+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Gewichtsdecke

  1. Regular Client Avatar von Joline
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    4.681

    Gewichtsdecke

    Hat jemand eine und mag berichten?

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.874

    AW: Gewichtsdecke

    Ich wäre auch an Erfahrungsberichten interessiert
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.444

    AW: Gewichtsdecke

    Ich hab eine und ich liebe sie! Ich hatte jetzt eine längere Phase mit wirklich schlimmen Schlafstörungen. Die war an sich vorbei, aber wenn ich nachts wach wurde, war das immer noch "bewusster" und hat den Schlaf mehr unterbrochen. Seit ich die Decke habe, schlafe ich gefühlt am Stück durch und ich kann auch länger schlafen. Also, mir hilft sie viel mehr, als ich mir vorgestellt hatte und ich ich dachte vorher eigentlich, das wäre einfach nur ganz angenehm da drunter zu liegen.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  4. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.874

    AW: Gewichtsdecke

    Und was für eine hast du? Ich hab auf Amazon nur so Angebote gefunden, die etwas merkwürdig klangen (fehlerhafte Übersetzungen etc.).
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  5. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.444

    AW: Gewichtsdecke

    Ich hab meine geschenkt bekommen, aber auf dem Schildchen steht "Leefun"
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  6. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.981

    AW: Gewichtsdecke

    wie geht es mit einem bezug?

    ich bin beim googeln auf decken gekommen, die man mit vielen schleifen in einen besonderen bezug binden muss.

    und wie ist es beim aufschütteln?
    ist da sehr viel kraft nötig?

  7. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.444

    AW: Gewichtsdecke

    Ich hab sie ohne Bezug über meinen anderen Bettdecken liegen. Wenn man einen Bezug drüberhaben möchte, müsste man den schon fixieren, denke ich. Sonst wird sich die Decke knubbeln, nehme ich an.

    Aufzuschütteln ist da nichts, die ist ja nicht fluffig oder so. Schwer ist sie, klar, das ist da Sinn der Sache
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  8. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.981

    AW: Gewichtsdecke

    ah. okay. danke.
    und waschbar?

    hört sich eigentlich sehr gut an, wenn es so unkompliziert ist.

  9. V.I.P. Avatar von Moe.
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    11.444

    AW: Gewichtsdecke

    Mit waschbar hab ich mich noch nicht auseinandergesetzt, in einer normalen Waschmaschine wohl nicht. Meine Decke hat 6 kg, ich glaub das wird eher nichts, weil das ja dann in der Waschmaschine zuviel Gewicht auf einer Stelle ist. Das kriegt die ja wahrscheinlich gar nicht gedreht. Ich weiß auch nicht, ob die "Füllung" das überhaupt mitmacht.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •