Antworten
Seite 1013 von 1107 ErsteErste ... 1351391396310031011101210131014101510231063 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.241 bis 20.260 von 22131

Thema: Corona-Virus

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    wer sagt denn dass ich das menschen NICHT gönne?

    ich gönne jedem alles. nichts könnte mir egaler sein.

    ich halte es für eine gemeinschaft halt nicht für was gutes.
    Weil?
    Ich halte es fast ausschliesslich für etwas gutes für die gesellschaft. Jeder schritt zurück zur normalität ist da begrüssenswert, da hängen ja auch nicht zuletzt auch existenzen daran.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ja natürlich.

    wie ich bereits schrieb - das wird nur noch mehr hass und frust schüren. guck dir doch die stimmung jetzt an. die wird nicht gehoben wenn einzelne privilegien bekommen. ganz im gegenteil.

    existenzen hingen schon immer iwo dran. vielleicht nicht in nem ausmaße wie jetzt. aber das gabs schon immer.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von sneakers (26.02.2021 um 14:59 Uhr)

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    ja natürlich.

    wie ich bereits schrieb - das wird nur noch mehr hass und frust schüren. guck dir doch die stimmung jetzt an. die wird nicht gehoben wenn einzelne privilegien bekommen. ganz im gegenteil.

    existenzen hingen schon immer iwo dran. vielleicht nicht in nem ausmaße wie jetzt. aber das gabs schon immer.
    Ich sehe das einfach völlig anders. Das wäre doch endlich mal ein konkreter fortschritt. Eine art aufbruch oder neuanfang, der optimismus auch über die personen, die anfangs konkret von den dem (schrittweisen) ende der einschränkungen profitieren würden, hinaus verbreiten kann.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen

    die alten die sowieso nicht mehr viel zeit haben? lol what?
    ?
    Ne Omi ü80 hat idR doch deutlich weniger übrige Lebenszeit als jemand mit 40 oder so?

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen
    Wollte ich nur kurz anmerken. (Hab Corona und Fieber)
    Gute besserung! Wie geht es dir denn?
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    ?
    Ne Omi ü80 hat idR doch deutlich weniger übrige Lebenszeit als jemand mit 40 oder so?
    also stirbt sie eh bald? :') oder watt meinst du?

    klar soll die es nett haben. und das ein oder andere doch in nem kleine rahmen doch voll ok.

    gesamtgesehen halte ich es für humbug.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    in der theorie vllt ganz nett für den ein oder anderen. aber die realität wird bitter und anders aussehen.

    die alten die sowieso nicht mehr viel zeit haben? lol what?

    aber ich halte wirklich null von "ins restaurant kannst du nicht mitkommen, weil hier nur geimpfte". also bitte. wie soll das in der realität aussehen wenn die menschen jetzt schon so eklig zueinander sind?

    konzert nur geimpfte. nee nee das wird widerlich und eklig wird das wenn es soweit kommen sollte.
    Aber es ist doch keine Frage von Befindlichkeiten sondern von Sicherheit?

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Aber es ist doch keine Frage von Befindlichkeiten sondern von Sicherheit?
    ja.
    Ist doch jetzt zb bei besuchen im pflegeheim oder bei flugreisen nicht grossartig anders.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Ich sehe das einfach völlig anders. Das wäre doch endlich mal ein konkreter fortschritt. Eine art aufbruch oder neuanfang, der optimismus auch über die personen, die anfangs konkret von den dem (schrittweisen) ende der einschränkungen profitieren würden, hinaus verbreiten kann.
    ich würde den optimismus über ne langfristige strategie holen, die den leuten auch sicherheit gibt.
    ich sehe auch nix wirklich von einer impf"kampagne". ich sehe nur wischi-waschi was nicht mehr ernst genommen wird.

    außerdem werden solche szenarien das gefunde gefresse für den kapitalismus sein. jaja den gabs schon immer. bla bla.

    aktuell halte ich es einfach für sinnvoller im sozialen bereich und in der pflege/medizin ne GANZ klare kante zu fahren.
    ein GANZ klares digitalisierungskonzept zu haben und co.

    kinos öffnen hilft nur denen, die sich während der pandemie eh schon die taschen vollgesteckt haben. ja tatsächlich sind sogar während corona die armen noch ärmer geworden und die reichen noch reicher.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also ich fänd es ja schon ein riesiges Privileg mit Impfung die erlaubten Dinge machen zu können ohne Angst zu haben mich zu infizieren. Ich würde dann zum Beispiel hin und wieder eine Freundin drinnen treffen, (notwendige) Arzttermine wahrnehmen, in einen Supermarkt gehen, ÖPNV fahren. Das fühlt sich für mich aus meiner jetzigen Perspektive gerade schon nach viel an.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 08:07 Uhr)

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Aber es ist doch keine Frage von Befindlichkeiten sondern von Sicherheit?
    also so wie sonst hier auch immer einzelschicksal gespielt wird, doch - auch ne frage von persönlichen befindlichkeiten.
    in der theorie und auf nem blatt papier mag das nett ausssehen. ich hatte ähnliche gedanken auch mal. halte das für die praxis in nem großen rahmen aber nicht für tragbar,

    aber dann gehts los - insta und co werden voll sein mit posts von orten und sachen wo andere nicht dran teilhaben können, soziale ausgrenzung für die einen, andere neue möglichkeiten für andere. das wird spalten. und für jeden wird es anders bzw auf diversen ebenen spalten.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Und wer bedient die Geimpften im Restaurant, schneidet ihnen die Haare, lackiert ihnen die Fingernägel, führt sie durch‘s Museum? Das sind mehrheitlich Leute, die ganz zuletzt geimpft werden - weshalb sollten die bei evtl. nicht vorhandener steriler Immunität dem Infektionsrisiko (verstärkt) ausgesetzt werden? Alleine das sollte eigentlich ausreichen, um jegliche Lockerungsdiskussionen im Keim zu ersticken.
    danke!!

    zumal das jobs sind die sich im mindestlohn-bereich halten oder stundenweise, saisonweise, whatever. so viel zum thema privileg.

    oder es kommt dann so:
    "bewerbungen nur für geimpfte"
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Und wer bedient die Geimpften im Restaurant, schneidet ihnen die Haare, lackiert ihnen die Fingernägel, führt sie durch‘s Museum? Das sind mehrheitlich Leute, die ganz zuletzt geimpft werden - weshalb sollten die bei evtl. nicht vorhandener steriler Immunität dem Infektionsrisiko (verstärkt) ausgesetzt werden? Alleine das sollte eigentlich ausreichen, um jegliche Lockerungsdiskussionen im Keim zu ersticken.
    Also meinst du, restaurants, frisöre, museen sollen gar nicht mehr geöffnet werden, bis alle geimpft sind und die effektivität der impfung auch sichergestellt ist?
    Von einem geimpften geht doch auch bei möglicherweise nicht vollständig gegebener steriler immunität ein geringeres risiko aus als von nicht-geimpften. Wenig-priviligierte sind immer in einer scheisssituation.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Gute besserung! Wie geht es dir denn?
    Danke dir!
    Es geht schon... Nerviger Husten, leichtes Fieber und kein Geruchs- und Geschmackssinn (bisher mein größtes Problem ).

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 08:07 Uhr)

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    aber dann gehts los - insta und co werden voll sein mit posts von orten und sachen wo andere nicht dran teilhaben können, soziale ausgrenzung für die einen, andere neue möglichkeiten für andere. das wird spalten. und für jeden wird es anders bzw auf diversen ebenen spalten.
    Das ist ja mal ein argument. War es jemals anders auf den bekanten profilierungsplattformen?
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Es ist ein Privileg, überhaupt innerhalb des nächsten Jahres geimpft zu werden bzw. ein Impfangebot zu bekommen, just saying. Weil wir trotz Fehlkalkulation und -planung in Bezug auf die Impfstoffversorgung und - kampagne immer noch das Glück haben, in der EU/in der westlichen Welt zu leben, und nicht bspw. im globalen Süden. Um mal deutlich zu machen, was Privilegien in einer globalen Pandemie imho wirklich sind.

    Und als würde das die Leute irgendwie zum Durchhalten motivieren, wenn sie sehen, wie andere schon schön 6 Monate vor ihnen ins Restaurant können. Ihr habt schon mitbekommen, dass sich die Querdenken-Bewegung hierzulande extrem radikalisiert hat und solche Sachen nochmal so richtig in die Verschwörungskerbe hauen würden? Selbst hier im Forum zerfleischen sich doch alle wegen Weihnachtsbesuchen und Notbetreuung. Das ist so eine Diskussion, die ich erst führen würde, wenn jede:r safe ein Impfangebot bekommen hat.
    "Wäre es nicht schön, wenn der Frankfurter Zoo ein Wombat-Pärchen erwerben könnte?
    Ich kann mich an diese freundlichen und rundlichen Tiere mit viel Identifikation aus meiner Kindheit
    erinnern und wäre sehr froh, wenn ich sie wiedersehen dürfte. [...]
    Und schließlich, wie steht es mit den Zwergnilpferden, die es einmal in Berlin gab?"

    (T. W. Adorno, Brief an den Frankfurter Zoodirektor Bernhard Grzimek vom 23.04.1965)

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Und wer bedient die Geimpften im Restaurant, schneidet ihnen die Haare, lackiert ihnen die Fingernägel, führt sie durch‘s Museum? Das sind mehrheitlich Leute, die ganz zuletzt geimpft werden - weshalb sollten die bei evtl. nicht vorhandener steriler Immunität dem Infektionsrisiko (verstärkt) ausgesetzt werden? Alleine das sollte eigentlich ausreichen, um jegliche Lockerungsdiskussionen im Keim zu ersticken.
    . Natürlich kann das alles unter Sicherheitsvorkehrungen und wenn die inzidenzen es erlauben, wieder geöffnet werden, um dem Personal zu ermöglichen, das auch sie ohne Infektionen leben können. Wir wissen doch auch einfach nicht, ob „immune“ nicht doch auch überträger*innen sein können? So lange das so ist, finde ich es nicht angebracht, Restaurants etc. einfach wild für „immune“ zu öffnen (also ohne nicht ne klare Abschätzung der gefahrenlage für nicht geimpftes Personal zu haben).

    WENN die Impfung für alle bereit steht, kann man das in nem bestimmten Rahmen diskutieren. So lange ist das müßig und es gibt einen Grund, wieso der Ethikrat das ablehnt. Wir sehen doch jetzt schon teilweise, zu welchen Ungerechtigkeiten die Verteilung von Impfstoffen führend wird. Während wir möglicherweise nächstes Jahr schon wieder überall hin reisen können, wird es diverse Länder geben, die nicht mal ihre Risiko-Gruppen geimpft haben werden. Reicht das nicht schon an sozialer Ungerechtigkeit?

    edit: volle Zustimmung zu hippie.

    gmitsch gmatsch gmotsch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •