+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    Aufschnitt-Aufbewahrung

    Wir hatten so einen Thread schon mal, aber ich finde ihn nicht mehr...

    Wie bewahrt ihr euren Aufschnitt im Kühlschrank auf?
    Wir hatten früher mal Stapelboxen aus Plastik von Tupper und ich fand die mega praktisch, aber fand, dass der Aufschnitt irgendwann nach Plastik geschmeckt hat, deswegen haben wir die nicht mehr. Man konnte drei übereinander stapeln und so hatten wir Käse und Wurst schön getrennt und die Boxen konnte man gut auf dem Frühstückstisch verteilen.
    Ich suche eine plastikfreie Alternative - am besten was, was man aus dem Kühlschrank rausnimmt und so auch auf den Tisch stellen kann (und was dann auch nicht doof aussieht). Und am besten auch nicht x verschiedene Boxen, die den Kühlschrank zustellen.

    Aus Glas find ich nix vernünftiges und aus Edelstahöl find ich nur eine große stapelbare Brotdose (wobei ich da auch nicht weiß, ob das von den Maßen groß genug ist).

    Wie macht ihr das? ich brauche Inspirationen.

    (Achso, ohne Deckel und dann mit Bienenwachstüchern abdecken oder so mag ich nicht - es soll schön einfach und auch leicht zu reinigen sein)

  2. Member Avatar von schokosalami
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    1.416

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    https://www.ikea.com/de/de/p/ikea-365-vorratsbehaelter-mit-deckel-quadratisch-glas-kunststoff-glas-s39269120/
    sowas ist nix? klar ist der deckel aus plastik, aber der kommt ja idr nicht mit dem aufschnitt in berührung.
    formerly known as virgin.suicides

  3. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.272

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    ich habe Clipboxen mit Unterteil aus Glas in verschiedenen Größen
    gibt's z.B. von emsa:
    CLIP & CLOSE Frischhaltedose Glas, rechteckig – EMSA
    oder glasslock:
    Glasslock: Frischhaltedosen und Glasbehalter fur Ofen, Mikrowellen, Kuhlschranke und mehr.: Frischhaltedosen und Glasbehalter fur Ofen, Tiefkuhltruhe und Mikrowelle

    aber du meinst was mit verschiedenen Ebenen?

  4. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Zitat Zitat von schokosalami Beitrag anzeigen
    https://www.ikea.com/de/de/p/ikea-365-vorratsbehaelter-mit-deckel-quadratisch-glas-kunststoff-glas-s39269120/
    sowas ist nix? klar ist der deckel aus plastik, aber der kommt ja idr nicht mit dem aufschnitt in berührung.
    Danke.
    Die Boxen sehen aber alle so quadratisch und hoch aus und so "unpassend" für Aufschnitt.
    Also ich such was flacheres und rechteckigeres.

    Nachtkerze, danke auch dir. am besten wären verschiedene Ebenen, ja. Ich finde keine einzelnen, die so flach und rechteckig sind, dass sich das "lohnen" würde einzelne Dosen zu haben.

  5. Addict Avatar von aroha
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    2.583

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Danke.
    Die Boxen sehen aber alle so quadratisch und hoch aus und so "unpassend" für Aufschnitt.
    Also ich such was flacheres und rechteckigeres.
    Es gibt die auch so: https://www.ikea.com/de/de/p/ikea-365-vorratsbehaelter-mit-deckel-rechteckig-glas-glas-bambus-s09269065/
    UNRUHIG IST UNSER HERZ

  6. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.648

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Ich hab ein Set aus Glasdosen mit Plastikdeckeln. Die Dosen sind rund, quadratisch und länglich und zwar je in 3? verschiedenen Größen. Die kleinen davon fände ich jetzt für Aufschnitt ganz OK. Die sind aber trotzdem höher als meine alten Tupperdosen, die ich früher dafür benutzt habe. Schon allein weil der Glasboden ja dicker ist als der Plastikboden.

  7. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.669

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    ich habe den eigentlich in den beschichteten papieren, wie ich ihn bekomme und dann in eine plastiktüte und dann in eine offene plastikbox.
    ich möchte es eigentlivh nicht nackig ausgepackt in eine dose oder box legen, weil ich meine, in diesem papier eng eingewickelt trocknet es am allerwenigsten aus.
    zu glas oder plastikfrei kann ich jetzt nichts beitragen.
    Geändert von clubby (14.12.2019 um 18:30 Uhr)

  8. Newbie Avatar von swellseason
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    195

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Wir haben flache Glasdosen.

  9. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    13.008

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Bentoboxen?

  10. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.435

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Ich hab auch so flache Glasdosen mit Kunststoffdeckel, die gab es mal bei Lidl? im 3er Set. Haben die perfekte Größe, aber der Deckel ist doof. Ich würde heute die GLasdosen von Lock und Lock kaufen. Ich nutze Sie jetzt bis sie hinüber sind und dann kaufe ich die. Man kann sie heute ja direkt an der Fleischtheke füllen lassen, super praktisch. Einfach noch daheim ohne Umfüllen in den Kühlschrank damit.

  11. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.648

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    OT, ich hab auch mal welche bei norma oä welche gekauft, mit Trennsteg. Aber die Deckel lassen sich nicht drauf machen. Bei den anderen gehen die Deckel super drauf.

  12. Ureinwohnerin Avatar von curlyyy
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    32.736

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Ich hab auch so flache Glasdosen mit Kunststoffdeckel, die gab es mal bei Lidl? im 3er Set. Haben die perfekte Größe, aber der Deckel ist doof. Ich würde heute die GLasdosen von Lock und Lock kaufen. Ich nutze Sie jetzt bis sie hinüber sind und dann kaufe ich die. Man kann sie heute ja direkt an der Fleischtheke füllen lassen, super praktisch. Einfach noch daheim ohne Umfüllen in den Kühlschrank damit.
    hast du zufällig zu den lock and lock-glasdosen einen link?
    ich finde zwar viele Varianten, aber keine, die so flach sind, dass ich sagen würde, die sind gut für aufschnitt...
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  13. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.435

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Ich hatte hier gerade was verlinkt, aber die sind nicht aus Glas. Online finde ich sie gerade nicht...

    Ansonsten geh doch einfach mal zu Kaufland und Co, die haben davon immer viel Auwahl. ICh mags auch, wenn sie nicht ganz so flach sind, denn wir brauchen viel davon... ;-)

  14. Stranger Avatar von Staubwedel
    Registriert seit
    23.12.2017
    Beiträge
    78

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Ich lass es in der Originalverpackung und auf den Tisch kommt es auf einen Teller.
    Oktober ist nicht so praktisch. Vielleicht gibt es Dosen aus Porzellan. Oder den Teller abdecken.

  15. Stranger Avatar von Staubwedel
    Registriert seit
    23.12.2017
    Beiträge
    78

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Ok nicht Oktober

  16. Ureinwohnerin Avatar von curlyyy
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    32.736

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    hab jetzt übrigens 2 Glasboxen von dm gekauft und die sind super.
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  17. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Danke euch für die ganzen Antworten!

    Ich habe es mal mit Glasboxen mit Plastikdeckel versucht. Leider sind die Deckel vor Benutzung schon kaputtgegangen bzw. die Laschen abgerissen. :/
    Schade.

  18. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.272

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Danke euch für die ganzen Antworten!

    Ich habe es mal mit Glasboxen mit Plastikdeckel versucht. Leider sind die Deckel vor Benutzung schon kaputtgegangen bzw. die Laschen abgerissen. :/
    Schade.
    was war denn das für ein hersteller? ich benutze meine seit jahren

  19. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Emsa war das.

    Ah ich sehe gerade, dass du die verlinkt hattest.... War das wohl nur Pech? Es war bei beiden Dosen.

  20. Urgestein Avatar von UteSchnute
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    9.141

    AW: Aufschnitt-Aufbewahrung

    Das würde ich reklamiere .... hier halten die Jahrzehnte...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •