+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 169
  1. Senior Member Avatar von Felicia
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    5.575

    AW: kaffee-junkies

    also womit bereitet ihr kaffee zu?
    - French Press (Bodum Glaskanne mit Edelstahlmantel oder Tchibo, die hält etwas länger warm) oder Bialetti (aber Billignachmache von Ikea)

    habt ihr eine kaffeemühle?
    - Ja, von Tchibo

    was für bohnen nehmt ihr?
    - Espressobohnen von Aldi :-/ Der Kaffee schmeckt super, aber mein Gewissen hält das wohl nicht mehr lange aus, ich wollte mich jetzt mal durch Bio/Fairtrade probieren

    wie viel trinkt ihr? seid wann etc
    - morgens meistens 2 Tassen (=250ml-Becher ), meistens nachmittags noch mal eine oder gar zwei. An Arbeitstagen auch oft um die Mittagszeit eine Tasse.
    - seit wann: so ungefähr mit 15 oder 16 habe ich wohl das erste Mal Kaffee getrunken und war sofort verfallen

    wie trinkt ihr kaffee?
    - mit viel Milch, also die 250ml sind dann nicht rein Kaffee, ansonsten läge ich wohl locker bei 1 Liter am Tag Zuhause meistens ohne Zucker, habe ich mir zum Glück abgewöhnt, unterwegs manchmal mit, je nachdem wie gut der Kaffee schmeckt. Milch nehm ich zuhause immer frische 1,5%, woanders macht mir aber auch H-, 3,5%- oder Sojamilch nichts aus.

    sonstige späße?
    - seltenst mal Sirup in den Kaffee
    - sehr gerne auch zuhause mit Karamellkeks wie im Café
    - nachmittags immer Milchkaffee bzw. Latte Macchiato, also jedenfalls mit Schaum (morgens immer die Milch einfach so rein)
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  2. Inaktiver User

    AW: kaffee-junkies

    Ich schau mir gerade die Kaffee-Reportage an und mir ist gerade dezent schlecht. Ich weiß schon warum ich nur FairTrade Kaffee (und mittlerweile auch Schokolade, und bald wohl auch Tee) kaufe.

    Seit ein paar Monaten gibt es einen Kolonialwarenladen, da werde ich morgen gleich mal schauen was die da so haben. Ich werde auch meine Mutter mal überzeugen


    edit: und beim Kaffeebrüher meines Vertrauens, werde ich mal nachfragen was die so für Kaffee benutzen.
    Geändert von Inaktiver User (17.02.2013 um 15:08 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: kaffee-junkies

    Wenn ich diesen Thread so lese fällt mir ein, daß ich meinen Handfilter mal wieder raussuchen könnte. Seit dem Umzug ist der in Vergessenheit geraten. So wird der Australien Skybury erst richtig gut!

  4. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.163

    AW: kaffee-junkies

    ja gott sei dank schneidet der fair trade kaffee ganz gut ab, ich kauf auch nichts mehr anderes. richtigen tee und schokolade auch. es ist schon traurig, dass es sowas heut überhaupt noch geben kann. und das in großem maße
    small boobs, big dreams

  5. Junior Member
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    606

    AW: kaffee-junkies

    Wie viel ist denn bei dir "viel", Snowball?
    Ich trinke tgl. 2-4 Becher starken Tchibo-Kaffee mit viel Milch (1:1) und ner Prise Zimt

  6. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.163

    AW: kaffee-junkies

    viel? je nach dem. ich hab eine herdkanne für 4 tassen und die läuft 3-5x am tag ungefähr. und je nachdem kommt noch was dazu oder wenn ich woanders bin auch einmal weniger. aber das ist halt so an "normalen" tagen
    small boobs, big dreams

  7. gesperrt
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    12

    AW: kaffee-junkies

    Ich trinke auch gerne Kaffee, genauer Filter Kaffee.
    Bei uns im Büro steht eine Kaffee Maschine die es schwer mit uns hat
    Zuhause trinke ich dann auch noch eine Tasse, manchmal auch zwei.
    Zum Glück habe ich mit dem Schafen kein Problem.

  8. Inaktiver User

    AW: kaffee-junkies

    also womit bereitet ihr kaffee zu?
    Bis vor kurzem mit einer Bialetti, seit neustem mit einem Vollautomaten von Jura
    habt ihr eine kaffeemühle?
    Für die Bialetti hatte ich keinen, habs im Geschäft gemahlt oder gemahlenen gekauft. Die Jura hat eine integrierte Mühle.
    was für bohnen nehmt ihr?
    Am liebsten Max Havelaar Espresso, manchmal auch welchen, der im Angebot ist.
    auf was achtet ihr so?
    Dass es Fairtrade-Kaffee ist und dass er gut schmeckt.
    wie viel trinkt ihr? seid wann etc
    2-5 Tassen am Tag. Hab schon als Kind Kaffee getrunken (so mit 8), aber mit ganz viel Milch
    wie trinkt ihr kaffee?
    Entweder Espresso pur oder mit etwas Milch, morgens gerne einen Cappuccino.
    sonstige späße?
    Ne.

  9. Inaktiver User

    AW: kaffee-junkies

    Tja, die Leute wollen eben billig, billig, billig. Ich arbeite ja im Supermarkt, und wenn da mal der Kaffee im Angebot ist, dann kaufen die Leute den gleich Palettenweise. Und wehe der Kaffee ist mal 5cent teurer geworden, aber dann! OH OH OH. Ich sag dann immer zum Spass, das mir das nie auffällt, da ich eh nur teuren BioKaffee kaufe. (der mal echt gar nicht sooooo viel teurer ist!) Hab mir heute auch mal bei tschibbo welchen geholt, mal sehen wie der schmeckt.

  10. Junior Member
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    606

    AW: kaffee-junkies

    Ui, das ist schon echt viel, Snowball

  11. Enthusiast
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    844

    AW: kaffee-junkies

    Welchen Bio-/Fairtrade-Kaffee könnt ihr denn empfehlen?
    Wir brauchen ganze Bohnen und er sollte eher mild mit schöner Crema sein...

  12. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.163

    AW: kaffee-junkies

    Zitat Zitat von ambi Beitrag anzeigen
    Ui, das ist schon echt viel, Snowball
    ich brauch ihn, es ist meine medizin
    small boobs, big dreams

  13. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.699

    AW: kaffee-junkies

    was gibt's neues von der kaffeefront?

    ich überlege, so eine für feiern/besuch/größere tassenmengen anzuschaffen...

    ansonsten: schon in mehreren städten gesichtet: filterkaffee ist der neue scheiß :hipster:

  14. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.981

    AW: kaffee-junkies

    Haha ja, das hab ich auch schon gesehen.


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  15. Member
    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    1.350

    AW: kaffee-junkies

    Bei mir ist vor ein paar Wochen auch die Hario Skerton Kaffeemühle eingezogen und ich bin begeistert. Gleich dazu gab es auch Bohnen von Green Cup Coffee, die sind zwar deutlich teurer als mein normaler Kaffee aber den Preis auch echt wert
    Habe nun auch hier im Ort eine Rösterei entdeckt, die seit diesem Jahr auch nur FairTrade-Bohnen verwenden. Wenn ich wieder etwas Geld über habe, muss ich die mal probieren gehen.

    Pepparmint, Normaler Kaffee könnte ja langweilig werden.

  16. gesperrt
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    11

    AW: kaffee-junkies

    Und ist die Kaffeemühle gut?

  17. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.163

    AW: kaffee-junkies

    ja ist sie. und die green cup coffee bohnen auch!!
    small boobs, big dreams

  18. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.699

    AW: kaffee-junkies

    icg mag meine skerton auch sehr.

    macht/kann irgendwer von euch eigentlih latte art? also muster in den kaffee gießen? ich probier das manchmal, aber es werden nur krüpplige herzchen.

  19. Member
    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    1.350

    AW: kaffee-junkies

    Nee, mach ich nicht, hab aber etwas in Bilderform beizutragen klick

  20. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    18.227

    AW: kaffee-junkies

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    icg mag meine skerton auch sehr.

    macht/kann irgendwer von euch eigentlih latte art? also muster in den kaffee gießen? ich probier das manchmal, aber es werden nur krüpplige herzchen.
    Ja. Passiert aber bei gutem Schaum auch beinah automatisch. Bei mir werden es Blätter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •