Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 64

Thema: Ikea Sofas

  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    knuddelente, habt ihr da auch ein Schlafelement und falls ja, seid ihr zufrieden? Ich finde die sehen mega praktisch aus, hätte aber so bisschen bedenken, dass man den höhenversetzten Lattenrost merkt beim Schlafen
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Ich hatte lange ein Ektorp und mochte das sehr gerne. Es sieht auch von hinten gut aus, die Bezüge sind alle waschbar, und bequem fand ich es auch. Wobei das natürlich immer Geschmackssache ist.
    So zum Ende hin, da war es aber auch schon fast 10 Jahre in Benutzung, waren die Polster einfach durch. Da saß man dann an den Seiten quasi direkt auf Holz. Die Rückenpolster verformen sich leider auch irgendwann, wenn man sie ständig eindellt und lassen sich beim besten Willen nicht mehr richtig in Form bringen. Und der große Bezug, der über das ganze Sofa geht, verzieht sich auch, wenn man sich schwungvoll drauffläzt (hat hier ein recht schwerer, auf Poltstermöbel irgendwie destruktiv wirkender Erwachsener regelmäßig geschafft, aber tobende Kinder kriegen das wahrscheinlich auch hin), und dann sieht es von hinten nicht mehr gut aus. Um das wieder hinzuzuppeln muss man alle Polster runternehmen, das hat mich unheimlich genervt.
    Aber sonst war's ein sehr gutes Sofa. Die Armlehnen hatten für mich die perfekte Höhe, und für mich alleine würde ich wohl wieder so eins kaufen.
    i expect to find him laughing

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Wir haben für das Söderhamn übrigens andere Bezüge und Beine bestellt (Bemz und Pretty Pegs). Durch die Beine ist es jetzt etwas höher als im Original, das finde ich angenehmer und die Bezüge sind nicht mit Kunstfaseranteil, das mag ich auch.
    Aber wenn man das beides austauscht, lohnt sich dann nicht fast ein anderes Sofa? Diese Ersatzteile sind immer sooo teuer

    Ich sitze immer so auf dem Sofa, deswegen ist das Söderhamn vermutlich auch nix, wegen den nicht so gut haltenden Lehnen, denke ich. Und für mich muss die Armlehne auch höher sein, als auf dem Bild.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Aber wenn man das beides austauscht, lohnt sich dann nicht fast ein anderes Sofa? Diese Ersatzteile sind immer sooo teuer

    Ich sitze immer so auf dem Sofa, deswegen ist das Söderhamn vermutlich auch nix, wegen den nicht so gut haltenden Lehnen, denke ich. Und für mich muss die Armlehne auch höher sein, als auf dem Bild.
    Ja, aber wir haben partout kein anderes mit waschbaren Bezügen ohne Kunstfaseranteil finden können, das von den Maßen passt.
    Davor hatten wir ein Bolia aber diesmal war uns waschbar sehr wichtig.
    Alle anderen, die annähernd in Frage kamen waren dann bei weit über 5000€.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Ah, verstehe
    Die waschbaren Bezüge finde ich ja auch echt wichtig. Mich gruselt es wirklich, mir vorzustellen, was die Stoffe/Polster so alles aufnehmen über die Jahre...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Aber wenn man das beides austauscht, lohnt sich dann nicht fast ein anderes Sofa? Diese Ersatzteile sind immer sooo teuer

    ich hab meine neuen beine für das sofa damals für 20 € über ebay bestellt. die waren halt nicht extra für ikeasofas ausgeschrieben, aber da kann man ja recht einfach bei den vorhandenen den durchmesser der schraube nachmessen und gut ist. bei etsy gibt es mittlerweile eine recht gute auswahl an möbelbeinen extra für ikea sachen, die teilweise günstiger sind als pretty pegs. nur so als allgemeiner tipp

    könnte mir vorstellen, dass es mit bezügen, zumindest für die gängigeren modelle, ähnlich aussieht.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ah, verstehe
    Die waschbaren Bezüge finde ich ja auch echt wichtig. Mich gruselt es wirklich, mir vorzustellen, was die Stoffe/Polster so alles aufnehmen über die Jahre...
    Ja Wir haben unser Bolia Sofa 2 oder 3 Mal mit so einem Nasssauger für Polster gereinigt und mussten uns echt einreden, dass das bestimmt nicht alles Dreck, sondern auch was von der Farbe ist

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    knuddelente, habt ihr da auch ein Schlafelement und falls ja, seid ihr zufrieden? Ich finde die sehen mega praktisch aus, hätte aber so bisschen bedenken, dass man den höhenversetzten Lattenrost merkt beim Schlafen
    Nein, wir haben das Schlafelement nicht. Aber wir saßen und lagen damals im Ikea drauf, und da hat man nix gemerkt.

    Ich finde es wirklich sehr bequem und praktisch, vor allem mit den Staufächern. Wir haben es auch schon immer Mal anders zusammen gesetzt, ist Recht einfach die einzelnen Elemente abzumachen.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ich hab meine neuen beine für das sofa damals für 20 € über ebay bestellt. die waren halt nicht extra für ikeasofas ausgeschrieben, aber da kann man ja recht einfach bei den vorhandenen den durchmesser der schraube nachmessen und gut ist. bei etsy gibt es mittlerweile eine recht gute auswahl an möbelbeinen extra für ikea sachen, die teilweise günstiger sind als pretty pegs. nur so als allgemeiner tipp

    könnte mir vorstellen, dass es mit bezügen, zumindest für die gängigeren modelle, ähnlich aussieht.
    Bei mir sind die Beine fast zur Hälfte im Sofa versenkt, ist das bei dir nicht so? Da muss ich auch aufpassen, dass das alles passt...
    Bei den Bezügen hatte ich mal geschaut, und da gab es durchaus günstigere Alternativen zu Bemz, aber 1/4 des Sofapreises war es immer noch.
    Ich habe meinen lilanen Wechselbezug im Grunde nur, weil der 15€ über ebay Kleinanzeigen kostete. (Also, sonst hätte ich mir wohl nicht dieses Lila ausgesucht)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    oh, mir waren waschbare bezüge irgendwie noch nie wichtig bei nem sofa. *schweinchen*

    wir haben ebenfalls das friheten, seit bald 3 jahren.
    zum drauf rumlümmeln finde ich es echt bequem, allerdings ist die kurze l-seite schon etwas durchgelegen. ich glaube weil der bettkasten darunter den teil etwas instabiler macht...kein plan.. die kissen muss man auch immer mal wieder in form bringen...es IST halt ein billiges sofa, aber im großen und ganzen sind wir zufrieden.

    für uns hat es damals alle boxen getickt: günstig, bettkasten, schlaffunktion, l-form.
    außerdem schärft sich das katz ausgiebig die krallen dran - bei einem hochwertigeren sofa würde mir das herz bluten. von daher werden wir es wohl behalten, bis es auseinanderfällt.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    oh, mir waren waschbare bezüge irgendwie noch nie wichtig bei nem sofa. *schweinchen*
    dafür bekomme ich meine karlstadbezüge gar nicht richtig sauber

    für mich ist das immer ein riesen (kraft)Aufwand und es kommt fast genauso schmutzig aus der Waschmaschine raus wie es reingekommen ist. Habe mir bei eka einen neuen Bezug. geholt und arbeite jetzt mit decken.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von vaya con dios Beitrag anzeigen
    dafür bekomme ich meine karlstadbezüge gar nicht richtig sauber

    für mich ist das immer ein riesen (kraft)Aufwand und es kommt fast genauso schmutzig aus der Waschmaschine raus wie es reingekommen ist. Habe mir bei eka einen neuen Bezug. geholt und arbeite jetzt mit decken.
    huch, okay? also ich wasche die einfach mit Feinschwaschmittel im Feinwaschprogramm und die werden augenscheinlich wieder schön sauber.
    Die Bezüge für die Kissen wasche ich häufiger, den gesamten Bezug nur einmal im Jahr, wenn ich eh wechsle (im Sommer immer grau, im Winter lila)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Ich finde Söderhamn bequem, bin aber auch nicht der Typ der auf weiche Sofas und Matratzen steht. Es ist etwas wie ein Futon, schön tiefe Sitzfläche. Ich bin sehr zufrieden. Die losen Kissen- nervt ein klein wenig, aber ich bin auch sehr OCD was sowas angeht.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Hm, ich weiß ehrlich gesagt nicht mal, ob ich lieber weiche oder härtere Sofas habe. Matratzen mag ich jedenfalls auch lieber relativ hart.


  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Seid ihr schon fündig geworden, cyan?
    Und endlich unendlich.

  16. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Nein, wir sind krank geworden und haben es deswegen noch nicht zu Ikea geschafft. :/


  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Ich hab das Söderhamn und bis zu diesem thread hab ich mich gefragt, was alle eigentlich haben, es ist doch ok. Dann hab ich mein Sofa aber umgestellt und festgestellt, dass diese harten Übergänge zwischen den einzelnen Modulen echt nicht schön sind, sprich mega unbequem....

    Da es mir eigentlich nun eh etwas zu groß ist für mein Wohnzimmer, weil ich da noch einen Essbereich integrieren möchte, suche ich jetzt auch ein neues... Oder ich nehme nur das 2er Sofa und kaufe da noch Armlehnen für. (ist vermutlich erstmal die günstigere Variante)
    Und endlich unendlich.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Bei Bolia gibt es immer mal wieder Aktionen, derzeit haben sie auch auf einige Modelle 40%.
    Kenne die Sofas aber nur vom Sehen, Probe gesessen habe ich da noch nie.
    Und endlich unendlich.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ich stehe jetzt auf der Leitung.
    Ist es also nur dort hart, wo zwei Module aufeinandertreffen?

    Meine Schwester behauptet ja, das Söderhamn sei so unbequem wie ihre alte, durchgesessene Couch.
    Hm, ich muss es eh einfach selber mal probieren, aber finde es spannend, dass man da so unterschiedlicher Meinung sein kann.
    Ich hab ein Eckelement, ein 2er Sofa und ein Einzelement.

    Bei dem 2er Sofa ist mir gestern aufgefallen, wenn man da drauf sitzt...so quasi fast in der Mitte, aber immer noch auf einem Kissen, dass man dann das Gefühl hat, man rutscht so in die Mitte...aber als ich die Sitzkissen vertauscht habe, war das weg. Vielleicht meint deine Schwester das.
    Und endlich unendlich.

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ikea Sofas

    Wir waren heute endlich bei IKEA und es wird jetzt wohl wirklich die Söderhamn.
    Ja, zwischen den Modulen ist es weniger weich, aber das stört uns nicht. Ich hoffe, dabei bleibt es auch. :‘)

    Ich finde sie so angenehm tief! Herrlich.

    Aber wir werden Holzbeine dazukaufen, weil die Metalldinger mag ich nicht.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •