Antworten
Seite 118 von 154 ErsteErste ... 1868108116117118119120128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.341 bis 2.360 von 3075

Thema: entrümpeln!

  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    N ziemlich altes Kostümchen, das ich im Second-Hand-Laden gekauft hatte, ging bei Ebay trotz ehrlicher Beschreibung für mehr weg als ich selbst bezahlt hatte! Das Ganze fängt an richtig Spaß zu machen!

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Ich hab gestern und heute 20 breite Ordner Unterlagen auf Arbeit entsorgt und zum Teil gescannt. Fühlte sich gut an, das ganze Papier zu entsorgen.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    IHR SEID MEIN TÄGLICHES SCHLECHTES GEWISSEN!
    #mussmandochmalsagenkönnen
    .
    stop making stupid people famous.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    IHR SEID MEIN TÄGLICHES SCHLECHTES GEWISSEN!
    #mussmandochmalsagenkönnen
    Stimmt.

    Ich hab heute meine Kochbuecher aussortiert. Eigentlich meine erste Entruempelaktion dieses Jahr.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Ich mach auch so oft es geht umräumen/ aufräumen/ entrümpeln.

    Mit Baby ziemlich schwierig, aber nehme mir halt einzelne Schubladen vor und nicht gleich den ganzen Schrank.

    Ich hab auch ein paar Sachen über Eka verkauft; jetzt müsste ich weiter einstellen, komme gerade aber nicht zum fotografieren und beschreiben, weil der Kleine immer alles auseinander nimmt. Aaargh.
    Immerhin ist jetzt mal alles in einem Schrankfach was weggehört.


    Mit den Kindersachen hab ich auch ein Riesen Problem, will nicht einzeln verschicken, Kleiderpakete bringen echt sehr wenig ein. Bald kommen hoffentlich 2 Schwangere Bekannte und nehmen hoffentlich ordentlich was mit.

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    baby- und kinderklamotten nerven mich auch total. wir bekommen immer ganz viel von meiner schwägerin geschenkt, die dann immer sagt „schaut durch und gebt weg, was ihr nicht mögt.“ sie hat ja recht, aber da ist dann teilweise total kaputter/verwaschener kram bei. wäre wohl undankbar, da genervt zu sein. aber bin ich trotzdem 😜

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Zitat Zitat von Gelbgrün Beitrag anzeigen
    baby- und kinderklamotten nerven mich auch total. wir bekommen immer ganz viel von meiner schwägerin geschenkt, die dann immer sagt „schaut durch und gebt weg, was ihr nicht mögt.“ sie hat ja recht, aber da ist dann teilweise total kaputter/verwaschener kram bei. wäre wohl undankbar, da genervt zu sein. aber bin ich trotzdem 😜
    das kaputte und verwaschene kannst du ja einfach direkt wegschmeißen.
    Wir bekommen auch viel gebraucht geschenkt und ich bin da ehrlich dankbar. Ich nehme halt raus, was mir gefällt, den Rest bringe ich in die Kleiderkammer. Zusammen mit dem Zeug, das meinen Kindern zu klein wird und nicht aufgehoben wird. Verkaufen tu ich fast nichts, das ist mir zu viel Aufwand.
    Besonders schöne Sachen gebe ich gezielt an Freunde und Verwandte bzw. deren Kinder weiter.

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    ja, aber mir tut das so leid, das wegzuschmeißen. und dann ärgere ich mich, weil es ihr ja auch leid zu tun scheint und sie das problem damit verschiebt. aber das ist wohl
    wirklich übertrieben, ich merk‘s schon 😂

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Zitat Zitat von Gelbgrün Beitrag anzeigen
    ja, aber mir tut das so leid, das wegzuschmeißen. und dann ärgere ich mich, weil es ihr ja auch leid zu tun scheint und sie das problem damit verschiebt. aber das ist wohl
    wirklich übertrieben, ich merk‘s schon ��
    Ich finds total gerechtfertigt, genervt zu sein, wenn jemand einem offensichtlich nicht mehr brauchbare Sachen aufdrängt, weil die Person es selbst nicht schafft, diese zu entsorgen. Klar ist es nett, wenn man Brauchbares geschenkt bekommt, aber wenn das als Gelegenheit missbraucht wird, die Entsorgung des eigenen Mülls jemand anderem aufs Auge zu drücken, ist das was anderes.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Ach naja, ich kann das schon irgendwie verstehen. An Kinderklamotten hängt man (also ich) ja auch, ich tu mich manchmal schwer, das einfach in die Tonne zu kloppen, auch wenn es nicht mehr sooo toll ist. Und ich bekomme oft Sachen geschenkt mit dem Satz "ich freu mich, wenn es noch jemand anzieht".
    Wenn ich die Sachen bekomme, bin ich da natürlich kein bißchen sentinemtal und kann einfach weghauen, was mir nicht gefällt.

    Bei uns läuft es sehr schleppend. Ich habe lauter Listen und Ideen, welche "Baustellen" ich noch angehen will, aber keine Zeit und Lust, das alles zu machen. Meist mache ich jeden Tag eine Miniecke, eine Schublade oder so, aber auf diese Weise dauert alles eeeewig. Nun ja, ein bißchen Zeit ist ja noch.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    ich habe letzte woche massiv entrümpelt. hab einige dinge (tisch, schreibtischlampe, ...) bei ebaykleinanzeigen verkauft bzw. verschenkt.
    der rest kam auf den wertstoffhof. mein keller ist komplett leer, die abstellkammer auch so gut wie. in der restlichen wohnung herrscht ordnung. waren insgesamt 8-9 säcke. fühlt sich toll an.


  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    8-9 Säcke. Geil. Bei mir geht es langsamer, aber doch voran.
    Gestern 2 Ebay-Pakete weggeschickt, heute großen Stapel alter Arztrechnungen entsorgt, zu-verschenken-Anzeige für Bürokram geschaltet und in dem ganzen Chaos mein seit 9 Jahren verschollenes Diplomzeugnis wiedergefunden, bei den Arztrechnungen
    Gleich noch eine weitere Ebay-Anzeige schalten, 2 völlig versiffte Kissen entsorgen und dann die Akten mangels Schredderer mit vollem Körpereinsatz zerkleinern.

  13. Fresher

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Was macht ihr wenn eBay-Käufer nicht zahlen?

  14. Inaktiver User

    AW: entrümpeln!

    Kann man das nicht melden?
    Wenn das nichts bringt, kann man es - wenn ich es richtig in Erinnerung habe - an den unterlegenen Bieter verkaufen.
    Oder einfach neu einstellen und bei Ebay zuvor klären, ob man dann zweimal Gebühren zahlen muss oder wie das dann abläuft.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Heute kam eine Riesentasche Kleidung und Geruempel zum Charity Shop, dazu unsere alten DVDs. Ausserdem hab ich acht alte Aktenordner durchgesehen, viel geschreddert und weggeworfen, und insgesamt auf drei reduziert.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    8 Artikel bei Ebay eingestellt, aber dann hat mich erstmal die Kraft verlassen, weil ich krank bin. Hätte gerne mehr geschafft, weil heute so ein Angebot für halbe Verkaufsprovision ist.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    In fünf Tagen ist der Umzug und ich muss vorher noch ca. 3m³ Kram loswerden. Ich wollte mit maximal 40 Kisten umziehen. Neun sind bereits gepackt und dabei habe ich nicht mal richtig angefangen
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Du könntest das Entrümpeln noch ein wenig nach hinten schieben und eine Packing Party machen!
    Day 3 | Packing Party | The Minimalists

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Habe ich das richtig verstanden, dass das Ziel der "Packing Party" ist, herauszufinden, was man wirklich braucht?

    Das weiß ich eigentlich schon, nur bin ich die "unausgepackten Kisten" in meiner aktuellen Wohnung nicht so weit losgeworden, wie ich gern wollte. Dazu kommt, dass ich von einer eigenen Wohnung in eine gut ausgestattete WG ziehe und selbst einiges an Lieblingsküchenkram eigentlich nicht nötig wäre.


    Rückspiegel, die Idee eine Packing Party zu schmeißen, finde ich eigentlich echt nett! Mein innerer Kritiker meint aber, dass ich gefälligst den ganzen unnützen Kram aus der Wohnung schaffen soll, bevor ich anfange zu packen. Deshalb fülle ich gerade drei Kisten mit Müll, Dingen zu verschenken und ein paar großen Sachen für ebay. Wahrscheinlich wollte ich vorhin einfach nur jammern
    Geändert von Waermflasche (04.03.2018 um 16:06 Uhr) Grund: Ergänzung
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: entrümpeln!

    Hier gehts mit dem Entrümpeln weiter Ich habe u.a. noch ein Schächtelchen mit Unisachen entdeckt, Kleidung in den Kleidersack getan, eine Kommode ausgeräumt, mein Bonsaizeug aussortiert und ein paar Kleinanzeigen geschaltet. Heute hab ich auch noch alte Hamsterkäfige gereinigt und zum Verkauf eingestellt. Aktuelles Ziel meinerseits ist, dass ich alles ausräume, was noch bei meinen Eltern versumpft, und nur mitnehme, was ich wirklich haben will. Leider gibts in dem Haus jede Menge Ecken und Winkel, in denen man was verstauen kann... Meine Mutter hat jetzt aber auch mit dem Entrümpeln begonnen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •