+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.554

    ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    wie viel gramm ungekochte nudeln macht ihr euch für eine portion? und wie viel dann bei kühlregalnudeln?

    (interessiert mich, weil ich immer nicht so ganz einschätzen kann, wie viel kühlregalnudeln man braucht)

  2. Senior Member Avatar von Felicia
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    5.575

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    Für zwei Personen: 150-200g ungekochte (je nach Hunger und Beilage), Kühlregal so eine Packung mit 400g, die reicht dann aber auch ganz gut, also wahrscheinlich essen wir so 350g oder so.
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  3. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.421

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    Zitat Zitat von Felicia Beitrag anzeigen
    Für zwei Personen: 150-200g ungekochte
    Das mach ich für mich alleine Aber dann sind die Nudeln auch die Hauptkomponente und es gibt keine Beilage.
    Bei den Nudeln aus dem Kühlregal mach ich auch die ganze Packung.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. Regular Client Avatar von nirtak
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    ö
    Beiträge
    4.213

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekocht 120 g pro person
    kühlregal sind 400 g für zwei eher knapp

  5. Inaktiver User

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekocht nehme ich für mich immer 125g, wenn ich die mit pesto esse z.b., also die nudeln die hautpkomponente sind. mega satt bin ich dann aber nicht. könnte wohl auch locker 200g essen. nehme aber aus vernunftsgründen "nur" 125g (das ist dann immer genau 1/4 packung, praktisch).

    bei frischen nudeln esse ich gerne z.b. diese hier: ALDI Nord - Premium Pasta
    200g packung. finde ich eher wenig
    meine mutter und meine schwester aber teilen sich z.b. so eine packung. haha

  6. Junior Member Avatar von Carlottaa
    Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    533

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    Ich weiß auch nicht genau wie viel Gramm ich nehme. Ich packe die Nudeln bevor ich sie koche einfach immer auf den Teller/in die Schale, den/die ich benutzen will und gucke wie viel ich so brauche

  7. Addict Avatar von Graf_Zahl
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    2.498

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekocht: 80-100g
    Nudeln aus dem Kühlregal gibt es bei uns eigentlich nicht.
    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  8. V.I.P. Avatar von engl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.400

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekocht: ca. 125g (also zu zweit halt immer ca. ne halbe Packung). Wir essen das meist ohne größere Beilage, also mit Pesto o.ä.
    aus dem Kühlregal: 150-200g pro Person. Je nach Packungsgröße.

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  9. Inaktiver User

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    etwa 200g ungekochte für mich alleine. die esse ich dann aber über den tag/abend verteilt und meistens nicht alle auf einmal.

  10. Addict Avatar von aline
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    3.211

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    für 2 personen:

    ungekochte nudeln: 250g (ist meistens eher reichlich, aber so schön praktisch, weil 1/2 packung)
    tortellini etc. aus dem kühlregal: 400g (und das ist eher knapp)

  11. Foreninventar Avatar von novalila
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    53.015

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    von rohen ca. 1/4 packung, eher mehr, so dass beim 4ten mal dann zu wenig da ist

    kühlregal meistens die ganze packung. falls was übrig ist gibt es da am nächsten tag mit salat mittags. ist aber noch so gut wie nie vorgekommen
    "Digga ich mach mir keine verfickte Kurzhaarfrisur."

  12. Addict Avatar von beispiel
    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.092

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekocht: 80-100 g

    +

    Zitat Zitat von novalila Beitrag anzeigen

    kühlregal meistens die ganze packung.
    Da die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt

  13. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.310

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    ungekochte nudeln esse ich alleine eine halbe packung, ich esse meistens wenig tomatensauce oder veg. bolognese dazu

  14. V.I.P. Avatar von Zoor
    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    15.312

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    .
    Geändert von Zoor (04.09.2016 um 17:35 Uhr)
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

  15. Fresher Avatar von pferdeschwanz
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    220

    AW: ungekochte und kühlregal-nudeln - wie viel jeweils?

    wenn ich großen hunger habe ne halbe packung, also 250 gramm. meistens mit bisschen gemüse und tomatensoße oder aglio e olio. bei normalen hunger eher so 1/3 der packung.
    frische nudeln kaufe ich nie.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •