Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    Müsli selber mischen

    Hier gibt's doch bestimmt noch mehr Leute, die ihr Müsli selbst mischen oder?

    Ich mach eigentlich immer die gleiche Kombination aus Haferflocken, Haselnüssen, mandeln, manchmal cashews, Feigen und Aprikosen, manchmal cranberries, dazu etwas Öl, Zimt und Honig und röste es im Backofen.

    Auf Dauer wird mir das gerade etwas langweilig.

    Was sind eure liebsten Kombinationen?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Müsli selber mischen

    Oh, *abo*
    Ich mixe mir auch irgendwie immer dieselben Kombis, ähnlich wie du beschrieben hast.
    Wenn ich verrückt bin, mach ich mal ein paar Schoko Streusel rein

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Müsli selber mischen

    momentan (bzw. schon ewig, mir wird das nicht langweilig): hafeflocken, haferkleie, sonnenblumenkerne, sesam, leinsamen und datteln. dazu apfel oder birne. im sommer dann eher beeren, aprikosen o.ä. (frisches obst, kein trockenobst)
    und ich esse mein müsli mit joghurt; milch geht gar nicht.
    Geändert von none of us (23.02.2021 um 09:08 Uhr)

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Müsli selber mischen

    Oh ja, ich ess mein Müsli auch immer mit Joghurt und frischem Obst, meistens Apfel oder irgendwelche Beeren.

    Was noch ab und zu reinkommt:
    Sonnenblumenkerne
    Leinsaat
    Gepufftes quinoa
    Getrocknete mango
    Getrocknete banane
    Getrocknete sauerkirschen
    Getrocknete maulbeeren
    Kokoschips
    Gehackte Schokolade

    Ich habe unter anderem auch wegen des müllaspekts angefangen zu mischen, aber vor allem das getrocknete Obst ist immer in so kleinen Portionen verpackt, dass das irgendwie wenig Sinn macht,die Nüsse gibt es ja zumindest in türkischen Läden in größeren Portionen zu kaufen...
    Gerne mag ich eigentlich auch gefriergetrocknete Beeren, aber die hab ich hier noch in keinem Laden gesehen

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Müsli selber mischen

    Zitat Zitat von jukebox Beitrag anzeigen
    Hier gibt's doch bestimmt noch mehr Leute, die ihr Müsli selbst mischen oder?

    Ich mach eigentlich immer die gleiche Kombination aus Haferflocken, Haselnüssen, mandeln, manchmal cashews, Feigen und Aprikosen, manchmal cranberries, dazu etwas Öl, Zimt und Honig und röste es im Backofen.

    Auf Dauer wird mir das gerade etwas langweilig.

    Was sind eure liebsten Kombinationen?
    Dazu mischt du einfach all das genannte zusammen und bäckst es wie lange?

    ich hab irgendwie noch nie Müsli aus dem Ofen gemacht. Ich mache meist Porridge mit Apfel und/oder Banane im Topf. Dazu dann Haselnüsse, Mandelmus und Leinsamen.

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Müsli selber mischen

    Die Trockenfrüchte kommen erst nach dem backen dazu, die werden sonst schwarz.
    Wie lange weiß ich gar nicht, bis die Nüsse anfangen zu bräunen und dann nochmal umrühren und weiterbacken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •