+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Wie und wo haltet ihr sie?
    kennt ihr tricks, wie man sie stubenrein bekommt?
    Wie füttert ihr sie? Gebt ihr auch Trockenfutter? Wenn nicht, wie habt ihr sie entwöhnt?
    Lasst ihr sie impfen?

    Was muss man noch so bedenken?

  2. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Ich hatte über zehn Jahre Zwergkaninchen und war jahrelang aktiv bei der Kaninchenhilfe und habe Beratungen und Vermittlungen gemacht. Ist ein sehr umfangreiches Thema. Viele Bücher auf dem Markt sind minderwertig oder mit Falschinformationen. Ich würde dir Ruth Morgeneggs Buch Artgerechte Haltung, ein Grundrecht auch für Zwergkaninchen empfehlen. Das Buch ist sehr wertvoll, gute Informationen, fachlich top.
    Kurz zu deinen Fragen (es empfiehlt sich sich intensiv mit dem Thema auseinander zu setzen, die Fragen könnten noch umfangreicher beantwortet werden)

    Haltung: Ganzjährige Freilandhaltung ist zu empfehlen. Ich hatte (habe) ein großes Aussengehege ..ich guck gleich mal wegen einem Foto. Viel Platz zum Laufen, isolierte Hütte, ein- und ausbruchsicher
    Stubenrein: Gibt es. Ich würde aber zur Aussenhaltung raten, wenn möglich. Man kann sie immer wieder in die Kloschüssel setzen und die Hinterlassenschaften da rein packen, dann haben sie es bald raus.
    Füttern: Kein reguläres Trockenfutter, wenn dann nur getreidefrei. Das Zeug aus dem Zooladen ist meistens Mist (Aromastoffe, Farbstoffe, Getreide). Im Winter kann man zusätzlich Erbsenflocken etc. füttern, aber sonst ist Trockenfutter nicht zwingend notwendig..
    Impfen: Gibt solche und solche Meinungen, von der Kaninchenhilfe wurde es damals empfohlen.
    Bedenken: Recht vieles. Ich würde dir echt das Buch empfehlen


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  3. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Hier noch ein Bild


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  4. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Hey danke schonmal, Kräutertopf! Über Bilder würde ich mich wirklich freuen... auch wenn außenhaltung leider bei mir überhaupt nicht möglich wäre
    ich lese mich gerade durch sämtliche kaninchenforen und seiten..

  5. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    oh ein häschenparadies

  6. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Im empfohlenen Buch sind tolle Bauanleitungen für Innengehege..


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  7. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Zitat Zitat von UteSchnute Beitrag anzeigen
    oh ein häschenparadies
    Ich glaub sie haben sich wohlgefühlt...ja


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  8. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    meinst du man brauch ein wirkliches gehege? ich dachte, dass ich kabel und steckdosen absichere... einen käfig als toilette kaufe... so klein kuschel- und spielzeugecken in der wohnung einrichte und eine katzenklappe für den balkon anschaffe....

  9. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Find ich gut Wenn du das machen magst.. dann ist das sicher ne tolle Lösung!


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  10. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    aber es wäre halt schon ganz gut, wenn sie dann zumindest nicht überall hinpinkeln würden... und generell muss das halt noch mit dem, der auch hier wohnt verhandelt werden mal gucken.

  11. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    achja und meinst du sie checken eine katzenklappe?

  12. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Hmm, schwierig das mit der Katzenklappe..
    Na ja, stubenrein kriegt man sie auf jeden Fall schon.


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  13. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    vllt kann man sie mit leckerchen da immer so durch hüpfen lassen... dass sie es dann irgendwann checken...

    achja du kennst du bestimmt auch mit kaninchenschnupfen aus, oder? Meinst du es ist besonders aufwändig sich um so ein kaninchen zu kümmen? Was muss man bei denen noch so bedenken?

  14. Addict Avatar von prendrelesarmes
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3.400

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    ich habe vier stück
    sie leben draußen in einem großen gehege.
    es gibt ein haupthaus und zwei weitere häuser. in eins gehen sie aber zum pinkeln.
    sie dürfen gänge buddeln, was sie lieben und darin schlafen sie auch manchmal

    bevor sie in außenhaltung kamen haben sie auch schon im haus gelebt.
    ein pärchen hat in meinem schlafzimmer gewohnt. hatten einen käfig, der halt immer offen war und sie konnten rennen, wie sie wollten. hatte da allerdings parkett und das finden kaninchen ganz doof. nach meinem umzug haben sie dann in einem eingegrenzten, aber großen bereich gewohnt,bis sie im frühling dann in außenhaltung kamen.
    das andere pärchen hat vor ewigkeiten (5-6 jahren) auch mal bei mir im zimmer gewohnt. damals aber noch im käfig und nur mit geregeltem auslauf

    sie brauchen auf jeden fall viel platz. im käfig einsperren geht meiner meinung nach gar nicht.

    stubenrein: kann ich nichts zu sagen, habe ich mich nie mit befasst
    aber meine haben, wenn sie im haus wohnten, immer eine bestimmte ecke zum pinkeln genutzt. kötteln tun sie ja eh überall.

    futter: sie bekommen viel frischfutter + heu.
    pro kaninchen gibt es einen esslöffel trockenfutter.
    im winter mehr, da sollen sie ruhig schön fett sein
    aber am meisten lieben sie eh alles was frisch ist
    da gibt es dann möhren, feldsalat, fenchel, apfel, kohlrabiblätter...
    selten mal 1 stück banane, da rasten sie zum teil richtig aus, weil sie es lieben

    und wir lassen sie impfen, zweimal im jahr.


    kaninchen sind was tolles, ich liebe meine.
    zwei von ihnen werden trotz außenhaltung gerne beschmust

  15. Addict Avatar von prendrelesarmes
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3.400

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    oh, ihr habt ja schon so viel geschrieben

    und ich habe meinen mal beigebracht über einen zaun zu springen.
    das war bei unseren ersten kaninchen vor äh 16 jahren.
    die haben in einer hälfte des zimmers gewohnt und der schlafzimmerbereich von meinem bruder und mir war durch einen zaun abgetrennt. sehr lange sind sie da nicht rüber.
    hab ihnen dann eine treppe gebaut, darauf leckerlis gelegt und na ja, treppe abgebaut und plötzlich konnten sie darüber springen.
    meine eltern haben sich gefreut

    zwecks sachen beibringen
    Geändert von prendrelesarmes (03.01.2013 um 10:53 Uhr)

  16. Addict Avatar von prendrelesarmes
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3.400

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen


  17. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    oh wie schön Menno ich brauche einen garten

  18. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    8.752

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    ich hatte übrigens früher auch schon mal kaninchen... aber sie hatten leider nicht so ein gutes leben bei mir

    hm also ich habe Laminat überall... wollte im arbeitszimmer=homebase so griffigen pvc auslegen... allerdings habe ich sorge, dass die kleine im rest der wohnung ausrutschen. hm meint ihr so kleine teppiche/läufer reichen dann aus?

  19. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.846

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Zitat Zitat von prendrelesarmes Beitrag anzeigen
    Oh wie toll!


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  20. Addict Avatar von prendrelesarmes
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3.400

    AW: Erzählt mir was über (Zwerg)Kaninchen

    Zitat Zitat von UteSchnute Beitrag anzeigen
    ich hatte übrigens früher auch schon mal kaninchen... aber sie hatten leider nicht so ein gutes leben bei mir

    hm also ich habe Laminat überall... wollte im arbeitszimmer=homebase so griffigen pvc auslegen... allerdings habe ich sorge, dass die kleine im rest der wohnung ausrutschen. hm meint ihr so kleine teppiche/läufer reichen dann aus?
    ich hatte damals dann auch lauter läufer, war dann auf jeden fall schon besser.
    am liebsten haben sie die läufer allerdings hin und hergeschoben und darauf gegraben, sodass sie nach fünf minuten zerknüddelt rumlagen.
    und wenn sie viel anlauf genommen haben, dann sind sie mit dem läufer noch ein stück gerutscht

    man darf auf keinen fall ordnungslieben sein, wenn kaninchen frei in der wohnung leben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •