Antworten
Seite 1035 von 1138 ErsteErste ... 35535935985102510331034103510361037104510851135 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.681 bis 20.700 von 22752

Thema: Corona-Virus

  1. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Wurde etwas zu Hotelöffnungen gesagt?
    Im Spiegel-Artikel habe ich nichts gefunden...
    Me gusta como eres

    Stranger Muri...

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    X
    Geändert von hellogoodbye (25.03.2021 um 09:23 Uhr)
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Wie soll dieses Click & Meet eigentlich funktionieren? Der kleine Laden kann das doch gar nicht auf die Beine stellen. Außerdem habe ich als Kunde auch keine Lust, mich da vorher irgendwo anzumelden.
    Na wie beim Friseur. Du rufst an und man macht nen Termin aus.
    Das wird sicher nicht zum spontanen Kauf von Schnickschnack führen. Aber ich bräuchte jetzt mal wieder neue Wolle und Stoffe (lockdown Beschäftigung ist klar), das mag ich nich online. Und Schuhe fürs radfahren. Dafür lohnt sich das dann schon.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  4. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich finde es neben der Absurdität, jetzt krampfhaft schon Öffnungen herbeizubasteln, total unübersichtlich. Schule nur an Tagen, die auf G enden, in Geschäft xy brauche ich nen Termin, im Gartencenter aber nicht, Essen darf ich abholen, es sei denn, die Inzidenz sinkt bei abnehmendem Mond, dann darf ich mit Schnelltest mit einem anderen Haushalt draußen am Tisch sitzen, aber nur, wenn mein Schnelltest auf nüchternen Magen genommen wurde. Oder so ähnlich.

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ich bin auch völlig verwirrt. ich finde es EIGENTLICH schon ok, öffnungen an inzidenzen zu binden, aber das geht nur mit einem klaren plan und mit niedrigeren und stabileren inzidenzen. ich las heute irgendwo, dass sie kapituliert hätten und so fühlt es sich auch an. ich hab noch weniger ahnung als sonst, was jetzt sache ist und werde vermutlich mein verhalten nicht groß ändern, so lange die zahlen weiter ansteigen.
    Geändert von Schnelmi (04.03.2021 um 09:13 Uhr)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Mondkuss Beitrag anzeigen
    Ich finde die neuen Regeln einfach nur hochriskant.

    Die Infektionszahlen steigen (langsam) an und man lockert die Maßnahmen .

    Und die Heraufsetzung des entscheidenden Inzidenzwertes von 35 auf 100 - also da fällt mir gar nichts mehr ein. Das ist nur noch Wahltaktik.
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass das im Sinne der Bevölkerung ist

    So lange es vollkommen okay ist, den ganzen Tag ohne Abstand mit 30+ (Fast)Erwachsenen in vollen Klassenzimmern bzw. wechselnden Lerngruppen ohne Abstand zu sitzen, da die Ansteckungsrate gleich null sein soll, sehe ich das gar nicht als so hochriskant.
    Wenn man sich da anscheinend kaum anstecken kann, warum sollte man es beim Einkauf mit Abstand?

    Für mich ist irgendwie kaum mehr etwas nachvollziehbar.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Der nervt oft. Aber hier hat er meine Laune recht gut getroffen.

    Corona - Staatsversagen in der Pandemie: Satze zum Ausflippen - Kolumne - DER SPIEGEL

    "Nicht im März 2020, sondern im März 2021 eine »umfassende Teststrategie aufzubauen« – das ist in meinen Augen nicht weniger als ein Ausweis von Staatsversagen. Mir ist inzwischen egal, ob eigentlich der kleinkleine Föderalismus, die bockige Ministerpräsidentenkonferenz, die bizarre Bürokratie, die kaputtgesparte Infrastruktur, die ständige Angst vor dem Geschrei Rechter und Rechtsextremer, die völlige Fehleinschätzung des Pandemieverlaufs, das parteipolitische Getöse zum allerfalschesten Zeitpunkt, der kreischende Schuldenbremsengeiz der GroKo oder das jahrzehntelange deutsche Digitalisierungsdebakel hinter diesem pandemischen Staatsversagen steckt. Es ist wahrscheinlich eine Mischung aus allem, ergänzt durch ein paar Überraschungsunfähigkeiten."
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also fährt dann Person x aus der Stadt mit einer Inzidenz von 200 in die Nachbarstadt mit Inzidenz 30 zum Einkaufen 🤦🏼*♀️

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Wie soll dieses Click & Meet eigentlich funktionieren? Der kleine Laden kann das doch gar nicht auf die Beine stellen. Außerdem habe ich als Kunde auch keine Lust, mich da vorher irgendwo anzumelden.
    zack, spontanes Bummeln und überfüllte Einkaufsstraßen verhindert.

    --------------------
    Ich gehe davon aus, dass man ein Öffnungssignal senden mag, andererseits man ahnt, dass die Inzidenzen hochgehen. Dann sind die Inzidenzien (=das Virus) schuld, dass wieder geschlossen wrden muss. statt "zero-covid" "35/100-covid"-Strategie.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 09:08 Uhr)

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Der nervt oft. Aber hier hat er meine Laune recht gut getroffen.

    Corona - Staatsversagen in der Pandemie: Satze zum Ausflippen - Kolumne - DER SPIEGEL

    "Nicht im März 2020, sondern im März 2021 eine »umfassende Teststrategie aufzubauen« – das ist in meinen Augen nicht weniger als ein Ausweis von Staatsversagen. Mir ist inzwischen egal, ob eigentlich der kleinkleine Föderalismus, die bockige Ministerpräsidentenkonferenz, die bizarre Bürokratie, die kaputtgesparte Infrastruktur, die ständige Angst vor dem Geschrei Rechter und Rechtsextremer, die völlige Fehleinschätzung des Pandemieverlaufs, das parteipolitische Getöse zum allerfalschesten Zeitpunkt, der kreischende Schuldenbremsengeiz der GroKo oder das jahrzehntelange deutsche Digitalisierungsdebakel hinter diesem pandemischen Staatsversagen steckt. Es ist wahrscheinlich eine Mischung aus allem, ergänzt durch ein paar Überraschungsunfähigkeiten."
    !!!

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich fand die Ergebnisse des gestrigen Gipfels einfach null überraschend. Was ich kritisieren würde: Warum dürfen die Hausärzte erst ab Ende März/ Anfang April impfen und nicht "jetzt gleich" (sobald man ihnen eben den Impfstoff geliefert hat) oder "ab nächster Woche"? Das sind immer so blöde Verzögerungsspiele...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Ich fand die Ergebnisse des gestrigen Gipfels einfach null überraschend. Was ich kritisieren würde: Warum dürfen die Hausärzte erst ab Ende März/ Anfang April impfen und nicht "jetzt gleich" (sobald man ihnen eben den Impfstoff geliefert hat) oder "ab nächster Woche"? Das sind immer so blöde Verzögerungsspiele...
    vermutlich weils logistisch aktuell nicht möglich ist und die liefermengen erst ende märz so weit sind (oder andere logistik-sachen). ich gehe stark davon aus, wenn sie die allgemeinärzt*innen jetzt schon impfen lassen könnten, würden sie das auch machen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Der nervt oft. Aber hier hat er meine Laune recht gut getroffen.

    Corona - Staatsversagen in der Pandemie: Satze zum Ausflippen - Kolumne - DER SPIEGEL
    Ja.

    Bei dem Click&Meet oder wie es heißt, bin ich auch sehr gespannt, wie das umgesetzt wird. Ich arbeite ja ehrenamtlich im Einzelhandel und frage mich, ob das bei uns auch übernommen wird. Bei uns arbeiten bis zu 4 Mitarbeiter:innen gleichzeitig im Laden. Dafür, dass dann Uschi um 13:30h vorbeikommt, um ihre Langeweile mit Shopping zu bekämpfen, habe ich keine Lust, das Risiko einzugehen, da zu arbeiten.

    Wenn Hausärzt*innen impfen dürfen, was heißt das für die gruppen? Also die sind dann sicher aufgefordert, nicht alle zu impfen, sondern Risikogruppen, oder? Dürfen die dann alle mit bestimmten Vorerkrankungen impfen oder erstmal nur die erste Gruppe?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    vermutlich weils logistisch aktuell nicht möglich ist und die liefermengen erst ende märz so weit sind (oder andere logistik-sachen). ich gehe stark davon aus, wenn sie die allgemeinärzt*innen jetzt schon impfen lassen könnten, würden sie das auch machen.
    Wurde scheinbar diskutiert
    Söder verlangte, die Hausärzte sofort einzubinden. Laschet wollte das schieben. Wenn man heute darüber rede, man öffne das System für Hausärzte, „dann haben wir die morgen am Hals“, wird der CDU-Chef zitiert.

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Wurde scheinbar diskutiert
    Söder verlangte, die Hausärzte sofort einzubinden. Laschet wollte das schieben. Wenn man heute darüber rede, man öffne das System für Hausärzte, „dann haben wir die morgen am Hals“, wird der CDU-Chef zitiert.
    ah ok. aber gibts denn aktuell jetzt schon so viel impfstoff, dass die diversen praxen UND die impfzentren beliefert werden können? das kommt mir irgendwie komisch vor, wenn man bedenkt, wie wenig es da vorangeht.

    (das liegenbleiben der impfstoff hat ja scheinbar auch eher logistische gründe und nicht unbedingt den grund, dass termine nicht wahrgenommen werden. z.b. ist wohl ein grund eben der, dass wegen der nebenwirkungen nicht mehr so viel medizinisches personal gleichzeitig geimpft wird, weil die sonst zu viel personal gleichzeitig ausfällt. es gab da eine ganz gute übersicht bei spiegel. ich hab das gefühl, wenn das jetzt bei der aktuellen verwirrung auch für die hausärzt*innen freigegeben wird, wird es nur noch unübersichtlicher. die müssten halt mal mit den gruppen usw. klarkommen.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Was heißt denn "am Hals haben"? Was befürchtet er von denen?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Was heißt denn "am Hals haben"? Was befürchtet er von denen?
    vielleicht weil die dann "morgen" alle den impfstoff haben wollen, um ihn zu verimpfen?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von apieceofcake (13.03.2021 um 09:09 Uhr)

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich finde es neben der Absurdität, jetzt krampfhaft schon Öffnungen herbeizubasteln, total unübersichtlich. Schule nur an Tagen, die auf G enden, in Geschäft xy brauche ich nen Termin, im Gartencenter aber nicht, Essen darf ich abholen, es sei denn, die Inzidenz sinkt bei abnehmendem Mond, dann darf ich mit Schnelltest mit einem anderen Haushalt draußen am Tisch sitzen, aber nur, wenn mein Schnelltest auf nüchternen Magen genommen wurde. Oder so ähnlich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •