Antworten
Seite 51 von 1042 ErsteErste ... 41495051525361101151551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.020 von 20824

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von happypenguin Beitrag anzeigen
    Ich arbeite ja im Spital und hatte letzten Samstag Dienst. Ich wollte was aus unserem Lager holen, und von 40 Flaschen Desinfektionsmittel (ich weiß das weil ich die bei uns bestelle) sind noch 2 da. Seit Mittwoch sind also 38 Flaschen verschwunden. Also von Mitarbeitern geklaut, weil so einen hohen Verbrauch haben wir nicht. Traurig.
    Voll assi. :-(
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Naja, wenn jeder Fall, auch milde Verläufe, erfasst werden könnten, wäre zumindest die Sterblichkeitsrate realistischer.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    hier im edeka gerade den ersten kunden mit maske an der kasse stehen sehen.
    (hier gibt es noch keinen bestätigten fall).
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Naja, wenn jeder Fall, auch milde Verläufe, erfasst werden könnten, wäre zumindest die Sterblichkeitsrate realistischer.
    ja klar, es wäre sinnvoll, das zu wissen, aber dass es labortechnisch vermutlich in dem umfang nicht möglich ist, ist doch irgendwo verständlich. bei der Schweinegrippe gab es offiziell um die 18000 tote. inoffiziell sollen es eher eine halbe Million gewesen sein, weil eben auch da nicht alle fälle getestet worden sind oder bekannt waren. mit dieser Unsicherheit muss man aktuell leider leben.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich meine wo gelesen zu haben, dass die Leute das destillierte Wasser ausm DM kaufen.... trinken die das?

    hab ich ja letzte seite schon böse rumspekuliert, da die leute auch wie bekloppt waschmittel hamstern..

    eigentlich wäre doch jetzt super gelegenheit, ein quacksalber-sidebusiness aufzumachen. sonnengereinigte kieselsteine, aufgeladen mit purer neumondenergie, bitte mind. 6h täglich im mund behalten, für absolute innere desinfektion..

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Die Aluhüte blasen sich sicher schon fleißig ihr Bleichmittel in sämtliche Körperöffnungen, ich befürchte für ein lukratives Sidebusiness sind wir zu langsam gewesen.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In meinem dm standen wohl so Hygienegelspender am Eingang, die hat anscheinend auch jemand mitgenommen. Wtf. Der nächste Fall ist so 40km entfernt.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    na ja, aber deine Symptome könnten vermutlich auch teil jeder normalen Erkältung sein. klar würde es ein deutlich klareres Bild abgeben, wenn jeder mit nem schnupfen getestet wird, aber ich vermute ganz stark, dass die labore dieses hohe aufkommen gar nicht abdecken können. insofern muss man sich eben aktuell auf bestimmte Faktoren einigen, die zu einem test führen (also Faktoren, mit denen man das Risiko abschätzen kann). jetzt ist ja auch einfach noch Erkältungszeit, sodass ich mir vorstellen kann, dass die menge an potentiellen Tests einfach wahnsinnig groß wäre. ich finde es eigentlich eine ganz gute Lösung, dann eben zu Hause zu bleiben und wenn man tatsächlich die schlimmeren Symptome aufweist, sich beim Arzt/der Ärztin zu melden. es gibt ja auch keine konkreten Medikamente für Corona. insofern ist es dann auch egal, ob du eine normale Bronchitis hast oder ob das durch Corona ausgelöst wurde (dafür ist nur nett zu wissen, ob du eine bakterielle oder virale Infektion hast, weil man dich natürlich nicht mit Antibiotika vollknallen muss, wenn du was virales hast).
    Ja, ich halte es auch fuer sehr sinnvoll, vor allem vor dem Hintergrund der Panik, in die offensichtlich viele momentan verfallen. Es braucht nicht jeder mit einem kleinen Husten einen Coronatest, da es wie du sagst, keinen Unterschied fuer die Therapie macht.

    Klar waeren die Fallzahlen geringer, aber haetten wir realsitischere Zahlen, wuerden die doch sehr wahrscheinlich eher zeigen, dass die Sterberate noch geringer ist als wir annehmen, da die nicht-erfassten Infektionen in den allermeisten Faellen symptomlose oder milder Verlaeufe sind.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ja klar, es wäre sinnvoll, das zu wissen, aber dass es labortechnisch vermutlich in dem umfang nicht möglich ist, ist doch irgendwo verständlich. bei der Schweinegrippe gab es offiziell um die 18000 tote. inoffiziell sollen es eher eine halbe Million gewesen sein, weil eben auch da nicht alle fälle getestet worden sind oder bekannt waren. mit dieser Unsicherheit muss man aktuell leider leben.
    Ja ich habe so schon Mitleid mit allen Angestellen im Labor und Praxen/Krankenhaus

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    Ja ich habe so schon Mitleid mit allen Angestellen im Labor und Praxen/Krankenhaus

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ja klar, es wäre sinnvoll, das zu wissen, aber dass es labortechnisch vermutlich in dem umfang nicht möglich ist, ist doch irgendwo verständlich. bei der Schweinegrippe gab es offiziell um die 18000 tote. inoffiziell sollen es eher eine halbe Million gewesen sein, weil eben auch da nicht alle fälle getestet worden sind oder bekannt waren. mit dieser Unsicherheit muss man aktuell leider leben.
    Klar, das steht ja nicht im Widerspruch zueinander
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Klar, das steht ja nicht im Widerspruch zueinander
    ok, aber mehr hab ich ja vorher auch nicht geschrieben ich wollte nur sagen, dass ich es verständlich finde, dass aktuell eben nicht flächendeckend getestet wird und dass die Symptome zumindest aktuell ja noch so unspezifisch sind, dass nicht jeder mit nem schnupfen überhaupt Corona hat.
    Geändert von Schnelmi (02.03.2020 um 13:55 Uhr)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich fände es eigentlich sehr gut, wenn die Labore weiterhin ihrer normalen Arbeit nachgehen können und nicht sinnlose (weil eh kein Einfluss auf Therapieentscheidung) Tests auf Corona ausführen müssen. Ist ja nicht so, dass die alle unendliche Kapazität dafür haben.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Mal im Ernst. Wenn ich es nun geschafft hätte 100 Liter Desinfektionsmittel zu ergattern. Was zum Teufel mache ich damit? Baden? Mein Haus putzen? Fremde Menschen in deren Öffis damit benebeln?

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von souffleuse Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst. Wenn ich es nun geschafft hätte 100 Liter Desinfektionsmittel zu ergattern. Was zum Teufel mache ich damit? Baden? Mein Haus putzen? Fremde Menschen in deren Öffis damit benebeln?
    auf Ebay Kleinanzeigen verticken

    (der smily ist natürlich ironisch gemeint, ich finde es nicht ernsthaft gut, wenn Leute das da teuer verticken)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Oder teuer weiterverkaufen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Mist, zu langsam.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von souffleuse Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst. Wenn ich es nun geschafft hätte 100 Liter Desinfektionsmittel zu ergattern. Was zum Teufel mache ich damit?
    Aktuell werden von Hand in 100ml-Gefäße abgefüllte Händedesinfektionsmittel bei Ebay für bis zu 10 Euro plus Versandkosten gehandelt. 100 Liter wären in dieser Form 10.000 Euro wert bzw. nach Abzug aller Kosten wahrscheinlich noch 9.000 Euro.

    Wenn dir das Umfüllen in 100ml-Packungen zu aufwändig ist, kannst du auch direkt die 500ml-Packungen verkaufen - zu etwa 30 bis 40 Euro pro Stück. 200 Stück davon bringen auf die Weise also auch mindestens 6.000 Euro.

    Zum Vergleich: Regulärer Einkaufspreis für mich als Klein-Arzt sind im Medizinerbedarf 3 bis 6 Euro / 500ml, je nachdem, welches Mittel und welche Menge. Für Kliniken natürlich nochmal viel billiger.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Aktuell werden von Hand in 100ml-Gefäße abgefüllte Händedesinfektionsmittel bei Ebay für bis zu 10 Euro plus Versandkosten gehandelt. 100 Liter wären in dieser Form 10.000 Euro wert bzw. nach Abzug aller Kosten wahrscheinlich noch 9.000 Euro.

    Wenn dir das Umfüllen in 100ml-Packungen zu aufwändig ist, kannst du auch direkt die 500ml-Packungen verkaufen - zu etwa 30 bis 40 Euro pro Stück. 200 Stück davon bringen auf die Weise also auch mindestens 6.000 Euro.

    Zum Vergleich: Regulärer Einkaufspreis für mich als Klein-Arzt sind im Medizinerbedarf 3 bis 6 Euro / 500ml, je nachdem, welches Mittel und welche Menge. Für Kliniken natürlich nochmal viel billiger.
    Boah mich machts so wuetend, wie kann man sich noch selbst an sowas bereichern

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also, es gibt zweifellos Leute, die in großen Mengen Desinfektionsmittel kaufen und dann a) horten oder b) weiterverkaufen.

    Aber ich persönlich denke, großteils werden die leeren Regale auf normale Einkaufsmengen zurückzuführen sein. Nur dass halt plötzlich viel mehr Leute als sonst meinen, das Zeug zu brauchen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •