Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 159 von 159
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Geändert von sommerkind (23.07.2021 um 19:31 Uhr)

  2. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Rechtlich? Ja. Du wirst halt bei der Steuer gucken müssen. (Als Studierende deines Fachs kann man aber wahnsinnig viel absetzten und kriegt viel wieder.)

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Rechtlich? Ja. Du wirst halt bei der Steuer gucken müssen. (Als Studierende deines Fachs kann man aber wahnsinnig viel absetzten und kriegt viel wieder.)
    Danke!! Auch für dein Insiderwissen.
    Boah eh Steuer usw. bin echt raus, wie das in D funktioniert. Aber das wird.

  4. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ist das nicht im Grunde egal wie viel man arbeitet? Man hat dann eben keine studentischen Vorteile mehr, aber die hat man soweit ich weiß ab einem bestimmten Alter sowieso nicht mehr ...

    Ich bin übrigens seit Ende Mai endlich fertig mit meinem berufsbegleitenden Master.
    Ja, ist es! Ich hab (mein Studium liegt gerade auf Eis..) Vollzeit 40 h gearbeitet.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Silverbabe, Glückwünsche dir!! Ja genau, so wie ich das verstehe schon. War mir aber nicht sicher, da ich eben dieses bestimmte Alter überschritten habe. Aber insofern das funktioniert, wäre das ja eine Überlegung wert.

  6. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Das bestimmte Alter ist: 30.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Aber wenn ich mich eh selbst versichere und nebenbei noch einen anderen Job hab, würde das also gehen, nehm ich an?
    Geändert von sommerkind (23.07.2021 um 19:31 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen
    Ja genau. Aber ich war mir nicht sicher, inwieweit sich das auch auf ne HiWi-Beschäftigung auswirkt (wir hatten ja hier vorher über Werkstudierende geschrieben). Aber wenn ich mich eh selbst versichere und nebenbei noch einen anderen Job hab, würde das also gehen, nehm ich an?
    Ja. Der zweite Job dann allerdings wahrscheinlich in einer scheiss Steuerklasse.
    (Finanzamt ist da oft auskunftsfreudig. Die tricks muss man dann allerdings woanders suchen.)

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Ok. Dann wende ich mich mal im Falle des Falles ans Finanzamt. Danke!

  10. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ist das nicht im Grunde egal wie viel man arbeitet? Man hat dann eben keine studentischen Vorteile mehr, aber die hat man soweit ich weiß ab einem bestimmten Alter sowieso nicht mehr ...

    Ich bin übrigens seit Ende Mai endlich fertig mit meinem berufsbegleitenden Master.
    Glückwunsch!

    Wenn ich mich recht erinnere, musste ich an meiner ersten Uni unterschreiben, dass ich nicht mehr als 20h/Woche nebenher arbeite (das war aber schon 2007). Bei meiner jetzigen scheint das egal. Aktuell mach ich 15h, mehr wird es vermutlich auch nicht mehr werden.

  11. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Du warst 2007 bestimmt noch studentisch krankenversichert?

  12. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Du warst 2007 bestimmt noch studentisch krankenversichert?
    Das war aber keine Erklärung ggü der Krankenkasse (bei der ich auch mit weniger als 20 Wochenstunden jede Menge nachzahlen musste ), sondern ein Unidokument.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Ich glaube, dass für echte Sdenten weniger Sozialabgaben (keine Rente) gezahlt werden müssen, daher ist diese Auskunft für den AG relevant.

  14. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass für echte Sdenten weniger Sozialabgaben (keine Rente) gezahlt werden müssen, daher ist diese Auskunft für den AG relevant.
    Ja der AG stellt einen natürlich gern als Werksstudi an, das möchte ich aber nicht. In meinem Fall wollte diese Unterschrift aber die Uni (bei der ich nie angestellt war).

  15. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    mit der entscheidung wegen der kv plag ich mich im moment auch noch herum. ich habe jetzt mit 34 nochmal ein anwärterstudium angefangen, also wird es über kurz oder lang auf eine pkv hinaus laufen, aber ich bin komplett mit dem angebot überfordert...

  16. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Ich hatte das Thema mit der KV auch gerade, allerdings nicht in Deutschland. Wünsch dir da mal gute Nerven für!

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    mit der entscheidung wegen der kv plag ich mich im moment auch noch herum. ich habe jetzt mit 34 nochmal ein anwärterstudium angefangen, also wird es über kurz oder lang auf eine pkv hinaus laufen, aber ich bin komplett mit dem angebot überfordert...
    Moment, aber warum eine PKV? Bei mir ist es noch mal anders, ich bin ungefähr in deinem Alter und promoviere aber. Ich bin aber jedenfalls (bei der Techniker Krankenkasse) freiwillig versichert und nicht privat versichert.

  18. Inaktiver User

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Weil ich schon während dem Studium verbeamtet bin und die Beiträge für mich sogar jetzt schon günstiger sind, als als freiwillig gesetzlich versicherte. Nach dem Studium, wenn ich die 3 Jahre Verbeamtung auf Probe habe, ja sowieso.

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Zweit-, Alt-, Nochmalstudenten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weil ich schon während dem Studium verbeamtet bin und die Beiträge für mich sogar jetzt schon günstiger sind, als als freiwillig gesetzlich versicherte. Nach dem Studium, wenn ich die 3 Jahre Verbeamtung auf Probe habe, ja sowieso.
    Ah, verstehe. Ja, dann solltest du dich durch den Angebotsdschungel kämpfen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •