+ Antworten
Seite 12 von 71 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 1413
  1. Inaktiver User

    AW: Haushaltsfragen

    Der Frage schließe ich mich an.
    Und eine neue hab ich: Kennt ihr (gern selbst erprobte) Möglichkeiten, Süßkirschen haltbar zu machen - kein Einfrieren, keine Marmelade oder Saft. Vielleicht eine Art Grütze? Trocknen?

  2. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    puh.
    klassiker sind marmelade und einfrieren.
    einlegen, einkochen wie schattenmorelen im glas?
    nicht top antwort: kuchen backen und einfrieren?

  3. Inaktiver User

    AW: Haushaltsfragen

    hab leider nichts zum Einfrieren... mit Alkohol ginge auch noch

  4. Member Avatar von Willemke
    Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    1.687

    AW: Haushaltsfragen

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    Ui danke, bekomme ich den bei dm?
    Im Baumarkt

  5. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.350

    AW: Haushaltsfragen

    auch egal
    Geändert von none of us (09.06.2018 um 13:05 Uhr)

  6. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.664

    AW: Haushaltsfragen

    Zitat Zitat von Willemke Beitrag anzeigen
    Im Baumarkt
    Genau, Bauhaus hat den hier eigentlich immer.

  7. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.111

    AW: Haushaltsfragen

    Danke!
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  8. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    ich hab eine schublade mit meinen gefrierbeuteln, alles einzeln gerollt.
    also nebeneinander und schlecht erkennbar, ob es 1l, 3l oder 6l ist.

    habt ihr die irgendwie gekennzeichnet, dass sie auf einen blick zu erkennen sind?
    mich nervt es, jede rolle auf gut glück zu greifen, abrollen, zahl sehen, wieder aufrollen, wenns der falsche war usw.
    vielleicht luxus- oder faulheitsproblem. trotzdem ideen?

  9. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.596

    AW: Haushaltsfragen

    Steck die Beutelrolle in ne leere Küchenrolle, der Länge nach aufgeschnitten, und da schreibst du die Größe drauf?
    Sowas in der Art würde ich machen.
    Aber ich nutze extrem selten Gefrierbeutel. Die, die ich hab, sind von Ikea und da kann man die Größe an der Farbe erkennen. Brauchst du die denn so oft? Gehen da keine Frischhalteschüsseln?
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  10. V.I.P. Avatar von freckled
    Registriert seit
    08.06.2001
    Beiträge
    14.363

    AW: Haushaltsfragen

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    ich hab eine schublade mit meinen gefrierbeuteln, alles einzeln gerollt.
    also nebeneinander und schlecht erkennbar, ob es 1l, 3l oder 6l ist.
    immer der Größe nach sortiert in die Schublade legen?
    (muss man sich am anfang halt dran gewöhnen, dass man die nebeneinader von rechts nach links in die schublade legt, aber man spart ja dann Zeit, wenn man nicht jedes Mal suchen muss...)
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

  11. V.I.P. Avatar von Kirschkern
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    13.685

    AW: Haushaltsfragen

    Drei verschieden Farbige Haushaltsgummis zum zusammen halten hernehmen und es sich anhand der Farbe merken?

    Johnny was a chemist's son,
    But Johnny is no more.
    What Johnny thought was H20
    was H2SO4.

  12. Junior Member
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    583

    AW: Haushaltsfragen

    Zitat Zitat von freckled Beitrag anzeigen
    immer der Größe nach sortiert in die Schublade legen?
    so mache ich das auch.

  13. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    danke.
    im prinzip gute ideen, aber ich hab wohl einen erschwereden punkt vergessen:
    es ist die familiensammlung. die eltern greifen da auch zu. da ist mit reihenfolge und ordnung nichts zu erwarten.

    mit der küchenrolle, die idee wäre ein versuch wert.
    und klopapierrolle für die kleinen.

    eigentlich nehmen wir schon dosen, aber nach dem einfrieren verkleinern wir und tuns in beutel oder überhaupt, wenn es klein zusammen gehen soll.

    nachtrag. gerade probiert mit den rollen.
    nicht optimal. und nicht allgemein tauglich. elterntauglich: zu 'umständlich'
    Geändert von clubby (11.06.2018 um 11:29 Uhr)

  14. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.260

    AW: Haushaltsfragen

    Und mit so Schubladenorganizern? Da gibt es so variable Systeme, wo man dann einfach ein paar Schmale für die Tütenrollen kaufen könnte, und auf den Boden der Einsätze oder innen vor Kopf (dass man es sieht, wenn man reinguckt) schreibt man die Größe drauf. Dann müssen sie sich halt noch dran gewöhnen, es immer ins richtige Fach zurückzulegen, aber das werden sie wohl hinbekommen.

    Rotho 1788100096 Schubladen Ordnungssystem aus Kunststoff, transparenter Schubladenorganizer, flexibel und modular einsetzbar, hergestellt in der Schweiz, Mass 23 x 8 cm: Amazon.de: Kuche & Haushalt

    keeeper my basics Schubladeneinteiler, 30 x 8 x 5 | real
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  15. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    danke.
    der link bringt mich auf sowas wie einen besteckkasten.

  16. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.260

    AW: Haushaltsfragen

    Jein. Das sind einzelne Elemente, die man zusammensetzen kann.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  17. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    ich glaub nicht, dass ich was kaufen muss.
    nur mal den keller durchsuchen.
    das hat einfach gefehlt

    allzu kompliziert darf es auch nicht sein oder je einen handgriff mehr verlangen.
    bei festgefahrenen 70jährigen und den meisten versuchen von verbesserung oder veränderungen läuft man gegen windmühlen.

  18. Fresher
    Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    293

    AW: Haushaltsfragen

    In der jeweiligen Originalverpackung lassen ist keine Option?
    Ich bin in jeder Sportart ein Fisch ... außer im Schwimmen.

  19. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.513

    AW: Haushaltsfragen

    nein, dann ist es zu voll in der schublade. und teils zu hoch.

    ach, ich werde es aufgeben und weiterhin ab und aufrollen, bis ich es sehen kann.
    es wäre nur zu schön gewesen, mal eine neuerung. mal etwas auf den ersten zu erkennen und richtig zu greifen.
    aber es scheitert tatsächlich an den eltern.
    alles veränderte ist des teufels. auch wenn es noch so eine verbesserung wäre.

    teils führt es schon zu einer katastrophe, wenn die bevorzugte tasse nicht am platz steht oder der löffel verkehrt rum im fach liegt.
    vermutlich wird man im alter etwas ... merkwürdig

  20. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.350

    AW: Haushaltsfragen

    dumme frage wohl, aber braucht ihr unbedingt alle 3 größen? würde es die mittlere oder so nicht auch tun?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •