Antworten
Seite 927 von 1038 ErsteErste ... 4278278779179259269279289299379771027 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.521 bis 18.540 von 20743

Thema: Corona-Virus

  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Öh aber sie ist doch nicht auf einen Ort begrenzt?
    (also wenn die Mutation sich nicht auf einen bestimmten Kreis pinnen lässt, kann sie auch im Radius von 15km ganz hervorragend verteilt werden ich sehe da keinen Nutzen in der mobilitätsbeschränkung.)
    ich stelle mir da immer menschen/überträger als pünktchen vor, in einem bild (dem von dir präferierten) wuseln sie alle munter durcheinander und unternehmen längere reisen. ich würde denken, ansteckungsgefahr ist dadurch grösser, weil automatisch mehr berührungen.

    im anderen bild können die pünktchen nicht so weit wuseln, und sie dürfen auch nur noch max 3 andere treffen. das "wuselbild" wird dadurch ordentlicher, es herrscht weniger bewegung=berührung=übertragung.

    abgesehen davon find ich an dem thema absolut nichts lustig.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    .
    Geändert von Schokofondue (06.01.2021 um 00:48 Uhr) Grund: Egal

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    "In Landkreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz von mehr als 200 sollen weitere lokale Maßnahmen ergriffen werden. So soll der Bewegungsradius auf 15 Kilometer um den eigenen Wohnort beschränkt werden, sofern kein triftiger Grund vorliegt. Baden-Württemberg plant aktuell, das nicht umzusetzen, da das Land die Regelung zunächst auf Umsetz- und Kontrollierbarkeit prüft."

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Haben eure Landkreise eine Übersicht, wie hoch wann die Inzidenz war. Ich bin der Meinung, meiner hier hat nie die 70 überschritten, mein Mann meint wir hatten mal 90.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich finde es nicht pietätlos dass man sich um die psychische Gesundheit sorgen macht...

    Ich finde die Regelung Blödsinn. Schicke ich meinen Mann und Kind dannnin wald wenn mich meine eltern besuchen kommen?
    Falls die ansteckend sind und mich anstecken ist doch die Gefahr auch da es an meinen Mann weiterzutragen.

    Notbetreuung ist hier auch so ein Thema. Hier wollen sie den genauen dienstplan und eine Auskunft von Arbeitgeber dass kein homeoffice möglich ist. Da nur ich in der Klinik arbeite wird es die für ubs wieder nicht geben.
    Mein Mann (auch systemrelevant) soll also unser Kind betreuuen während er arbeitet.

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Und ich kann meine Alleinerziehenden Freundinnen nicht mehr treffen. Oder sollen die ihr Kind in der Zeit in den Keller stellen zur Verwahrung?
    I will dance
    when I walk away

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich finde es furchtbar schlimm wie demoralisiert hier die meisten sind und wie wenig Vertrauen es in die Regierung und die Mitmenschen gibt. Ich hoffe es gibt in Europa ein paar ganz harte Lockdowns auch wenn das viele psychische Probleme mit sich bringen wird. Vielleicht bringt dass dann als Bonus auch wieder Gemeinschaftsgefuehl mit sich

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von TanzElse Beitrag anzeigen
    ich meine, das ist auch der neuen mutation geschuldet. wenn sehr viele menschen jetzt tatsächlich "am platz" bleiben, kann diese sich nicht so schnell ausbreiten. sie ist ja schon da.
    aber dann müsste die 15 km-Regelung doch grundsätzlich gelten oder zumindest in beide Richtungen, so dass Personen aus weniger betroffenen Gebieten nicht munter in die Hochinzidenzgebiete fahren dürfen, weil da gerade Schnee liegt.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ist es nicht ein bisschen müßig, diese Entscheidungen jetzt alle auf Logikfehler und Gemeinheiten zu untersuchen?
    Klar gibt es alles. Logikfehler, weil come on ein Land, das Scheuer erstens zum Minister macht und zweitens auch noch behält? Ja natürlich macht das Logikfehler. Besondere Gemeinheiten/Härten? Auch das völlig klar. Die Lage IST scheisse. Und sie ist kompliziert. Natürlich fallen Leute hinten runter.

    Trotzdem sollten wir uns daran gewöhnen so zu leben, als wären wir infiziert. Weil: könnten wir tatsächlich einfach sein. Normalität ist bis auf weiteres suspendiert. Und das tut weh. Das ist auch nicht schön. Aber leider ist das jetzt so. Und das einzige was wir tun können, ist alleine bleiben und abwarten.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von hating.zebras Beitrag anzeigen
    Vielleicht bringt dass dann als Bonus auch wieder Gemeinschaftsgefuehl mit sich
    Ich befürchte eher, dass es zu noch größeren Spaltungen in der Gesellschaft führt und ehrlich gesagt auch, dass am Ende dann doch die, die auf die meisten Regeln scheißen, als Gewinner aus dem Ganzen hervorgehen.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Man braucht sich dann aber auch bitte nicht wundern wieso es seit corona noch weniger Personal in den Kliniken gibt

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Ich befürchte eher, dass es zu noch größeren Spaltungen in der Gesellschaft führt und ehrlich gesagt auch, dass am Ende dann doch die, die auf die meisten Regeln scheißen, als Gewinner aus dem Ganzen hervorgehen.
    Wenn die als Gewinner aus dem Ganzen hervor gehen, dann ist das eben Glück, dass sie sich trotzdem nicht infiziert haben. Aber darauf, dass man Glück hat, kann man sich doch auch nicht verlassen als vernünftig denkender Mensch?
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Ich befürchte eher, dass es zu noch größeren Spaltungen in der Gesellschaft führt und ehrlich gesagt auch, dass am Ende dann doch die, die auf die meisten Regeln scheißen, als Gewinner aus dem Ganzen hervorgehen.
    Bei uns war genau das Gegenteil der Fall. Das Problem ist doch dass hier viele denken dass jeder der sich nicht an die Regeln haelt der Gewinner ist.

    Bei uns (nicht D) gabs letzte Woche mit 2 Stunden Ankuendigung Maskenpflicht in allen Innenraeumen weil wir auf einmal ca. 3 Faelle/Tag haben. Gefuehlt haben sich sofort 99.9% daran gehalten.
    Weil gegen einen echten harten Lockdown inkl. starke Einschraenkung des Berufslebens, monatelang niemand treffen etc. ist es einfach gar nichts.
    Das Gemeinschaftsgefuehl ist da weil man miteinander viel fuereinander zurueckgesteckt hat.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen
    Huh? Du hast geschrieben, die Produktion bei Ford wäre ausgesetzt gewesen, WEIL dort viele Menschen arbeiten und hinpendeln müssen. Diese Begründung ist nicht richtig, deshalb habe ich widersprochen. Ich habe kein Argument für irgendwas genannt und auch nicht behauptet, dass Autohäuser nun geöffnet seien.
    Also ein Freund von mir der dort arbeitet, sieht das etwas anders. Ist halt auch wieder alles eine Frage der Darstellung. Auf jeden Fall ging die Mobilität damit hier entscheidend runter und es wäre ein überfälliger Schritt.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von TanzElse Beitrag anzeigen
    ja, schwiegermutter nicht besuchen können, kind kann nicht mit jedem spielen, alles doof und teilweise kann man logikfehler finden bzw schlupflöcher.
    aber meine güte, täglich sterben hunderte menschen. das gemeckere finde ich echt pietätslos.
    Es ging nicht darum die Schwiegermutter zu sehen, sondern an einen Rückzugsort zu kommen, der für meine psychische Gesundheit wichtig ist.
    Und klar lieber wäre es mir, ich könnte verhindern, dass mein Nachbar die ganze Zeit Party macht, das kann ich aber nicht. Aber wohl verhindern, dass ich mich dort auch noch anstecke.

    Menschen die sich super vorsichtig verhalten jetzt auch noch Vorwürfe machen: das spaltet wirklich. Ich lebe seit 9 Monaten so als wäre ich infiziert.

  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen

    Trotzdem sollten wir uns daran gewöhnen so zu leben, als wären wir infiziert. Weil: könnten wir tatsächlich einfach sein. Normalität ist bis auf weiteres suspendiert. Und das tut weh. Das ist auch nicht schön. Aber leider ist das jetzt so. Und das einzige was wir tun können, ist alleine bleiben und abwarten.
    Genau so ist es. Anders kann man den Maßnahmenausreizern halt nicht beikommen. Kontakte beschränken haben zu wenig Leute gemacht und sich weiterhin munter getroffen. Leider ist das aber momentan nicht angebracht.

  17. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Also ein Freund von mir der dort arbeitet, sieht das etwas anders. Ist halt auch wieder alles eine Frage der Darstellung. Auf jeden Fall ging die Mobilität damit hier entscheidend runter und es wäre ein überfälliger Schritt.
    Meine Informationen hab ich übrigens auch nicht aus der Zeitung. Mich würde ja mal interessieren, was dein Freund daran anders sieht? Dass Ford die Produktion stillgelegt hat, um die Möbilität der Menschen einzudämmen?

    Wenn die Autohäuser weiterhin geschlossen bleiben, wird es auch wohl wieder so kommen.

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von hating.zebras Beitrag anzeigen
    Ich hoffe es gibt in Europa ein paar ganz harte Lockdowns auch wenn das viele psychische Probleme mit sich bringen wird. Vielleicht bringt dass dann als Bonus auch wieder Gemeinschaftsgefuehl mit sich
    Ich weiß jetzt nichtmal, ob du das zynisch oder optimistisch meinst.

    Und dass hier anders wie (meines Wissens) in Australien Homeoffice immer noch nicht durchgesetzt wird, könntest du vielleicht als einen Grund verstehen, der Diskussionen statt uneingeschränktem Vertrauen in die Regierung bewirkt.
    Geändert von Stina (06.01.2021 um 09:29 Uhr)

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ist es nicht ein bisschen müßig, diese Entscheidungen jetzt alle auf Logikfehler und Gemeinheiten zu untersuchen?
    Klar gibt es alles. Logikfehler, weil come on ein Land, das Scheuer erstens zum Minister macht und zweitens auch noch behält? Ja natürlich macht das Logikfehler. Besondere Gemeinheiten/Härten? Auch das völlig klar. Die Lage IST scheisse. Und sie ist kompliziert. Natürlich fallen Leute hinten runter.

    Trotzdem sollten wir uns daran gewöhnen so zu leben, als wären wir infiziert. Weil: könnten wir tatsächlich einfach sein. Normalität ist bis auf weiteres suspendiert. Und das tut weh. Das ist auch nicht schön. Aber leider ist das jetzt so. Und das einzige was wir tun können, ist alleine bleiben und abwarten.
    Volle Zustimmung!
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung!
    Ja!!
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •