Antworten
Seite 604 von 651 ErsteErste ... 104504554594602603604605606614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.061 bis 12.080 von 13017

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Oh man. Meine Stadt hat die Allgemeinverfügung aufgehoben, in der Ausnahmen von der landesweiten Verordnung festgelegt waren. Das heißt, es gilt jetzt nur noch die Verordnung des Bundeslandes. Und in meiner Facebook-Gruppe überschlagen sich alle, weil sie denken, alle Maßnahmen sind aufgehoben, keine MNS-Pflicht mehr, keine Kontaktbeschränkungen mehr usw.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Uh lesen ist aber halt auch schon wirklich ein schwieriges Ding!
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Spahn hat jetzt im Interview gesagt, dass ein Immunitätsausweis wohl doch nötig werden wird, weil andere Länder bereits planen, das zur Voraussetzung für eine Einreise zu machen.
    Hat irgendwer eine Ahnung, welche Länder das z.B. sind?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    andere länder verlangen auch einen nachweis über gelbfieberimpfung, damit man einreisen kann. und trotzdem hat hier niemand einen gelbfieberimmunitätsausweis. ich könnt wirklich kotzen darüber, WIE SEHR spahn versucht, diese scheiße durchzudrücken.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    andere länder verlangen auch einen nachweis über gelbfieberimpfung, damit man einreisen kann. und trotzdem hat hier niemand einen gelbfieberimmunitätsausweis. ich könnt wirklich kotzen darüber, WIE SEHR spahn versucht, diese scheiße durchzudrücken.
    Naja, aber einen Impfausweis. Also die Gelbfieberimpfung zieht Spahn ja als Vergleich heran.
    Deshalb frage ich mich ja auch, welche Länder es sind - um nachzusehen, wie die das bisher formuliert haben. Also ob die wirklich einen Immunitätsnachweis meinen, oder nicht doch einfach ein "wenn es eine Impfung gibt, möchten wir eine Einreise nur von Leuten, die gegen Covid-19 geimpft sind".
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    andere länder verlangen auch einen nachweis über gelbfieberimpfung, damit man einreisen kann. und trotzdem hat hier niemand einen gelbfieberimmunitätsausweis. ich könnt wirklich kotzen darüber, WIE SEHR spahn versucht, diese scheiße durchzudrücken.
    Unabhängig von Spahns Idee, der Vergleich hinkt doch? Wenn es einen Impfstoff gäbe, würde eine Impfbescheinigung vermutlich doch genauso ausreichen und es gäbe keinen Ausweis?
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Saka, Island zum Beispiel möchte was sehen. Entweder nach Einreise 2 Wochen Quarantäne oder ein Test gleich vor Ort oder einen sonstigen Nachweis, dass man keine Gefahr bringt. Government of Iceland | Testing for international arrivals could start in June
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Kroatien und nochmal n Land denken auch drüber nach, also vor Einreise braucht man ein ärztliches Attest, dass man nicht erkrankt ist.
    neu.gierig.toll.kühn

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Unabhängig von Spahns Idee, der Vergleich hinkt doch? Wenn es einen Impfstoff gäbe, würde eine Impfbescheinigung vermutlich doch genauso ausreichen und es gäbe keinen Ausweis?
    jo, finde auch, der vergleich hinkt. der Nachweis beim Geldfieber erfolgt über den Impfaus und wenn man nicht gerade leidenschaftliche*r Impfgegner*in ist, dann hat man den in der Regel und weist dann da den Impfschutz nach, wenn man in ein entsprechendes land einreist (also der Impfschutz wird dann gebraucht, wenn man einreist, aber der Nachweis erfolgt über ein Dokument, das sicher der überwältigende Großteil der deutschen eh besitzt).

    wie der Einsatz von so Immunitätsnachweis erfolgt, ist natürlich eine ganz andere, schwierigere Diskussion, aber der vergleich mit einer Impfung, die woanders gebraucht wird, find ich auch nicht so sinnig.
    Geändert von Schnelmi (14.05.2020 um 14:30 Uhr)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Saka, Island zum Beispiel möchte was sehen. Entweder nach Einreise 2 Wochen Quarantäne oder ein Test gleich vor Ort oder einen sonstigen Nachweis, dass man keine Gefahr bringt. Government of Iceland | Testing for international arrivals could start in June
    OK, das ist so ähnlich wie Österreich das auch für bestimmte Fälle macht oder zumindest gemacht hat. Bzw. wollten die halt, dass man ein aktuelles negatives Testergebnis dabei hat.
    Ist ja aber auch ein Test auf die Krankheit, also man muss dann ja nicht zwangsweise nachweisen, dass man sie schon mal hatte (was ja bei dem Immunitätsnachweis der Fall wäre), sondern nur, dass man sie jetzt gerade nicht hat.
    Das sind für mich schon zwei verschiedene Dinge und ich frage mich dann schon, ob Spahn sowas jetzt bewusst anders interpretiert, um sein Vorhaben durchzudrücken. Und wenn eine Impfung kommt, kommt die sowieso in den Impfausweis. Über eine Digitalisierung dessen bzw. reiserelevante Teile dessen kann man sicher mal nachdenken (fände ich praktikabel, aber gleichzeitig auch datenschutzrechtlich bedenklich). Aber ein Immunitätsausweis wäre ja noch mal was zusätzliches extra, was eigentlich total unnötig ist.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    der punkt ist doch nicht, ob der immunitätsnachweis in einem gesonderten dokument erfolgt, sondern dass es um den nachweis von immunität in bezug auf eine infektionskrankheit geht, gegen die es bislang noch keine impfung gibt. deshalb hinkt ja auch der vergleich mit dem immunitätsnachweis bei masern genauso wie der bzgl. gelbfieber. und natürlich v.a. das was aus der existenz eines offiziellen, wie auch immer gearteten, immunitätsnachweises folgen kann. da geht es ja nun beileibe nicht allein um die möglichkeit bequem nach island reisen zu können.

    und davon abgesehen ist mein letzter stand ohnehin, dass man aktuell gar keinen aus medizinischer sicht seriösen immunitätsnachweis ausstellen kann, weil man noch nicht sicher genug weiß, wie gut und lang jemand, der covid-19 hatte, immun ist. oder gibt es da was neues?
    Geändert von Chisa (14.05.2020 um 16:19 Uhr)

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ja, es war schon klar, dass ein Immunitätsnachweis was ganz anderes als eine Impfung ist, die mit einem (freiwilligen) Dokument bei der (freiwilligen) einreise in ein anderes land vorgezeigt werden muss. genau deshalb hinkt ja auch der vergleich? ich denke, es war klar, dass hier eine Impfung mit einer durchgemachten Krankheit verglichen wird und dass im Gegenteil zu einer einreise-kontrolle einer Impfung der Immunitätsnachweis eher als ein kontrollmittel auch innerhalb des Landes herkommt (und damit ganz andere Implikationen hat als eine Impfung gegen eine Krankheit, die hierzulande sowieso fast nie vorkommt).

    die konkrete Diskussion, was so ein immunitätsnachweis nach sich führen würde, ist eh nochmal eine ganz andere.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    andere länder verlangen auch einen nachweis über gelbfieberimpfung, damit man einreisen kann. und trotzdem hat hier niemand einen gelbfieberimmunitätsausweis.
    Da wirfst du aber Dinge durcheinander. Der Knackpunkt am Corona-Immunitätsausweis ist aus meiner Sicht, dass damit die Immunität gegen eine Erkrankung nachgewiesen werden soll, gegen die es (derzeit) *keine* Impfung gibt.

    Wenn wir uns insgesamt gegen Immunitätsnachweispflichten bei Krankheiten, gegen die geimpft werden kann, aussprechen, da bin ich (auch) sofort dabei, aber das passendere Beispiel dafür ist dann die Masern-Impf-/Immunitätsnachweispflicht.

    Ich persönlich lehne beides ab, sowohl Masern-Impfpflicht als auch Corona-Immunitätsausweis, gehöre damit aber in der deutschen Bevölkerung zu einer Minderheit.

    Wegen *anderer* Länder braucht man übrigens einen Immunitätsausweis auch nicht ins deutsche Infektionsschutzgesetz reinschreiben. Die anderen Länder entscheiden ja selbst, was sie von Einreisenden verlangen. Die Betroffenen müssen sich den von dem Land, in das sie einreisen wollen, verlangten Nachweis dann eben besorgen. Egal ob im deutschen Gesetz was dazu steht oder nicht.

    Edit: Sorry, ich hatte die anderen Postings nicht gelesen, die im Grunde das gleiche sagen wie ich. Ich lasse es jetzt trotzdem stehen.
    Geändert von bwlstudent (14.05.2020 um 21:18 Uhr)

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    kurz zur allgemeinen maskenpflicht im öfflt. nahverkehr und in allen geschäften - was meint ihr? wie lange wird das noch auferhalten?
    ich habe gestern mit einem freund, der im medizinischen bereich arbeitet gesprochen und er meinte, bestimmt noch mindestens ein halbes jahr

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ich war gerade in einem restaurant essen und es war total strange, weil es total leer war, aber trotzdem ausgebucht glaub ich, also mehr tische waren gar nicht freigegeben. ich würde schätzen, dass da an einem normalen abend so 40-50 leute drin sind, heute waren es inklusive uns 12 personen....
    und auch in den anderen restaurants oder bars/café waren vielleicht maximal 4-6 leute drin bzw. draussen.... bin mal gespannt, wie viele gastrobetriebe das überleben.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also hier in der Stadt wollen wohl einige Restaurants gerade deshalb zu lassen. Da sie bei so geringer Auslastung nur drauf zahlen.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von dastangram Beitrag anzeigen
    kurz zur allgemeinen maskenpflicht im öfflt. nahverkehr und in allen geschäften - was meint ihr? wie lange wird das noch auferhalten?
    ich habe gestern mit einem freund, der im medizinischen bereich arbeitet gesprochen und er meinte, bestimmt noch mindestens ein halbes jahr
    Ich glaube, das bleibt, bis die Pandemie als "vorbei" gilt. Kostet nichts/wenig, bringt hoffentlich was, warum abschaffen?

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ich gehe ehrlich gesagt nicht davon aus, dass das dieses jahr überhaupt noch aufgehoben wird. eher in richtung frühling 2021 oder so... aus den von sora genannten gründen.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Glaubt ihr, es bleibt üblich, bei Erkältung Maske zu tragen, wie in manchen asiatischen Ländern?

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Glaube ich nicht. Die Leute finden das Zeug doch so lästig, und wir sind in Deutschland schon stärker individualistisch eingestellt als in asiatischen Ländern. Die Maske wird ja auch aktuell größtenteils nur zum Einkaufen aufgesetzt und dann gleich wieder abgemacht.

    Ich bin auch nicht sicher, ob das mit den Masken wirklich bis nächstes Frühjahr bleibt. In bestimmten Bereichen (z.B. bei mir) höchstwahrscheinlich schon. In Läden? Da bin ich mir schon nicht so sicher. Ich glaube, man lernt im Moment enorm schnell dazu bezüglich Übertragungswegen und -wahrscheinlichkeiten. Falls sich herausstellt, dass man beim Einkaufen nur ein extrem geringes Ansteckungsrisiko hat, könnte ich mir z.B. vorstellen, dass fürs Personal im Lebensmittel-Einzelhandel FFP2- oder FFP3-Masken vorgeschrieben werden (sofern verfügbar), aber für die Kunden nix mehr. Oder insgesamt nichts mehr.

    Falls jemand zu viel Zeit hat und sich für Übertragungswege interessiert, kann er sich mal das hier durchlesen. Es ist eine praxisorientierte (trotzdem ganz schön lange!) Zusammenfassung eines noch viel ausführlicheren anderen Artikels (der ist am Ende verlinkt) über das, was weltweit zu Übertragungswegen veröffentlicht ist. Man muß sich darüber im Klaren sein, dass der zentrale Punkt, nämlich die Annahme einer nötigen Infektionsdosis, die über einen kurzen oder langen Zeitraum aufgenommen werden kann und dann zur Infektion führt, nur eine Annahme ist und nicht als sicherer Fakt gewertet werden kann.

    Quintessenz: Party-/Feier-artige Veranstaltungen in geschlossenen Räumen scheinen eine hohe Ansteckungszahl zu haben (siehe auch aktuell der Ausbruch in Südkorea im Vergnügungsviertel, bei denen eine Person vermutlich Dutzende andere direkt angesteckt hat), andere lange Kontakte in geschlossenen Räumen wie z.B. am Arbeitsplatz zeigen mäßige Ansteckung, an der frischen Luft im Freien ist das Ansteckungsrisiko entweder kaum existent oder man hat es bisher nicht nachweisen können. Selbst bei diesen Ansteckungen von Fußballern bei dem Spiel in Bergamo ist ja nicht sicher, ob die auf dem Platz stattgefunden hat, oder ob einfach spanische und italienische Spieler Corona jeweils von zuhause mitgebracht und nur innerhalb der eigenen Kabine (geschlossener Raum) weiterverbreitet haben.
    Geändert von bwlstudent (14.05.2020 um 23:36 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •