Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 285
  1. Senior Member

    User Info Menu

    A thing a day 2020

    Wir misten unser Zeug aus und motivieren uns gegenseitig! Hereinspaziert alte Hasen, Einsteiger und Interessierte!
    Ich kopiere mal den Text der vorherigen Threads hierher:

    Zitat von Gutelaunemonster Beitrag anzeigen
    Die wichtigsten Spielregeln in Kürze:

    1.) Jeden Tag wird ein Ding aussortiert - sei es ein ausgeleiertes Haargummi oder die Einbauküche.

    2.) Diese dinge müssen nicht zwangsläufig weggeworfen werden, sondern können auch verschenkt, verkauft oder anderweitig zweckentfremdet und somit einem neuen Nutzen zugeführt werden. Hauptsache, sie "verlassen" in irgendeiner Form unser Leben und bereichern im Optimalfall das eines anderen (ein Zwischenlager im Sinne einer Verkauf- oder Verschenkkiste ist ok).

    3.) Alles kann aussortiert werden: Klamotten, Bücher, CDs, Kosmetik, ungeliebte Lebensmittel in der Küche, PC-Gerümpel... Lasst euch was einfallen (oder von den bereits angelegten Listen im Thread von 2012 inspirieren)!

    4.) Wenn an einem Tag mal keine Zeit fürs Aussortieren ist oder einem nichts über den Weg läuft, kann man auch stattdessen am nächsten Tag 2 Dinge loswerden. Im Gegenzug verfallen auch die vielen Dinge, die bei einem Entrümpelungsrush auf einmal anfallen, nicht - sich einen Puffer anzusparen ist ok.
    ---> fürs einfachere Rechnen gibt es hier einen Kalender zum Nachschlagen Startseite Kalenderlexikon

    5.) Das Projekt ist, was ihr draus macht. Wer für sich die Regeln ändert, weil ihm z.B. ein Ding pro 2 Tage realistischer erscheint, hat immer noch viel mehr geschafft, als wenn er sich von den oben stehenden Regeln komplett abschrecken ließe. Andere mögliche Modifizierungen sind z.B. unvollendete DIY-Projekte miteinzubeziehen, Dinge zu ersetzen (vielen Dank an waermflasche), endlich Krieg und Frieden zu Ende zu lesen etc.
    .
    stop making stupid people famous.

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1. eine alte Plastik“karaffe“, die wir nicht mehr benutzt haben.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1. Fahrradhandschuhe verschenkt
    2. Teigschaber verschenkt
    3. Laufrad verkauft
    4. Besteckhalter verkauft

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1. Rock verkauft
    2. Oberteil verkauft
    3. Handmixer verschenkt

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1. Stift
    2. Piercing
    3. Kette

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Oh cooler Thread!
    Ich hab dieses Jahr schon einiges aussortiert...angefangen im letzten Jahr (die Sachen sind schon für nen Flohmarkt bereit). Ich spende die Sachen oder verkaufe sie. Wenn was kaputt ist, kommt es in den Müll

    1. Jeanshemd
    2. Schuhe
    3. Laufrad
    4. Ohrringe
    5. DVD Player (kaputt)
    6. Kram aus der Erinnerungenkiste von meinem Exfreund. Stand bisher unten im Keller und jetzt sind die Sachen im Müll.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    4. Gürtel

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    manoush, wo verkaufst du kleidung?

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1.+ 2. slips
    3. buch verkauft
    4. - 6. kontaktlinsenbehälter
    Geändert von miss thunder_ (06.01.2020 um 20:29 Uhr)

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Zitat Zitat von miss thunder_ Beitrag anzeigen
    manoush, wo verkaufst du kleidung?
    Ich verkaufe bei Kleiderkreisel und eBay Kleinanzeigen. Auf Kleiderkorb, Mädchenflohmarkt und Shpock habe ich in der Vergangenheit auch Kleidung angeboten, aber verkauft habe ich da noch nie etwas und deswegen dann die Anzeigen gelöscht.

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Ok, im allgemeinen Jahresanfangsmotivationsgedusel versuche ich es dieses Jahr wieder Habe auch neulich schon ein bisschen geräumt, insofern bin ich noch nicht in Verzug. Betonung auf noch nicht.

    1) altes Haargummi
    2-4) ranzige Haaröle
    5) uraltes Volumenspray
    6) einzelne löchrige Socke
    7) kaputte Strumpfhose
    8) Shampoo aufgebraucht (wird nicht nachgekauft)

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Zitat Zitat von Manoush Beitrag anzeigen
    Ich verkaufe bei Kleiderkreisel und eBay Kleinanzeigen. Auf Kleiderkorb, Mädchenflohmarkt und Shpock habe ich in der Vergangenheit auch Kleidung angeboten, aber verkauft habe ich da noch nie etwas und deswegen dann die Anzeigen gelöscht.
    danke!

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    4. Styroporplatten, die vor 100 Jahren von der Decke gefallen sind
    5. Kerzenständer
    6. Kalender
    Geändert von Caly (06.01.2020 um 23:24 Uhr)

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    1. Seifenreste entsorgt
    .
    stop making stupid people famous.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Januar: 1.) Bücher zur Bücherei
    2.) Glasmüll weg
    3.) Handcreme aufgebraucht
    4.) Zeitschriften gelesen
    5.) Gesichtsöl aufgebraucht
    Geändert von melody. (11.01.2020 um 16:00 Uhr)

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Sagt mal, was macht ihr mit Kosmetik, die ihr nicht mögt oder nicht vertragt? Ich habe zu Weihnachten wieder ganz furchtbare Sachen geschenkt bekommen und ich weiss echt nicht, was ich damit anfangen soll. U.a. so ein grauenvolles Set mit Duschgel und Bodylotion, das ich nicht mal in ganz kleinen Dosen benutzen kann, weil der Geruch echt unerträglich ist. Es ist eigentlich unbenutzt, aber eben nicht eingeschweisst oder so. Weiterverschenken kann ich das beim besten Willen nicht, es gibt niemanden, dem ich das antun möchte.
    Gesichtscreme, die ich anscheinend nicht vertrage habe ich auch noch. Und musste jetzt feststellen, dass die selbst als Handcreme nichts taugt.
    Also, was tun? Ich habe Skrupel das Zeug einfach wegzuschmeissen, aber was ist die Alternative?
    i expect to find him laughing

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    verschenken über Ebay Kleinanzeigen oder Facebook?
    oder gibt es bei dir so Verschenk-Regale / Giveboxen?

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Noch eine Stimme für ebay Kleinanzeigen zu verschenken, da wird man wirklich fasst alles los und Kosmetik geht bestimmt ziemlich gut.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    verschenken über Ebay Kleinanzeigen oder Facebook?
    oder gibt es bei dir so Verschenk-Regale / Giveboxen?
    Ne, sowas habe ich hier leider noch nie gesehen. Ich schau aber mal, ob es das nicht doch irgendwo gibt.
    Aber angebrochene Kosmetik? Oder zumindest welche, die nicht so verschlossen ist, dass man sehen kann, dass sich nicht angebrochen ist? Nimmt die noch jemand mit? Ich würd's nicht machen.
    i expect to find him laughing

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: A thing a day 2020

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Ne, sowas habe ich hier leider noch nie gesehen. Ich schau aber mal, ob es das nicht doch irgendwo gibt.
    Aber angebrochene Kosmetik? Oder zumindest welche, die nicht so verschlossen ist, dass man sehen kann, dass sich nicht angebrochen ist? Nimmt die noch jemand mit? Ich würd's nicht machen.
    Ich habe auf eBay Kleinanzeigen und KK auch schon schon angebrochene Kosmetikartikel verkauft.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •