Antworten
Seite 7 von 184 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 3663
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Das interessiert Euch wahrscheinlich weniger, da Ihr ja alle schon einen Studienplatz habt, aber trotzdem:

    Ba-Wü will zum WS 07/08 anscheinend wieder einen Eingangstest für Mediziner einführen. Habt Ihr ´ne Ahnung, wie der früher aussah?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    so wie der, den es jetzt in der schweiz gibt. soweit ich weiß, haben die ihn von uns übernommen. da gibt es eine infoseite im netz (von den schweizern) und da sind eben beispiele dafür drauf und es gibt zur geschichte eben den vermerk, dass sie der medizinertest aus deutschland nahezu 1:1 übernommen wurde. ich hab den link gerade nicht parat, leider, da musst du googeln.
    Crying was useless now.
    The only time crying ever did any good
    was when there was a man around from
    whom you wished favors.
    (Scarlett O'Hara)


  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Das ist genau der gleiche wie in Österreich bzw der Schweiz. Gibt massig Bücher dazu und auch Vorbereitungskurse, wobei die eher Geldmacherei sind, finde ich...

  4. Inaktiver User

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von pantoffelheldin
    Naja, ein großer Teil davon ist ja Zellbio, die wird ja normalerweise in Bio abgehandelt. Und dann sind es immer noch zwei Monate.
    Ich kann das Kurzlehrbuch von Thieme (Ulfig ?) sehr empfehlen, damit haben vor dem Physikum fast alle gelernt und man schafft es auch in drei Tagen, wenn es gaaanz knapp wird (dafür sollte man aber den Lüllmann-Rauch schonmal durchgelesen haben)

    "durchgelesen" klingt ein bisschen nach... freizeitlektüre nein ehm, meine frage: hast du das wirklich "nur" durchgelesen oder auch zusammenfassungen geschrieben (nicht nur histo, sondern auch sonst)? ich hab gerade den eindruck, dass ich alles schnellstens wieder vergesse, wenn ich es nur lese...

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von Feli Filu
    Das ist genau der gleiche wie in Österreich bzw der Schweiz. Gibt massig Bücher dazu und auch Vorbereitungskurse, wobei die eher Geldmacherei sind, finde ich...
    Jaja, da stimme ich Dir zu. Ich kenne genügend Leute, die´s auch ohne Kurs gepackt haben!

    Wie geht´s Dir? Besser?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Nee...leider nicht... Schreib dir aber die Tage mal ne PM dazu, okay?
    Muß mich heut noch durch die Physiologie erregbarer Zellen kämpfen...

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    "durchgelesen" klingt ein bisschen nach... freizeitlektüre nein ehm, meine frage: hast du das wirklich "nur" durchgelesen oder auch zusammenfassungen geschrieben (nicht nur histo, sondern auch sonst)? ich hab gerade den eindruck, dass ich alles schnellstens wieder vergesse, wenn ich es nur lese...
    also bei mir ist es so, dass ich mir den stoff besser merke, wenn ich mir eine zusammenfassung schreibe. allerdings bin ich einfach nicht bereit, so viel zeit dafür zu "opfern", deshalb mache ich es fast nie.

  8. Inaktiver User

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von cosita
    also bei mir ist es so, dass ich mir den stoff besser merke, wenn ich mir eine zusammenfassung schreibe. allerdings bin ich einfach nicht bereit, so viel zeit dafür zu "opfern", deshalb mache ich es fast nie.

    danke für deine antwort!
    ja gell, die zeit immer... :/ liest du es stattdessen mehrmals? bei mir ist einfach alles weg schon so bald

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Bevor ich irgendwas mehrmals lese, setz ich mich lieber hin und schreib es mir gründlich zusammen. Dabei lern ich unheimlich viel und kann mir die Aufschriebe auch mal auf dem Weg zur Uni noch durchlesen.
    Und so zeitintensiv finde ich es auch wieder nicht.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    ja, ich lese es mir mehrmals konzentriert durch, das funktioniert mittlerweile ganz gut. formeln oder sowas schreib ich mir schon raus, klar, aber den rest nicht mehr. DIE perfekte lernstrategie habe ich aber auch noch nicht gefunden, also wenn ihr tipps habt, immer her damit!

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von Feli Filu
    Bevor ich irgendwas mehrmals lese, setz ich mich lieber hin und schreib es mir gründlich zusammen. Dabei lern ich unheimlich viel und kann mir die Aufschriebe auch mal auf dem Weg zur Uni noch durchlesen.
    Und so zeitintensiv finde ich es auch wieder nicht.
    Ist bei mir genauso - v.a. hab ich dann auch das Gefühl, was gemacht zu haben.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Also das ist für mich definitiv die beste Lernmethode. Zusätzlich bin ich noch in ner Lerngruppe (max. 4 Leute). Wir arbeiten meist jeder für sich allein den Stoff zuhause durch, treffen uns dann in der Uni/Bib und gehen gemeinsam nochmal alles durch. Das ist sehr effektiv und macht großen Spaß. Wurde in letzter Zeit leider etwas problematisch, weil immer mehr zum lernen in die Uni gehen (können halt rund um die Uhr in unsere Uni und dort jeden freien Raum benutzen) und dann wird die Gruppe größer und größer und die Effektivität geht halt schnell flöten, weil viele irgendwann einfach nur noch quatschen....

  13. Inaktiver User

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    danke nochmals für die antworten! (:
    werd mir das mit der lerngruppe auch überlegen, tönt sinnvoll...

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Ich finde Lerngruppen nur manchmal sinnvoll. Kommt halt stark auf die Mitlerner drauf an. Mehr als drei Leute pro Gruppe artet bei uns meist in Chaos aus...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Also wir machen das bei jedem Fach. Kommt aber wirklich sehr stark auf die Leute drauf an. Unser Maximum ist 4...mehr geht absolut nicht.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    By the way... sitzen auch jetzt grad wieder in der Uni und lernen Bioanalytik und Klinische Analyse.... bitte morgen um 17 Uhr Daumen drücken !

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    mensch, bei euch gehts ja voll zur sache, was? na dann auf jeden fall viel erfolg morgen!! ich hab bis weihnachten ruhe .

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    oh viel glück noch!!
    bei mir morgen früh, halb 9. kopf/hals testat. sollte klappen, hoffentlich.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  19. Inaktiver User

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von pantoffelheldin
    Naja, ein großer Teil davon ist ja Zellbio, die wird ja normalerweise in Bio abgehandelt. Und dann sind es immer noch zwei Monate.
    Ich kann das Kurzlehrbuch von Thieme (Ulfig ?) sehr empfehlen, damit haben vor dem Physikum fast alle gelernt und man schafft es auch in drei Tagen, wenn es gaaanz knapp wird (dafür sollte man aber den Lüllmann-Rauch schonmal durchgelesen haben)
    öh, zellbio is eigentlich der kleinste teil. der größe eben die blöde mikroskopische anatomie.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hallo ihr Medizinstudenten :)

    Zitat Zitat von Feli Filu
    By the way... sitzen auch jetzt grad wieder in der Uni und lernen Bioanalytik und Klinische Analyse.... bitte morgen um 17 Uhr Daumen drücken !
    Alles klar. Hab' jetzt gleich eine Vorlesung, wo ich eh nix zu tun habe. Dann penne ich schon nicht ein!

    Viel Erfolg!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •