Antworten
Seite 14 von 22 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 440
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Es gibt Lavendel und Rosmarin auch als Stämmchen, das wäre ja auch ideal!

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Das mit den Hochstämmchen klingt super! Danke für die Idee!

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Aber die meisten Petunien sind leider nicht besonders bienenfreundlich.

    Habt ihr ne gute Idee für mich: neben der Terrasse habe ich aktuell ein Beet vor allem mit Kräutern, dem irgendwie Struktur fehlt.
    Ab Mittags brennt die Sonne drauf. Thymian, Oregano, Lavendel, Salbei, eine Nelke finden es saugut. Aber es ist halt alles so flaches Zeug. Habt ihr eine Idee für etwas höhere Pflanzen, die dazu passen würden?
    Lavendel braucht auch oft mal ein bisschen, bis er buschig und hoch genug ist... mit Blüten ist er dann bei mir auch 60-80cm hoch, ohne Blüten aber natürlich weniger.
    Ansonsten fällt mir für die Lage noch ein (wird auch hoch, aber braucht alles ein bisschen, bis es eine ordentliche Staude ist):
    - Weinraute
    - Oswegokraut
    - Currykraut
    - Rosmarin (wurde schon genannt, kann riesig groß werden, wenn die Bedingungen passen)
    - Ysop
    - diverse Agastachen
    - Sezchuanpfeffer, wenns auch ein richtiger (größerer) Strauch werden darf
    - Johanniskraut

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Sgat mal. Hier sprießt überall Ahorn. Lohnt das wohl, den auf EKA zu verschenken? Oder soll ich den einfach wegmachen?

    (also es sind schon ordentliche Pflanzen, keine dreiblättrigen Sprosse.)
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Capi Europe Blumentopf >>Row<<, quadratisch, anthrazit, elfenbein, 30x30 cm oder 40x40 cm -
    Lidl.de


    Was würdet Ihr in solche Kübel (Die größeren in Anthrazit) pflanzen? Sollen am Grundstückrand stehen. Vor dem Zaun zum Nachbargrundstück.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Wie ist denn das Wetter da?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Ach stimmt. Das ist durchaus wichtig �� Sonnig!

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Kann mir eine von euch Erde für Tomaten empfehlen? Ich habe den Verdacht, dass die Erde, die ich habe, absolut ungeeignet ist, denn ich habe damit schon drei Tomaten um die Ecke gebracht. Nach dem Umtopfen ist sie eingegangen Das Problem ist, dass man gut an die Erde kommen sollte, denn ich muss sie mit dem Rad transportieren und will nicht durch die halbe Stadt dafür gurken.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Ach stimmt. Das ist durchaus wichtig �� Sonnig!
    Ich brin grundsätzlich ein großer Lavendelfan!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Das könnte gut aussehen.
    Im Vorgarten hab ich einen Schlupflavendel, der leider nix richtig wird

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Was ist denn Schlupflavendel?


    Und sagt mal. Rasen.
    Der hinterm Haus ist nämlich auch nicht gerade toll

    Meint ihr, so extra Trockenrasen lohnt sich? Also, ist der wirklich widerstandsfähiger dann?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Ich wollte Schopf-Lavendel schreiben ��

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Capi Europe Blumentopf >>Row<<, quadratisch, anthrazit, elfenbein, 30x30 cm oder 40x40 cm -
    Lidl.de


    Was würdet Ihr in solche Kübel (Die größeren in Anthrazit) pflanzen? Sollen am Grundstückrand stehen. Vor dem Zaun zum Nachbargrundstück.
    Oleander
    (wenn ihr keine ganz frostigen Winter habt, lässt er sich mit Schutz auch draußen überwintern, meine waren im letzten Winter sogar komplett ungeschützt - Weinbauklima aber)

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    Kann mir eine von euch Erde für Tomaten empfehlen? Ich habe den Verdacht, dass die Erde, die ich habe, absolut ungeeignet ist, denn ich habe damit schon drei Tomaten um die Ecke gebracht. Nach dem Umtopfen ist sie eingegangen Das Problem ist, dass man gut an die Erde kommen sollte, denn ich muss sie mit dem Rad transportieren und will nicht durch die halbe Stadt dafür gurken.
    Was für eine Erde verwendest du denn im Moment? Und "wie" gehen sie ein? Also was genau passiert bevor sie dann letztendlich tot sind.
    Kann sein, dass eine Erde nicht nährstoffreich genug für Tomaten ist, dann gehen sie aber auch nicht sofort ein, das dauert schon eine Weile... und ansonsten sind Tomaten doch eigentlich ziemlich robust.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Capi Europe Blumentopf >>Row<<, quadratisch, anthrazit, elfenbein, 30x30 cm oder 40x40 cm -
    Lidl.de


    Was würdet Ihr in solche Kübel (Die größeren in Anthrazit) pflanzen? Sollen am Grundstückrand stehen. Vor dem Zaun zum Nachbargrundstück.
    Ich hab in so einem Topf ein Margaritenhochstämmchen und das schaut sehr schön aus. Er braucht viel Wasser, aber wenn der Topf groß genug ist, passt das schon.

  16. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Habt ihr Tipps für das Ziehen von Lavendel?
    Ich habe nun meinen zweiten Versuch gestartet, doch die wollen nicht wirklich wachsen. Mit dem Wasser bin ich schon sehr sparsam (maximal einmal die Woche) und Wärme kriegen sie genug, da sie noch in der Wohnung sind. Sollte ich sie vielleicht doch schon auf dem Balkon stellen? Wir haben Südseite.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    Kann mir eine von euch Erde für Tomaten empfehlen? Ich habe den Verdacht, dass die Erde, die ich habe, absolut ungeeignet ist, denn ich habe damit schon drei Tomaten um die Ecke gebracht. Nach dem Umtopfen ist sie eingegangen Das Problem ist, dass man gut an die Erde kommen sollte, denn ich muss sie mit dem Rad transportieren und will nicht durch die halbe Stadt dafür gurken.
    Ich hab für meine dieses Jahr Komposterde vom Recyclinghof geholt. Falls die in deiner Stadt erreichbar sind...

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Was für eine Erde verwendest du denn im Moment? Und "wie" gehen sie ein? Also was genau passiert bevor sie dann letztendlich tot sind.
    Kann sein, dass eine Erde nicht nährstoffreich genug für Tomaten ist, dann gehen sie aber auch nicht sofort ein, das dauert schon eine Weile... und ansonsten sind Tomaten doch eigentlich ziemlich robust.
    Blumenerde, torffrei, für Grün- und Blühpflanzen im Außenbereich. Beim Umtopfen hatte ich noch etwas Tomatendünger dazu gegeben. Sie lassen dann recht schnell die Blätter hängen und werden immer schlapper. Irgendwann senkt sich auch der obere Teil der Pflanze und das wars dann. Die letzten Jahren kam ich gut mit Tomaten zurecht, daher bin ich ratlos.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Habt ihr Tipps für das Ziehen von Lavendel?
    Ich habe nun meinen zweiten Versuch gestartet, doch die wollen nicht wirklich wachsen. Mit dem Wasser bin ich schon sehr sparsam (maximal einmal die Woche) und Wärme kriegen sie genug, da sie noch in der Wohnung sind. Sollte ich sie vielleicht doch schon auf dem Balkon stellen? Wir haben Südseite.
    Oh, ich bin sehr rigoros mit meinen Lavendelpflanzen. Die sind das ganze Jahr über im Balkonkasten.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon & Garten & Pflanzen 2020 - auf ein Neues

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Ich hab für meine dieses Jahr Komposterde vom Recyclinghof geholt. Falls die in deiner Stadt erreichbar sind...
    Ja, das wäre eine Idee! Die angebotenen Säcke sind leider recht groß, ich muss mal gucken, ob ich sie wirklich für die Strecke auf dem Rad transportieren kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •