Antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 321 bis 339 von 339
  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Muss jede für sich entscheiden, aber:

    Ich verwende Ferramol nicht, weil es meines Wissens auch von Weinbergschnecken gefressen wird (davon sind hier Unmengen).

    Ich nutze Asche, Schaf“wolle“ (Abfall von der Schur) und Stroh als Sperre. Im hochbeet sammle ich ab, den restlichen Fraß ertrage ich zähneknirschend. Beliebte Pflanzen kaufe ich nicht nach bzw. hab sie im Topf.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich nutze auch kein Schneckenkorn (mehr). Es schadet auch meiner Tigerschnegelpopulation und den Schnecken mit Haus.

    Bei einzelnen größeren Pflanzen (wie Sonnenblumen oder Kohlrabi) helfen bei mir auch Schneckenkragen sehr gut. Die Schneckeneier dürfen halt nicht schon in der Erde sein. Und es darf nichts über den Rand wachsen. Aber danach ist das sehr zuverlässig (da gibt es ein Zeitraffer-YT-Video drüber, fand ich sehr interessant). Manche nutzen auch einfach Yogurtcontainer, bei denen der Boden abgeschnitten ist.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich hab weder Tigerschnecken noch Weinbergschnecken
    aber Tigerschnecken kann man kaufen, vielleicht probiere ich das mal.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Babykeks, haben sich die Tigerschnegel selbst angesiedelt? Ich überlege welche zu kaufen, aber weiß nicht so recht…

    Edit: überschnitten

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ja, ich hatte vor zwei Jahren mal einen gesehen und im letzten Jahr ... und dann letztes Wochenende nach dem Umsetzen unseres Planschbeckens bestimmt sechs/sieben Stück.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Häuschenschnecken gibt es hier gar keine und Tigerschnegel nur in den anderen Ecken des Gartens.

    Das sind hier die Dimensionen trotz Schneckenkorn und Zaun und Absammeln: 20210628-192936 — ImgBB
    Ich habe genau 5 Bohnenpflanzen die besser aussehen, als so. Sorry, da ist keine friedliche Koexistenz möglich.
    Große Schnecken gibt es nur noch wenige im Beet, meistens sind die Übeltäter solche, oder noch heller und noch kleiner.
    20210628-192108 — ImgBB

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ja genau diese und davon tausende!
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Danke für die Tigerschnegelinfo!

    Mir sind zwei Kunststoff-Gießkannen kaputt gegangen und ich würde gerne auf Plastik verzichten beim nachkaufen. Hat jemand eine zinkkanne, die was taugt? Oder ist das in Summe Käse und noch schlechter als Kunststoff?

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich kann nur von der Ikea Zinkkanne abraten, weil meine undicht war.

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Danke nelen. So etwas in der Art befürchte ich

    Ich hab gestern Glühwürmchen im Garten beobachtet und über sie gelesen. Die Larven fressen angeblich ihr drei Jahre lange andauerndes Stadium am liebsten Nacktschnecken! Ich hoffe, sie vermehren sich fleißig.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von Chilisuppe Beitrag anzeigen
    Danke für die Tigerschnegelinfo!

    Mir sind zwei Kunststoff-Gießkannen kaputt gegangen und ich würde gerne auf Plastik verzichten beim nachkaufen. Hat jemand eine zinkkanne, die was taugt? Oder ist das in Summe Käse und noch schlechter als Kunststoff?
    Oh, das würde mich auch interessieren Meine Gießkanne macht nach 5 Jahren auf der Terrasse auch gerade die Grätsche, der obere Teil wird an der Kante bald ausbrechen

    Diese komischen hellen Mininacktschnecken habe ich auf meiner Hochparterre-Terrasse mitten in der Stadt übrigens auch, die fressen mir immer die Dahlienblätter kahl Aber dieses Jahr sieht es bislang nach nur kleinen Verlusten ganz gut aus... :klopfaufholz:
    Formerly known as Katzenschmuser

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Wir haben zwischenzeitlich eine sehr umweltverträglich Lösung für unser Schneckenproblem gefunden. Unsere halbwüchsigen Babyenten dürfen jetzt mehrmals täglich in den Garten und die spüren die ganzen Schnecken auf und fressen sie. Wir müssen nur etwas aufpassen, dass sie nicht Salat & Co. auch anfressen, aber bisher haben sie sich an die Schnecken gehalten.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  13. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021


    Das ist eine putzige Lösung.

    Die mir zur Verfügung stehenden Leihhühner drehen nur den Garten auf links, wenn man fünf Sekunden nicht guckt

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von Chilisuppe Beitrag anzeigen

    Das ist eine putzige Lösung.

    Die mir zur Verfügung stehenden Leihhühner drehen nur den Garten auf links, wenn man fünf Sekunden nicht guckt
    Ja, Hühner sind da eher ungeeignet, weil die halt Scharren. Unser Gockelpaar darf auch nicht mit, obwohl die ab und zu Babysitter für die Enten spielen. Aber die würden halt echt überall rumscharren und das wäre nicht so toll.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Was machen eure Gemüsegärten so?
    Nachdem alles andere von den unzähligen Schnecken gefressen wurde, waren die Tomaten meine letzte Hoffnung. Die haben jetzt aber alle die Braunfäule, keine Chance bei dem Wetter...
    Das ist unser erstes Jahr mit Garten, kann nur besser werden.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Kartoffeln wachsen, Tomaten sehen gut aus, Chili auch, Paprika ist zum Teil den Schnecken zum Opfer gefallen.
    Der Rest ist ne Katastrophe.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Wir haben heute unsere Kartoffeln geerntet. Ein ganzer Eimer voll. Die Tomaten sehen auch noch ganz gut aus und die Auberginen blühen jetzt endlich mal. Brokkoli mussten wir fast alle wegwerfen, die sind einfach durchgewachsen. Am meisten Freude bereiten mir unsere Gurken. Wir haben 4 Pflanzen im Gewächshaus und eine im Beet und da sind so viele Gurken dran, dass wir welche verschenken müssen, weil wir sie selber gar nicht essen können.

    Salat hatten wir auch viel, im Moment wird er aber leider von Vögeln und Schnecken gefressen.

    Im Gewächshaus haben wir neben Gurken und Tomaten noch 2 Paprikapflanzen und eine Mangomelone. Letztere wächst und blüht wie blöd und es ist auch schon eine Frucht dran. Ich bin sehr gespannt.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Bei mir entwickeln sich endlich lauter kleine Tomaten nachdem lange Zeit gar nichts passiert ist und ich schon alle Pflanzen entsorgen wollte. Ich habe vier Pflanzen und sie sind so miteinander verschlungen, dass ich gar nicht weiß, ob alle vier Früchte entwickeln. Das ist mit dem Grünzeug echt so ein Gradwanderung, weil ich nur einen Balkon habe und immer gucken muss, dass ich den Wäscheständer noch unterbekomme.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ist bei uns im Gewächshaus auch so. Man sieht gar nicht mehr, wo die einzelnen Pflanzen stehen.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •