Antworten
Seite 1155 von 1180 ErsteErste ... 155655105511051145115311541155115611571165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 23.081 bis 23.100 von 23584

Thema: Corona-Virus

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nochmal Booster-Rant. Eine Freundin (mit Vorerkrankungen) wurde heute gegen Influenza geimpft, aber hat nicht gleichzeitig den Booster bekommen, weil ihre 6 Monate noch 5 Tage lang nicht um sind. Jetzt muss sie zwei Wochen warten. Das ist das, was ich meine. Es wird sich zT. dermaßen stur an diese Regeln gehalten, da kann man doch nur mit dem Kopf schütteln. Diese Frau ist jetzt hinterher, aber andere würden dann vielleicht den Termin nicht wahrnehmen weil zu aufwändig oder sie vergessen es wieder. Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln.
    .
    Geändert von curlyyy (18.11.2021 um 10:38 Uhr)

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    so ist es. es finden so gut wie keine ECHTEN kontrollen statt.
    und wie gesagt, sind die testergebnis-wische von apotheken etc. sowieso ganz einfach zu fälschen.

    es wäre zum lachen, wenn es nicht so zum heulen wäre.
    glaubst du wirklich, da draussen rennen haufenweise Leute mit gefälschten Zertifikaten rum?

    Die Ungeimpften, die ich kenne, machen daraus alle keinen Hehl und nehmen lieber nicht mehr am gesellschaftlichen Leben teil, als sich impfen zu lassen. Man könnte fast sagen, sie sind stolz auf Ihre Unnachgiebigkeit.

  3. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    glaubst du wirklich, da draussen rennen haufenweise Leute mit gefälschten Zertifikaten rum?

    Die Ungeimpften, die ich kenne, machen daraus alle keinen Hehl und nehmen lieber nicht mehr am gesellschaftlichen Leben teil, als sich impfen zu lassen. Man könnte fast sagen, sie sind stolz auf Ihre Unnachgiebigkeit.
    An meiner Hochschule sind nun drei aufgeflogen. (Is halt blöd, wenn man an ner kleinen Schule ist, in der KommilitonInnen kontrollieren und man recht offen mit dem nicht impfen war.)

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Nach dem mir meine Kollegin letzte Woche erzählt hat, dass ihr ehemalige Chef im großen Stil Impfausweise fälscht und sich eine goldene Nase verdient, habe ich auch den Glauben verloren.

    Bitte nicht zitieren.

  5. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    -
    Geändert von Inaktiver User (11.12.2021 um 13:29 Uhr)

  6. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von curlyyy Beitrag anzeigen
    sowas ist auch einfach nur völlig unnötig und so so stur und irgendwie "typisch deutsch".
    als ob die 5 tage jetzt relevant wären
    bei mir hat der Hausarzt heute gesagt, dass sie nach Empfehlung impfen, und die gibt es halt noch nicht...

    ich finde eigentlich nicht, dass es da die Ärzte sind die sich falsch verhalten.

  7. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    An meiner Hochschule sind nun drei aufgeflogen. (Is halt blöd, wenn man an ner kleinen Schule ist, in der KommilitonInnen kontrollieren und man recht offen mit dem nicht impfen war.)
    Welche Konsequenzen hatte das? Vermutlich viel zu geringe...

  8. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Welche Konsequenzen hatte das? Vermutlich viel zu geringe...
    Wird noch diskutiert. Da stehen ja tatsächlich auch Grundrechte gegeneinander.

  9. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber man kann doch mit der App prüfen? Oder kann man die digitalen Nachweise wirklich fälschen? Wenn man dann noch den Perso dazu checkt?
    Man braucht ja nur den gelben Impfausweis zu fälschen (gibts für 150€ über telegram wohl) und kann sich dann ganz einfach im Apotheken echte digitale Zertifikate erstellen lassen. Eine Apothekerin auf Twitter forscht wohl bei sonst leeren impfpässen oft nach bei der angeblichen impfstelle und zieht so täglich eine Handvoll Leute raus mit gefälschtem impfausweis. Wer sich den (schlecht bezahlten) Stress nicht gibt als Apotheke, gibt halt gefälschte "echte" digitale Zertifikate raus.
    Und 150€ vs. selbst gezahlte Tests rentiert sich ja schnell...

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    glaubst du wirklich, da draussen rennen haufenweise Leute mit gefälschten Zertifikaten rum?
    Ja, das glaube ich leider tatsächlich. Oder mit Screenshots der digitalen Zertifikate von Freunden/Online-Bekannten...

    Ich bin tatsächlich auch nur 2x kontrolliert worden bisher, und auch immer nur per Blick aufs Handy (hätte auch ein Screenshot sein können). Mein Glaube an 2G ist deshalb auch sehr begrenzt.

  10. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Ich wurde in den meisten Fällen auch nur sehr oberflächlich kontrolliert. Einmal hatte ich echt mein Handy zu Hause vergessen und durfte dann trotzdem im Restaurant bleiben, obwohl ich angeboten hatte es noch schnell zu holen.
    Hab also auch nicht den Eindruck, dass sonderlich gründlich kontrolliert wird.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich finde schon. Die Stiko empfiehlt, zugelassen ist für alle. Es geht also darum, das sinnvollste zu tun. Dann hat man da einen vorerkrankten Impfling sitzen, der quasi 6 Monate voll hat. Und lässt den dann ohne Booster gehen? Das ist halt Dienst nach Vorschrift.

    Und es ist doch unlogisch. Alle sagen sie sind so voll und schaffen es nicht. Jetzt muss sie einen neuen Termin machen mit dem ganzen Aufwand dahinter auch für die Praxis. Da braucht man sich auch nicht wundern.

    ich verstehe deinen punkt, könnte mir aber vorstellen, dass die praxis probleme mit der abrechnung der boosterimpfung bekommen könnte, wenn sie die nicht im einklang mit der stikoempfehlung geben. falls das so sein sollte, würde den fehler nicht bei der praxis sehen.

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In Sachsen soll es ab Montag 2G in Restaurants, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und bei Veranstaltungen etc. geben.
    Sachsen verscharft Regeln fur Ungeimpfte | MDR.DE

  13. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich finde schon. Die Stiko empfiehlt, zugelassen ist für alle. Es geht also darum, das sinnvollste zu tun. Dann hat man da einen vorerkrankten Impfling sitzen, der quasi 6 Monate voll hat. Und lässt den dann ohne Booster gehen? Das ist halt Dienst nach Vorschrift.

    Und es ist doch unlogisch. Alle sagen sie sind so voll und schaffen es nicht. Jetzt muss sie einen neuen Termin machen mit dem ganzen Aufwand dahinter auch für die Praxis. Da braucht man sich auch nicht wundern.
    Vielleicht verstehe ich das jetzt falsch - aber die Stiko empfiehlt den Booster ab 70.
    Das hat mir auch meine Hausärztin so gestern gesagt.

    RKI - Archiv 2021 - Beschluss der STIKO zur 12. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung

    Oder geht es dir um die 6 Monate?

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Da ist ein Kommata…


    Und ja, es geht um die 5 Tage Differenz. Ist doch echt irre.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wird noch diskutiert. Da stehen ja tatsächlich auch Grundrechte gegeneinander.

    aber doch nur in bezug darauf, welche konsequenzen die hochschule gegenüber den studis in ihrer eigenen kapazität zieht? ich sehe zumindest gerade nicht, inwiefern eine anzeige bei der polizei/staatsanwaltschaft aus grundrechtserwägungen heraus nicht möglich sein sollte.

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ich verstehe deinen punkt, könnte mir aber vorstellen, dass die praxis probleme mit der abrechnung der boosterimpfung bekommen könnte, wenn sie die nicht im einklang mit der stikoempfehlung geben. falls das so sein sollte, würde den fehler nicht bei der praxis sehen.
    Hier hatte neulich jemand einen Twitter-Thread verlinkt, wo aufgeführt wurde, wieso viele ärzt*innen sich so schwer tun mit den Impfungen und dass diese Bedenken u.a. daher kommen, dass die Informationen nicht alle stimmen. Abrechnung gehört dazu. Da stand, dass die Impfung immer, auch außerhalb der stiko-Empfehlung, abrechenbar ist.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus


  18. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    aber doch nur in bezug darauf, welche konsequenzen die hochschule gegenüber den studis in ihrer eigenen kapazität zieht? ich sehe zumindest gerade nicht, inwiefern eine anzeige bei der polizei/staatsanwaltschaft aus grundrechtserwägungen heraus nicht möglich sein sollte.
    Das wurde soweit ich es verstanden habe auch gemacht. Das ist aber ja noch mal eine andere Sache als der hochschulinterne Umgang.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    bei mir hat der Hausarzt heute gesagt, dass sie nach Empfehlung impfen, und die gibt es halt noch nicht...

    ich finde eigentlich nicht, dass es da die Ärzte sind die sich falsch verhalten.
    .
    Geändert von curlyyy (18.11.2021 um 10:38 Uhr)

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von curlyyy (18.11.2021 um 10:37 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •