Antworten
Seite 119 von 129 ErsteErste ... 1969109117118119120121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.361 bis 2.380 von 2568

Thema: Hausbau

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    es wäre ein gästebad. wir würden eigentlich auch ein kleines waschbecken planen, aber das ist dann fast immer nur fürs händewaschen.

    ich glaube, wir besprechen das noch mal mit dem sanitärmenschen.

  2. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Minibad 2 qm Badsanierung in Hamburg-Winterhude - BADER SEELIG

    So ungefähr, nur nicht so schön, war mein jahrelanges Bad.
    Was ich bei so einem Grundriss mal sehr schön fand – gerade als Gästebad, wenn die Dusche nicht oft genutzt wird – war, die Dusche quasi direkt hinter die Tür zu machen, und dann ebenerdig, allso voll gekachelt und mit zwei Duschvorhängen. Üblicherweise sind die zur Seite gezogen und man geht durch die Dusche zu Toilette & Waschbecken. Die Duscharmatur muss dann entsprechend zurückhaltend sein.
    Das Paar, bei denen ich das gesehen habe meinte, dass sie das häufiger in Italien gesehen hätten. Ich hab gerade nach Bildern gesucht, aber finde nix. Ich hoffe, meine Ausführung ist verständlich...

  3. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    wie ist denn der grundriss? unseres ist 2,30x1,50 und ich bin froh über die zusätzliche dusche. inzwischen wohnen wir hier zu fünft und ich vermute, dass sie bald auch regelmässiger genutzt wird, weil die kinder wahrscheinlich morgens auch länger ins bad wollen.

  4. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Ich hatte mal ein minibad mit Dusche und Toilette ohne Waschbecken. Dafür aber ne Wannenamateur. Also Händewaschen war so kein Problem.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    wie ist denn der grundriss? unseres ist 2,30x1,50 und ich bin froh über die zusätzliche dusche. inzwischen wohnen wir hier zu fünft und ich vermute, dass sie bald auch regelmässiger genutzt wird, weil die kinder wahrscheinlich morgens auch länger ins bad wollen.
    wir hatten uns ausgerechnet, dass das neue bad, wenn wir eine wand verschieben, 1,60x ca. 2m sein sollte. wir wollten eine schmale walk-in-dusche machen und die eventuell aich nur fliesen, also ohne duschwanne. eigentlich klingt das ja schon machbar. ich glaube, wir malen das mal auf den grundriss, wie wir uns das vorstellen und besprechen es nochmal mit dem sanitärmenschen.
    Geändert von rosaPony (25.04.2021 um 14:04 Uhr)

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Unser Hauptbad ist 1,70x2,48.
    Wir haben darin eine ebenerdige geflieste Walk-in-Dusche mit einem Glaselement, einen Waschtisch mit zwei Aufsatzwaschbecken, eine Toilette und einen großen Handtuchheizkörper. Die Santiärmenschen haben uns alle erzählt, das würde nicht gehen oder wäre zu eng mit der Dusche, dem Heizkörper etc. Wir haben uns aber nicht beirren lassen. Es dann noch unseren Vorstellungen selbstgemacht und geplant. Ein Bekannter hat uns dann nur geholfen, indem er das Bad gefliest und das Duschpaneel eingebaut hat.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    wir bekommen heute die schlüssel.

  8. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    hat hier jemand ein sehr kleines duschbad? wir wollten die toilette unten eigentlich zu einem duschbad umbauen, aber der sanitärmensch steht dem sehr kritisch gegenüber? und noch eine frage dazu: wie klein ist zu klein für eine dusche?
    Was hat er denn genau daran auszusetzen?

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was hat er denn genau daran auszusetzen?
    zu klein und umständlich. ich habe mit ein bisschen hilfe einer befreundeten architektin jetzt was geplant, was definitiv machbar ist. mein mann hat das der sanitärfirma mal geschickt, aber noch keine antwort bekommen. wir werden da aber schon drauf hinweisen, weil es echt praktisch wäre, ein zweites bad mit dusche zu haben.

  10. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Andere Sanitärfirma? Um späteren Diskussionen aus dem Weg zu gehen... ?

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Andere Sanitärfirma? Um späteren Diskussionen aus dem Weg zu gehen... ?
    wir sind froh, überhaupt eine gefunden zu haben...

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Habt ihr eine Empfehlung für ein (kostenloses/günstiges) Raumplanungstool?

    Wir haben ein Angebot für eine Immobilie abgegeben die echt tricky Räume hat (eher schmal mit steilen Schrägen weil schlauchförmiges DG). Das würde ich gerne am Computer planen.

    Bei Ikea kann ich den Raum an sich nicht mehr konfigurieren, ging das nicht früher mal? Ich seh da nur rechteckige Räume in denen man sich Besta und Co zusammenstellen kann.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    kann man nicht einfach im küchenplaner von ikea räume planen? ich habe letztens unsere neue küche geplant und den raum konnte man sehr gut planen, mit schacht und allem.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    kann man nicht einfach im küchenplaner von ikea räume planen? ich habe letztens unsere neue küche geplant und den raum konnte man sehr gut planen, mit schacht und allem.
    Stimmt, die letzten the Küche hab ich da auch geplant.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke! Probier ich nachher aus

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Gibt es eigentlich eine (aktive) Immobilien Gruppe?

  16. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Geben ja, aktiv nein

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    ich frag das mal hier. was habt ihr denn für gebäudeversicherung? aus ein paar gründen können wir sie versicherung von den vorbesitzern nicht übernehmen. bei so vergleichen wird mir immer neodigital empfohlen. ist da vielleicht sogar wer von euch?

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Wir haben zuerst auch überlegt die Versicherung der Vormieter zu übernehmen. Allerdings haben wir dann Preise verglichen und sind letztendlich bei der HUK gelandet. Wir hatten jetzt auch schon den ersten Fall und es lief alles schnell und unproblematisch.
    Die von dir genannte Versicherung kenne ich leider nicht.

  19. Inaktiver User

    AW: Hausbau

    Damals (2019) gab es passenderweise von Finanztest einen aktuellen Vergleich. Ich hab dann die besten rausgesucht, die Preise verglichen und wir sind dadurch bei der Gothaer gelandet

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hausbau

    Wir haben die der vorbesitzer übernommen (Provinzial). Laut Preisvergleiche waren die anderen nur marginal günstiger, daher haben wir es dabei belassen.
    Mussten die einmal die eine kleinere Sache in Anspruch nehmen, war alles tutti

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •