+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Ich möchte jemandem am Samstagmorgen eine Torte schenken. Freitag habe ich leider eigentlich keine Zeit. Am besten würde es mir passen, wenn ich Mittwochnachmittag den Boden backen würde, ihn über Nacht auskühlen lasse, am Donnerstagnachmittag halbiere und die Füllung hineingebe (die Basis ist aus Milchmädchen und geschlagene Sahne oder Quark und Schmand, mal schauen) und mit Ganache bestreiche und Samstagmorgen nur noch dekorieren muss.
    Meint ihr, dass der Boden bis dahin schön saftig bleibt? Oder im Gegenteil, wird alles viel zu matschig durch die Füllung?
    Dieser Boden wäre es: Blaubeer-Schoko-Layer Cake | Emma's Lieblingsstucke
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  2. V.I.P. Avatar von Cherry-Lady
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    18.560

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Mir kommt das ehrlich gesagt etwas lange vor.

    War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer.



    Es ist ja in Wahrheit Glück nichts Vernünftiges, das an einem bestimmten Tun oder dem Besitz gewisser Dinge ein für allemal hinge, sondern weit eher eine Stimmung der Nerven, durch die alles zum Glück wird oder nichts.

  3. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.368

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    finde ich auch zu lang. vor allem, wenn die torte am samstag vielleicht nicht aufgegessen wird.
    alles wird aus HACK gemacht

  4. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    mir auch zu lange.
    nicht dass die sachen unbedingt verderben würden, aber es weicht und wird matschig und leidet ziemlich.

    du könntest den boden mittwochs nach dem auskühlen halbieren und einfrieren bis samstag oder freitagabend.
    zwei dünne böden tauen sehr schnell wieder auf und dann kannst du samstags alles frisch machen.

    oder noch alles am donnerstag fertig machen und im ganzen einfrieren.

    stehen lassen oder schrittweise machen, eher nicht.

    Für die Creme:

    500 g Wild-Heidelbeeren (TK)
    300 g Mascarpone
    250 g griechischer Joghurt
    200 g Frischkäse
    Saft einer Limette
    40 g Zucker
    3 Pck. Vanillezucker
    2 Pck. Gelatine fix (z.B. v. Dr. Oetker)
    100 g Sahne
    1 Pck. Sahnefest
    300 g Blaubeeren

    aus deinem rezept, die tk beeren, joghurt, mascarpone, frischkäse, sahne, die sachen tun über längere zeit nicht gut. auch wenn gekühlt, es kann wasser ziehen oder flocken und eben alles aufweichen.
    Geändert von clubby (21.05.2019 um 19:30 Uhr)
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  5. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Ne, die Creme aus dem Rezept wird es nicht. Nur der Boden! Meine Creme ist einfach nur Schmand mit Quark gerührt oder was mit Milchmädchen. Da meint ihr auch (also nur der Boden) von Mittwoch bis Samstag ist zu lange? Die Creme könnte ich in der allergrößten Not noch Freitag machen.

    Oder ich backe Donnerstag die Böden und mache eine schnelle Füllung, die Freitag dazu kommt. Alles an einem Tag geht leider nicht, clubby, da ich Donnerstag erst spät von der Arbeit zurück bin und das mit dem Auskühlen nicht passen würde.
    Geändert von Erbsenblüte (21.05.2019 um 19:42 Uhr)

  6. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    ich hols mal her:

    280 g brauner Rohrzucker
    180 g Butter
    1 Prise Salz
    3 Eier
    300 g Mehl
    50 g Kakao
    2 TL Backpulver
    1 TL Natron
    300 g griechischer Joghurt
    100 ml Milch

    weiß nicht.
    wird zwar gebacken, aber joghurt und milch?

    kann zweierlei passieren.
    - die böden werden trocken wie trockenes brot von zwei, drei tagen
    oder
    - sie bleiben feucht und neigen zum schimmeln.

    in einer tüte oder fest verschlossen feucht und schimmel,
    sonst trocken.

    geschnitten einfrieren mit einem backpapier dazwischen, locker in einen müllbeutel gelegt, stelle ich mir am besten vor.
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  7. Urgestein Avatar von knutschkugel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    9.032

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    ich würds auch nicht machen.

    spricht etwas gegen clubby's vorschlag, die böden einzufrieren?
    ansonsten war es früher auch möglich, beim bäcker frische böden vorzubestellen (weiss nicht, ob das heute noch jemand macht). vll. wäre das ja eine alternative zum selber backen.

  8. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Dagegen spricht mein kleines Gefrierfach Fertige Böden sind keine Option, ich mache die Torte ja, weil ich gerne backe
    Ich denke mal, ich bleibe jetzt dabei, dass ich Donnerstag backe. Schokokuchen hält ja eigentlich immer locker mehrere Tage und schmeckt dann durchgezogen noch gut. Und die Creme kommt dann Freitag drauf und da schneide ich ihn auch erst durch.

  9. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Es hat übrigens alles super geklappt und die Torte schmeckt toll!
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  10. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    super.
    und danke für die rückmeldung.
    und dann bin ich froh, dass ich mit meinen bedenken daneben lag.

    und wo ist mein stück?
    ich müsste mich von der qualität schon selbst überzeugen
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  11. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Die letzten Stücke wurden gerade eingefroren
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    okee.
    also wann steht die nächste torte an?
    mein lättzchen liegt noch bereit.
    please, no beeren.
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  13. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    In zwei Wochen, die wird aber tatsächlich mit Beeren
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  14. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    *moser*
    erdbeeren?
    dat wär ein deal.
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  15. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    13.984

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Ich hab schon oft den "Ruhekuchen" (findet man unter dem Begriff bei Chefkoch) gemacht. Das ist eine Torte, die 3 Tage durchziehen muss. Hab das immer mittwochs für Samstag gemacht. Kann man auch noch abwandeln und am serviertag mit frischen Beeren dekorieren geht auch!
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  16. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    31.285

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    und wo ist ein rezept für einen kuchen, der sich selber macht? *fauli*
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen
    Lilly - Lilly - Lilly - Lilly - sanny - prodigy🎵
    unser dreckspatz - kampfradler

  17. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.972

    AW: Wie lange hält sich wohl dieser Tortenboden :orakel:

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Ich hab schon oft den "Ruhekuchen" (findet man unter dem Begriff bei Chefkoch) gemacht. Das ist eine Torte, die 3 Tage durchziehen muss. Hab das immer mittwochs für Samstag gemacht. Kann man auch noch abwandeln und am serviertag mit frischen Beeren dekorieren geht auch!
    Ach super, merke ich mir fürs nächste Mal, wenn ich wenig Zeit habe. Der Boden aus dem Rezept hat sich aber auch wie gesagt sehr gut gehalten und war noch richtig saftig.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •