Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Member

    User Info Menu

    Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Hat jemand von euch einen und wenn ja welcher Art?
    Wie zufrieden seid ihr, nutzt ihr die Verstellfunktion oft?

    Ich brauche einen neuen Schreibtisch und mache so Dinge wie Ablage oder Stoff zuschneiden sehr gerne im Stehen. Einen elektrischen möchte ich mir eigentlich nicht leisten, deshalb dachte ich an ein Gestell zum Kurbeln. Meine Befürchtung ist aber, dass ich das eher nicht mache, sobald ein bisschen Aufwand damit verbunden ist.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Wir hatten auf der Arbeit SKARSTA von IKEA.
    Vom Mechanismus her finde ich das okay, es ist nicht soo viel Kurbelarbeit, wie man denken könnte.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Ich mag den IDÅSEN von Ikea, die elektrische Variante aber (bzw. ich glaub, den gibts verstellbar eh nur elektrisch? weiß ich gar nicht mehr genau)... wenn es diese Option nicht gegeben hätte, wärs gar keiner geworden, mir wäre das Gekurbel oder sonstiges manuelle Verstellen sicher sehr schnell auf die Nerven gegangen.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Ich habe mir vor einem halben Jahr einen gekauft, beste Anschaffung des Jahres! Ich fahre den Tisch ständig rauf und runter, stehe ich auch sehr viel am Tisch (wie z.B. gerade), und selbst wenn ich sitze verändere ich ständig die Höhe.
    Ich habe einen elektrischen Tisch gekauft, schätze aber, dass ich einen mechanischen weniger häufig verändern würde.

    Ich habe mir auch die elektrischen von IKEA angeschaut, fand die aber nicht so hübsch. Nicht, dass der jetzige Tisch Schönheitswettbewerbe gewinnen könnte, aber er ist zumindest etwas ästhetisch ansprechender.
    Freundschaftsbezeigungen.
    Dilettantenaufdringlichkeiten.
    Stadtverordnetenversammlungen.
    These things are not words, they are alphabetical processions. And they are not rare; one can open a German newspaper at any time and see them marching majestically across the page -- and if he has any imagination he can see the banners and hear the music, too.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Wir hatten auf der Arbeit SKARSTA von IKEA.
    Vom Mechanismus her finde ich das okay, es ist nicht soo viel Kurbelarbeit, wie man denken könnte.
    Den hab ich auch im Home Office. Ich finde den super. Ich kurbel 1-2 Mal am Tag hoch- bzw. runter.

    Hatte im Büro die elektrische Variante. Fand ich jetzt nicht besser oder schlechter. Braucht halt ne Steckdose in der Nähe und man muss den Knopf gedrückt halten. Das war mir der Aufpreis nicht wert.
    Dann kann ich persönlich auch kurbeln, das geht nur minimal langsamer.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    Ja, das nervte mich auch an den elektrischen (hatte ich in nem anderen Büro). Das war so elendslangsam, da hab ich beim Kurbeln wenigstens das Gefühl, was zu schaffen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •