+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. Addict Avatar von SemolinaP
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.028

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von happy sunrise Beitrag anzeigen
    war das arg teuer?


    War es schwierig andere zu finden. Ich meine jetzt in Bezug auf die Größe.
    ne, das war nicht so teuer. wir haben dem vorher die pläne und materialien gezeigt und der hat auch abschätzen könne, wie viel das in etwa kosten wird.

    und die e-geräte haben standardgrößen, wie bereits delisha geschrieben hat.

  2. Member Avatar von Token
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.588

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zu den E-Geräten: die hatte ich, bis auf den Geschirrspüler, schon vor dem Ikea-Kauf (dort würde ich keine E-Geräte kaufen) und wegen den Maßen war das überhaupt kein Problem.
    Do I contradict myself?
    Very well then I contradict myself,
    (I am large, I contain multitudes.)

  3. Member Avatar von Token
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.588

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Achja, wegen der Planung etc.: Hier kann man sich echt super und kompetent beraten lassen.
    Do I contradict myself?
    Very well then I contradict myself,
    (I am large, I contain multitudes.)

  4. Member
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    1.187

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Darf ich den Thread mal kurz für eine Frage missbrauchen? Hier scheinen sich nämlich Küchenkenner zu tummeln.

    Was würdet ihr für eine 10 Jahre alte Poggenpohlküche bezahlen, ca 5m?

    Und zur Ausgangsfrage, meine Schwiegereltern haben eine Ikea Küche udn die ist 20 JAhre und immernoch top!
    Mein Herz hat einen sehr langen Bremsweg!

  5. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.517

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Milchmaus, inkl. Geräte? Kommt auch sehr auf die Front an und ob Hoch- oder nur Unter- und Oberschränke und so.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  6. Member
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    1.187

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von Moe. Beitrag anzeigen
    Milchmaus, inkl. Geräte? Kommt auch sehr auf die Front an und ob Hoch- oder nur Unter- und Oberschränke und so.
    Ja, mit Geräten. Fronten sidn hochglanz weiß, sieht mir nciht nach den ganz teuren aus. DIe Küche ist U-förmig und hat an 2 der 3 Seiten auch Oberschränke.
    Mein Herz hat einen sehr langen Bremsweg!

  7. Member Avatar von happy sunrise
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    1.752

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von Token Beitrag anzeigen
    Achja, wegen der Planung etc.: Hier kann man sich echt super und kompetent beraten lassen.
    danke für den Link.

    Wenn das Standardmaße sind, dann werde ich mich mal erkundigen welche Geräte so gut sind...
    "Mademoiselle, glauben sie an Wunder ?" -- "Nein, heute nicht."

  8. Alter Hase Avatar von kid a
    Registriert seit
    05.12.2005
    Beiträge
    7.593

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von milchmaus Beitrag anzeigen

    Und zur Ausgangsfrage, meine Schwiegereltern haben eine Ikea Küche udn die ist 20 JAhre und immernoch top!
    die qualität von ikea vor 20 jahren und heute kann man mmn nicht vergleichen..
    - my head plays it over and over

  9. Addict Avatar von rauschmittel
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    2.485

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Wir planen unsere Küche bei Roller.
    Da gibt es auch Markengeräte und gute Küchenmarken.

    Berichten kann ich allerdings leider noch nichts


  10. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.517

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von milchmaus Beitrag anzeigen
    Ja, mit Geräten. Fronten sidn hochglanz weiß, sieht mir nciht nach den ganz teuren aus. DIe Küche ist U-förmig und hat an 2 der 3 Seiten auch Oberschränke.
    Ui, die wird trotz der wahrscheinlich nicht ganz teuren Fronten ziemlich teuer gewesen sein und 10 Jahre ist für eine hochwertige Küche jetzt auch nicht SO alt. Ich hab Hemmungen nen Preis zu nennen, aber ich würde hoch ansetzen. Ich denke, gekostet haben wird sie je nach Schrankausstattung und "Extras" vermutlich etwa 35.000,-
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  11. Member
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    1.187

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von Moe. Beitrag anzeigen
    Ui, die wird trotz der wahrscheinlich nicht ganz teuren Fronten ziemlich teuer gewesen sein und 10 Jahre ist für eine hochwertige Küche jetzt auch nicht SO alt. Ich hab Hemmungen nen Preis zu nennen, aber ich würde hoch ansetzen. Ich denke, gekostet haben wird sie je nach Schrankausstattung und "Extras" vermutlich etwa 35.000,-
    Vielen Dank für deine Einschätzung, moe!
    Und ich bin platt, dass etwas so teuer ist.
    Ähm, da müssen die die Küche wohl ausbauen und mitnehmen.
    Mein Herz hat einen sehr langen Bremsweg!

  12. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.517

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Das geht noch viiiiel teurer Ich würde die aber erstmal fragen, was sie dafür haben wollen. So eine teure Küche zu verkaufen ist immer schwierig, weil man Blenden usw. ja neu haben muss und evtl. ja sogar mit Schränken erweitern muss oder einige Schränke nicht mit stellen kann. Arbeitsplatte muss auch meist neu. N großes Geschäft können die damit also eh nicht mehr machen, vielleicht machste n Schnäppchen
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  13. Member
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    1.187

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Versuchen werden wir es. Ich habe halt so gar keine Ahnung was ich sagen soll wenn sie fragt was wir zahlen wollen.Mhm.
    Und leider sind die eh so "unumgänglich".
    Mein Herz hat einen sehr langen Bremsweg!

  14. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.517

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Ich würde die nen Preis vorschlagen lassen und dann versuchen runterzuhandeln (es sei denn, sie setzen von vorneherein eh viel zu hoch an). Ich hätt auch gern ne Poggenpohlküche...
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  15. Member Avatar von happy sunrise
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    1.752

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Es wird jetzt höchstwahrscheinlich doch eine Küche von IKEA, da wir nicht an 8-10 Wochen Lieferzeit anderer Möbel/Küchengeschäfte gedacht haben.
    Das dauert uns dann doch etwas zu lang.
    "Mademoiselle, glauben sie an Wunder ?" -- "Nein, heute nicht."

  16. Member Avatar von ess
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    1.576

    AW: Küche: IKEA, Pino, Alno, Schüller usw. Erfahrungswerte gesucht

    Zitat Zitat von rauschmittel Beitrag anzeigen
    Wir planen unsere Küche bei Roller.
    Da gibt es auch Markengeräte und gute Küchenmarken.

    Berichten kann ich allerdings leider noch nichts
    Wir haben eine Küche von Roller und haben uns dort auch beraten lassen (plus parallel bei Ikea eine ähnliche geplant). Fazit: Haben Roller genommen, da bessere Beratung plus bessere Geräte. Aufbauservice war bezahlbar (weiß ich aber nicht mehr) und bis heute (drei Jahre) nichts zu beanstanden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •