Antworten
Seite 576 von 1027 ErsteErste ... 76476526566574575576577578586626676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.501 bis 11.520 von 20522

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Bayern lockert jetzt auch die Maßnahmen.
    Hab leider noch keinen guten Artikel als Zusammenfassung gefunden.
    Corona-Krise: Markus Soder hebt Ausgangsbeschrankungen auf - DER SPIEGEL

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ja, im Verschwörungstheorien-Thread - echt ein WTF

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Danke, den hab ich auch gefunden, der nervt mich weil es da schon in der Überschrift mit ‚Söder hebt Ausgangsbeschränkungen für Bayern auf‘ losgeht

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Woran das liegt, sagst du doch selber: kaputtgesparte NHS, dazu vielleicht noch anfänglich zu locker gesehen.
    die nhs ist ja aber an den neuansteckungen nicht schuld (die sind schon seit ner weile auf nem plateau, wenn man der john hopkins university glauben darf). also mich wundert eigentlich generell, dass das so wenig beachtung findet. in gb könnte das ja durchaus auch politische auswirkungen haben (die wieder auch für die weiteren brexit-verhandlungen nicht ganz uninteressant sind).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Danke, den hab ich auch gefunden, der nervt mich weil es da schon in der Überschrift mit ‚Söder hebt Ausgangsbeschränkungen für Bayern auf‘ losgeht

    ist ja nicht falsch. nur halt beschissen geframt... (aber es war auch nicht hilfreich, dass er in der PK davon gesprochen hat, dass "das virus unter kontrolle" sei. werde mich dann also noch ca. zwei monate von der münchner innenstadt fernhalten...)
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    die nhs ist ja aber an den neuansteckungen nicht schuld (die sind schon seit ner weile auf nem plateau, wenn man der john hopkins university glauben darf). also mich wundert eigentlich generell, dass das so wenig beachtung findet. in gb könnte das ja durchaus auch politische auswirkungen haben (die wieder auch für die weiteren brexit-verhandlungen nicht ganz uninteressant sind).
    Ich glaube, wenn die deutsche Presse da jetzt rumanalysiert, hat das ein bisschen was von "der Klassenprimus analysiert, warum der Sitzenbleiber so eine schlechte Arbeit abgeliefert hat" (überspitzt ausgedrückt). Deshalb ist das hier (meiner Meinung nach) nicht so ausgiebig Thema wie damals F, I oder ES, weil da hier die Corona-Zukunftsangst noch akuter war, weshalb man natürlich geguckt hat, wie es anderswo läuft.

    Und doch, natürlich kann die kaputtgesparte NHS auch an den Neuansteckungen mit Schuld sein, in Italien waren Krankenhäuser doch wohl wichtige Verbreiter der Infektion und in UK war/ist es doch mit der Schutzausrüstung wohl auch nicht so weit her (okay, Daily Mail, aber ich habe Fotos von Krankenhauspersonal mit Kitteln aus Müllbeuteln gesehen...).
    Geändert von sora (05.05.2020 um 14:16 Uhr)

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    ist ja nicht falsch. nur halt beschissen geframt... (aber es war auch nicht hilfreich, dass er in der PK davon gesprochen hat, dass "das virus unter kontrolle" sei. werde mich dann also noch ca. zwei monate von der münchner innenstadt fernhalten...)
    Ja, genau das nervt mich. Klar ist es nicht falsch.
    Dass man überall nur noch Quarantäne, Maskenzwang, Ausgangssperre gelesen hat und jetzt halt das gleiche in die andere Richtung.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ja, genau das nervt mich. Klar ist es nicht falsch.
    Dass man überall nur noch Quarantäne, Maskenzwang, Ausgangssperre gelesen hat und jetzt halt das gleiche in die andere Richtung.

    vor allem existiert der maskenzwang ja noch und die kontaktsperre existiert auch noch. ich ärgere mich vor allem darüber, dass das (meinem gefühl nach) nicht (ausreichend) kommuniziert wird. ich hab heute erst einen insta-TV-beitrag vom rbb gesehen, in dem eine ärztin das thema zweite welle (meinem dafürhalten nach sehr gut) umrissen hat und SOLCHE beiträge wünsche ich mir immer in verbindung mit "das sind die lockerungen". einfach, um zu zeigen "leudde, ja, es wird etwas lockerer, aber es ist noch nicht vorbei, es könnte sogar noch schlimmer werden, als reißt euch zusammen. nur, weil ihr es wieder DÜRFT, heißt es nicht, dass ihr es MÜSST oder dass es schlau ist".
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also dass hier auf die Entwicklung geschaut wird, wurde in der Pressekonferenz schon mehrfach gesagt. Und dass die Lockerungen nur umgesetzt werden können, wenn's gut läuft. Ch denk aber nicht dass das bei den Menschen ankam. Vermutlich eher dass wir bald wieder in den biergarten dürfen.
    Mir geht das alles zu schnell. Und als ich heut die Fußgängerzone in meiner oberfränkischen Kleinstadt gesehen hab (da ist normalerweise die Katz gfreggt, heut sah es aus wie beim verkaufsoffenen Sonntag...) wurde mir schon ein bisschen schlecht. Mal sehen wann uns das um die Ohren fliegt...
    Und als der Aiwanger dann noch mit der kack Autoprämie für bayerische Verbrennungsmotoren anfing wollt ich was auf den Fernseher werfen. Aber gut. IR-Aiwanger.
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    vor allem existiert der maskenzwang ...
    Und das aus deinem Mund

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    vor allem existiert der maskenzwang ja noch und die kontaktsperre existiert auch noch. ich ärgere mich vor allem darüber, dass das (meinem gefühl nach) nicht (ausreichend) kommuniziert wird. ich hab heute erst einen insta-TV-beitrag vom rbb gesehen, in dem eine ärztin das thema zweite welle (meinem dafürhalten nach sehr gut) umrissen hat und SOLCHE beiträge wünsche ich mir immer in verbindung mit "das sind die lockerungen". einfach, um zu zeigen "leudde, ja, es wird etwas lockerer, aber es ist noch nicht vorbei, es könnte sogar noch schlimmer werden, als reißt euch zusammen. nur, weil ihr es wieder DÜRFT, heißt es nicht, dass ihr es MÜSST oder dass es schlau ist".
    Ja! Zwei Freundinnen von mir, die scheinbar auch nur so einen Artikel halb überflogen haben, dachten auch, dass jetzt quasi fast alles wieder erlaubt ist.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Jetzt hab ich einen ganz guten Überblick gefunden

    Dr. Markus Soder on Instagram: “Bayernplan setzt Zeitachsen: Ab morgen Familienbesuche moglich, Spielplatze offen. Ab 9.Mai Besuch in Heimen und Kliniken. Ab 11. Mai mehr…”

    (Finde die Instagram Accounts eh erstaunlich aufschlussreich, auch die FAQs immer)

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Irgendwie geht das jetzt ganz schön schnell alles in Bayern, oder?
    Für mich bedeutet das, dass eigentlich ab Mai alles wieder "normal" laufen wird, ich finde es ist auch ein Widersprich, alles zu öffnen, aber gleichzeitig zu sagen man solle sich auf die nötigsten Kontakte beschränken?
    Bin mal gespannt was Ba-Wü daraus macht und ob dann daraus nicht eine zweite Welle einfach kommt...

    Und Biergärten öffnen, aber keine Ansammlungen?

    Findet ihr das nicht auch irgendwie sehr widersprüchlich?
    neu.gierig.toll.kühn

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ja! Zwei Freundinnen von mir, die scheinbar auch nur so einen Artikel halb überflogen haben, dachten auch, dass jetzt quasi fast alles wieder erlaubt ist.
    Ich wurde auch schon von einer Freundin darüber informiert (fälschlicherweise), dass man nun Familie wieder ohne Abstand treffen dürfe

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich wurde auch schon von einer Freundin darüber informiert (fälschlicherweise), dass man nun Familie wieder ohne Abstand treffen dürfe
    Das glaube ich auch, dass da viele jetzt das Gefühl haben, es geht einfach wieder alles.

    Für mein Gefühl geht es jetzt alles viel zu schnell und irgendwie hab ich eine Diskrepanz zwischen "übertreibe ich so arg" und "spinnen die anderen".... Und traue dabei irgendwie meinem eigenen Urteil nicht mehr richtig...
    neu.gierig.toll.kühn

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Und das aus deinem Mund
    ach scheiße

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ja! Zwei Freundinnen von mir, die scheinbar auch nur so einen Artikel halb überflogen haben, dachten auch, dass jetzt quasi fast alles wieder erlaubt ist.
    ja, haha, GENAU DAS habe ich befürchtet
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich kapiers einfach nicht, in Bayern sollen bis Pfingsten 50% der Kita Kinder wieder gehen können und danach schrittweise der Rest. Wer entscheidet denn wer zu den ersten 50% gehören? Hab ich da gute Chancen wenn ich Krankenschwester bin aber bisher die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen habe? Ich weiß jetzt schon dass wenn ich morgen in der Kita anrufe die auch keinen Plan haben werden

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich weiß natürlich auch nicht, wie da das Vorgehen sein wird. Aber wenn du jetzt schon Anspruch auf Notbetreuung hättest, könnte dein Kind doch jetzt schon in die Kita? Und wäre demnach auch bei den ersten 50% dabei, wenn du das möchtest.
    So wäre meine Interpretation.

    Ich hätte es so verstanden, dass die Notbetreuung immer weiter ausgeweitet wird. Bei uns gilt für die meisten systemrelevanten Berufe noch die zwei-Eltern-Regelung, aber wenn man z.B. das ändert, haben ja gleich viel mehr Kinder Anspruch auf (Not-)Betreuung.

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Notbetreuung zählt hier (sinnvollerweise) nur an den Tagen an denen man arbeitet. Ich arbeite nur 2 Tage unter der Woche, weil meine Tochter aber das Regelmäßige braucht haben wir es mit Urlaubstagen und Kurzarbeit meines Mannes hinbekommen.
    Mal sehen ich ruf morgen einfach mal an wann sie denken dass sie wieder 5 Tage die Woche gehen kann. Ich schätze nur das wird jede Kita wieder anders handhaben

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ach so, ja, das ist hier auch so mit den Arbeitstagen.
    Ich weiß ja auch nicht, vielleicht gibt es da auch keine allgemeingültigen Regeln.

    Was mich irritiert und nervt: Hier dürfen jetzt ach ganz schön viele Läden und Einrichtungen wieder öffnen. Sogar die Musikschule mit Gruppenunterricht, außerdem sind Versammlungen unter Auflagen wieder erlaubt. Hat ja alles Gründe, verstehe ich. Aber im privaten Bereich gilt weiterhin: Eine haushaltsfremde Person mit Abstand. Ok, den Abstand sehe ich ja sogar noch ein. Aber wieso weiterhin nur eine Person, wenn man sonst in allen möglichen Kontexten viel mehr Leuten begegnen darf?
    Da hat wohl jemand nicht nachgedacht, und ich glaube, es wird zunehmend schwer, sowas den Leuten zu verklickern.
    Geändert von Whassup (05.05.2020 um 17:13 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •