Antworten
Seite 1075 von 1166 ErsteErste ... 75575975102510651073107410751076107710851125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21.481 bis 21.500 von 23303

Thema: Corona-Virus

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Wir sind jetzt alle Modelregion.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Wir sind jetzt alle Modelregion.
    Vielleicht magst du diese Idee einfach weitergeben an alle MPs, die das noch nicht beschlossen haben dann sind wir wenigstens alle gleich beschissen dran.

    ( )

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Meine Stadt soll auch Modellregion werden. Aktuell ist unsere Inzidenz wieder gut über 100. Gar nicht lange her war sie bei 35.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Unser Kreis wäre auch gerne Modellregion Weil ist total praktisch hier, bei uns können sich nicht nur Einheimische, sondern dank grenznähe auch gleich noch die Holländer mit anstecken, das macht das Ganze gleich noch viel aufregender. Und das bei einer Inzidenzzahl weit über 100. Wie unfassbar absurd ist das bitte?! Und warum wollen die jetzt alle Modellregion werden, hat da wirklich keiner irgendetwas gecheckt? Wie sehr kann man als Politiker verantwortungslos und nur blind auf die Wirtschaft schielend handeln? Ich verstehe es nicht.
    Ladies and gentlemen, take my advice: Pull down your pants and slide on the ice.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich bin auch echt nur noch sprachlos!

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Meine Stadt soll auch Modellregion werden. Aktuell ist unsere Inzidenz wieder gut über 100. Gar nicht lange her war sie bei 35.
    Unser Kreis auch. Und wir sind aktuell noch bei über 250...
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    müller will in berlin die notbremse nicht ziehen (die als einzige maßnahme als verpflichtend beschlossen wurde vorgestern
    Wo hast du das gelesen? Ich hatte gestern noch im Tagesspiegel gelesen, dass er angekündigt hätte, dass wenn die Inzidenz am Donnerstag wieder über 100 ist, die Notbremse kommt. Und heute finde ich gar nichts dazu und wundere mich etwas. Die Inzidenz ist ja bei 125 jetzt sogar.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Wo hast du das gelesen? Ich hatte gestern noch im Tagesspiegel gelesen, dass er angekündigt hätte, dass wenn die Inzidenz am Donnerstag wieder über 100 ist, die Notbremse kommt. Und heute finde ich gar nichts dazu und wundere mich etwas. Die Inzidenz ist ja bei 125 jetzt sogar.
    Stand beim Spiegel im Ticker:

    12.45 Uhr: Berlin nimmt vorsichtige Öffnungsschritte der vergangenen Wochen trotz stark steigender Corona-Infektionszahlen nicht wieder zurück. »Ich glaube, dass es kein gangbarer Weg ist, jetzt wieder alles zurückzudrehen, was wir uns in den letzten Tagen und Wochen an Möglichkeiten und Freiheiten erkämpft haben«, sagte der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Donnerstag in einer Regierungserklärung im Abgeordnetenhaus. Vielmehr gebe es durch das Impfen und Testen neue Möglichkeiten, sodass man nicht mehr wie in der Vergangenheit ausschließlich mit einschränkenden Maßnahmen reagieren müsse.


    Müller rückte damit ab vom Bund-Länder-Beschluss einer sogenannten Notbremse, der bei den Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Nacht zum Dienstag noch einmal bekräftigt worden war. Demnach müssten Lockerungen bei einer stabilen Inzidenz von über 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen zurückgenommen werden. In Regionen mit einer Inzidenz von über 100 sollen Beschränkungen laut Bund-Länder-Beschluss sogar verschärft werden. In Berlin lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwoch bei 118,2 nach 102,3 am Vortag.


    Müller will hingegen eine Homeoffice-Pflicht in der Hauptstadt einführen. »Wir wollen in eine Verpflichtung gehen, was das Homeoffice anbelangt«, sagte er. Die bisherigen Appelle hätten nicht die gewünschte Wirkung gezeigt. Arbeitgeber sollten außerdem verpflichtet werden, ihren Arbeitnehmern Testangebote zu machen. »Wir haben Möglichkeiten, im Bereich des Wirtschaftslebens einzugreifen«, sagte Müller. Er könne nicht nachvollziehen, wie selbstverständlich über Wechselunterricht für Schüler diskutiert werde, und wie wenig selbstverständlich darüber geredet werde, in den Betrieben Wechselschichten zu verlangen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Danke.
    Das ist ja krass. Dann muss ich mir mal überlegen, ob ich meinen ehrenamtlichen Einzelhandelsjob weitermache. Ich bin natürlich von der Notbremse ausgegangen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Es ist, als wären 30000 die Zielvorgabe
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich finde den letzten Absatz entscheidend. Wenn Berlin tatsächlich die Homeoffice und Testpflicht durchsetzt, finde ich das super und sehr sinnvoll. Ich hoffe da ziehen andere dann nach. Mich ärgert es maßlos dass überall krass eingeschränkt wird und der Bereich, der zum großen Teil für Ansteckungen verantwortlich ist, kaum eingeschränkt wird.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Testkonzept | Fusion Festival

    Nicht sicher, wie ich das finde. Das Konzept liest sich jedenfalls besser als alles was ich z.B. für Schulen kenne. Das alleine ist ganz schön schlimm.
    Das ist cool. Ich würde sofort hingehen.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luna Beitrag anzeigen
    Ich finde den letzten Absatz entscheidend. Wenn Berlin tatsächlich die Homeoffice und Testpflicht durchsetzt, finde ich das super und sehr sinnvoll. Ich hoffe da ziehen andere dann nach. Mich ärgert es maßlos dass überall krass eingeschränkt wird und der Bereich, der zum großen Teil für Ansteckungen verantwortlich ist, kaum eingeschränkt wird.
    Das mit der home office Pflicht wird nie im Leben klappen
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Das mit der home office Pflicht wird nie im Leben klappen
    .

    In meinem Umfeld ist es auch eher so ein "zurück ins Büro", so von der Stimmung her nehme ich das so wahr und die meisten nutzen die HO-Option nicht die ganze Woche, da ist bym echt ein Paralleluniversum. Man merkt es auch deutlich, dass zum Beispiel Mitte der Woche die Pendlerströme in die Innenstadt wieder verstärkt da sind.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In den ganzen Neu-In Gruppen auf FB, bei denen ich noch Mitglied bin, werden jetzt vermehrt öffentlich Gruppentreffen organisiert. Späti-Bier-Touren oder Shoppingtrips zu Ikea. Im Park um die Ecke sind wieder riesige Schülergruppen unterwegs.

    Eigentlich wäre es doch konsequent, die Kontaktbeschränkungen jetzt auch noch zu lockern ...

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    ist bym echt ein Paralleluniversum.
    Ich würde nicht sagen, Paralleluniversum, weil das so eine Zweiteilung suggeriert, aber ich habe den Eindruck, es gibt einfach sehr unterschiedliche Bubbles mit sehr unterschiedlichem Umgang. Bei den Leuten, die ich so beruflich zuhause besuche, ist alles dabei: Von absoluter Corona-Angst und bloß so weit wie möglich abschotten bis hin zu alles scheiß egal, jeden Tag große Party mit den Freunden, man kann grad ja sonst nix machen! Aber eben auch alle Abstufungen dazwischen. Ich glaube, die meisten halten sich im öffentlichen Raum einigermaßen an die Regeln, aber privat haben sie das Gefühl, kann ja eh nix passieren, deshalb schränkt man sich im Bekannten- und Freundeskreis viel weniger ein bzw. sucht sich im privaten sogar Ersatz-Veranstaltungen zu dem, was öffentlich ja nicht mehr stattfindet (Kino etc.). Aber auch das ist nur mein subjektiver Eindruck. Insgesamt gibts glaube ich wirklich einfach sehr sehr unterschiedlichen Umgang von Person zu Person und Familie zu Familie oder soziualer Gruppe zu sozialer Gruppe.
    Geändert von bwlstudent (25.03.2021 um 18:41 Uhr)

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich weiß echt nicht, was ich von diesen geplanten Öffnungen hier im Saarland halten soll. Die Zahlen scheinen seit Wochen konstant bis auf das Cluster mehrerer Familien in einer Region momentan.
    Mein Mann ist zum Glück ab dann in Elternzeit. Wir können also erstmal beobachten und uns im Notfall einigeln, wenn es nach hinten losgeht.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Tja, scheinbar wird jetzt doch die Durchseuchung angestrebt.... damit es viele noch mal schnell bekommen, bevor sie geimpft werden. Sorry, ich bin einfach nur noch abgefuckt und ratlos.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Testkonzept | Fusion Festival

    Nicht sicher, wie ich das finde. Das Konzept liest sich jedenfalls besser als alles was ich z.B. für Schulen kenne. Das alleine ist ganz schön schlimm.
    Stark! Und viel von dem, was sie schreiben, find ich total nachvollziehbar.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich war gerade joggen und im Park war eine große Gruppe, die laut Musik gehört hat und wie Party klangen. Ich konnte nicht genau erkennen, wieviele es waren, aber sicher um die 15-20. hier gilt ja eigentlich 2 Haushalte (5 Personen). Mich hat das gerade so ernüchtert. Also wenn man schon so offen öffentlich auf die Verordnung scheißt, dann will ich nicht wissen, wie es hinter verschlossenen Türen zugeht (draußen ist ja vielleicht eh besser, wobei die ordentlich alkoholisiert klangen. Da weiß man ja auch nicht mehr, wessen Bier man gerade in der Hand hat). Durch den Park fährt eigentlich öfter die Polizei, aber wohl heute nicht.

    gmitsch gmatsch gmotsch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •