Antworten
Seite 1032 von 1139 ErsteErste ... 32532932982102210301031103210331034104210821132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.621 bis 20.640 von 22778

Thema: Corona-Virus

  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 09:08 Uhr)

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Wurde das denn nochmal geändert? In den meisten Regionen SH sind die Schulen doch sowieso schon offen? Und bei den bisher nicht offenen wird das auch frühestens zum 15.3. geändert.
    Die sind zwar offen, Schulen zb. sind aber noch nicht im regelbetrieb. Ab nächster Woche sollen weitere Klassenstufen folgen.

    (ist ja prinzipiell auch sicher nicht falsch, aber mit Blick auf die aktuell hier starksteigende inzidenz fänd ich’s gut, mit weiteren Öffnungen in die Richtung erstmal zu warten).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich wurde auch noch nicht getestet und war seit letztem Frühjahr tatsächlich nicht krank (also das Maximum war glaub 2x 2 Tage gaaaaanz leichter Schnupfen). Und letztes Jahr war es hier tatsächlich auch noch ziemlich schwer, an Tests zu kommen (sogar für hoch fiebernde Kinder war es ein ziemlicher "kampf", an einen Test zu kommen).

    Wegen der 2-3cm: ich hätte vermutet, dass man da bei Kindern halt in die gleiche relative nasentiefe muss, die bei Erwachsenen 2-3 cm entspricht, also nicht so tief.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Hab gerade diesen Vorschlag aus meiner Apple Newsapp gelesen:
    Corona-Patienten mit Migrationshintergrund: Wieler (RKI)-Aussage lasst tief blicken - „Es ist ein Tabu“ | Welt

    Angeblich sind laut des Artikels 50% der Patienten auf der Intensivstation Menschen mit migrationshintergrund, obwohl sie nur 4,8% der Bevölkerung ausmachen.

    Der Artikel scheint viel zu vermischen und automatisch von einem muslimischen Hintergrund auszugehen; da von Sozialarbeit in Moscheen gesprochen wird.

    Ich frage mich, warum nicht in Betracht gezogen wird, dass ggf die Personengruppe nicht so gut geschützt ist, wie ein alleinlebender deutscher Rentner? Also mehr wie in Italien ggf, mehr Familienverbund. Vielleicht verwandte, die eher exponiert arbeiten. (Natürlich nicht zu verallgemeinern, bitte nicht falsch verstehen).
    Ggf haben viele auch eine schlechtere körperliche Verfassung durch durch andere vorangegangen Lebensbedingungen (z.b. schwere körperliche Arbeit). Das soll natürlich nicht heißen, dass das bei allen Menschen mit migrationshintergrund der Fall ist.

    Aber warum man nur an ein Kommunikationsproblem denkt, wundert mich. Denn dann müssten doch die Fälle allgemein in der Bevölkerungsgruppe höher sein und nicht nur die Intensivfälle?
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Klar, natürlich gehen alle Menschen mit Migrationshintergrund ständig in die Moschee, sprechen schlecht deutsch und sind eigentlich nur am Imam und seinen Infos interessiert.

    Das strotzt alles vor Klischees und Vorurteilen und anstatt mit Lösungen haben nur wieder alle Angst vor der Rassismus-Keule. Die man in der Regel nur dann bekommt, wenn man auch Rassist ist. Und nicht wenn man Ideen und Lösungen hat.

    Man könnte ja auch einfach mal Menschen mit Migrationshintergrund fragen, was sie für Ideen hätten...aber das könnte für RKI Chef und Spahni natürlich echt ne Herausforderung sein.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    allein, dass die "statistik" schon auf hörensagen basiert, ist ein gutes zeichen, was für ein "gut recherchierter" artikel das ist. die frage ist ja auch, reden wir da überhaupt von rentner*innen (da gehts schon weiter mit der statistik)? viele menschen mit migrationshintergrund arbeiten in deutschland ja auch einfach in den jobs, die keine sau haben will, die aber stark gefährdet sind, weil man eben nicht im HO einfach zu hause bleiben kann.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In meiner Stadt ist die hospitalisierungsquote in dem Viertel mit der höchstens h4 Quote am höchsten. Das korreliert. Das ist tatsächlich auch das Viertel mit dem höchsten Anteil an Menschen mit komplizierten Aufenthaltstatusen(?).
    Feststellen lässt sich natürlich: enge Wohnungen sind ein Problem. Armut befördert Vorerkrankungen. Und ey: dass viele Menschen, die von Rassismus betroffen sind, auch kein besonders großes Vertrauen in staatliche Maßnahmen setzten? Surprise. Die Kommunikation der Maßnahmen in anderen Sprachen ist ja auch unter aller Sau.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ja, genau daran habe ich auch gedacht, Schnelmi.

    Ich glaube ja nicht an eine Verschwörung, aber sollte es der Fall sein, dass es sich nicht um Rentner handelt, dann wird ja keine Regierung das Interesse haben das zu kommunizieren. Denn das würde ja ganz klar gegen das kapitalistische System gehen. (Von dem ich mich gar nicht ausnehme, lasse mir ja auch gerade alles liefern ...)

    SarahYasmine, ja, exakt.
    Ich glaub da gibt’s gerade mehrere Artikel zu, kann aber auch sein, dass einfach alle von der BILD abschreiben, was zumindest die Richtung erklären würde.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Und klar, Dienstleistungsjobs sind natürlich auch hart unsicher.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Na, die Richtung ist halt wie immer rassistisch. Hochgradig sogar.

    Es gibt keine validen Zahlen, irgendein Chefarzt von irgendeiner Klinik wird zitiert, er hätte da was im Gefühl und impliziert durch die Einleitung des Artikels, alle anderen würden sich an Maßnahmen halten, aber durch das "Gefühl" dieses einen Chefarztes, hält der Migrationshintergrund sich offensichtlich ja nicht dran.

    Und um sich zu entlasten wird drunter geschrieben "aber wenn wir das so sagen würden, wären wir ja rassistisch, deshalb sagen wir es nicht".

    Problem gelöst. Ein weiterer Tag in Deutschland.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    hier ist die inzidenz von letzte woche 30 auf heute knapp 60 gestiegen. u.a. weil es wohl ausbrüche in einem pflegeheim, 3 grundschulen, 1 kita und einem geflüchtetenheim gab (deshalb steigt es vermutlich auch eher weiter an, weil dadurch ja direkt mehrere betroffen sind). der anteil der mutante ist auf 38% gestiegen. ich finde das relativ bedenklich, dass die kultusministerin unbedingt die schulen und kitas komplett öffnen will unter diesen umständen. ich verstehe ja, dass viele eltern leiden, aber ich fänds irgendwie sinniger, erstmal bei einem eingeschränkten betrieb zu bleiben und zwischenstufen durchzuführen, als alles komplett zu öffnen, wenn wir seit letzte woche die inzidenz verdoppelt haben.
    naja, 100 ist das neue 35

    Mal sehen, was noch alles gelockert wird

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    naja, 100 ist das neue 35
    Das scheinen die echt ernst zu meinen, oder? "Hm, 35 klappt nicht, also machen wir doch 50 - oder ne, lass auf 100 aufrunden." Bin auch gespannt, was da heute raus kommt.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Das scheinen die echt ernst zu meinen, oder? "Hm, 35 klappt nicht, also machen wir doch 50 - oder ne, lass auf 100 aufrunden." Bin auch gespannt, was da heute raus kommt.
    Ich fürchte, das wird so laufen ...

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Und um sich zu entlasten wird drunter geschrieben "aber wenn wir das so sagen würden, wären wir ja rassistisch, deshalb sagen wir es nicht".

    Problem gelöst. Ein weiterer Tag in Deutschland.
    Ja, zum Kotzen.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Das scheinen die echt ernst zu meinen, oder? "Hm, 35 klappt nicht, also machen wir doch 50 - oder ne, lass auf 100 aufrunden." Bin auch gespannt, was da heute raus kommt.
    Hab auch einfach kein gutes Gefühl dabei gerade ...
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ich versteh auch nicht so genau, wie das dann weitergehen soll. wenn die inzidenz dann im jeweiligen gebiet (wie wird da dann überhaupt abgegrenzt...?) wieder höher steigt als 100 - wird dann ständig auf und zugemacht ? also in noch viel kürzeren abständen als jetzt?
    "das haut dem Fass doch echt den Boden aus!!"

    don't think too much...

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Wer aufmacht, muss auch zu machen.

    Ich glaub, was da geplant wird, wissen die selber nicht mehr. 50 ist 35 ist 100. Is doch jetzt auch einfach alles egal und Laschet will einfach mal wieder zum Friseur und n Sofa kaufen.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ja, die Idee ist wohl, dass nach 3 Tagen mit mehr als 100 wieder stärkere Einschränkungen festgelegt werden.

    Also, so ab mittwochs dann, nachdem die gemeldeten Zahlen am Wochenende runtergegangen sind

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Dass muss sich dann aber auf ältere beziehen, der von Nano repro wurde erfolgreich evaluiert und wird hoffentlich bald zugelassen. NanoRepro AG: COVID-19-Antigen-Schnelltests im Portfolio der NanoRepro AG durch Paul-Ehrlich-Institut evaluiert
    Die Nachricht bezieht sich aber nicht auf Spucktests...

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 09:08 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •