Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Sitzbank im Essbereich

    Hat jemand von euch eine Sitzbank im essbereich? Was für eine? Wie ist der Alltagstest: gemütlich? Praktisch? Sperrig?

    Habt ihr eine (feste) an der Wand oder eine flexible ? Mit Kissen oder ohne?

    Erzählt mal

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben ne olle, flexible Ikea-Bank, ich wollte das immer unbedingt haben zwecks Gemütlichkeit und finds auch immer noch gut. Allerdings sitzen wir im Alltag eher weniger drauf, weil die Bank durch das Küchen-Layout an der Wand hinter dem Tisch steht und nicht so gut zugänglich ist wie die Stühle. Besuch sitzt aber immer gerne drauf und als Ablage ist es auch praktisch. Wir haben ein Fell drauf liegen, aber keine Rückenlehne.
    Ceci n'est pas la vie.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben ein normales Sofa, was zum gemütlichen Rumsitzen super ist, das Kind hält dort auch Mittagsschlaf. Die Mitbewohnis sitzen auch zum Essen sehr gerne gern drauf (das Kind kniet dann aufrecht wie zum Gebet), mir ist es aber ohne zusätzliche Polster zu niedrig.

    Mein heimlicher Traum ist ein Küchensofa.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben eine frei stehende ohne Lehne. Ich persönlich sitze super gern drauf, die meisten Leute bevorzugen aber Sitzgelegenheiten mit Rückenlehne. Man bringt auf der gleichen Fläche 3 Personen unter statt nur 2 mit Stühlen. Die Vorbesitzer hatten an der Stelle so eine klassische Eckbank, da hatten natürlich noch mehr Leute Platz.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    nur auf der terrasse. ohne lehne. steht direkt an der wand. ich mag sie. bin aber froh, dass wir nur auf einer seite haben.

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben eine ohne Lehne und ein Küchensofa am Esstisch, finde das viel gemütlicher als Stühle.
    Aber am besten sind eigentlich Eckbänke
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir suchen auch noch eine. Mit Lehne, 2m lang und sollte zum Eichentisch und den schwarzen Lederstühlen passen. Ist gar nicht so einfach wenn man nicht gleich 2.000€ ausgeben will.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir werden uns wohl eine Eckbank vom Schreiner machen lassen, da wir sehr wenig Platz in der Essecke haben und den bestmöglich ausnutzen wollen.
    Ist es wohl sehr nervig, wenn man immer von einer Seite durchrutschen muss?
    Wir hätten dann eine Eckbank an die man nur von einer Seite rankommt und 2 Stühle.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben eine einfache freistehende ohne Lehne. Ich finde sie nicht so bequem wie die Stühle, aber praktisch und gut. Sie öffnet den Esstisch zur Küche hin, das Kind nutzt sie oft zum Spielen (genau seine Stehhöhe), man kann gut die Einkäufe abstellen.
    The expected is just the beginning.
    The unexpected is what changes our lives.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ist es wohl sehr nervig, wenn man immer von einer Seite durchrutschen muss?
    Hab ich mich auch gefragt..
    Am besten wäre hier der Platz auch mit ner Eckbank ausgenutzt. Aber ich hab immer Schiss dass die Kids dann permanent mit denn Dreckhänden überall an den Wänden rumdatschen und so... Andererseits, wer sagt, dass die Kinder auf der Bank sitzen müssen.. 🤔?
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Warum alle ohne Lehne? Macht es das irgendwie cooler?
    Wenn Gemütlichkeit der Grund ist, gehts doch eigentlich nur mit Lehne.
    Geändert von sneakers (12.02.2020 um 16:01 Uhr)

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir hatten mal zwei Bänke ohne Lehne und ich fand sie ziemlich unbequem. Mein Mann hatte sie schon vor unserer Beziehung, ich hätte sie mir nie gekauft. Mittlerweile haben wir eine der Bänke in die Abstellkammer und durch zwei Stühle ersetzt. Die Bank kommt nur noch raus, wenn wir Besuch haben, da drei Leute drauf Platz haben.


  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Bei denen mit der Bank die an der Wand steht, ohne lehne. Ist das nicht kalt am Rücken?

    Eckbänke sind nicht so mein Ding. Zumindest kenn ich keine die mir gefällt

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Geht mir auch so, deswegen haben wir die vorhandene auch rausgerissen. Obwohl ich gern auf Eckbänken sitze eigentlich.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen
    Warum alle ohne Lehne? Macht es das irgendwie cooler?
    Wenn Gemütlichkeit der Grund ist, gehts doch eigentlich nur mit Lehne.
    Ja, das frage ich mich auch die ganze Zeit :')
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    Bei denen mit der Bank die an der Wand steht, ohne lehne. Ist das nicht kalt am Rücken?

    Eckbänke sind nicht so mein Ding. Zumindest kenn ich keine die mir gefällt
    Wir haben eine Lehne an der Wand (ein Holzbrett mit Rinde). Ohne fänd ich das auch ungemütlich. Wir hatten eine 2. Bank auf der anderen Tischseite, freistehend. Die haben wir jetzt wieder gegen Stühle getauscht. Ich finde die Stühle gemütlicher, und es ist ein Platzding: die Bank ließ sich nicht unter den Tisch schieben, nahm also mehr Platz im Raum ein. Hat uns irgendwann gestört.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    die Bank ließ sich nicht unter den Tisch schieben, nahm also mehr Platz im Raum ein.
    Ah, good point!
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Stünde unser Tisch an der Wand, würden wir uns wohl passend zum DIY-Tisch noch so eine ähnliche Bank bauen:

    Google-Ergebnis für https://i.pinimg.com/originals/e7/51/1c/e7511c5eab28f054fbee5b0f52c2e159.jpg

    Evt mit an der Wand befestigten Polstern.

    Die klassischen Eckbänke mag ich persönlich überhaupt nicht. Weder optisch noch von der Bequemlichkeit her.


  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    Wir haben eine Barbank. Mit Rückenlehne und gepolstert. Ziemlich wuchtig, dafür total bequem. Den richtigen Esstisch benutzen wir so gut wie gar nicht. Habe Diese Kombi (vor allem in schön) bisher nur selten gesehen.

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Sitzbank im Essbereich

    wir haben ikea möckelby passend zum tisch.
    die bank steht an der wand und ich sitze dort total gern.
    ist nicht kalt im rücken, obwohl es eine (gedämmte) außenwand ist.
    in der alten wohnung hatten wir eine bank mit dem arm vom küchen-u im rücken. war also schon erprobt.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •