+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.307

    Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Kann jemand was empfehlen? Ich habe mal bisschen rumgesucht und sowas wie Kürbiskuchen mit Ahorn-Frischkäsefrosting gefunden, das klang gut. Habe noch nie Kuchen mit zb Kürbis oder Süßkartoffel gemacht, wird bestimmt saftig? Apfel ist mir etwas zu langweilig. Erprobtes Rezept wäre auf jeden Fall gut

    Ah, KEINE Schokolade (außer Weiße).

    Gerne mit möglichst wenig Eiern, keine Buttermilch oder Joghurt (auch keine Nüsse, falls man die nicht einfach weglassen kann).

    (Möglichst wenig aufwendig, ich habe nicht viel Zeit zum vorbereiten.)
    Geändert von wieauchimmer (27.11.2019 um 17:07 Uhr)

  2. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.307

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Alternativ: Spekulatiusboden mit Mascarpone-Creme oder so (ohne backen) oder als amerikanischer Käsekuchen
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.700

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Klingt alles super. Kürbiskuchen ist bestimmt megagut.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  4. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.307

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Glaube ich auch!

    Ich habe nur eigentlich gerade mal Zeit die Zutaten zu kaufen Überlege irgendwie beim Abendessen machen nebenbei mit Baby auf dem Rücken einen New York Cheesecake mit Gewürzen und Spekulatiusboden zu machen. Und was aufwendigeres dann an Weihnachten.

    Also für Rezept-Tips wäre ich immer noch offen! Finde auch das tolle Blueberry-Cheesecake Rezept das ich als Basis nehmen wollte nicht mehr
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.472

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Neulich schon verlinkt, das mit Kürbis klingt so ähnlich wie diese:
    carrot cake with maple-cream cheese frosting – smitten kitchen

    Die sind toll und saftig und passen in jede Jahreszeit. Kann man bestimmt auch mit Kürbis machen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  6. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.307

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Klingt gut!

    Boah: Spekulatius-Cheesecake mit Gluhweinkirschen | Simply Yummy
    Ich werd’s wohl in einer größeren Form ohne Marzipan und Glühwein, dafür mit Lebkuchengewürzen machen. Also bisschen wie hier Spekulatius-Kasekuchen mit Keksboden – Kaffee & Cupcakes . Überlege jetzt allerdings ob die Gewürze lieber nur in die Kirschen kommen und die Füllung pur bleibt, hm.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  7. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.635

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Alternativ: Spekulatiusboden mit Mascarpone-Creme oder so (ohne backen) oder als amerikanischer Käsekuchen
    Hast du n Rezept?
    neu.gierig.toll.kühn

  8. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.307

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Ich suche ja Rezepte Aber für mit backen habe ich mich für das im vorigen Post entschieden.

    Ohne backen mit Mascarpone war bei den gefundenen immer mit Gelatine, die ich nicht esse, und ich habe zu wenig Erfahrung mit Agar Agar um das auf gut Glück zu ersetzen (Agar Agar muss ja aufkochen und dann schnell eingerührt werden bevor es geliert, aber wenn man geschlagene Sahne hat darf es ja auch nicht zu heiß sein...heikel).

  9. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.472

    AW: Winter/Weihnachtskuchen mit Frischkäse-Frosting

    Versuch mal bei Gelegenheit Bindobin, das geht ohne Kochen!
    Man muss es nur schnell verteilen, weil es sehr schnell dickt. Ich benutze das für Schokosahnetorte und das geht gut
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •