Antworten
Seite 1161 von 1180 ErsteErste ... 161661106111111151115911601161116211631171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 23.201 bis 23.220 von 23584

Thema: Corona-Virus

  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Arbeitsschutzverordnung Corona googlen

    https://m.unfallkasse-nrw.de/meldung...asst-1706.html

    "Arbeitgeber bleiben verpflichtet, in ihren Betrieben mindestens zweimal pro Woche für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Präsenz die Möglichkeit für Schnell- oder Selbsttests anzubieten."

  2. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Den Satz versteh ich nicht.
    Es wirft sich die Frage auf, warum im Falle einer Impfpflicht für bestimmte Berufe dann im konkreten Beispiel von sneakers das Recht auf körperliche Unversehrtheit (bezüglich potentieller Impfrisiken) der Klienten höher steht als ihr eigenes.

    (Ich kenne im übrigen niemand aus diesen Berufen, der nicht geimpft ist. Mein Freundeskreis ist ziemlich durchsetzt davon. Jedoch ist eine Pflicht dann doch nochmal was anderes als Freiwilligkeit und Einsicht.)

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Arbeitsschutzverordnung Corona googlen

    https://m.unfallkasse-nrw.de/meldung...asst-1706.html

    "Arbeitgeber bleiben verpflichtet, in ihren Betrieben mindestens zweimal pro Woche für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Präsenz die Möglichkeit für Schnell- oder Selbsttests anzubieten."
    Ah, danke!
    ich hatte nur die Seite vom Bund gefunden, wo von einmal wöchentlich die Rede war, aber die ist halt auch von April.

  4. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Arbeitsschutzverordnung Corona googlen

    https://m.unfallkasse-nrw.de/meldung...asst-1706.html

    "Arbeitgeber bleiben verpflichtet, in ihren Betrieben mindestens zweimal pro Woche für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Präsenz die Möglichkeit für Schnell- oder Selbsttests anzubieten."
    Hab mir das gerad mal angeschaut. Da steht ja einiges mehr drin als das was gelebte Praxis bei vielen ist (gleichzeitige Nutzung von Räumen nur wenn es notwendig ist, Besprechungen digital nach Möglichkeit, AG sollen auf Gefahren von Covid hinweisen etc)

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich verstehe die Diskussion sehr gut, aber da morgen dann wohl der erste Kreis über die 1000 geht, ist es mir echt völlig egal, ob wir für alle oder medizinisches und erzieherischen Personal eine Impfpflicht machen. Um ehrlich zu sein, würde ich eine Impfpflicht für Kitapersonal gerade wahnsinnig gut finden. Mir macht das wirklich, wirklich Angst mit wie viel Ignoranz wir einfach unsere Kinder durchseuchen, als ob Corona einfach nur ein kleiner Zwick wäre. Niemand weiß, was es für Spätfolgen haben wird, niemand weiß, ob nicht doch noch eine neue Mutanten kommt, die für Kinder der viel, viel gefährlicher ist.

  6. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von Inaktiver User (13.12.2021 um 20:00 Uhr)

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und Testpflicht. Wtf diese freiwilligen Tests Zuhause, als ob. Unser Kind war neulich erkältet daheim und die Erzieherin sagte am Telefon dann so vorsichtig "oh je, hoffentlich ist es nicht..." Und ich habe direkt gesagt, dass wir negativ getestet haben und auch im Verlauf weiter testen. Aber offenbar ist das hier auch nicht mehr selbstverständlich. Oh man, ich hätte so gern pool-pcr.
    Ja!

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Oh ja, Pool-PCR fänd ich auch so sinnvoll!

  9. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Pool pcr stellt ihr euch vielleicht ein bisschen zu toll vor.
    Wir hatten es in der schule schon häufiger, dass der Pool positiv war und alle Einzel pcr dann negativ. Und da geht man dann davon aus, dass bei der Pool Testung was falsch gelaufen ist und alle negativ sind :‘)
    Ich sag mal so… vermutlich… liegt das Problem dann woanders, und bedeutet nicht dass das niemand positiv ist…

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Aber vermutlich werden mehr Fälle entdeckt, als bei freiwillig zuhause testen und dann unterschreiben, man hätte es gemacht.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Hier ist es nur freiwillig. Kein Mensch weiß, ob irgendein Kind getestet ist.



    Blöde Frage, vielleicht war das schon mal Thema, aber mir ist nicht klar, warum geimpfte nicht getestet werden müssen.
    Die können das doch genauso weitergeben.
    Macht doch eigentlich keinen Sinn, oder?

  12. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    Aber vermutlich werden mehr Fälle entdeckt, als bei freiwillig zuhause testen und dann unterschreiben, man hätte es gemacht.
    Ja klar, vor allem weil es nicht freiwillig ist.

    Wobei ich sagen muss… in meiner Klasse zb sind jetzt alle geimpft/ genesen und da nimmt schon länger natürlich niemand mehr an den Tests Teil, find ich auch… naja so Mittel halt.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, vielleicht war das schon mal Thema, aber mir ist nicht klar, warum geimpfte nicht getestet werden müssen.
    Die können das doch genauso weitergeben.
    Macht doch eigentlich keinen Sinn, oder?
    Ich denke, das kommt aus der Zeit, wo man davon ausging, dass die Impfung so gut wirkt wie gegen Alpha. Und jetzt hat sich das so eingebürgert. In meinem abgeilungstreffen meinte auch neulich jemand, die Tests würden bei geimpften ja gar nicht anschlagen (da ging es darum, dass es gut wär, wenn man sich vor den Gang ins Büro testen würde, auch wenn man geimpft ist). Ich glaube, dieser irrglaube ist sehr verbreitet. Der hat sich mit Händen und Füßen gewehrt und dann wurde das nicht mehr verfolgt.

    aber prinzipiell hat die Impfung ne Wirksamkeit von 75% (das ist die gesamtwirksamkeit aller Impfstoffe). Das ist ja immer noch ziemlich hoch. prinzipiell wär ich auch für ne testpflicht. Ich glaube, mit 2G + testpflicht könnte man das noch ganz gut hinkriegen.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Danke für die Erklärung. 2G + Testpflicht wäre ideal. Plus Quarantäne für geimpfte. Aber kommt bestimmt nicht.

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Bei der moralischen Frage nach impfpflicht für Pflegekräfte frag ich mich ja etwas, ob die Freiwillige Entscheidung über die Impfung höher einzuschätzen ist, als das Leben der zu pflegenden (etwas polemisch gesprochen). Im Fall von diesem Brandenburger Altersheim wurde corona ja durch die ungeimpften in das Altersheim getragen. Die zu pflegenden waren zwar relativ gut durchgeimpft, aber der Impfschutz ließ ja scheinbar nach, die booster-Impfung war zwar geplant, musste aber wegen der Infektionen verschoben werden. Es sind so weit ich weiß 14 zu pflegende verstorben. Man hätte die Gefahr durch Impfung der pfleger*innen zumindest etwas reduzieren können. klar ist das doof, wenn zu pflegende sich weigern, sich zu impfen. Aber eine Aufgabe der pflegenden ist ja der Schutz der zu pflegenden und dafür wäre die Impfung halt schon essenziell.

    Prinzipiell ist doch so eine impfpflicht in bestimmten Bereichen auch nichts komplett neues. In s-h gibt es Masern-impfpflicht in den Kitas. Mein Arbeitgeber schreibt eine corona-Impfung für eine bestimmte, sehr essenzielle Tätigkeit vor. Ich bin ja sowieso geimpft und ich bin wirklich froh, dass ich dadurch jetzt bei dieser Tätigkeit nur geimpften begegnen werde. Wenn ich mich geweigert hätte und deshalb die Tätigkeit nicht hätte ausüben können, hätte ich den Vertrag halt nicht bekommen dafür.

    ich finde auch, dass es in der Pflege wirklich Missstände gibt und dass wir uns nicht leisten können, dass mehr pflegende aufhören. Aber das liegt ja auch zum Großteil an Bezahlung, Bedingungen usw. DA müsste man wirklich was machen.

  16. Inaktiver User

    AW: Corona-Virus

    Isilotta, ich hab irgendwo gelesen, dass eine Testpflicht bei Geimpften/Genesenen die Impfgegner in ihrer Argumentation stärken würde. Also im Sinne von "Seht her, ich muss trotzdem testen somit bringt die Impfung sowieso nichts.". Allerdings las ich das im Sommer.

    Ich persönlich fände auch eine 2G+Testpflicht gut. Dafür müssten aber die Tests wieder gratis und einfach zugänglich sein.

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Fänds auch ne gute Maßnahme, wenn tatsächlich die impfpflicht einfach insgesamt für Altersheime käme so wie sie für Kitas bei Masern existiert. In dem genannten Fall waren die zu pflegenden aber wie gesagt geimpft und es sind halt trotzdem 14 verstorben, weil das ungeimpfte Pflegepersonal corona hatte.

    edit: und wie ich schon sagte, ich wäre sowieso für ne insgesamte impfpflicht, aber das wird halt leider nicht kommen, weil man ja nicht müde wurde, das zu betonen.

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Aber ich las gerade, dass 2G jetzt schon zu erhöhter impfnachfrage in Österreich geführt hat. Vielleicht würde flächendeckendes 2G hier vielleicht doch auch schon helfen, um die impfunwilligen zu überzeugen.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich glaube ja, Quarantäne für Geimpfte würde schon ziemlich viel bringen, weil dann einigen vielleicht doch den Ernst der Lage bewusst werden würde. Und wenn das nicht zieht, hat man dann vermutlich einfach keine Lust auf Quarantäne.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Wenn Impfpflicht am Arbeitsplatz, sollte sie meiner Meinung nach für alle gelten, die sich bei der Arbeit mit anderen Menschen in einem Raum aufhalten.

    Impfpflicht für Erzieher*innen finde ich irgendwie witzlos, solange es für die Kinder (und gerne auch die Eltern, besonders die ungeimpften) keine Testpflicht gibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •