+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    3.035

    Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    ... für die Küche.

    was für eine habt ihr, mögt ihr, Vorteile/Nachteile ausser "schön"?

  2. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.513

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Wir haben uns für die neue Küche für Stein entschieden. Außer schön war uns hitzebeständig und auch sonst unempfindlich. Und unser Küchenplaner meinte, dass sich versenkte Herde und Spülen damit am besten verwirklichen lassen.

    So in etwa
    https://equarz.com/galerie/objekt_ma...nselplatte.jpg

  3. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.509

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Ich habe Holz (Eiche), weil recht stabil, nicht teuer und schön, so Plastikplatten mag ich nicht und alles andere war uns zu teuer. Ist allerdings eine Mietwohnung, wenn es meine wäre, hätte ich auch Stein genommen.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  4. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.820

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Holz, weiß gerade nicht welches.
    Ich liebe es, es duftet wunderbar und fühlt sich toll an.
    Man sieht natürlich alles aber gerade das macht es für mich so attraktiv.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  5. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.278

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    ich hab mich jetzt für buche massiv entschieden, weil mir sonst nichts gefiel. hätte gerne eine normale folien-arbeitsplatte in bunt oder zumindest farbig genommen, gibt es aber nicht

  6. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.397

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Alles aus Plastik finde ich hässlich, Stein kommt meistens aus Südamerika aus fragwürdiger Produktion und ist nicht besonders nachhaltig, deshalb haben wir Holz genommen. Eiche geölt, finde ich auch am schönsten.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  7. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.513

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Holz wäre unsere zweite Wahl gewesen, bzw. gleichauf mit Stein, aber da ist der flächenbündige Einbau vom Kochfeld wohl nicht so einfach und bei unserer Spülmaschine hätte man die Funktion, dass sie sich am Ende des Programms von selbst öffnet, auch abschalten müssen.

    Wenn man bei Stein Wert auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen legt, kann ich empfehlen diesen direkt beim Steinmetz zu besorgen statt im Küchenstudio/Möbelhaus.
    Aus Italien gibt es viele schöne, zertifizierte Steine.

  8. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    63.051

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Ich hab matten dunklen Granit. Da sieht man zumindest kaum Flecken.
    Mein Küchenstudio hat einen Steinmetz beauftragt. Woher der Stein jetzt ist, weiß ich aber auch nicht
    I will dance
    when I walk away

  9. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.513

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Mein Küchenstudio hat einen Steinmetz beauftragt. Woher der Stein jetzt ist, weiß ich aber auch nicht
    Unser Küchenstudio-Mann hatte empfohlen direkt dort hinzufahren und dann auch genau das Stück auszusuchen, welches man haben will. Da konnte man dann Herkunft, Zertifikate und Co sehen.
    Sonst hätten wir auch bei ihm ‚aus dem Katalog‘ einen bestellen können.

  10. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.311

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Ich hab leider nur halbe Infos, aber achte drauf, dass die Platte auch wirklich spritzwassergeschützt ist, wenn dir das wichtig ist. Mein Vater und seine Frau haben eine wunderbare, superschöne dunkle Steinplatte in der Küche, auf der jeder Wasserfleck sofort einzieht und sichtbar bleibt (!), wenn man nicht sofort mit dem Handtuch hinterherwischt. Das finde ich mega unpraktisch.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  11. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    3.035

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    ist Stein nicht auch wahnsinnig teuer?

  12. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.513

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Ja, auf jeden Fall nicht billig.
    Bei einer Mietswohnung oder so hätte ich das auch nicht ausgeben wollen - aktuell wohnen wir noch zur Miete und haben Kunststoff in Holzoptik, was ich echt nicht leiden kann.

  13. Member Avatar von geheimnisvoll
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    1.848

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Wir haben eine Pressspanplatte mit Folie in mittelgrauer Steinoptik.

    Holz kam nicht in Frage, weil Holz als Baustoff und als Dielen schon sehr präsent in der Küche ist. Granit gefällt mir nicht so gut.

    Es gab noch dieses Quarz, wenn ich es richtig verstanden habe, ist das ein Kunststein? Optisch hat mir das gut gefallen und wir hatten auch eine kleine Probeplatte mit. Die hat dann aber eine Macke abbekommen und wir konnten sehen, dass die Platte nicht durchgefärbt war.

    Es müsste hier die Nummer 266 sein: https://www.nobilia.de/de/produkte/ausstattungen/gestaltungselemente/arbeitsplatten/

  14. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.513

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Quarzkomposit wäre ein Kunststein, viele haben auch diese Sili-Spülen aus Kunststein.

  15. Addict
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    2.037

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Ich mag nur Holz und würde mir nichts anderes in die Küche legen. Hat auch den Vorteil, dass man es mal abschleifen und neu ölen kann.

  16. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.440

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Wir haben ne dicke Buche-Arbeitsplatte und ich liebe sie. Klar bekommt sie manchmal ne Macke, aber dann wird kurz drüber geschliffen und geölt und sie schaut wieder aus wie neu. Stein mag ich nicht, weil ich dann immer an diese riesigen Steinbrüche denken muss, die den Stein der Natur entreißen. Plastik ist mir auch nix, weil eben Plastik und wenn mal ne Macke drin ist, muss man direkt ne neue kaufen. Pressspan quillt auf, das ist noch viel bescheidener. Was ich noch cool finde ist Beton. Das hat schon auch was.

  17. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.509

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Meist halten so Plastikplatten aber echt viel aus und sehen noch nach Jahren aus wie neu. Das aufpassen mit Feuchtigkeit, ggf. schleifen und ölen nervt mich schon bei unserer Massivholzplatte. Würde mich trotzdem wieder so entscheiden, allein wie sie sich anfühlt
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  18. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.138

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Zitat Zitat von geheimnisvoll Beitrag anzeigen
    Wir haben eine Pressspanplatte mit Folie in mittelgrauer Steinoptik.

    Holz kam nicht in Frage, weil Holz als Baustoff und als Dielen schon sehr präsent in der Küche ist. Granit gefällt mir nicht so gut.

    Es gab noch dieses Quarz, wenn ich es richtig verstanden habe, ist das ein Kunststein? Optisch hat mir das gut gefallen und wir hatten auch eine kleine Probeplatte mit. Die hat dann aber eine Macke abbekommen und wir konnten sehen, dass die Platte nicht durchgefärbt war.

    Es müsste hier die Nummer 266 sein: https://www.nobilia.de/de/produkte/ausstattungen/gestaltungselemente/arbeitsplatten/
    warum ist dir wichtig, dass der stein durchgefärbt ist?

  19. Member Avatar von geheimnisvoll
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    1.848

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Es war ein recht dunkler Stein (und auch kein Naturstein, sondern vermutlich Quarzkomposit) und diese Probe hatte sehr schnell eine Macke, was uns bei dem Preis sowieso erstmal abgeschreckt hat. Man hat sie dann aber auch noch sehr gut sehen können, da die Oberfläche dunkel, die Macke aber hell war und das war dann der endgültig ausschlaggebende Punkt.
    The expected is just the beginning.
    The unexpected is what changes our lives.

  20. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.716

    AW: Zeigt mir schöne Arbeitsplatten

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Wir haben ne dicke Buche-Arbeitsplatte und ich liebe sie. Klar bekommt sie manchmal ne Macke, aber dann wird kurz drüber geschliffen und geölt und sie schaut wieder aus wie neu. Stein mag ich nicht, weil ich dann immer an diese riesigen Steinbrüche denken muss, die den Stein der Natur entreißen. Plastik ist mir auch nix, weil eben Plastik und wenn mal ne Macke drin ist, muss man direkt ne neue kaufen. Pressspan quillt auf, das ist noch viel bescheidener.
    Wir haben auch Buche, aus den genannten Gründen. Und sie ist echt toll
    Aber bei uns ist sie nicht mehr wie neu, auch nach neu schleifen und ölen. Irgendwie stand wohl doch mal Feuchtigkeit (im Bereich der Spüle) oder es ist was gesifft und eingezogen, daher hat sie schwarze Flecken. Aber naja, ich finde sie trotzdem toll. Vorher hatte ich Plastik und es ist kein Vergleich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •