+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    Rosinenbrötchen

    Ich möchte demnächst einen in Norddeutschland aufgewachsenen Freund besuchen, der mit den hier in Bayern verkauften Rosinenbrötchen sehr unglücklich ist. Ich will als Mitbringsel nun welche selber backen, mag aber selbst keine Rosinenbrötchen und habe daher keine Ahnung, was die regionalen Unterschiede angeht. Dementsprechend sitze ich nun vor einigen Rezepten und bin unsicher, ob das nicht am Ende genau die falschen sind.
    Erzählt ihr mir was über die Unterscheide und was norddeutsche Rosinenbrötchen ausmacht? Ich danke euch!

  2. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.509

    AW: Rosinenbrötchen

    Ich bin in NRW aufgewachsen und da sind die Rosinenbrötchen auf jeden Fall weicher und fluffiger als hier im Norden. Kann aber auch an meinen Bäckereien der Wahl liegen
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  3. Senior Member Avatar von Mellabelle
    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    5.630

    AW: Rosinenbrötchen

    Ganz ehrlich?

    Das hängt total vom Bäcker ab...
    Ich liebe die Brötchen, wenn sie fluffig-titschig sind sozusagen. Also keine Luftbrötchen, sondern irgendwie halt mit Konsistenz.
    Das wiederum bekommen nicht alle Bäcker hin. Viele sind zu trocken oder haben viel zu viel Luft innen drin.

    Ich habe vor ein paar Monaten mal Milchbrötchen mit Hefe gemacht.
    Bei denen könnte ich mir vorstellen, dass man da auch Rosinen gut reinbekommt.
    Brünett.Grünäugig.Brilliant.


  4. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    AW: Rosinenbrötchen

    Hmm. Also angeblich gibt es natürlich zwischen den Bäckern Unterschiede in Sachen Qualität, aber so ganz allgemein kann man festhalten, dass im Süden einfach komplett andere verkauft werden als im Norden - sagt er. Und ich will da jetzt nicht genauer nachfragen, wegen Überraschung und so...

    Danke für das Rezept auf jeden Fall!

  5. Senior Member Avatar von Mellabelle
    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    5.630

    AW: Rosinenbrötchen

    Ich kenne leider keine aus dem Süden 😁, deswegen fehlt mir der Vergleich.
    Hier (Niedersachsen) sind sie meistens rundlich, mit Hefe und weich, ohne eine "Luftnummer" zu sein.
    Ach, und ohne irgendwelche anderen getrockneten Sachen drin. Nur Rosinen.
    Brünett.Grünäugig.Brilliant.

  6. V.I.P. Avatar von tinki
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    16.912

    AW: Rosinenbrötchen

    Hier (Bayern) werden die eigentlich überall mit hagelzucker obendrauf verkauft und mein mann (aus NRW) findet das grundfalsch, das kennt er gar nicht

  7. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.983

    AW: Rosinenbrötchen

    könnten die auch dampfnudel heißen?
    dass du unter dem begriff mal googelst ubd da was dabei ist an rezepten?

  8. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.195

    AW: Rosinenbrötchen

    Sind die einen (die bayerischen?) vielleicht Milchbrötchen mit Rosinen?
    Mir fällt gerade auf, dass ich die Bezeichnung Milchbrötchen kenne, aber gar nicht weiß, was das für ein Teig sein soll.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  9. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.631

    AW: Rosinenbrötchen

    Ich kenn auch nur die norddeutschen... für mich darf auf keinen Fall Zucker drauf sein. Und generell ist der Teig nicht zu süß.

  10. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    AW: Rosinenbrötchen

    Okay, also mit kein Zucker drauf und nicht zu süß kann ich schon mal arbeiten, das hilft bei der Rezeptauswahl

  11. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.919

    AW: Rosinenbrötchen

    Nicht zu süß und nackt kann ich diese empfehlen: Alm-Rezepte: Huttenmilchbrotchen - Plotzblog - Selbst gutes Brot backenPlotzblog – Selbst gutes Brot backen
    Wobei der Schwarzroggen in norddeutschen Brötchen eher nicht vorkommen dürfte.

  12. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    475

    AW: Rosinenbrötchen

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    könnten die auch dampfnudel heißen?
    dass du unter dem begriff mal googelst ubd da was dabei ist an rezepten?
    wtf?
    Dampfnudeln sind doch bayerisch und schon komplett was anderes als bayerische Rosinenbrötchen.
    Wieso sollten sie dann nordeutschen Rosinenbrötchen entsprechen?

  13. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    AW: Rosinenbrötchen

    Nee, schon Rosinenbrötchen, keine Dampfnudeln Mein Problem war nur, dass man "original ostfriesische Rosinenbrötchen" und "original bayerische Rosinenbrötchen" googeln kann und dann Rezepte bekommt, in denen die allerselben Zutaten drin sind, das hat mich total nervös gemacht Mit den Hinweisen jetzt hier kann ich da ein bisschen was eingrenzen, das wird schon klappen.

  14. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.983

    AW: Rosinenbrötchen

    ok. hier ist das oben verlinkte rezept
    SLAVAS FLUFFIGSTE MILCHBROTCHEN – Kochen & Backen leicht gemacht mit Schritt fur Schritt Bildern von & mit Slava

    ZUTATEN
    370 ml Milch, lauwarm
    1/2 - 1 Würfel frische Hefe
    5 - 6 EL Zucker - oder ganz nach Gusto
    2 Päckchen Vanillezucker
    100 g weiche Butter
    1 TL Salz
    650 g Mehl, Type 550
    1 Ei und 2 EL Milch zum Bestreichen und evtl. Hagelzucker zum Bestreuen

    und hier wären dampfnudeln
    Dampfnudeln mit Pflaumenkompott Rezept | LECKER
    Zutaten Für 6 Portionen
    1/2 Würfel (21 g) Hefe
    1/4 l Milch
    500 g Mehl
    75 g Zucker
    1 Prise Salz
    1 TL abgeriebene Zitronenschale von 1 unbehandelten Zitrone
    1 Ei
    50 g weiche Butter oder Margarine
    50 g gehackte Haselnüsse
    Fett
    1/8 l Milch zum Angießen

  15. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    475

    AW: Rosinenbrötchen

    Das sind beides Rohrnudeln für mich.
    Dampfnudeln werden doch in der Pfanne auf dem Herd gebraten?

    Ok, Rohrnudeln sind wohl für die Allgemeinheit Rosinenbrötchen. Ich hab mir da was andres drunter vorgestellt...sorry!

    Nämlich so in der Art, mit weniger Hefe und einzeln gebacken:
    https://www.rezeptteufel.de/rosinenbroetchen/
    Geändert von sneakers (10.09.2019 um 21:04 Uhr)

  16. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.983

    AW: Rosinenbrötchen

    ich komme da auch durcheinander bei den namen und den googlebildern und meinen bekannten bezeichnungen dafür.

    dampfnudeln sind für mich auch die kleinen weißen dinger ohne füllung in der pfanne. Google Image Result for https://img.chefkoch-cdn.de/rezepte/1055521210748362/bilder/232250/crop-224x148/pfaelzer-dampfnudeln.jpg

    germknödel große weiße dinger mit pflaumenmus in der pfanne
    Google Image Result for https://www.globus.de/produkte/media/image/18/36/cf/4014795135003_706251.jpg

    rohrnudeln, buchteln oder hefenudeln, komischerweise auch dampfnudeln, was eng aneinander am backblech im backofen gemacht wird, wobei diese ähnlichkeit zu rosinenbrötchen haben. Google Image Result for https://kuechenhexen.files.wordpress.com/2010/08/4910461_f8ae932dfc_m.jpeg
    oder so rosinenbrötchen Google Image Result for https://i.pinimg.com/originals/ee/48/34/ee4834776c68c1669b7668c73858b73b.jpg

    ach, total verwirrend die backwaren.
    Geändert von clubby (10.09.2019 um 22:12 Uhr)

  17. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    475

    AW: Rosinenbrötchen

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    rohrnudeln oder hefenudeln, komischerweise auch dampfnudeln, was eng aneinander am backblech im backofen gemacht wird, wobei diese ähnlichkeit zu rosinenbrötchen haben.

    ach, total verwirrend die backwaren.
    Aber dafür ist die Bezeichnung Dampfnudeln einfach falsch. Das hat ja nix mit Dampf zu tun. Am Herd werden sie erst dampfgegart und dann etwas angebraten.

    Und jetzt hätt ich voll Lust auf Dampfnudeln oder Germknödel. 😋

  18. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.631

    AW: Rosinenbrötchen

    So sehen Rosinenbrötchen für mich aus

    Rosinenbrotchen: Braaker Muhle

  19. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.404

    AW: Rosinenbrötchen

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    So sehen Rosinenbrötchen für mich aus

    Rosinenbrotchen: Braaker Muhle
    Genau davon spreche ich auch, ja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •