Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Sagt mal.

    Ich suche ein Rezept, um solche Vollkorn-Bratlinge gut selbst zu machen, irgendwie hab ich die immer aus der Tüte gemacht...

    Und wie macht ihr Seitan zum Grillen?
    Also, welche Gewürze, mariniert ihr das?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    niemand?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    ist bestimmt absolut nicht das was, du suchst, aber ich habe am Wochenende diese Bratlinge gemacht und die waren super! "Vollkorn" sind sie insofern, als dass Haferflocken drin sind, ansonsten werden sie saftig durch Bohnen und ganz klein geschnittene Pilze. Ich hab sonst oft das Problem, dass die Bratlinge zu weich sind und matschig werden, das war bei denen gar nicht so. Lassen sich deshalb bestimmt gut grillen, wenn das deine Intention ist

    falls es dir nicht weiterhilft, sorry ich fand sie nur eine der besten Patties, die ich bisher gemacht habe und wollte sie teilen

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Danke!
    Gute Patties sind schon auch ne feine Sache, aber ich suche die beiden Sachen separat


    1) ein Rezept für solche Bratlinge, damit ich die nicht immer kaufen muss und

    2) ich wollte mal selbstgemachtes grillen, nicht immer nur vegetarische Supermarktwürstchen, deswegen die Frage nach dem Seitan
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Ich habe Seitan mal nach diesem Shawarma Rezept zubereitet. In größere Stücke geschnitten und mariniert aufgespiesst auf dem Grill ist das sicherlich auch lecker. Ich muss aber sagen, dass Seitan oft etwas trocken schmeckt, mich persönlich stört das aber nicht.
    Dieses Rezept klingt auch gut.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Die gekauften sind schon geschmacklich echt perfekt, möchtest du das Geld dafür nicht ausgeben?

    Du könntest das als Basis nehmen und die pimpen. So mache ichs immer. Geriebene Zucchini dazu, Zwiebeln, Knoblauch, Sambal Oelek oder Curry, je nachdem wofür ich sie nehme. Dann relativiert sich der Preis auch wieder. Finde die auch recht teuer für das was drin ist.


    Das ist so wie Falafel was, wo ich selbst gemacht den Vorteil nicht erkennen kann, es ist soviel Aufwand und bringt keinen geschmacklichen Vorteil.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Geld ist das eine, der Müll das andere. Wenn ich für 4-5 Leute mit Appetit koche, dann ist direkt ne Packung auf - und ich verlängere die oft schon mit Haferflocken...

    Und dabei finde ich die einfach richtig super. Man kann sie bequem im Ofen machen oder richtig fettig anbraten, man kann sie kalt naschen und sie schmecken geil mit Gewürzketchup...

    Ich werde wohl mal dieses Rezept ausprobieren - muss aber erst mal zum Reformhaus. Warum sollte der riesige REAL-Markt auch Schrot führen?
    Fertigmischung fur Getreidebratlinge auf Vorrat selbst herstellen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich werde wohl mal dieses Rezept ausprobieren - muss aber erst mal zum Reformhaus. Warum sollte der riesige REAL-Markt auch Schrot führen?
    Fertigmischung fur Getreidebratlinge auf Vorrat selbst herstellen
    Berichte bitte mal, wie das geklappt hat, das würde mich sehr interessieren
    Hier ist das Problem eher die Verfügbarkeit dieser Fertigmischungen. Nur ganz wenige Läden haben sie und dann sind sie auch noch oft ausverkauft.

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  9. Member

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Oh ja! Interessiert mich auch!

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Alles klar! Ich werde morgen wohl in die Stadt
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Also, das Bratling-Rezept funktioniert ganz gut. Ich tu immer noch n Ei rein, so dass es gut pappt, ich weiß nicht, wie gut es ohne wäre

    Oh, und vorsicht mit dem Salz, wenn ihr Brühe reintut.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Ah, ich wollte gerade nochmal nachfragen, weil ich gerade wieder eine fertige Mischung gegessen habe.

    Danke, dann werd ich das wohl auch mal probieren

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Ich würde nur gucken, ich hab relativ groben Schrot, der ist sehr bissfest (hätte länger einweichen müssen) und wenn ich die Wahl hätte, würde ich etwas feiner gemahlenes nehmen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Ich muss mal schauen, wo ich Schrot überhaupt hier bekomme... ewiges Landleben

    edit: manchmal kommt man nicht auf die naheliegenden Lösungen hier ist eine Mühle um die Ecke mit Hofladen

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan


    Wie super! Wir habens vom Reformhaus.

    Ah, und ich hab auf 200g der Mischung ca. 2,5 Esslöffel Tomatenmark gerührt – das hat man kein bisschen geschmeckt....
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Rezepte für Bratlinge und Seitan

    Habe angeregt durch den Thread heut welche selbst gemacht.

    Habe kochendes Wasser mit Haferflocken gemischt. Zwiebel, Knoblauch, geriebene Zucchini und eine aus Versehen fast zermuste grüne Paprika gemischt. Brühe dazu, Chilipulver, Knoblauchpulver, Paprikapulver, Pfeffer. Ziehen lassen, etwas Pankomehl reinrühren und braten. Wurde perfekt und sehr fluffig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •