Antworten
Seite 331 von 628 ErsteErste ... 231281321329330331332333341381431 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.601 bis 6.620 von 12556

Thema: Corona-Virus

  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    mir hatte eine amerikanische Kollegin ein video aus nem chinesischen Restaurant in Kalifornien gezeigt. da waren nur noch vereinzelte asiaten. keine Amerikaner/innen mehr. als ob man sich bei asiatischem essen anstecken könnte. jetzt, wo die Fallzahlen in den Usa so hoch sind, müsste man nach der Logik ja mcdonals meiden. ich wette, die meisten Amerikaner/innen finden das nur mittelsinnvoll. es ist echt absurd, wie sowas schön dem hauseigenen Rassismus als Vorschub dienen kann.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Darf ich mich zum Thema Asthma bitte kurz ausheulen? Ich drehe sonst echt komplett durch. Ich habe Asthma und habe mich an meine Hausärztin bzgl. Krankschreiburg gewandt (bin Sozialpädagogin und muss eigentlich den ganzen Tag zu Klienten nach Hause - mitm ÖPNV). Hat sie abgelehnt, da ich keine konkreten Symptome habe. Das habe ich noch verstanden aber sie meinte dann, dass ich nur wegen des Asthmas kein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf bei einer Infektion hätte. Zudem wäre ich ja noch jung und mein Immunsystem könne das dann schon wegstecken.
    Meine Chefin heute war nicht besser: Ich muss jetzt jeden Tag für vier Stunden ins Büro fahren (auch ÖPNV), der Arbeitsweg läge in meiner Verantwortung. Wenigstens darf ich keinen direkten Kontakt zu den Klienten haben. Homeoffice wäre nur für die Mitarbeiter mit Kindern genehmigt.

    Ich fühle mich gerade von allen so gar nicht ernstgenommen bzw. habe das Gefühl, ob ich nicht doch mehr Panik habe als angemessen. Ich weiß nicht mehr, was richtig und was falsch ist aber ich habe eine scheiss Angst aufgrund des Asthmas. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich mit der Situation umgehen kann, ohne durchzudrehen?
    Ich hab ne chronische Erkrankung (Lunge) und arbeite auch als SozPäd. (WohnheimSuchthilfe). Mir hat man auf der Arbeit zumindest gesagt, dass ich schauen soll wie ich die Hygienebestimmung blabla bestens für mich umsetzen kann. Mein Lungenfacharzt war ziemlich entspannt (keine Ahnung wie das bei Asthma ist) - Solang ich keinen Infekt habe, kann ich arbeiten gehen - sobald ich Husten, Schnupfen oder sonstwas hab, muss ich Zuhause bleiben. Mir wurde das so erklärt, dass es wenn es dann zu einem 'doppelten' Infekt kommt - Infekt + Corona - dass es dann blöd wär.
    Irgendjemand hatte ja auch schon vorgeschlagen, ob du ein Auto nehmen kannst? Hast du denn einen Pneumologen? Ggf. können die ja auch was ausstellen, dass du derzeit Risiken minimieren sollst - und dazu zählt ja auch Vermeidung von ÖPNV.
    Hausärzte waren bisher bei mir eher 'panisch'.
    Sonst: Hausarzt wechseln. Aber ich glaub am besten ist es, dass du bei deinem Pneumologen mal anrufst und fragst. Vielleicht kann der dich ja auch beruhigen und oder krankschreiben.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Darf ich mich zum Thema Asthma bitte kurz ausheulen? Ich drehe sonst echt komplett durch. Ich habe Asthma und habe mich an meine Hausärztin bzgl. Krankschreiburg gewandt (bin Sozialpädagogin und muss eigentlich den ganzen Tag zu Klienten nach Hause - mitm ÖPNV). Hat sie abgelehnt, da ich keine konkreten Symptome habe. Das habe ich noch verstanden aber sie meinte dann, dass ich nur wegen des Asthmas kein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf bei einer Infektion hätte. Zudem wäre ich ja noch jung und mein Immunsystem könne das dann schon wegstecken.
    Meine Chefin heute war nicht besser: Ich muss jetzt jeden Tag für vier Stunden ins Büro fahren (auch ÖPNV), der Arbeitsweg läge in meiner Verantwortung. Wenigstens darf ich keinen direkten Kontakt zu den Klienten haben. Homeoffice wäre nur für die Mitarbeiter mit Kindern genehmigt.

    Ich fühle mich gerade von allen so gar nicht ernstgenommen bzw. habe das Gefühl, ob ich nicht doch mehr Panik habe als angemessen. Ich weiß nicht mehr, was richtig und was falsch ist aber ich habe eine scheiss Angst aufgrund des Asthmas. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich mit der Situation umgehen kann, ohne durchzudrehen?
    Wie blöd von der Ärztin. Du kannst bei jeder anderen Praxis anrufen und das schildern, du musst nicht deine Ärztin nehmen. Deine Krankenkasse schickt denen deine Versicherungbestätigung per Fax, wenn du sie anrufst. Dann kannst du zu jedem Arzt für die Krankschreibung (telefonisch), auch wenn die deine Karte nicht haben. Ich hab das heut auch gemacht, weil sich unser HO so zieht, aus technischen Gründen. Bleibe erstmal zuhaus wegen grippalem Infekt (den ich auch habe seit Wochen).


    Aber ist es wirklich so, dass man einfach mir normalen Asthma keine Risikogruppe darstellt?

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Bin mir nicht sicher, ob ich das mit Baumärkten richtig verstanden habe. In allen Bundesländern dürfen nur noch Handwerker hin?

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Sternenratte.1 Beitrag anzeigen
    ich glaube irgendwie überhaupt nicht, dass die mir das Medikament mitgeben würden. müssen sie das?
    Also ich hab mir das damals zeigen lassen, wie das geht mit spritzen (Ich denke auch in oberarm, Oberschenkel oder Bauch) und hab mich dann selbst gespritzt nachdem klar war ich vertrage das. Aber ob das legal war wage ich zu bezweifeln...
    neu.gierig.toll.kühn

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kaffeetante Beitrag anzeigen
    Darf ich mich zum Thema Asthma bitte kurz ausheulen? Ich drehe sonst echt komplett durch. Ich habe Asthma und habe mich an meine Hausärztin bzgl. Krankschreiburg gewandt (bin Sozialpädagogin und muss eigentlich den ganzen Tag zu Klienten nach Hause - mitm ÖPNV). Hat sie abgelehnt, da ich keine konkreten Symptome habe.
    Sowohl in deinem Fall als auch bei anderen Menschen mit Risiko (Vorerkrankung + Kontakt mit Menschen, z.B. Lehrer, Erzieher) könnte da nicht ein Berufsverbot greifen so wie halt schwangere Erzieher ja ins BV geschickt werden?
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    In Bayern sind heute die ersten 800.000 FFP2/3 Masken im Verteilerzentrum angekommen.
    Das sind die, die die Automobilindustrie jetzt auf die Schnelle hergestellt hat.
    Radikale Produktionsumstellungen haben wir ja im 20. Jahrhundert ja zweimal durch.
    Kriegswirtschaft
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Stehen die auch unter dem exportverbot?
    Bei Illner hat gestern einer von der Bundesregierung gesagt, dass innerhalb der EU (EWR) das Expportverbot aufgehoben wurden ist, Stichwort: als EU miteinander statt gegeneinander arbeiten.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Mehr habe ich nicht gefunden

    ‚Update, 14.10 Uhr: An Krankenhäuser und andere Einrichtungen in Bayern will die bayerische Staatsregierung 800.000 Atemschutzmasken übergeben. Die Auslieferung hat bereits begonnen. „Weitere Lieferungen durch den Bund und die Eigenproduktion im Freistaat werden folgen“, erklärte Markus Söder.

    700.000 Schutzmasken wurden vom Gesundheitsministerium bestellt und bezahlt worden. BMW stellt zusätzlich 100.000 Schutzmasken zur Verfügung.

    Laut Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) seien auch 235.000 Flaschen Handdesinfektionsmittel angekommen. Das Technische Hilfswerk hat die Auslieferung übernommen. Masken und Desinfektionsmittel würden an die THW-Ortsverbände verschickt und von dort aus verteilt. „Die Reihenfolge wird durch die medizinische Notwendigkeit bestimmt“, so Huml.‚

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In Daenemark bleibt offiziell jetzt alles bis zum 13.4. im lock down. Ich finds ja sehr spannend, wie Daenemark so schnell Entscheidungen treffen kann, waehrend Deutschland wie aufgescheucht wirkte.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Es ist halt auch hier wieder förderalismus vs zentralistisch organisierte Staaten. In Deutschland bleibt auch alles bis zum 19.4. zu.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    H&M produziert jetzt auch Schutzmasken
    try
    not
    to
    think
    so
    much.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Es ist halt auch hier wieder förderalismus vs zentralistisch organisierte Staaten. In Deutschland bleibt auch alles bis zum 19.4. zu.
    Ja sicher, definitiv ein Vorteil.
    Eins meiner groessten Ueberraschungen war allerdings, als jeder Buerger ubers Wochenende SMS von der Polizei bekommen hat, ueber den Telefonanbieter. Das hat meine deutsche Ueberwachungsparanoia kurzfristig getriggert

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    In Daenemark bleibt offiziell jetzt alles bis zum 13.4. im lock down. Ich finds ja sehr spannend, wie Daenemark so schnell Entscheidungen treffen kann, waehrend Deutschland wie aufgescheucht wirkte.
    was war denn daran jetzt so viel schneller? nach dem, was berichtet wurde, sind doch dort auch erst schulen/kitas geschlossen und große veranstaltungen verboten worden
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In "meinem" Supermarkt darf jetzt auch nur eine begrenzte Anzahl von Personen rein; davor steht eine Schlange, immer brav auf Abstand finde ich gut.

    Nicht so gut: es haben jetzt min. drei Läden wieder aufgemacht, werben mit 10% Rabatt am Schaufenster und bitten die Kunden, Abstand zu halten...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Achso, war missverstanedlich, der oeffentliche Sektor wurde weitesgehend schon am 11.03. geschlossen, vorlaeufig bis zum 27.2., das wurde jetzt schon bis zum 13.4. verlaengert.

    Gelten die deutschen Regelungen denn jetzt deutschlandweit? Ich finds irgendwie sehr verwirrend...

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  17. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Huch, dürfen die das?
    Ist bei euch noch so viel geöffnet?
    try
    not
    to
    think
    so
    much.

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    Bei Illner hat gestern einer von der Bundesregierung gesagt, dass innerhalb der EU (EWR) das Expportverbot aufgehoben wurden ist, Stichwort: als EU miteinander statt gegeneinander arbeiten.
    Genaugenommen ist das auch kein Export sondern innergemeinschaftlicher Warenverkehr.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Sagt mal, glaubt ihr, dass nach dem 19.04 die Restriktionen wieder (teilweise) aufgehoben werden und zum Beispiel die Schulen und Kindergärten wieder ganz normal öffnen?
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ansalou Beitrag anzeigen
    Sagt mal, glaubt ihr, dass nach dem 19.04 die Restriktionen wieder (teilweise) aufgehoben werden und zum Beispiel die Schulen und Kindergärten wieder ganz normal öffnen?
    Ich hoffe es SO SO SO SO sehr, glaube aber nicht daran.
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •