+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    Thermo Becher Kaffee

    Ich bin auf der Suche nach einem Thermo-Kaffeebecher der auslaufsicher ist. Alles was ich finde ist auch Kunststoff, das würde ich gern vermeiden. Am liebsten ist mir Edelstahl oder Glas mit Silikon oder sowas... Was könnt ihr mir da empfehlen? Er soll auch nicht zu groß sein, also so 0,2 Liter reichen, er soll unter den vollautomaten passen.

  2. Member Avatar von *nala*
    Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    1.686

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Da häng ich mich mal mit dran


  3. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Prinzipiell hätte ich gern sowas, leider ist der aber nur "schwappdicht", nicht auslaufsicher. Das reicht leider nicht.

  4. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.948

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Klean Kanteen hat nen auslaufsicheren.

  5. Member Avatar von pilzfee
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    1.443

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Der Emsa- Kaffeebecher. emsa kaffebecher - Ecosia
    Finde die großen allerdings besser.
    Wer lebt stört.

  6. Enthusiast Avatar von Granada
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    885

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Noch eine Stimme für den Emsa. Hab das Modell in groß und bin auch nach drei Jahren Dauerbenutzung noch super zufrieden.
    In meinen Schläfen baden zwei Eidechsen. Die linke ist dienstlich, sie kam mit dem Fahrrad. Die rechte ist privat, sie war im Salat.

  7. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    54.783

    AW: Thermo Becher Kaffee

    ich hab einen von emsa geschenkt bekommt und würde den jetzt nicht als besonders kunststoffrei bezeichnen.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  8. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.277

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Ich hatte den von Emsa nicht vorgeschlagen, weil da ja der ganze Verschluss aus Kunststoff ist, aber andererseits sist er das in dem verlinkten Beispiel-Keramik-Becher ja auch. Ich glaube, da gibt es auch einfach nicht viel, was nicht einen Deckel aus Kunststoff hat.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  9. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.277

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Man könnte natürlich so ne klassische Thermoskanne nehmen, aber das ist vermutlich nicht, was du möchtest.

    Thermal Kanteen(R) TKPro vakuumisoliert 750 ml | Thermal Kanteen(R) TKPro vakuumisoliert 750 ml | Kaffee | Lifestyle | Klean Kanteen
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  10. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.959

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Den Emsa Travel mug gibt’s auch in Edelstahl, wobei der Deckel da wohl auch aus Plastik ist. Aber der passt doch wahrscheinlich nicht unter nen Vollautomaten, oder? Man könnte natürlich mit nem Kännchen oder einer Tasse umschenken.
    Don't tell Mama.

  11. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.112

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Der verlinkte „Keramik“-Becher hat aber auch nur einen Keramik-Beschichtung und ist sonst aus Plastik.
    Ich habe den großen Emsa aus Edelstahl und einen von Contigo. Den von Contigo finde ich besser, der von Emsa ist mir schon ein paar mal ausgelaufen, weil dieser Knopf in der Mitte nicht so ganz eindeutig ist. Der Contigo passt dafür nicht unter unseren Vollautomaten.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  12. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Also der Deckel aus Kunststoff wäre ja okay, aber wichtig ist einfach dass er unter den Automaten passt und auslaufsicher ist. Scheint schwierig zu sein,w obei der von Klean Kanteen schon ganz gut ist. Danke, schau ich mir mal genauer an. Das ist ja echt ne Wissenschaft!

  13. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    So richtig schlau werde ich aus dem Klean Kanteen nicht, da passen über 300 ml rein, passt der dann unter den Automaten? Ich mag auf Arbeit nicht nochmal umgießen müssen...

  14. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.273

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Kommt auf den Vollautomaten an, die unten verlinkte Flasche fasst auch 300ml und kam mir sehr niedrig vor.

    Wenn es um den gesundheitlichen Aspekt geht, könnte man den Plastikdeckel zum trinken ja auch abmachen (wenn man den Becher nicht gerade vorher 30 Minuten umgedreht rumgetragen hat). Wobei man dann natürlich auch eine normale kleine Flasche nehmen könnte, wenn man den Auslauf eh nicht benutzt, zb die hier Blafre Trinkflasche aus Edelstahl 300 ml rosa - Pippa & Fritz Shop

    Es interessiert mich jetzt allerdings was du auf der Arbeit machst weswegen der Becher komplett auslaufsicher sein muss

  15. Stranger Avatar von morrigan03
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    39

    AW: Thermo Becher Kaffee

    To Go Jade Coffee-to-go-Becher Villeroy & Boch Der hier ist wohl komplett aus Keramik, nur die Dichtung und der Trinknöppel sind lt. Beschreibung aus Silikon...
    Siehst du den Horizont?
    Direkt über´m Boden fängt der Himmel an, und wär ich dort würd ich wetten das ich ihn erreichen kann, doch hier hat es den Anschein, bin ich dafür zu klein...

  16. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Kommt auf den Vollautomaten an, die unten verlinkte Flasche fasst auch 300ml und kam mir sehr niedrig vor.

    Wenn es um den gesundheitlichen Aspekt geht, könnte man den Plastikdeckel zum trinken ja auch abmachen (wenn man den Becher nicht gerade vorher 30 Minuten umgedreht rumgetragen hat). Wobei man dann natürlich auch eine normale kleine Flasche nehmen könnte, wenn man den Auslauf eh nicht benutzt, zb die hier Blafre Trinkflasche aus Edelstahl 300 ml rosa - Pippa & Fritz Shop

    Es interessiert mich jetzt allerdings was du auf der Arbeit machst weswegen der Becher komplett auslaufsicher sein muss
    Hihi, nein, er muss nicht komplett plastikfrei sein... Dass der Deckel nicht ohne Plastik sein kann, ist mir schon fast klar. Wichtiger ist mir der Auslaufschutz. Ich mag Plastiktrinkgefäße einfach nicht. Auslaufsicher soll er deshalb sein, weil ich mir gern Kaffee von Daheim mitnehme, unserer auf Arbeit ist... naja... weniger lecker. Wenn ich aber auf Arbeit dann mal den Automaten nutze, soll der Becher bitte trotzdem drunter passen.

  17. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Zitat Zitat von morrigan03 Beitrag anzeigen
    To Go Jade Coffee-to-go-Becher Villeroy & Boch Der hier ist wohl komplett aus Keramik, nur die Dichtung und der Trinknöppel sind lt. Beschreibung aus Silikon...
    Ui der ist schön . Ob der dicht ist? Im Idealfall will ich den Becher einfach in meine Arbeitstasche stecken können und mir nicht alles versauen...

  18. Stranger Avatar von morrigan03
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    39

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Weiß ich leider nicht, war letztens nur selbst auf der Suche und hab ihn durch Zufall entdeckt und fand ihn sofort toll Muss nur mal schauen, ob ich ihn mir mal irgendwo in echt angucken kann...
    Siehst du den Horizont?
    Direkt über´m Boden fängt der Himmel an, und wär ich dort würd ich wetten das ich ihn erreichen kann, doch hier hat es den Anschein, bin ich dafür zu klein...

  19. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.356

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Aus sowas trinkt man doch echt viel lieber als aus so nem Plastik-Pott . Die Beschreibung ist aber nicht sonderlich ausführlich..

    Hab jetzt mal die Amazon Rezensionen gelesen. Scheint recht dicht zu sein, allerdings hält er eben nicht warm. Es ist eben kein Thermo - Becher
    Geändert von Mohrrübe (07.11.2019 um 16:53 Uhr)

  20. Stranger Avatar von morrigan03
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    39

    AW: Thermo Becher Kaffee

    Oh, ja, das liegt wohl dann am Porzellan. Spielt aber bei mir keine Rolle, trinke den Kaffee dann eh direkt unterwegs.

    Für lange Zugfahrten nehm ich gerne Tee mit - der bleibt im Emsa-Becher auch tatsächlich stundenlang heiß...
    Siehst du den Horizont?
    Direkt über´m Boden fängt der Himmel an, und wär ich dort würd ich wetten das ich ihn erreichen kann, doch hier hat es den Anschein, bin ich dafür zu klein...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •