+ Antworten
Seite 51 von 198 ErsteErste ... 41495051525361101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.020 von 3947
  1. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Nee, geht nicht mit Säure weg Ich hab schon alles versucht...Aber immerhin löst es sich nicht irgendwie ab, mörser da ja auch immer alles mögliche, wär ja echt schlecht, wenn meine Proben dadurch verunreinigt werden.Sieht halt bloß supereklig aus.

    2.Semester fand ich ehrlich gesagt doof. Ich bin nämlich beim Titrieren echt schlecht und musste fast jede Analyse zwei-dreimal machen.Aber vielleicht bist du ja begabter als ich. An das 2.Semester denke ich übrigens nicht gerne zurück. Da hab ich glaub ich das ganze zu locker genommen und hab die Abschlussklausur mit Punktlandung beim 2.Mal bestanden. Und ich hab heute noch den Verdacht, dass die das ordentlich aufgerundet haben, damit sie genug Leute haben, die bestehen. Da war nämlich seltsamerweise keiner, der knapp unter der Punktzahl lag. Da bin ich bis heute noch sehr, sehr dankbar, dass ich die Klausur bestanden habe!


  2. Stranger
    Registriert seit
    27.12.2002
    Beiträge
    87

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    @Moon: Klasse, dass Du das Labor geschafft hast! Ist ein schönes Gefühl, oder!?
    Ihr habt ja echt noch ein bisschen Zeit, bis zur Klausur... Bei uns ist es schon Montag soweit! Werde wohl das Wochenende am Schreibtisch verbringen... Vielleicht bekommen wir dann auch nächste Woche schon Ergebnisse, das wär natürlich gut!
    Termi schreiben wir auch nächste Woche, aber dafür haben wir dann in den Semesterferien keine Klausuren mehr, das finde ich eigentlich sehr angenehm. Sonst müsste ich ja auch während des Praktikums noch wieder an die Uni.


  3. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Was denn für ein Praktikum? Famulatur? Wenn ja, wo? Sorry, wenn du es schon mal erzählt hast- hab jetzt keine Lust, nachzulesen!
    Ich wünsch dir viel Glück und Erfolg bei der Klausur!


  4. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Jetzt fang ich schon an kindische Bildchen hochzuladen.... Mädels, es wird Zeit, dass mir mein Computer weggenommen wird und ich an den Schreibtisch gefesselt werde. Kommt einer bitte vorbei udn erledigt das mal?


  5. V.I.P. Avatar von Bishdariel
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    11.042

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *indenicesetz*

    In ein paar Stündchen müßte ich da sein ...

    @Moon: Toll, daß Du das Labor schonmal hinter Dir hast !!!

    Ich war heute ganz arg fleißig ... flüssige AFen für Techno.

    ~ Wenn im Fernsehen alle Obszönitäten überpiept werden, was sagt dann der Roadrunner zum Kojoten?? ~

  6. Regular Client Avatar von Nelly123
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    4.307

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *HasenBeiBinfordVorbeiSchickDerDasInternetkabelDur chknabbert*

    Ich habe nur noch bis Mittwoch Uni

    Gestern hatten wir in Pharma unsern Seminarvortrag. Ich fand den Vortrag echt nicht gut, aber der Prof fands merkwürdigerweise ganz toll.


  7. Inaktiver User

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    @Binford: Danke für den Link.


  8. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *HaseKnabbertLieberAnMöhren* und *ICEimSchneechaosSteckengeblieben* Mädels, ihr müsst Euch was besseres einfallen lassen!

    @Moon: Gern geschehen Viel Spaß beim Gucken!


  9. Regular Client Avatar von Nelly123
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    4.307

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *KleinenBruderBeiBinfordVorbeiSchickDerDenComputer LahmLegt*


  10. Inaktiver User

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    @Oreo: Ja,ist ein tolles Gefühl, das Labor schon mal rum zu haben. Ich wünsch dir viel Erfolg für Montag!!!!

    @Nelly: Glückwunsch zu deinem Vortrag! Was war dein Thema?




  11. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *KleinerBruderNochNichtAngekommen*

    Aber heute lerne ich am Computer- hab von meinem Freund die Pharma-IMPP-Fragen von seinem 1.Staatsexamen (Medizin) bekommen, mit denen kann man ganz gut üben!


  12. V.I.P. Avatar von Bishdariel
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    11.042

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    *BinfordsI-Net-AnbieterAnruft*
    *I-Net-AnschlußSperrenLäßt*

    Ich habe heute zum allerletzten Mal gearbeitet *tschakka* !!!

    ~ Wenn im Fernsehen alle Obszönitäten überpiept werden, was sagt dann der Roadrunner zum Kojoten?? ~

  13. Regular Client Avatar von Nelly123
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    4.307

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    @Binfordann fällt mir leider auch nichts mehr ein!

    @Moon: War sowas langweiliges über Leitlinien und klinische Studien.

    @Bishdariel: Schön, dass du mit Arbeiten fertig bist. Dafür wirds langsam ernst bei dir . Weisst du schon genau wann du dran bist und bei wem?


  14. V.I.P. Avatar von Bishdariel
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    11.042

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Ich weiß bisher nur die Zeiträume, in denen die Prüfungen stattfinden ... und bis auf Pharmako stehen auch die Profs fest (gibt bei uns nicht so die große Auswahl ). Die "richtigen" Termine mit Uhrzeit und Tag kommen erst ca. 2 Wochen vor der 1. Prüfung, also ziemlich genau an meinem Geburtstag (3.3.).

    ~ Wenn im Fernsehen alle Obszönitäten überpiept werden, was sagt dann der Roadrunner zum Kojoten?? ~

  15. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Gibt es eigentlich auch Schwerpunkte, die man setzen kann? Bei uns kann man in Techno soviel ich weiß zwischen flüssige, halbfeste und feste AF wählen! Und als zweites Thema gibt es eines seiner Lieblingsthemen...(das sind dann so seltsame physikalische Themen- das einfachste ist noch Rheologie und Biopharmazie, aber er macht auch gerne Adsorbtion/Absorption und Lösungsvermittlung,...).
    Wie es in den anderen Fächern aussieht, weiß ich allerdings nicht. Und komischerweise gibt es an unserer Uni nur immer einen Prof, der im jeweiligen Fach prüft- obwohl wir mehr Auswahl haben. Aber ich hab immer nur von Prüfungen mit demselben Prof gehört!
    Habt Ihr auch zu dritt Prüfung? Bei uns darf man angeblich nicht zu zweit antreten und bis jetzt kenne ich keinen dritten, mit dem ich da rein will Aber ich bin sowieso nicht von dem Gerücht überzeugt, weil ich mal nen Plan fürs Stex gesehen habe, und da waren bei einem Termin nur zwei eingetragen...


  16. V.I.P. Avatar von Bishdariel
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    11.042

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Unsere Profs setzen leider überhaupt keine Schwerpunkte *seufz* - d.h., wir müssen uns wirklich auf alles vorbereiten *würg*. In Chemie und Pharmako ist es z.B. so, daß man eine Karteikarte zieht. Da steht dann ein Themengebiet drauf (z.B. Herzinsuffizienz), bei Chemie zusätzlich noch eine Strukturformel + Name. Und dann darf man loslegen . In Bio sitzen 2 Profs vor uns, einer für den mikrobiologischen und immunologischen Krams, die andere (meine ehemalige Chefin *g*) für den "Pflanzenpart". In Techno wirft er Dir einfach irgendeinen Begriff an den Kopf und dann geht's zur Sache ... z.B. Bioäquivalenz ... oder Parenteralia ... oder was weiß ich.

    Und wir gehen alleine in unsere Prüfungen *dooffind* ...

    ~ Wenn im Fernsehen alle Obszönitäten überpiept werden, was sagt dann der Roadrunner zum Kojoten?? ~

  17. Regular Client Avatar von Nelly123
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    4.307

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Ich finds ganz o.k. die Prüfung alleine zu machen.
    Vor zwei Profs sitzt man bei uns soweit ich weiss nicht. Jedenfalls prüft nur einer, Beisitzer gibts natürlich.

    Ist doch sicher ganz o.k., wenn du von deiner ehemaligen Chefin geprüft wirst.
    Ich habe mich jetzt auch für eine Stelle als studentische Hilfskraft beworben. Damit mir im nächsten Semester bloß nicht langweilig wird... Aber nicht bei uns am Institut, sondern für die Betreuung beim Biochemie Praktikum für Mediziner und Zahnis.


  18. Addict Avatar von Binford
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    3.222

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    @Bishdariel: Mit dem Schwerpunkt ist das auch glaub ich nur in Techno so. Aber immerhin. Von Bio hab ich auch das mit den Karteikarten gehört- wie es mit den anderen Fächern aussiehr, weiß ich allerdings nicht. Zu mehreren kann ein Vorteil aber auch ein Nachteil sein. Bei unserem Abschlusskolloq in Techno letztes Semester bei meinem Prof war es definitiv ein Vorteil. Derjenige, mit dem ich Kolloq hatte, war so gut, dass der Prof mir fast gar nicht mehr zugehört hat, was auch besser war, soviel Blödsinn, wie ich da erzählt habe! Aber andere hätten mich vielleicht mit ihm verglichen und ich hätte superschlecht abgeschnitten...

    @Nelly: Super Idee mit dem Job als Hilfskraft! Sowas würde ich auch gerne machen!

    <P ID="edit"><FONT class="small">Edited by Binford on 2004/01/31 23:14.</FONT></P>

  19. V.I.P. Avatar von Bishdariel
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    11.042

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Das mit den 2 Profs ist bei uns auch nur in Bio so ... weil sich keiner von den beiden benachteiligt fühlen wollte und jeder von denen nunmal sein besonderes Steckenpferd hat . Beisitzer haben wir natürlich auch immer dabei ...

    Zum Thema Hilfskraft: 2., 3. und 4. Semester habe ich im Arbeitskreis der pharmazeut. Chemiker mitgearbeitet (Analysen aufbereiten und für andere Semester einfüllen ), 5. und 6. Semester dann "richtig" im Arbeitskreis meiner einen Bio-Professorin - ätherische Öle per GC analysieren und so 'nen Krams. Ich fand's ideal: Wenn ich Lücken im Stundenplan hatte oder im Labor früher fertig war, konnte ich schnell noch ein bißchen arbeiten.

    ~ Wenn im Fernsehen alle Obszönitäten überpiept werden, was sagt dann der Roadrunner zum Kojoten?? ~

  20. Inaktiver User

    Re: Vor dem Studium-Pharm

    Wie und wo bewirbt man sich denn als studentische Hilfskraft?
    Ich habe in der DAZ einen Prospekt gefunden über die Interpharm in Frankfurt. Praktischerweise ist es in den Semesterferien, so dass ich da mal vorbeischauen kann. Schubert-Zsilavecs hält da auch Vorträge (z.B. über Osteoporose und Pilzerkrankungen)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •