+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 62
  1. Ureinwohnerin Avatar von feem
    Registriert seit
    27.01.2002
    Beiträge
    20.067

    Fusselrasierer

    Welchen könnt ihr empfehlen?
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  2. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Wir kaufen die eigentlich immer überall und keiner ist irgendwie besser/schlechter als der andere. Besonders gut sind aber eigentlich die von Tchibo.

  3. Ureinwohnerin Avatar von feem
    Registriert seit
    27.01.2002
    Beiträge
    20.067

    AW: Fusselrasierer

    Warum hast du denn so viele?

    Edit: Ich meine nicht diese Fusselrollen, sondern die elektrischen Rasierer, mit denen man Pilling wegbekommt.

  4. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von feem Beitrag anzeigen
    Warum hast du denn so viele?

    Edit: Ich meine nicht diese Fusselrollen, sondern die elektrischen Rasierer, mit denen man Pilling wegbekommt.
    Ich meine übrigens auch die elektrischen Fusselrasierer. Die Rollen nenne ich immer Kleberollen, oder irgendwie so. Wir haben davon ne ganze Menge zu Hause, weil wir die eben viel benutzen.

  5. Addict Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    2.104

    AW: Fusselrasierer

    Aber wieso braucht man davon denn mehr als einen?

    Ich habe einen von Severin und habe nichts auszusetzen.

  6. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Fusselrasierer

    Gibt es sowas auch ohne Strom?
    Mom! Theron's dried his bed again!

  7. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von Tethys Beitrag anzeigen
    Aber wieso braucht man davon denn mehr als einen?

    Ich habe einen von Severin und habe nichts auszusetzen.
    Wir kaufen die eben immer, wenn es sie gerade wo angeboten gibt. Haben ältere wie neue, große, wie kleine, alles dabei eben. Wir haben irgendwie vieles in mehreren Ausführungen. Wieso genau kann ich auch nicht beantworten. Das Konzept hat meine Oma damals schon so begonnen und hat sich irgendwie weitergezogen.

  8. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Gibt es sowas auch ohne Strom?
    Habe ich jetzt noch nicht gesehen, wüsste auch nicht wie das ohne Strom genau funktionieren soll, da das schon ein immenser Kraftaufwand wäre, was sozusagen der Strom da leistet, wenn du mit Strom jetzt Batterien meinst.

  9. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.874

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Wir kaufen die eben immer, wenn es sie gerade wo angeboten gibt. Haben ältere wie neue, große, wie kleine, alles dabei eben. Wir haben irgendwie vieles in mehreren Ausführungen. Wieso genau kann ich auch nicht beantworten. Das Konzept hat meine Oma damals schon so begonnen und hat sich irgendwie weitergezogen.
    Was für eine Verschwendung...

    Ich habe einen von Tchibo, mit dem ich zufrieden bin. Der ist etwas größer.

    Sublus, mir fiel spontan das hier ein, habe ich aber noch nicht probiert.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  10. Addict Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    2.104

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Wir kaufen die eben immer, wenn es sie gerade wo angeboten gibt. Haben ältere wie neue, große, wie kleine, alles dabei eben. Wir haben irgendwie vieles in mehreren Ausführungen. Wieso genau kann ich auch nicht beantworten. Das Konzept hat meine Oma damals schon so begonnen und hat sich irgendwie weitergezogen.
    Aber gehen euch denn ständig welche kaputt oder sammelt ihr einfach immer mehr an? Was ist denn deine Motivation dahinter?

  11. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Was für eine Verschwendung...

    Ich habe einen von Tchibo, mit dem ich zufrieden bin. Der ist etwas größer.

    Sublus, mir fiel spontan das hier ein, habe ich aber noch nicht probiert.
    Sieht gut aus! Ist das denn für Wolle geeignet?
    Mom! Theron's dried his bed again!

  12. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von Tethys Beitrag anzeigen
    Aber gehen euch denn ständig welche kaputt oder sammelt ihr einfach immer mehr an? Was ist denn deine Motivation dahinter?
    Nein kaputt gehen sie nicht unbedingt. Ich kenne heute auch nur mehr die größeren, die Tchibo verkauft, aber wir haben von früher auch noch welche die feiner rasieren z.B., die kenne ich eigentlich seit ich klein bin. Dürften also nicht kaputt gehen. Eben bei jedem Bügeltisch im Haus einen und paar mehr einfach so. Wäre ja umständlich immer alles mitzuschleppen.

  13. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.421

    AW: Fusselrasierer

    Wieviele Bügeltische habt ihr? Wieviele Räume? Wofür?
    Ich hab so ein Ding da, wo meine Pullover hängen.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  14. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.452

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Wieviele Bügeltische habt ihr? Wieviele Räume? Wofür?
    und wie oft entfusselt ihr denn irgendwas?

  15. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Wieviele Bügeltische habt ihr? Wieviele Räume? Wofür?
    Ich hab so ein Ding da, wo meine Pullover hängen.
    Also wir haben...lass mal überlegen...einem im Nähzimmer oben, einen im Erdgeschoß, den man bei Bedarf aufstellen kann, einen im Waschkeller, noch einen in der Abstellkammer, noch einen im Keller, also ja einige. Braucht man also paar Fusselrasierer, die man überall dort verstaut, wo auch der Bügelkram steht. Räume haben wir aber ne Menge. Grund ist wohl , dass meine Großmutter bei uns bügelt und die das eben immer dazwischen bei Zeit macht und daher natürlich überall etwas hat, dass sie nicht dauernd rumlaufen muss, weil sie es eben zwischen anderen Arbeiten erledigt.

    Ding wo deine Pullover hängen?

  16. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von lyn Beitrag anzeigen
    und wie oft entfusselt ihr denn irgendwas?
    Andauernd eigentlich. Bei jeder Ladung Wäsche mehrere Stücke. Sowas bildet sich ja schnell beim Tragen?

  17. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.547

    AW: Fusselrasierer

    Ich hab so einen Kamm wie von Phaeno verlinkt und finde ihn super. Ich nehm ihn nur für Wolle. Habe meinen aus der Nähabteilung von Karstadt/Kaufhof.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  18. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.452

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Sowas bildet sich ja schnell beim Tragen?
    bei mir nicht. ich brauche das höchstens alle paar wochen mal. und eure haushaltsführung bzw. deine oma klingt sehr ... hm, ungewöhnlich

    und wie verteilt ihr die wäsche auf die einzelnen bügel-bretter? also, wenn deine oma grad im keller ist und da keine bügelwäsche mehr ist, holt sie dann was aus dem erdgeschoss? was ist der vorteil, die bügelwäsche im ganzen haus zu verteilen und dabei zu laufen statt - wenn zeit ist - zu einem bügelbrett zu laufen? und bügelt ihr auch pullis oder tragt die pullis extra zu den fusselrasiern bei den bügelbrettern?

  19. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von lyn Beitrag anzeigen
    bei mir nicht. ich brauche das höchstens alle paar wochen mal. und eure haushaltsführung bzw. deine oma klingt sehr ... hm, ungewöhnlich

    und wie verteilt ihr die wäsche auf die einzelnen bügel-bretter? also, wenn deine oma grad im keller ist und da keine bügelwäsche mehr ist, holt sie dann was aus dem erdgeschoss? was ist der vorteil, die bügelwäsche im ganzen haus zu verteilen und dabei zu laufen statt - wenn zeit ist - zu einem bügelbrett zu laufen? und bügelt ihr auch pullis oder tragt die pullis extra zu den fusselrasiern bei den bügelbrettern?
    Kommt wohl immer drauf an, wenn man so einen nur alle paar Wochen mal benötigt reicht ja einer auch vollkommen aus.

    Wieso ungewöhnlich? Jeder macht eben etwas und wenn wir schon so viele Bügeltische haben wäre es ja dumm die nicht auch zu nutzen und immer mit allem in das eine Zimmer zu laufen.

    Also die Wäsche liegt eigentlich immer an einem Ort, aber sie nimmt dann eben das, was gebügelt werden soll mit und legts dorthin, wenn sie weiß, dass sie jetzt dies und das an jenem Ort macht und nebenbei dort bügeln möchte. Also die Wäsche ist schon an einem Ort, die nimmt man dann auch mit oder sie ist eben an zwei Orten, einem wo sie generell liegt und einem wo man eben gerade was mit hin nimmt. Nur Zeit für reines Bügeln bleibt eben nicht. Aber so nen Haufen zu schnappen und sich mitnehmen ist ja kein Problem, wenn man das einplant.

    Wir bügeln alles bis auf BHs, da nur die Spitze, wenn eine vorhanden ist und bis auf Spannbettlaken. Ansonsten eigentlich alles. Bügelutensilien sind eben auch in jedem Geschoß, also was Fusselrasierer, diese Kleberollen und Co angeht. Wir haben überall Abstellräume, dann geht das.

  20. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.452

    AW: Fusselrasierer

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Wieso ungewöhnlich?
    weil ich fünf Bügeltische inkl. fünf Bügeleisen und fünf Fusselrasierer etc. zu besitzen um überall im Haus verteilt Wollpullis, Unterhosen und Socken bügeln zu können SEHR ungewöhnlich finde

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Jeder macht eben etwas und wenn wir schon so viele Bügeltische haben wäre es ja dumm die nicht auch zu nutzen und immer mit allem in das eine Zimmer zu laufen.
    ich käme halt niemals in die Lage, fünf Bügeltische anzuhäufen die ich dann alle benutzen muss

    Was sind denn das für Tätigkeiten die deine Oma neben dem Bügeln macht? Also außer nebenbei fernsehen fällt mir nix ein, was ich dabei zeitgleich machen kann. Und ich vermute mal wenn sie aufhören würde alles zu bügeln, müsste sie nicht so viel gleichzeitig machen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •