Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    Obst in Müsli

    Welches Obst esst ihr so im Müsli, wenn nicht grad Hochsommer und alles reif ist? Ich brauche Inspiration.

    Abgesehen von Äpfeln bitte, auf die bin ich allergisch

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Zählen auch getrocknete Cranberrys? Die mag ich gerne in Porridge. Ein paar Scheiben Banane sind auch ok.

    Bist du auch gegen die Äpfel allergisch wenn du sie kurz erhitzt? Das geht bei mir; einfach ein paar Stückchen kurz in die Mikrowelle.
    Jabiduttiperslikkenberg

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Zitat Zitat von bluecat83 Beitrag anzeigen
    Zählen auch getrocknete Cranberrys? Die mag ich gerne in Porridge. Ein paar Scheiben Banane sind auch ok.

    Bist du auch gegen die Äpfel allergisch wenn du sie kurz erhitzt? Das geht bei mir; einfach ein paar Stückchen kurz in die Mikrowelle.
    Cranberrys und Banane gehen auch, aber eine zuckerärmere Alternative wäre schön

    Nee, mit Erhitzen ist es okay, aber ich frag mich, wie viele Vitamine dann noch übrig sind - grad in der Mikrowelle :-(

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Aktuell - außer Äpfel ;-): Bananen, Birnen, Blaubeeren, Erdbeeren, Nektarinen, Trauben..

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    bananen
    heidelbeeren
    himbeeren
    physalis
    birnen
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Datteln
    Getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
    Rosinen
    Pfirsichhälften aus der Dose
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Bananen (püriert aber, Bananenscheiben finde ich blöd)
    Birnen
    Nektarinen
    Trauben (halbiert oder geviertelt)
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Birne
    Weintrauben
    Bananen
    Himbeeren (TK)
    zum Porridge auch Orangen
    Heidelbeeren
    Jetzt schon die ersten Erdbeeren

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Datteln
    Getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
    Rosinen
    Pfirsichhälften aus der Dose
    Das mag ich alles auch im Müsli. Die Dosenpfirsiche müsste ich allerdings erst testen, sehe es als Inspiration

    Außerdem:
    frische Beeren
    Birnen

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Zitat Zitat von Sweep Beitrag anzeigen
    frische Beeren
    und granatapfelkerne mag ich auch ganz gerne.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Grade im Sommer/wenn ich mich sommerlich fühle: gefrorene Blaubeeren

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    vorwiegend Bananen. Und alles mögliche an Beeren. Das sind meine neuen Süßigkeiten, seitdem ich kaum noch Süßigkeiten esse, deswegen gönne ich mir die häufiger.

    Ansnonsten finde ich Weintrauben auch toll. Khaki, Kiwis, Pfirsiche... Nektarinen esse ich lieber roh.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Danke für eure Antworten.

    Irgendwie hatte ich gedacht, dass Bym saisonbewusster ist

  14. Newbie

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    .
    Geändert von Chilisuppe (Heute um 15:51 Uhr)

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    ich ess ganz gern bio-tk-beeren (in der regel blaubeeren oder himbeeren). frische wenn sie nicht saison haben nicht. sonst viel banane.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  16. Fresher

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen

    Irgendwie hatte ich gedacht, dass Bym saisonbewusster ist
    ich halte mich da leider auch nicht so 100%ig daran, aber die vielen weintrauben-antworten haben mich dann doch etwas verwundert.

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Äpfel kann ich gerade auch nicht mehr sehen, ich esse gerade vor allem tiefkühl-blau- und Himbeeren. Langsam kommen ja auch die ersten Erdbeeren. Nicht-saisonales Obst esse ich so gut wie nie, ganz selten mal ne mango

  18. Newbie

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Ich schmeiße immer TK-Beeren (gemischt oder einzeln) oder TK-Kirschen mit Sojaghurt in den Mixer und mische das dann mit dem Müsli. Wenn Saison ist, nehme ich frische Beeren, aber ich mags lieber püriert

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    Ich esse nie tk-Beeren. Macht ihr die dann warm? Sonst ist das doch voll kalt das Müsli?

    Ich esse aktuell erwärmte Äpfel, Birne, Kiwi (sind aktuell immerhin aus Italien) und Trockenfrüchte.

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Obst in Müsli

    ich ess nicht so richtig müsli (:bym: ), sondern haferflocken. meistens lass ich die beeren kurz auftauen und wenn es nicht gerade ne erdbeere ist, reicht es, wenn man die dann mit dem frischen heißen porridge zusammentut (esse mein porridge dann so lauwarm). wenn ich beeren nicht mit porridge esse, nehm ich sie oft den abend vorher raus und lass sie über nacht fürs frühstück auftauen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •