Antworten
Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 252
  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Kennt jemand eine Seite auf der man sich informieren kann welche Gewürze und Gemüse für ein Anfängertaugliches (Hoch)Beet zusammengestellt werden können mit "fertigen Beispielen"

    Unsere Gärtnerei macht das derzeitig für Balkonkästen: Bild + Einkaufsliste zum direkt "bestellen". Dann passt es von dem Platz der einzelnen Pflanzen, der unterschiedlichen Höhen, der Blühzeiten,....

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von engl Beitrag anzeigen
    Ich suche eine/mehrere Pflanzen als Sichtschutz, etwa auf einer Breite von 2-3m. Es muss nicht komplett dicht sein, also zwei/mehrere dichte Sträucher reichen auch.
    Lage: Südausrichtung, ziemlich windig. Im Winter wird es hier durchaus kalt.
    Schwierigkeit: Es soll eher eine vorübergehende Lösung für 2-3 Jahre sein, d.h. es sollte einerseits beim Kauf schon möglichst groß sein, andrerseits aber auch bezahlbar.

    Bonuspunkte gibts für pflegeleicht, nicht allzu ausufernd (direkt dahinter ist der Nachbarszaun und es wäre mir recht, da nicht wöchentlich nachschneiden zu müssen, damit es nicht rüberwächst), tierfreundlich und hübsch.
    Muss es immergrün sein? Dann vielleicht Eibe/Taxus, sehr robust und Vögel fressen die Beeren, leider nicht ganz günstig....sonst ggf Ilex oder wintergrüner Liguster, Liguster wäre von denen wohl das günstigste. Buche und Hainbuche geht auch, sie halten teilweise das braune Laub den Winter über.
    | I'd rather spoil it than be afraid |

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Weiß hier jemand, mit welchem Sand ich den Boden abmagern kann?
    Möchte ungern beim Baumarkt was holen, geht evtl auch ganz „normaler“ vom Kieswerk?
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von christabelle Beitrag anzeigen
    Muss es immergrün sein? Dann vielleicht Eibe/Taxus, sehr robust und Vögel fressen die Beeren, leider nicht ganz günstig....sonst ggf Ilex oder wintergrüner Liguster, Liguster wäre von denen wohl das günstigste. Buche und Hainbuche geht auch, sie halten teilweise das braune Laub den Winter über.
    Immergrün muss nicht sein, es geht mir vor allem um Sichtschutz im Sommer. Danke, ich schau mir die alle mal an

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Weiß hier jemand, mit welchem Sand ich den Boden abmagern kann?
    Möchte ungern beim Baumarkt was holen, geht evtl auch ganz „normaler“ vom Kieswerk?
    Ja bestimmt.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von Sockenmonster Beitrag anzeigen
    Kennt jemand eine Seite auf der man sich informieren kann welche Gewürze und Gemüse für ein Anfängertaugliches (Hoch)Beet zusammengestellt werden können mit "fertigen Beispielen"

    Unsere Gärtnerei macht das derzeitig für Balkonkästen: Bild + Einkaufsliste zum direkt "bestellen". Dann passt es von dem Platz der einzelnen Pflanzen, der unterschiedlichen Höhen, der Blühzeiten,....
    Ich darüber Buch "Das unglaubliche Hochbeet" und "Selbstversorgt". Im Internet gibt es eigentlich viele Seiten mit Beetplänen, wobei ich nicht speziell Hochbeetpläne im Kopf habe. Aber das hier und das hier könnte man auch in klein für ein Hochbeet vorsehen. Nur nicht zu viel oder zu eng pflanzen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von babykeks Beitrag anzeigen
    Ich darüber Buch "Das unglaubliche Hochbeet" und "Selbstversorgt". Im Internet gibt es eigentlich viele Seiten mit Beetplänen, wobei ich nicht speziell Hochbeetpläne im Kopf habe. Aber das hier und das hier könnte man auch in klein für ein Hochbeet vorsehen. Nur nicht zu viel oder zu eng pflanzen.
    Das erste Buch hab ich auch, die Pläne sind gut erklärt!
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  9. Fresher

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Vielen Dank für die Tipps, vorallem der Buchtipp!!

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Habt ihr eine Idee wie man total vermatschten Boden im Garten nutzbar machen kann? Rollrasen verlegen ist die einzige Idee, die ich habe.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Was bedeutet denn vermqtscht? Hier ist im Moment alles vermatscht. Und was hattest du denn am liebsten? Blumen, Hecken, Gemüse?
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Hier auch Team vermatscht ich glaube das ist gerade überall so.
    Würde erst mal abwarten.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Was bedeutet denn vermqtscht? Hier ist im Moment alles vermatscht. Und was hattest du denn am liebsten? Blumen, Hecken, Gemüse?
    Der Boden ist völlig durchweicht und quasi nicht betretbar. Ich weiß nicht wo der Rasen hin ist

    Ich will ehrlich gesagt nur eine Nutzbarkeit für die Freizeit herstellen, also darauf rumlaufen können, wenn es wärmer wird, picknicken können, Ball spielen usw.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich würde auch erstmal abwarten, das ist hier jedem Winter so und wird wieder normaler Rasen
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    sagt mal, ungedüngtes kokossubstrat müsste sich doch für ungefähr alles gut als anzuchterde eignen, oder?
    love is a litany, a magical mystery

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Unser Rasen ist an einer Stelle ein einziges Klo... Ich vermute, dass in dem Baum darüber immer die Vögel sitzen und runterscheißen. Wobei ich die einzelnen Haufen für einen Vogel echt enorm finde, aber ich kenn mich nicht aus.
    Also jedenfalls liegen da ohne Übertreibung so ca 100 Haufen und es ist echt widerlich.
    Was tut man da?
    Würdet ihr den Vermieter/die Hausverwaltung ansprechen? Für den Garten sind wir erstmal zuständig, aber ich hab da keine Idee zu.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Hat hier jemand Erfahrung mit dem anlegen eines sehr großen beets? Das sind so 55m2 und ich komme nicht so recht weiter. In der Mitte steht ein ahorn, da soll eine runde Bank drum mit einem oder mehreren kleinen Wegen dorthin. Es sind schon ein paar Pflanzen vorhanden und ich finde es total schwierig, das im Kopf mit neuen Pflanzen zu kombinieren, so daß es später gut aussieht. Oder soll ich es direkt machen lassen?
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich bin eigentlich kein großer Fan davon, aber da kann vielleicht eine Art Moodboard helfen? Also Bilder von den vorhandenen Pflanzen sammeln und dazu Bilder von Pflanzen die man sich noch wünscht.
    Ansonsten fängt man bei einer neuen Planung eigentlich erstmal mit Gerüst-/Strukturbildner an, also mittelgroße Gehölze und große Stauden, einzeln oder in 3er Gruppen. Das könnten auch Deine vorhandenen Pflanzen sein. Die stehen eher im hinteren Teil des Beetes bzw in Deinem Fall vielleicht in der Mitte wenn man von der Bank auch auf das Beet blickt. Nach diesen größeren Pflanzen kommen Kleinsträucher und mittelgroße Stauden in Gruppen von ca 3-5 Pflanzen. Randbereiche und Lücken werden mit Bodendeckern und Polsterstauden gefüllt. Ein grobes Farb- und Blühkonzept ist hilfreich, ggf auch Herbstfärbung und Winteraspekte. Schön finde ich es wenn sich Pflanzen wiederholen oder man sich auf ein gewisses Sortiment festlegt damit es nicht zu unruhig wird.
    | I'd rather spoil it than be afraid |

  19. Newbie

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich habe beim Stöbern in der Bücherei Bücher gesehen, bei denen je nach Standort/Nutzungsart sehr genaue Tips zum Anlegen gegeben wurden. Vielleicht auch bei Dir in der Bücherei?

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Balkon und Garten 2021

    Ich habe sogar ein Buch darüber, schon wild heißt das. Da sind über 20 verschiedene Beete genau beschrieben, aber ich komme irgendwie trotzdem nicht weiter, weil eines immer nur für 10qm gedacht ist und ich eben auch nicht den alten Kram unterbringen muss. Außerdem muss ich einen Großteil der heimischen stauden online bestellen, weil die nicht so gefragt sind und es die im 0815 Gartencenter nicht gibt. Ich kenne die meisten auch nicht, nur von Bildern im Internet. Macht es auch nicht leichter.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •