+ Antworten
Seite 5 von 103 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 2058

Thema: Hausbau

  1. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.106

    AW: Hausbau

    bei uns wirds auch so langsam erst, ich hoffe sehr, dass es jetzt in der kommenden woche mit dem notar-termin klappt.. dann wäre schonmal die sache vom tisch. das macht mich sonst noch ganz kirre. unser haus wird ja gerade schon gebaut, da ist jemand abgesprungen, als die kellersohle schon fertig war. wir haben dann relativ schnell die grundrisse nach unseren vorstellungen angepasst, das wird jetzt auch so alles schon gebaut, nur unterschrieben ist halt noch nix
    demnächst gehts dann richtig los, küchenplanung, fliesen aussuchen, wo sollen steckdosen hin.. usw.
    immerhin ist der Einzug schon Mai/Juni geplant (im September hab ich ET...)!

  2. Addict Avatar von Nova__
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    2.467

    AW: Hausbau

    Oh, hier ist ja richtig Betrieb, schön!

    Frau Maus, ja, erzähl mal mehr, bitte

    Luka, die Zahl, die der Architekt veranschlagt hat, liegt schon 20-25% über dem, was wir uns überlegt hatten, aber es ist immer noch gut machbar. Die Atmosphäre bei dem ersten Beratungsgespräch war sehr angenehm. Der Architekt-Vater, der das Haus meiner Eltern damals geplant hat, war auch dabei, und wir fühlen uns bei denen (Vater & Sohn) ganz gut aufgehoben. Nach unserem Eindruck geht es denen auch nicht nur ums Geschäft, sondern die fühlen sich mit unserer Familie auch irgendwie verbunden und wollen uns bei dem Neuanfang unterstützen. Preislich wird sich das wahrscheinlich nicht bemerkbar machen, aber zumindest sind wir sicher, dass sie uns nicht über's Ohr hauen und immer für eine ordentliche Baustelle sorgen werden.

    Die Küche wird bei uns ihren Grundriss behalten, das sind gut 12 qm mit zwei gegenüberliegenden Türen. Wir werden dort keinen großen Essplatz haben (wahrscheinlich nur ein "Ich-esse-schnell-ein-Toastbrot-Eckchen") und können so zwei lange Küchenzeilen (4m) stellen. Würde ich neu bauen, würde ich es anders planen, aber so profitieren wir eben von der unkomplizierten Küchenplanung und -installation (keine teuren Eckschränke usw.) Aber vielleicht fällt unserem Architekten auch noch etwas anderes Tolles ein Er hat schon gefragt, ob wir denn grundsätzlich noch offen seien für andere, neue Ideen (zu/statt unserer Vorstellungen). Ja, sind wir, solange es im Budget liegt.

    Heute Abend bin ich allein (mein Mann arbeitet) und da will ich mal ein bisschen kreativ-konzeptionell arbeiten, Wünsche, Ideen für unser Zuhause aufschreiben, Collage mit Fotos/Farbkarten zusammenstellen usw...

    Luka, hast du schon mal vom Küchen-Arbeitsdreieck gehört? Z. B. hier nachzulesen/anzugucken... Vielleicht hilft's dir ja ein bisschen weiter

    Ich stelle mir auch vor, dass die Verträge das schlimmste sind. Später alles auszusuchen, das ist doch toll *hoff
    Du machst den Unterschied
    wie 'ne Brille, mit der man bunter sieht

  3. Member Avatar von FrauMaus
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    1.450

    AW: Hausbau

    So viel kann ich noch gar nicht erzählen.

    Ist ein Reihenhaus (3 Häuser) und unseres wäre ein Eckhaus. Das Grundstück wäre mit 280m² ziemlich klein, aber direkt hintendran ist eine große Wiese, die nicht bebaut werden darf, aber von allen drei Parteien mitbenutzt werden kann.
    Wohnfläche wären 150m² (bzw. 175m² Bodenfläche). Ist in einer Spielstraße.

    Viel mehr wissen wir auch noch nicht.
    Persönlichkeit haben heißt: die tausend Irrtümer eingestehen, die man im Laufe des Lebens gemacht hat...
    (Alexander Mitscherlich)



  4. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.011

    AW: Hausbau

    Bei uns waren nicht die Verträge das Schlimmste, sondern dass manche DInge einfach ewig dauern und Hausbau auch viel mit Warten und Geduld zu tun hat. Zum Beispiel war mir nicht klar, dass man auf manche Sachen, auf die man sich echt freut (tolle Badsachen, Fliesen...) auch mal locker 3 Monate warten muss. Diese Warterei auf alles hat mich bald kirre gemacht. Wenn ich mich für was entscheide, muss es schnell gehen. Oder das, wenn alles da ist, dann plötzlich die Handwerker nicht mehr können und sowas halt... Es gibt immer irgendwas auf das man warten muss und Geduld hab ich manchmal überhaupt keine.

    Es war zum Beispiel in keinem unserer Baumärkte möglich, mal eben 9 gleiche Wandlampen zu kaufen, auf Lager sind immer nur 5-6 Stück, alles andere muss bestellt werden und je hübscher sie sind, desto länger wartet man dann. Das hat mich unendlich genervt!

  5. Addict Avatar von Nilleby
    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    2.131

    AW: Hausbau

    oh, ich klinke mich mal auch mit ein hier.
    wir sind aber noch nicht so weit, machen gerade erst die bauvoranfrage fertig, da unser bauplatz nicht im bebauungsplan drin ist. (ist momentan noch ein feld).
    den platz haben wir von meinen eltern bekommen, und er ist wirklich toll, 1400 qm am ortsrand in meinem heimatort, wo wir jetzt auch schon wohnen. nachbarn haben wir auf zwei seiten keine und werden auch keine bekommen..ein traum =)
    jetzt sind wir schon am musterhäuser anschauen...müssen aber noch ein bisschen sparen bevor wir anfangen können. =(
    *möp möp* bitte knutschen

  6. Member Avatar von FrauMaus
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    1.450

    AW: Hausbau

    Haben uns vorhin das Grundstück genauer angeschaut und mit Schritten abgemessen. Außerdem haben wir geschaut, wie die Sonne abends steht...

    Ach, das wär so schön, wenn das klappen würde...
    Persönlichkeit haben heißt: die tausend Irrtümer eingestehen, die man im Laufe des Lebens gemacht hat...
    (Alexander Mitscherlich)



  7. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.011

    AW: Hausbau

    Frau Maus: Ich sag ja ;-): Geduld, das wird schon!!! Ihr müsst nur allen Ämtern und so immer schön auf den Keks gehen und am Ball bleiben! Und viel Spaß beim Bauen ;-)

  8. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.106

    AW: Hausbau

    wir waren heute beim Notar und der Vertrag ist endlich unterschrieben! Jetzt kanns richtig los gehen!

  9. Senior Member Avatar von Wasserluka
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    5.096

    AW: Hausbau


  10. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.106

    AW: Hausbau

    haha, und geht ja leider nicht, aber dafür:

  11. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.011

    AW: Hausbau

    Auch von mir:

    Viel Spaß beim Bauen, Planen und Handwerker striezen!!!



    Bei uns wird gerade der Flur und das Gästeklo erneuert. Haben die Woche tolle FLiesen ausgesucht und nun baut mein Freund mit seinem Papa die Decke ein, inklusive Lichtanlage (vollautomatisch) und mein Büro wird hoffentlich auch bald fertig!

  12. Senior Member Avatar von Wasserluka
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    5.096

    AW: Hausbau

    vertrag ist ENDLICH unterschrieben


  13. Foreninventar Avatar von Iliath
    Registriert seit
    21.09.2002
    Beiträge
    50.761

    AW: Hausbau

    luka schön .) freut mich.

  14. Senior Member Avatar von Wasserluka
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    5.096

    AW: Hausbau

    Zitat Zitat von Iliath Beitrag anzeigen
    luka schön .) freut mich.

  15. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.106

    AW: Hausbau


  16. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.011

    AW: Hausbau

    Wow, hier gehts voran! Bin auf Fotos gespannt ;-)!

  17. Senior Member Avatar von Wasserluka
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    5.096

    AW: Hausbau

    ganz toll:

    unser grundstück grenzt an der südseite an einen parkplatz, dann kommt eine kleine seitenstraße und dann kommt ein alter sandsportplatz, der aber nur noch von den dorfkindern zum bolzen genutzt wird oder mal von boule spielern.

    fußballspiele und training finden auf dem weit entfernten rasenplatz statt.

    nun dürfen wir dank dem sandplatz, der brach liegt ein schallschutzgutachten einholen. oh man, manchmal sind die echt so engstirnig auf behörden...

  18. Addict Avatar von Nova__
    Registriert seit
    28.08.2008
    Beiträge
    2.467

    AW: Hausbau

    Oh, für was denn das, Luka? Wer darf denn wen nicht stören, der Bolzplatz euch oder ihr den Bolzplatz nicht?

    Wir hatten ja am vergangenen Samstag die Ortsbesichtigung mit dem Architekten im Haus. Er hat Fotos gemacht, Wände angefasst/abgeklopft ("Alles in Ordnung!") usw. Und wir waren auch auf dem Dachboden, wo wir die Beteuerungen meiner Mutter ("Das ist alles tiptop, das ist schon isoliert, da braucht ihr nix machen") widerlegen mussten. Das ist praktisch gar nicht isoliert, da sind die großen Balken, eine dicke Folie, ein minibisschen Füllmaterial, Holzbretter und Latten und dann kommen die Ziegel... Da müssen wir also unbedingt ran! Jetzt ist es halt ein Rechenexempel, das entscheidet, ob wir das alte Dach aufrüsten und sanieren oder ob wir ein neues setzen/decken lassen. Baugenehmigungen werden wir aber höchstwahrscheinlich für unser Vorhaben nicht benötigen. Selbst wenn wir bodentiefe Fenster setzen lassen wüürden, wäre das nur eine Änderungsanzeige. Nächste Woche haben wir wieder einen Termin mit dem Architekten in seinem Büro, dann wird er auch schon mal den Stift in die Hand genommen und sich etwas überlegt haben...

    Gestern waren wir zum Spaß mal in drei Bäderausstellungen. Nach den ersten beiden haben wir uns gefragt, ob es denn heutzutage keine normalen Waschbecken mehr gibt und wo sich denn die Leute mal kopfüber die Haare waschen. Auf diesen Porzellan"brettern" mit Wasserablaufschlitz doch sicher nicht... Im dritten Laden gab's dann mehr nach unserem Geschmack. Ich habe mich in die Serie "Aveo" von Villeroy+Boch verguckt, sooo eine schöööne freistehende Badewanne, von der ich - leider oder glücklicherweise - noch nicht weiß, was sie kostet
    Geändert von Nova__ (09.02.2011 um 11:38 Uhr)
    Du machst den Unterschied
    wie 'ne Brille, mit der man bunter sieht

  19. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.011

    AW: Hausbau

    Also ne vernünftige Dachdämmung muss man schon haben!! Und ihr könnt ja vielleicht die alten Dachziegel wiederverwenden, die Dämmung ist nicht das Problem eigentlich. Wir haben uns für ne coole Dämmung in Form von Celluloseflocken entschieden. Die wurde einfach mit einem langen Schlauch eingeblasen und kroch in jede Ecke. Besser als dieses gelbe, kratzige Zeug und zudem extrem bio ;-). Vielleicht wär das auch was für euch, damit kann man prima alte Dächer sanieren ;-)

    Und wir haben auch normale Waschbecken, die anderen sehen zwar stylish aus, aber Händewaschen oder mal nen Eimer füllen geht halt nicht. Form follows function ;-)

    Wir haben das große Glück dass der Schwiegerpapa eine eigene Klempnerei hatte und wir somit in der Badausstellung die Händler-Einkaufspreise bekommen haben, die Verkaufspreise sind normalerweise mit einem Herzinfarkt gleichzusetzen. Sucht euch jemanden der euch nen guten PReis macht!

  20. Senior Member Avatar von Wasserluka
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    5.096

    AW: Hausbau

    nova, ich bin ja wirklich gespannt, was da noch so auf euch zukommt! wir hätten ja beinahe auch ein älteres haus gekauft und konnten die kosten so schwer einschätzen!

    wir müssen quasi beweisen, dass wir ausreichend vor dem lärm vom sportplatz aus geschützt sind, ähm ja.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •