+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 45cm-Backofen

  1. Enthusiast Avatar von Gelbgrün
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    774

    45cm-Backofen

    Hat hier jemand einen Backofen, der nur 45cm hoch ist? Den, den ich gerne hätte (von Miele, mit Mikrowellenfunktion), gibt es nur in dieser Höhe. Was spricht dagegen? Eine Gans mache ich eh nie. Und mehr als zwei Sachen backe ich auch nicht gleichzeitig (es gehen drei flache Sachen).
    Ich weiß gar nicht, ob ich die Mikrowelle brauche. Wir hatten nie eine und ich hab sie bisher nicht vermisst. Ich stelle es mir ganz praktisch vor, schnell Mittagessen zu wärmen (die Kinder oder so). Aber naja. Meinungen?

  2. Get a life! Avatar von wendo
    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    67.852

    AW: 45cm-Backofen

    Also für mich wäre so ein kleiner Backofen ohnehin nichts, weil ich tatsächlich häufiger größere Bräter reinstelle oder mehrere Auflaufformen o.ä.

    Mikrowelle hatten wir abwechselnd mal nicht, dann mal schon - aktuell habe ich eine und würde nicht mehr drauf verzichten wollen. Ich mache da schon häufig Sachen warm, ich benutze sie aber z.B. auch zum Kuchen backen, wenn Butter oder Schokolade geschmolzen werden müssen, ich hab auch schon Nudeln drin gekocht, wenn alle Töpfe schmutzig waren und abwaschen gerade keine Option (oder wenn die Spülmaschine gerade lief)...

    Was ich für mich allerdings unsinnig fände, wäre, wenn ich Backofen und Mikrowelle nicht unabhängig voneinander benutzen könnte. Bei mir kommts gar nicht so selten vor, dass ich was im Ofen habe und eine Beilage, Soße o.ä. gleichzeitig in der Mikrowelle warm mache. Wie ist das dann überhaupt, wenn der Backofen noch heiß ist und man ihn dann als Mikrowelle benutzen will?

    Obwohl ich ja eigentlich nicht mehr auf Mikrowelle verzichten möchte, aber wenn ich nur die Wahl zwischen einem kleinem Ofen mit integrierter Mikrowelle oder einem normal großen Ofen ohne Mikrowelle hätte, würde ich immer letzteres wählen.

  3. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.619

    AW: 45cm-Backofen

    Ich hab seit 10 Jahren nur diesen kleinen Mikrowellenofen und bin sehr glücklich damit. Seit einem Jahr wohne ich mit meinem Freund zusammen, der auch viel kocht und uns hat noch nie ein großer Ofen gefehlt.

    Okay, ich glaub, zwei TK-Pizzen gleichzeitig könnte ein Problem sein, aber müsste eigentlich auch gehen.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  4. Enthusiast Avatar von Gelbgrün
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    774

    AW: 45cm-Backofen

    ich danke euch für die antworten.
    wendo, das waren echt nochmal gute aspekte mit dem gleichzeitigen erwärmen/funktionieren beider geräte.
    samsara, dein ofen klingt tatsächlich noch kleiner als dieses miele-teil?! das wäre nichts für mich. ich koche relativ oft für mehr als vier leute. sowas wie zwei bleche mit pizza sind standard...

    es wird jetzt auch das größere gerät. die nische ist eh vorhanden und für mal ne milch warm machen nehmen wir dann eben weiterhin den herd.

  5. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.619

    AW: 45cm-Backofen

    Zitat Zitat von Gelbgrün Beitrag anzeigen
    ich danke euch für die antworten.
    wendo, das waren echt nochmal gute aspekte mit dem gleichzeitigen erwärmen/funktionieren beider geräte.
    samsara, dein ofen klingt tatsächlich noch kleiner als dieses miele-teil?! das wäre nichts für mich. ich koche relativ oft für mehr als vier leute. sowas wie zwei bleche mit pizza sind standard...

    es wird jetzt auch das größere gerät. die nische ist eh vorhanden und für mal ne milch warm machen nehmen wir dann eben weiterhin den herd.
    Ja, dann könnte es wirklich zu klein für euch sein. Ich habe genau den Ofen, von dem du sprachst (halt ein älteres Modell), die haben halt nur drei Einschübe und sind in dem Punkt ein bisschen unflexibel. Die Bleche sind auch etwas kleiner und anders als bei normalen Backöfen.

    Also gut, dass ihr euch anders entschieden habt.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •