+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 47
  1. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.674

    AW: motten in der wohnung

    Als Vorsichtsmaßnahme kann man auch Sachn einfrieren. Wenn 1 Glas befallen ist dann das Nachbarglas einfrieren.
    Zitat Zitat von Thomas de Maiziere
    Wenn wir wollen, dass Extremismusbekämpfung auch bei denen stattfindet, die schon gefährdet sind, oder halb abgerutscht sind, oder wenn es um Deradikalisierung geht, dann muss man auch mal den schwierigeren Weg probieren, und das heißt, dass man mit Menschen redet, mit denen man sonst vielleicht nicht so gerne reden würde, um eines höheren Ziels willen. Und wo da die Grenze zur Förderung ist, das ist nicht leicht zu bestimmen.

  2. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.213

    AW: motten in der wohnung

    Ich habe ähnliches Problem. Täglich 1 Motte mindestens, aber kein zentraler Ort. Ich habe eine Mehltüte als Quelle ausfindig gemacht, die sofort entsorgt. Eklig. Aber ich hab keine Ahnung wo die anderen jetzt immer her kommen?? Blödes Viehzeug.

  3. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.256

    AW: motten in der wohnung

    Hast du auch schon mal so eine Falle aufgestellt? Ich habe das am Freitag gemacht und erst mal auf dieses Steckdosenteil verzichtet. Noch ist bei mir nichts in der Falle, aber ich habe ein paar Löcher abgeklebt, aus denen ich den Nachwuchs vermute. Es kamen immer wieder neue nach (bei mir allerdings recht eindeutig aus einem Schrank in der Küche), aber zumindest seit gestern habe ich keine mehr gesehen. Ich hoffe, ich komme ohne zusätzliche Maßnahmen aus.
    Hold it in, let's go dancing!

  4. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.213

    AW: motten in der wohnung

    Irgendwann hab ich das schonmal gemacht, jetzt hab ich gerade keine da. Das klingt ja vielversprechend bei dir!

  5. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.256

    AW: motten in der wohnung

    Zu früh gefreut. Heute Morgen drei Neue in einem anderen Schrank und nur zwei davon hab ich erwischt
    Hold it in, let's go dancing!

  6. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.138

    AW: motten in der wohnung

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Ich habe ähnliches Problem. Täglich 1 Motte mindestens, aber kein zentraler Ort. Ich habe eine Mehltüte als Quelle ausfindig gemacht, die sofort entsorgt. Eklig. Aber ich hab keine Ahnung wo die anderen jetzt immer her kommen?? Blödes Viehzeug.
    Die kleinen Larven sieht man nur ganz schlecht, vielleicht sind das einfach die Nachzügler, die sich langsamer entwickeln.

    Die Vorräte müssen luftdicht verschlossen sein, also entweder Einmachgläser oder tupperdosen mit gummirand.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  7. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.213

    AW: motten in der wohnung

    Ich habe schon alles mottensicher abgepackt, seit dem 1. Befall. Aber irgendwo wird schon noch was sein. Bei mir wars Kaufland-Mehl, immer wenn ich dort Mehl kaufe, kaufe ich die Motten gleich mit. Deshalb habe ich in Vorratsgläser investiert und mache jede Tüte nach dem Kauf sofort auf und fülle um. Ich weiss echt nicht, wo die noch drin stekcen könnten.

  8. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.463

    AW: motten in der wohnung

    tee, gewürze, brotkrümel?

    bei mir waren sie einmal in kuvertüre und nougat erstaunlicherweise.
    alles wird aus HACK gemacht

  9. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.669

    AW: motten in der wohnung

    hatte sie schon in mehlschwitze, saucenbinder-pulver, fertigen sauce zum anrühren und brühepulver-dose. bei den pappschachteln verstehe ich es noch halbwegs, aber bei der maggi- und knorrdose nicht, wo da die lücke war

  10. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.256

    AW: motten in der wohnung

    Welche Dosen könnt ihr denn empfehlen? Meine alten Tupperdosen uä reichen nicht aus. Ich bekomme zwar noch ein paar von Verwandten, werde mir aber trotzdem noch zusätzlich welche kaufen müssen. Da würde ich dann lieber auf Glas umsteigen.
    Hold it in, let's go dancing!

  11. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.213

    AW: motten in der wohnung

    Ich hab Ikea Bügelgläser. Die sind sehr dickwandig und da kommt keine Motte rein... oder raus :-p

  12. Addict Avatar von aroha
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    2.563

    AW: motten in der wohnung

    Meiner Erfahrung nach sind Gläser mit Schraubverschluss am besten. Bisher sind die Mistviecher in alle anderen Dosen reingekommen. Ich nehme einfach alte Marmeladengläser usw.
    UNRUHIG IST UNSER HERZ

  13. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.256

    AW: motten in der wohnung

    Ikea, seht gut. Dann wird's nicht allzu teuer

    Die normalen Schraubgläser sammle ich zwar gerade, aber irgendwie traue ich ihnen nicht so ganz.
    Hold it in, let's go dancing!

  14. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.241

    AW: motten in der wohnung

    Aber habt ihr dann nie Mehl oder Zucker auf Vorrat, bzw immer noch ein Glas extra dafür?

  15. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.213

    AW: motten in der wohnung

    Tatsächlich habe ich nur noch so viel daheim, wie in die Gläser passt. Einfach weil es sonst immer zu Motten kommt. Wenn ich viel backen will, kaufe ich mehr, verbrauche es aber sofort. Geht leider nicht anders.

  16. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.669

    AW: motten in der wohnung

    also zusätzliche mehl- und zuckerpackungen habe ich in obstbeuteln mit wäscheklammer verschlossen im keller.
    die dünnen beimutel und wäscheklammer würden zwar nicht wirklich was helfen, aber allein dass nichts raus oder rein käme, so im groben und wenn innen was passieren würde, käme es zumindest nicht unbemerkt soo weit.
    früher jmhatte ich es nackt im kellerschrank stehen, aber jetzt packe ich es schon auch wegen dem ausrieseln und ausstauben durch teils undichte papierverpackung ein.

    wenn ich dann etwas offen habe, verbrauche ich davon ja die größte menge sofort und der rest, der dann bleibt, kommt in geschlossene mehl- bzw. zuckerschüttdose. verschlossen.

  17. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.957

    AW: motten in der wohnung

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Tatsächlich habe ich nur noch so viel daheim, wie in die Gläser passt. Einfach weil es sonst immer zu Motten kommt. Wenn ich viel backen will, kaufe ich mehr, verbrauche es aber sofort. Geht leider nicht anders.
    Genau so. Ich habe immer 1-2 leere Gläser zusätzlich da. Aber meistens geht es eigentlich gut auf.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  18. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.669

    AW: motten in der wohnung

    ich habe heute so komische fäden in einer pfeffermühle gesehen und einige körner waren so grüngelb verklebt. also sofort in eine tüte gepackt und komplett weggeworfen.
    aber wtf. sogar in sowas gehen viecher.

  19. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.256

    AW: motten in der wohnung


    Ich habe vor ein paar Tagen mehrere Puppen in den Falten einer noch verschlossenen Couscous-Packung gefunden
    Die können anscheinend echt überall sein.
    Hold it in, let's go dancing!

  20. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.669

    AW: motten in der wohnung

    entweder können sie überall rein oder sind schon drin.
    ich glaube, solche sachen sind anfällig für viecher.
    bulgur
    couscous
    chiasamen und sämtliche samen
    nüsse und kerne
    maismehl
    wildreismischung
    grieß
    mehlschwitze und saucenbinder
    fix für ... oder bratensaucenpulver

    bestimmte trockene linsen, erbsen oder mais und bohnen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •