+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 67
  1. Regular Client Avatar von Sidonie
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    4.097

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    bisschen mehr Mühe könnten sie sich geben... ein hübschen Bildchen zum Nickname vielleicht?

  2. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.432

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Jetzt seid doch nicht so, immerhin schreiben Sie wirklich gutes Deutsch, benutzen Interpunktion und reden äußerst höflich. Also jetzt lobt die Werbestranger doch mal, sie geben sich wirklich viel Mühe

  3. Member
    Registriert seit
    12.09.2001
    Beiträge
    1.929

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Gibt es mittlerweile neue Erfahrungsberichte? Ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Matratze.

  4. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.491

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    mir waren die irgendwie zu weich. ich hab mir jetzt die hier bestellt. ich bin gespannt.
    aber sowohl bei den hipsterndingern als auch bei meiner kann man nach 100 tagen zurückgeben. ist also eher risikolos.
    Die Bodyguard hat meine Mutter auch (derzeit noch auf dem Boden ohne Lattenrost/Bett) und ich liebe sie. Allerdings eher weil man so schön einsinkt!

    Bruno kenne ich sonst noch, die war mir etwas zu fest.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.137

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich habe die Bodyguard-Matratze auch und nutze die Härtegrad 3-Seite. Nach zwei total schrecklichen Matratzen finde ich die jetzt super, allerdings gerade, weil ich nicht einsinke. Die anderen Matratzen hatten ganz schnell richtig ätzende Kuhlenbildung.

  6. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.799

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Wir haben auch die Bodyguard. Mein Mann fand die normale super, ich konnte nicht mehr schlafen und hatte nur noch Rückenschmerzen. Hab dann die weichere bestellt und die ist okay.

    Ich finde es aber seltsam, dass die Matraze sich nicht glatt anfühlt, sondern man die einzelnen „Rippen“ beim Drüberfahren merkt. Und sie ist unglaublich rutschig, weshalb man das Spanntuch jeden Tag nachziehen muss.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  7. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.491

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich vermute dann auch dass meine Mutter die weiche hat. Wenn ich nicht einsinke bekomme ich furchtbare Rückenschmerzen.

    Die Oberfläche finde ich aber auch etwas merkwürdig.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  8. Member
    Registriert seit
    12.09.2001
    Beiträge
    1.929

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ok, einige Stimmen für die Bodyguard. Bei dem Preis kann man ja eigentlich auch nicht so viel falsch machen...

  9. Regular Client Avatar von BomChickaWahWah
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    4.135

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Ich habe die Bodyguard-Matratze auch und nutze die Härtegrad 3-Seite. [...] finde [...] die [...] super, allerdings gerade, weil ich nicht einsinke.
    So geht's mir auch.
    Meine ist allerdings nicht rutschig und das Spannbettlaken bleibt, wo es bleiben soll.

  10. Member
    Registriert seit
    12.09.2001
    Beiträge
    1.929

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Schwitzt ihr auf der Matratze besonders? Habe das als Kritikpunkt gelesen...

  11. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.268

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich hab einen Matratzenschoner aus Molton drauf. Daher nein.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  12. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.799

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Öh, auf die Idee bin ich mich gar nicht gekommen. Ich schwitz grad unendlich nachts, aber dachte, das liegt an der Schwangerschaft.

    Hilft da eine Moltonauflage? Ich dachte, die ist eher „dicht“?
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  13. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.268

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich persönlich schwitze deutlich mehr bei jeglichen synthetischen Stoffen (Schlafanzug, Kleidung tagsüber, Matratzentopper im Bett der Tochter, synthetische Bettdeckenfüllungen... ) Wäre doch mal nen Versuch wert. Und wenn ein Baby kommt mag man das vielleicht sowieso nicht direkt auf die Matratze spucken lassen und so...
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  14. Addict Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    2.101

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Hat hier jemand mal die Bodyguard in H3/H4 und H1/H2 getestet? War die H2 spürbar weicher als die H3?

    Ich habe gerade die H3/H4 hier und habe schon ein paar Nächte drauf geschlafen, finde sie prinzipiell nicht schlecht, aber vermute, dass weicher besser wäre. Überlege nun, die weichere zu bestellen und dann nochmal im direkten Vergleich zu testen und dann eine (im schlechtesten Fall halt beide) zurückzuschicken.

    Ich habe einfach seit Jahren(!) jede Nacht krasse Schmerzen. Hatte in letzter Zeit nur Billigmatratzen, da auch mal gewechselt, Schmerzen blieben. Die Schmerzen treten bei mir im Hüftbereich auf. Vor allem wenn ich auf der Seite liege. Aufgrund dieser Problematik habe ich mir zwar eh schon angewöhnt, auf dem Rücken einzuschlafen, aber im Laufe der Nacht wechsel ich dann doch immer zur Seite. Und meist wälze ich mich dann wegen der Schmerzen ewig von Seite zu Seite.

    Oft stehe ich auf, weil ich wegen der Schmerzen nicht mehr liegen kann (selbst wenn ich zeitlich noch schlafen könnte und noch müde bin). Ich bin es so satt und würde gerne endlich wieder schmerzfrei schlafen - daher der Versuch mit der Bodyguard.

    Ich habe irgendwo gelesen, dass man bei bett1 irgendwie "gesperrt" wird, wenn man eine Matratze zurückgeschickt hat. Mein Alptraum wäre ja nun, dass ich die H2 noch zusätzlich bestelle, dann aber doch beide nicht passen und ich am Ende nicht beide retournieren kann.

    Hat da jemand Erfahrungen?

  15. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.799

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Hab ich genauso gemacht und dann die weichere behalten.

    Ich überlege aber gerade, eine andere Matratze zu kaufen, weil ich auf der bodyguard regelmässig krass schwitze und den Eindruck habe, dass das zu großen Teilen von der Matratze kommt.
    Weiß jemand, ob da ein Matratzen-Topper helfen würde?

  16. Addict Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    2.101

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Hab ich genauso gemacht und dann die weichere behalten.

    Ich überlege aber gerade, eine andere Matratze zu kaufen, weil ich auf der bodyguard regelmässig krass schwitze und den Eindruck habe, dass das zu großen Teilen von der Matratze kommt.
    Weiß jemand, ob da ein Matratzen-Topper helfen würde?
    Und die H2 ist also spürbar weicher als die H3? In einigen Amazon-Bewertungen steht halt, dass die nicht wirklich weicher ist...

    Edit: Und wie lange hat es gedauert, bis die Matratze abgeholt wurde und bis du das Geld erstattet bekommen hast?

  17. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.799

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Auf der harten konnte ich nicht schlafen (und hatte Rückenschmerzen), auf der weicheren schon.
    Die Rückerstattungszeit weiß ich nicht mehr.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    19.641

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich hab nur die weichere getestet und fand die noch zu hart. Wir haben jetzt ne Emma.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

  19. Addict Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    2.101

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Danke euch.

    Poppy, welche Emma-Variante hast du denn? Die "Original" oder "One"?

  20. Addict Avatar von Akkordeon
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.567

    AW: Erfahrungen mit "Eine Matratze für alle" (Emma, Eve, Casper)

    Ich wollte hier einwerfen, dass ich die von Stiftung Warentest gut getestete Taschenfederkern-Matratze von Lidl gekauft habe und seit fünf Wochen bestens drauf schlafe. Kostet um die 280 Euro.
    Für manche vielleicht ein Nachteil: Sie ist sehr dick (wie Boxspring) und schwer. Ich find's herrlich!
    #Lidl-Werbestranger
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •