+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. V.I.P. Avatar von ringelpietz.
    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    16.504

    Waschtrockner - Erfahrungen???

    Wir brauchen eine neue Waschmaschine und da ich es leid bin, in der Wohnung ständig einen Wäschetrockner stehen zu haben, frage ich mich, ob es nicht doch ein gutes Kombi-Gerät gibt?!
    Bisher trocknen die Waschtrockner meines Wissens leider nur so halbgut, was natürlich nicht Sinn der Sache ist.

    Wer hat Erfahrungen?
    To be is to do — Sokrates
    To do is to be — Jean Paul Sartre
    Do be do be do — Frank Sinatra

  2. Inaktiver User

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Ich habe so einen mittelpreisigen von Bosch und der trocknet super! Ich liebe meinen Waschtrockner und will den nie wieder hergeben! Es dauert halt lange, also so ein Trockengang zweieinhalb Stunden.

  3. Member Avatar von Bingo-Bongo
    Registriert seit
    28.04.2015
    Ort
    Niederlausitz
    Beiträge
    1.008

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Wir haben einen Miele-Waschtrockner und wir sind zufrieden mit dem. Wäscht wie eine normale WaMa und trocknet für ein Kombigerät gut.

    Nachteil aller Waschtrockner ist aber, dass man zum Trocknen die Trommel nur halb befüllen darf. Bei den Programmen, die sowieso nur eine geringe Füllmenge beim Waschen haben (pflegeleicht, Feinwäsche usw.) macht es nichts aus. Bei Kochwäsche muss man zum Trocknen die Hälfte rausnehmen. Uns stört das in der Regel nicht, weil wir nur die Duschhandtücher trocknen, die meist mit anderen Sachen zusammen gewaschen werden.

  4. Get a life! Avatar von wendo
    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    68.080

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Wir haben einen Waschtrockner von AEG, u.a. genau aus dem angesprochenen Grund, dass der generell eine sehr große Trommel hat und man 8 kg waschen bzw. 6 kg trocknen kann. Viele Waschtrockner haben solche Füllmengen wie 6/3 (u.a. der von Miele, der wäre sonst mein Favorit gewesen)... 3 kg max. zum Trocknen finde ich halt völlig utopisch und nutzlos, gerade wenn man einen Trockner für solche Dinge wie Handtücher, Bettwäsche, etc. (größere Stoffmengen eben) braucht.

  5. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.281

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Genau mein Thema! Ich hoffe, ich darf mich anschließen pietz!
    Ich suche auch gerade und bin total unschlüssig, da ich bei manchen waschtrockner gelesen hab, was alles nicht rein darf.

    Wie schaut es denn aus? gebt ihr fast alles rein? Also Jeans, Blazer, Blusen.....ausser Seide und Wolle eben?
    Bettwäsche, Leintücher?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  6. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.288

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    Also Jeans, Blazer, Blusen.....
    Auf keinen Fall. Also Jeans gehen, werden halt im Zweifel noch ein bisschen enger. Aber Blazer und Blusen auf keinen Fall.

    Bettwäsche, Leintücher?
    Geht, also Leinen haben wir keinen. Aber Bettwäsche ist super. Und Handtücher. Und Unterwäsche und Socken und Gammelklamotten.
    Was ich nicht reinwerfen würde sind alle Sachen aus Strickstoffen, also die allermeisten Pullis z.B., die werden dadurch kürzer, mein Mann kann seine nach einmal (aus Versehen) trocknen im Zweifel gar nicht mehr tragen, ich mache es manchmal, um Katzenhaare zu entfernen.

  7. Get a life! Avatar von wendo
    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    68.080

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Bei uns kommt der Trockner tatsächlich nur für Bettwäsche, Handtücher, Badvorleger, Küchenteppich, u.ä. zum Einsatz... und das auch meist nur im Winter, im Sommer hängen wir die Sachen nach draußen. Ich bin da aber auch einfach etwas paranoid glaube ich und hätte immer Angst, dass dann doch mal ein Lieblingsteil eingeht oder komplett verformt ist

  8. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.288

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Es ist halt mega praktisch für Kinderklamotten, davon hat man ja SO viele, bis die WaMa mal voll ist und dann nervt das Aufhängen echt... Im Sommer nutzen wir den Trocker auch weniger, klar, aber es regnet bei uns ja auch ständig, also den Trockner auf dem Balkon lassen über den Tag war diesen Sommer selten möglich

  9. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Wir haben einen von AEG...7kg waschen und 3,5 oder 4 kg trocknen. Ich war anfangs sehr skeptisch, aber jetzt würde ich es nie mehr tauschen wollen
    Nutzen die Trockner Funktion nur für Bettwäsche, Handtücher und so...da dauert ein Vorgang dann 2 Stunden (manchmal auch schneller).
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  10. gesperrt
    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    13

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    da heutzutage eigentlich fast alle Elektronikgeräte zwischen 5-7 Jahre halten, würde ich nicht zu viel investieren.

  11. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.892

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    Wie schaut es denn aus? gebt ihr fast alles rein? Also Jeans, Blazer, Blusen.....ausser Seide und Wolle eben?
    Bettwäsche, Leintücher?
    Ich mache in den normalen Trockner (macht ja keinen Unterschied) alles rein, ja, außer Seide/ Wolle, Sachen mit Applikationen oder feinere Kleider aus Spitze o.ä. und auch keine BHs. Wenn ich ein Kleidungsstück neu habe, dann tue ich das nach den ersten zwei Waschgängen aber noch nicht in den Trockner wg. Einlaufgefahr, sondern dann erst beim 3. Waschgang.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  12. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.281

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Ich werde einen kaufen und selbst testen jetzt muss ich mich nur mehr für einen entscheiden!

    Pietz, hast du dich mittlerweile schon entschieden?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  13. V.I.P. Avatar von ringelpietz.
    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    16.504

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Danke für die antworten.

    So richtig entschieden bin ich leider ttrotzdem noch nicht. Das mit der geringeren Trocknermenge im Gegensatz zur Waschmenge ist ja total blöd. Mein Ziel ist eigentlich nur noch höchst selten nen wWäscheständer aufzustellen, aber das ist ja wohl Wunschdenken.....

    an euch waschtrockner-besitzer: würdet ihr, wenn es platztechnisch und finanziell ginge, lieber zwei separate Geräte haben?
    To be is to do — Sokrates
    To do is to be — Jean Paul Sartre
    Do be do be do — Frank Sinatra

  14. Get a life! Avatar von wendo
    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    68.080

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Zitat Zitat von ringelpietz. Beitrag anzeigen
    Danke für die antworten.

    So richtig entschieden bin ich leider ttrotzdem noch nicht. Das mit der geringeren Trocknermenge im Gegensatz zur Waschmenge ist ja total blöd. Mein Ziel ist eigentlich nur noch höchst selten nen wWäscheständer aufzustellen, aber das ist ja wohl Wunschdenken.....

    an euch waschtrockner-besitzer: würdet ihr, wenn es platztechnisch und finanziell ginge, lieber zwei separate Geräte haben?
    Definitiv ja!
    Wir würden tatsächlich beim besten Willen keine zwei Geräte unterbringen (nicht mal übereinander, was prinzipiell ja möglich ist), deshalb die Kombi... alleine schon deshalb, weil man dann auch mal parallel waschen und trocknen kann und das insgesamt einiges an Zeit spart (für Familien mit Kindern wahrscheinlich noch eher relevant, aber ich hätte da auch schon gerne vorausschauend geplant wenn es halt möglich gewesen wäre).

    Vielleicht würde ich den Trockner dann auch tatsächlich mehr nutzen...aber so, wenn ich nach dem Waschen eh jedes Mal die Wäsche rausholen muss, um evtl. empfindliche Sachen auszusortieren, hänge ich halt einfach gleich alles auf den Wäscheständer...obwohl der mir eigentlich auch ziemlich nervt, weil er quasi fast durchgehend herumsteht und seltenst mal richtig weggeräumt werden kann.

  15. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.058

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Wir haben einen von Samsung, der ist echt super. Und auch bezahlbar.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  16. Member Avatar von le printemps
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.091

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Ich möchte diesen Thread gern mal wieder ausgraben, es ist ja einige Zeit vergangen, vllt. gibt es Verbesserungen?

    Bin jetzt im Mutterschutz und dabei, die ganze Kleidung etc zu waschen und es wird Wochen dauern, da man so lange Trockenzeiten einplanen muss... In Zukunft wird das ja wahrscheinlich nicht besser und der Gedanke an so ein Gerät ist schon reizvoll .

    Könnt ihr einen guten empfehlen?

  17. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.058

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Samsung ist immer noch top und war und ist mit Baby/Kleinkind echt die Rettung 😁
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  18. Member Avatar von le printemps
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.091

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Super! Welchen habt ihr denn genau?

    Und wie sieht es mit folgenden Punkten aus, die in Rezensionen verschiedener Geräte oft kritisiert werden?

    1. Trocknerleistung (viele schreiben, die Wäsche wäre danach noch nass?)

    2. Trockendauer, bspw für eine Maschine mit Bodies u.a. Babykleidung?

  19. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.058

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Naja, da gibt's x Stufen.
    Schranktrocken dauert natürlich wie bei allen Trocknern seine Zeit.
    Bodys brauchen ungefähr 1,5h.
    Ich habe solche Trocknerbälle aus Schafswolle gekauft, die verkürzen definitiv.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  20. Member Avatar von le printemps
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.091

    AW: Waschtrockner - Erfahrungen???

    Ok, das hört sich vernünftig an.
    Und welches Modell habt ihr?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •