+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.453

    Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    wenn man aus privaten unterschiedlchen Gründen seinen gelernten Beruf nicht mehr ausüben kann/möchte
    und generell "einfach irgendeinen" Job haben möchte, um Geld zu verdienen.
    Wie würdet ihr euch bewerben.

    meine Vorstellung oder Tipp war ja bei den ortsansässigen Firmen anzurufen

    aber was sagt man da
    "hallo ich suche einen Job- egal was- haben sie was für mich?"
    Also wie drückt man sowas gut aus?

  2. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    grob erstmal eine ortansäsdige wochenzeitung durchsehen vielleicht oder das gemeindeblatt.
    dort stehen bei uns firmen aller art drin, die hauptsächlich spontan, teilzeit und allgemein suchen.

    würd einfach anrufen, sagen, dass ich von der stelle gelesen habe, interesse hätte und wie man in kontakt kommen könnte bzw. schildern lassen, worum es genau geht, mich kurz beschreiben und dann sehen, ob es passen könnte und dann entsprechend einen termin vereinbaren, fragen, was mitzubringen ist und dann abwarten, was ein treffen bringt oder wie auch immer.

    machs einfach, frag, ohne viel nachzudenken, verlieren kannst du nichts.
    ist eine gute übung.

  3. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.453

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    grob erstmal eine ortansäsdige wochenzeitung durchsehen vielleicht oder das gemeindeblatt.
    dort stehen bei uns firmen aller art drin, die hauptsächlich spontan, teilzeit und allgemein suchen.

    würd einfach anrufen, sagen, dass ich von der stelle gelesen habe, interesse hätte und wie man in kontakt kommen könnte bzw. schildern lassen, worum es genau geht, mich kurz beschreiben und dann sehen, ob es passen könnte und dann entsprechend einen termin vereinbaren, fragen, was mitzubringen ist und dann abwarten, was ein treffen bringt oder wie auch immer.

    machs einfach, frag, ohne viel nachzudenken, verlieren kannst du nichts.
    ist eine gute übung.


    Hast mit allem Recht.

    Die Frage ist jedoch wie man sowas angeht, wenn es eben keine direkte Stellenausschreibung gibt.

    wenn man einfach Geld verdienen will und einfach bei den Firmen nachfragen will, ob sie was zu arbeiten haben...
    wie geht man sowas an?

    also wenn man in den Bereichen eigentlich keine Ahnung hat, aber in der Produktion/Büro whatever einfach Geld verdienen möchte. Quasi ohne besondere Qualifikation in dem Bereich

  4. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.845

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von *smemement* Beitrag anzeigen
    aber in der Produktion/Büro whatever einfach Geld verdienen möchte. Quasi ohne besondere Qualifikation in dem Bereich
    Ich sehe da eine zu große Spannbreite. Ich würde mir überlegen, welcher Bereich eher zu den Stärken/Schwächen passt und die Stärken halt im Telefonat erwähnen.
    Clubbys Hinweis auf das lokale Anzeigenblatt/lokale Zeitung finde ich gut.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  5. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    aso. absolut ins blaue.

    dann würde ich so auch fragen.
    sagen, dass dir die firma gerade aufgefallen ist und du wissen möchtest, ob es momentan stellen zu besetzen gibt, du bist auf der suche und diese firma interessiert dich.

    dann werden sie dir sagen, ob ja und in welchem bereich und du kannst dir was überlegen, ob und warum du dich dafür eignen würdest.

    bsp.
    büroarbeit hast du gelernt
    produktion, du bist schnell und geschickt
    kundenkontakt, du kannst gut mit menschen

  6. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.066

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Ich stelle es mir deutlich einfacher vor, sich auf Stellenanzeigen für Aushilfen zu bewerben.

  7. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.453

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich stelle es mir deutlich einfacher vor, sich auf Stellenanzeigen für Aushilfen zu bewerben.
    das ist definitiv so.
    aber im moment nichts brauchbares dabei.leider

  8. Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    4.453

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    aso. absolut ins blaue.

    dann würde ich so auch fragen.
    sagen, dass dir die firma gerade aufgefallen ist und du wissen möchtest, ob es momentan stellen zu besetzen gibt, du bist auf der suche und diese firma interessiert dich.

    dann werden sie dir sagen, ob ja und in welchem bereich und du kannst dir was überlegen, ob und warum du dich dafür eignen würdest.

    bsp.
    büroarbeit hast du gelernt
    produktion, du bist schnell und geschickt
    kundenkontakt, du kannst gut mit menschen

    gute Ideen
    Danke!

  9. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    ich probiere gerade die stellenbörse der arge und stelle fest, die funktioniert ja tatsächlich sehr genau auf alle art stellen und umkreissuche.

  10. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.066

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von *smemement* Beitrag anzeigen
    das ist definitiv so.
    aber im moment nichts brauchbares dabei.leider
    Ah, ok. Hier gibt es die gefühlt an jeder Ecke.

  11. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    schwarzes brett bzw. von kunde zu kunde im supermarkt?

    in geschäften schauen, ob was angeschrieben ist?
    bei meinem bäcker hängt dann ein schild, wenn sie suchen.
    okay, geht bei geschäften eher als bei firmen. trotzdem, umschauen.

  12. Enthusiast Avatar von curiosity
    Registriert seit
    20.06.2016
    Beiträge
    849

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Ich würde mich bei zeitarbeitsfirmen listen lassen.

  13. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.281

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    ich probiere gerade die stellenbörse der arge und stelle fest, die funktioniert ja tatsächlich sehr genau auf alle art stellen und umkreissuche.
    Was meinst du damit? Was sollte denn nicht funktionieren oder für welche Art Stellen?
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  14. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.593

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von *smemement* Beitrag anzeigen
    gute Ideen
    Danke!
    Nein, eigentlich sind das keine guten Ideen. Wenn mich als Firma jemand kontaktiert und sagt, bitte bietet mir mal Stellen an, würde ich mich auch fragen, wieso ich mir jetzt die Mehrarbeit machen soll.

    Entweder machst du eine richtige Initiativbewerbung und begründest, wieso du da arbeiten willst und was du kannst oder du bewirbst dich auf konkrete Stellen.

    Zitat Zitat von curiosity Beitrag anzeigen
    Ich würde mich bei zeitarbeitsfirmen listen lassen.
    Das würde ich auch tun.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  15. Alter Hase Avatar von Waermflasche
    Registriert seit
    12.03.2002
    Beiträge
    7.954

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Stimme SY zu. In welchem Bereich kannst, bzw. in welcher Atmosphäre möchtest du denn arbeiten?

    Aktuell suchen viele im Einzelhandel, Gastgewerbe oder auf Weihnachts-/Wintermärkten Aushilfen. Ich würde eine Initiativbewerbung persönlich vorbeibringen, mich im Gespräch kurzhalten und je nach Gesprächsverlauf fragen, wann ich zum Probearbeiten kommen kann.

    Manchmal suchen auch soziale Organisationen für die Weihnachtszeit Unterstützung beim Weihnachtsversand, beim Spenden sammeln oder Springer*innen für Events. Die größeren Organisationen zahlen nach Tarif, bei den kleineren muss man nachfragen, welches Budget zur Verfügung steht.

    Wenn du jemanden kennst, der/die auf Messen tätig ist, loht es sich zu fragen, ob sie ein gutes Wort für dich bei der Teamleitung einlegen können und Probearbeiten vorschlagen.

    Noch ein Tipp für das Motivationsschreiben: Erwähne zum Schluss, dass Frau Sowieso und Herr Soundso gern deine Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und dein freundliches Auftreten unter der Telefonnummer 0123456789 bestätigen. Das sollten natürlich reale Personen sein, die im Falle eines Anrufs etwas Nettes über dich sagen würden. Meiner Erfahrung nach - bezieht sich auf die oben genannten Branchen - macht sich niemand die Mühe die angegebenen Referenzen zu prüfen, aber damit erfüllst du schonmal einige ganz wichtige Kriterien für die meisten Unternehmen.
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  16. Stranger Avatar von Kingston80
    Registriert seit
    18.10.2017
    Beiträge
    67

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Das würde ich auch tun.
    Ich nicht, ich suche lieber ruf durch und versuche ein Vorstellungsgespräch zu bekommen.
    Die Energie die man braucht das zu tun hilft ungemein.

  17. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.593

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Zitat Zitat von Kingston80 Beitrag anzeigen
    Ich nicht, ich suche lieber ruf durch und versuche ein Vorstellungsgespräch zu bekommen.
    Die Energie die man braucht das zu tun hilft ungemein.
    Versteh ich nicht.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  18. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    es geht ja nicht darum, sich eine stelle anbieten zu lassen, sondern zunächst telefonisch zu erfahren, ja, sucht aktuell oder nein, generell kein bedarf an neuen mitarbeiterInnen.

    und wenn, ja, ist aktuell, info steht auf der homepage und dann daraufhin den nächsten schritt. kommt vor, dass die seiten und stellen der firmen nicht top aktuell sind, die stellenanzeige veraltet oder bereits besetzt und nicht heraus genommen.
    und dies möchte ich wissen, bevor ich eine kurzbewerbung schreibe und dazu auch eine/n mögliche/n ansprechpartnerIn erfahren.

  19. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.593

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Nein das kommt nicht vor.
    Und wieso soll ich dir am Telefon unsere offenen Stellen runterbeten, ohne das ich im Ansatz weiß was du kannst und willst.
    Wir haben alleine gerade 25 Stellen offen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  20. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.066

    AW: Ungelernt Arbeiten - wie bewerben?

    Jemanden, den ich am Telefon auf unsere bereits auf der Website stehenden Stellenangebote hinweisen muss, der also entweder zu blöd oder zu faul dafür war, da mal selber nachzuschauen, würde ich doch nie im Leben einstellen?

    Normalerweise steht bei einer Ausschreibung eine Frist dabei, da habe ich schwarz auf weiß, ob das noch aktuell ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •