Antworten
Seite 625 von 648 ErsteErste ... 125525575615623624625626627635 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.481 bis 12.500 von 12956

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Sorry, aber manchmal ist es ganz gut, ein bissle aufgeweckt werden, wenn man anfängt zu glauben, dass man "immer in die Scheiße greift" und andere Leute nicht.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Das ist ja komplett bescheuert. Die Betreuung muss doch nach Schulende losgehen, was hat das denn sonst für einen Sinn??
    Wir hatten auch manchmal solche Fälle, da wir ja Kinder aus x Betreuungseinrichtungen haben (Mittagsbetreuung, Tagesheim, 6 Horte) und nicht immer klar war, wenn ab wann welche Kinder unter welchen Bedingungen nimmt und die auch selber ganz schöne Probleme mit der Gruppenbildung hatten. Es war sogar schwierig zu organisieren, dass Geschwisterkinder an Möglichst vielen Tagen gleichzeitig betreut werden.
    Aber wir konnten echt am Ende alles ganz gut hinbiegen deswegen am besten anrufen und das Problem schildern.

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von stöckchen (28.05.2020 um 20:31 Uhr)
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich find auch irgendwie, dass man da einfach mal die Klappe halten kann, wenn es jemandem schlecht geht. Sowas kann man als enger Freund mal sagen, wenn die ganze Scheiße dann vorbei ist und man darauf zurückblickt. Aber wenn sich jemand gerade aufregt, dann ist es echt nicht in Ordnung zu sagen "Anderen gehts schlechter." Vor allem kann man das wahrscheinlich alle 3 Sekunden bei bym schreiben, wenn es danach geht....
    I will dance
    when I walk away

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Sorry, aber manchmal ist es ganz gut, ein bissle aufgeweckt werden, wenn man anfängt zu glauben, dass man "immer in die Scheiße greift" und andere Leute nicht.
    Wo schreibe ich denn, dass es anderen Leuten besser geht? Es ist für alle belastend gerade. Aber jedes Mal, wenn wir vielleicht eine Ecke Glück gebraucht hätte, lagen wir daneben. Aber ja, bei bym darf man sowas natürlich nur schreiben, wenn die komplette Familie durch ein Flugzeugunglück ausgelöscht wurde.

    Edit: Polemik gelöscht
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Sorry, aber manchmal ist es ganz gut, ein bissle aufgeweckt werden, wenn man anfängt zu glauben, dass man "immer in die Scheiße greift" und andere Leute nicht.
    Alles gelassen zu sehen und nicht so schwer zu nehmen ist halt der Luxus der nicht betroffenen.

    Dass Familien gerade vor den Bus geschubst werden, könnte auch dir mittlerweile aufgefallen sein.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Meine Güte. Du darfst dich auskotzen. Kein Ding. Und wenn es dir gut tut, das Gefühl zu haben oder das Gefühl zu äußern, dass du überall in die Scheiße greifst, dann ist dir auch das unbenommen. Ich will dich nicht anpampen. Ich war der Meinung (oder der Hoffnung), das das durch den Smiley oben auch deutlich wird. Ich finde nur das Gefühl, dass man "immer in die Scheiße greift", nicht gerade hilfreich für einen selbst. Und meiner Erfahrung nach stimmt es üblicherweise auch nicht, wenn man dieses Sonder-Gefühl hat.

    Tu ruhig, was dir gut tut, und ich halte dann in Zukunft meine Klappe dazu.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich wage fast nicht zu hoffen. Aber SH erlaubt wohl ab Juni 15 Kinder pro Gruppe. Dann könnte die Kita hier wieder regulär laufen. Das wär sooo gut!

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Meine Güte. Du darfst dich auskotzen. Kein Ding. Und wenn es dir gut tut, das Gefühl zu haben oder das Gefühl zu äußern, dass du überall in die Scheiße greifst, dann ist dir auch das unbenommen. Ich will dich nicht anpampen. Ich war der Meinung (oder der Hoffnung), das das durch den Smiley oben auch deutlich wird. Ich finde nur das Gefühl, dass man "immer in die Scheiße greift", nicht gerade hilfreich für einen selbst. Und meiner Erfahrung nach stimmt es üblicherweise auch nicht, wenn man dieses Sonder-Gefühl hat.

    Tu ruhig, was dir gut tut, und ich halte dann in Zukunft meine Klappe dazu.
    Danke. Ich gehe das nächste mal dafür in den anderen Thread.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Meine Güte. Du darfst dich auskotzen. Kein Ding. Und wenn es dir gut tut, das Gefühl zu haben oder das Gefühl zu äußern, dass du überall in die Scheiße greifst, dann ist dir auch das unbenommen. Ich will dich nicht anpampen. Ich war der Meinung (oder der Hoffnung), das das durch den Smiley oben auch deutlich wird. Ich finde nur das Gefühl, dass man "immer in die Scheiße greift", nicht gerade hilfreich für einen selbst. Und meiner Erfahrung nach stimmt es üblicherweise auch nicht, wenn man dieses Sonder-Gefühl hat.

    Tu ruhig, was dir gut tut, und ich halte dann in Zukunft meine Klappe dazu.
    Aber es geht halt grad nicht darum, was du denkst, wie man wohl am besten damit umgeht. Jede*r geht anders damit um und jede*r darf sich hier auch auslotzen, ohne hören zu müssen (ich fand das auch gar nicht auf witzig gemacht), dass man sich doch nicht so anstellen soll.
    Einfach mal die fresse halten ist bei so was einfach oft ne gute Lösung.
    neu.gierig.toll.kühn

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    Alles gelassen zu sehen und nicht so schwer zu nehmen ist halt der Luxus der nicht betroffenen.

    Dass Familien gerade vor den Bus geschubst werden, könnte auch dir mittlerweile aufgefallen sein.
    Danke dafür. Genauso sieht’s aus.

    Bisschen Empathie wäre angebracht, was sie in den letzten Wochen geleistet hat, stattdessen soll Stöckchen sich zusammenreißen. Ziemlich überflüssiger Kommentar.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von maaike Beitrag anzeigen
    Bei mir im Verein möchte einfach niemand die Verantwortung für ein Konzept und besonders die Überwachung übernehmen. Verseh ich, würde ich auch nicht wollen! Und so bleibt einfach die ganze Anlage für den Vereinssport gesperrt.
    Ja, das kann ich auch verstehen, da hängt auch einfach viel Verantwortung dran und niemand möchte falsche Entscheidungen treffen. In meinem Fall gibt's Vorgaben einer übergeordneten Institution, an die sich der Verein einfach hält. Derzeit ist jeglicher Kontakt untersagt, Ballwechsel zwischen festen Spielerinnenpaaren ist z. B. auch untersagt. Daher entfällt ein Desinfektions-Marathon, wie ihn anouk van houdt geschildert hat.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Das finde ich ehrlich gesagt eine maximal ätzende und herablassende Antwort, die auf mich sehr mansplainend wirkt.
    Ja ehrlich. Hast Du etwa Kinder, die Du zeitgleich mit der Arbeit betreuen musst?

    Ich habe keine Kinder und generell immer Respekt für Leute, die diese Verantwortung noch zusätzlich haben, auch ohne Corona, und würde mir niemals anmaßen jemandem zu sagen: Ist doch halb so schlimm, wenn derjenige gerade einfach mal am Ende der Kräfte ist.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Sorry, aber manchmal ist es ganz gut, ein bissle aufgeweckt werden, wenn man anfängt zu glauben, dass man "immer in die Scheiße greift" und andere Leute nicht.
    Also, wenn ne langjährige Freundin 2 jahre lang bei jedem Gespräch so redet (hab ich erlebt), ist es vielleicht sinnvoll jemanden etwas aufzuwecken, aber hier darf verdammt nochmal jeder seinen Frust mal äußern.

    Toxic positivity ist auch ein Ding.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Was haltet ihr denn von der Theorie, das ganze Land durchzutesten und dann durch konsequente Quarantäne die Pandemie zu stoppen? Ist das irgendwie realistisch?

    Gentechnologie :
    Berliner Forscher: Wir konnen die Corona-Pandemie auch ohne Impfstoff stoppen


    Ich kann mir das ja allein nur mit Reisebeschränkungen vorstellen, sonst käme der Virus doch einfach nur wieder von nebenan?

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ja...und auf ein Niveau reduzieren das man nachverfolgen kann, das scheint ja einfach nicht zu funktionieren, weil die Ansteckung zu schnell/früh passiert.

    Für mich klingt es nach dem aktuellen Kenntnisstand über Dispersion etc. gerade am logischsten, dass man Superspreader-Events verhindert (= keine Menschenmengen in geschlossenen Räumen ohne mindestens MNS) und das Virus so unter Kontrolle hält oder es sich dann sogar totläuft.

    Zusätzlich viel testen schadet natürlich nicht. Man könnte das ja kombinieren. Also da, wo man doch über Stunden Menschen in geschlossenen Räumen hat. Wobei ich da dann den Einsatz von Schnelltests hilfreich fände, mein Vorschlag für Großraumbüros wäre zum Beispiel, dass nur rein darf, wer entweder bereits immun ist oder am Morgen zu Hause einen negativen Schnelltest gemacht hat (auch wenn die nicht super sicher sind, erhöht das ja die Sicherheit).
    Geändert von wieauchimmer (29.05.2020 um 16:31 Uhr)
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr denn von der Theorie, das ganze Land durchzutesten und dann durch konsequente Quarantäne die Pandemie zu stoppen? Ist das irgendwie realistisch?

    Gentechnologie :
    Berliner Forscher: Wir konnen die Corona-Pandemie auch ohne Impfstoff stoppen


    Ich kann mir das ja allein nur mit Reisebeschränkungen vorstellen, sonst käme der Virus doch einfach nur wieder von nebenan?
    Ich frag mich eher, wie das praktisch umsetzbar sein soll. Also überhaupt, so viele Tests auszuwerten.
    Und auch, ob das in allen Regionen funktioniert in Hinblick auf Bevölkerungsdichte etc.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das ja allein nur mit Reisebeschränkungen vorstellen, sonst käme der Virus doch einfach nur wieder von nebenan?
    Ja, steht auch am Ende des Artikels.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Jep nur mit...
    - Dauerhaft geschlossenen Grenzen auch für LKW-Transport und alles was Personal braucht... damit verbunden Insolvenz deutscher Airlines, Nahrungsmittel nur aus dem Inland genau wie den ganzen Rest... Massive Verteuerung diverser Dienstleistungen durch Mangel an EU-Arbeitskräften
    - Bereitwilligkeit aller sich testen zu lassen
    - Bevölkerung testen, die schwer greifbar ist, weil sie bspw. auf der Straße lebt

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Im Drosten Podcast wurde thematisiert immer direkt alle Personen eines Clusters sofort in Quarantäne zu schicken, sobald ein Fall bekannt wird, weil das Warten auf Testergebnisse zu lange dauert. Klang für mich recht schlüssig. Testen sollte man natürlich weiterhin, aber solange kein Ergebnis vorliegt ist das ganze Cluster als positiv zu behandeln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •