Antworten
Seite 957 von 1042 ErsteErste ... 4578579079479559569579589599671007 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.121 bis 19.140 von 20824

Thema: Corona-Virus

  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von hanna_in_hult Beitrag anzeigen
    Danke!

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    jazzy, oh, super, genau das was man in dieser situation noch on top braucht :/
    Ja, kommt immer alles zusammen. Aber immerhin haben wir jetzt einen ganz netten Sachbearbeiter und ich hab meinen sicheren Job, mal sehen ...

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich bin gespannt ... Allein die Formulierung ‚Sogar eine tatsächliche Ausgangssperre und eine Homeoffice-Pflicht seien im Gespräch.‘ - Für mich ist daran überhaupt nichts ‚sogar‘ nachdem man jetzt ja gesehen hat, wie oft HO einfach aus Befindlichkeiten nicht gestattet wird, Grundschüler*innen aber ständig zwischen Präsenzunterricht und Distance Learning und halben Ferien Switchen müssen.

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt ... Allein die Formulierung ‚Sogar eine tatsächliche Ausgangssperre und eine Homeoffice-Pflicht seien im Gespräch.‘ - Für mich ist daran überhaupt nichts ‚sogar‘ nachdem man jetzt ja gesehen hat, wie oft HO einfach aus Befindlichkeiten nicht gestattet wird, Grundschüler*innen aber ständig zwischen Präsenzunterricht und Distance Learning und halben Ferien Switchen müssen.
    Mich macht das einfach nur noch wütend. Irgendein Arbeitgeber*innen-Vertreter äußerte auch vor ein paar Tagen, Homeoffice Pflicht sein kritisch - weil Homeoffice nur dann produktiv sei, wenn es aus eigenem Antrieb geschehe. Dass man sich nicht schämt, sowas zu sagen, während Schüler*innen zuhause lernen müssen.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Mich macht das einfach nur noch wütend. Irgendein Arbeitgeber*innen-Vertreter äußerte auch vor ein paar Tagen, Homeoffice Pflicht sein kritisch - weil Homeoffice nur dann produktiv sei, wenn es aus eigenem Antrieb geschehe. Dass man sich nicht schämt, sowas zu sagen, während Schüler*innen zuhause lernen müssen.
    Vor allem ist es doch latte, ob manche Leute vielleicht 5% weniger effektiv sind oder nicht. Ich dachte, wir wollten Menschenleben und nicht die Wirtschaft retten. Anstelle der Eltern wäre ich auch über vieles sehr angepisst. Ich kann euch gut verstehen.

    ich glaub das mit dem HO erst, wenn’s kommt. Heute erst irgendwo gelesen, dass sie erwägen, erstmal irgendwie noch intensiver HO zu pushen und noch keine Pflicht machen. Dann können wir’s im Grunde echt gleich lassen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Mich macht das einfach nur noch wütend. Irgendein Arbeitgeber*innen-Vertreter äußerte auch vor ein paar Tagen, Homeoffice Pflicht sein kritisch - weil Homeoffice nur dann produktiv sei, wenn es aus eigenem Antrieb geschehe. Dass man sich nicht schämt, sowas zu sagen, während Schüler*innen zuhause lernen müssen.
    !!!

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also, ich leiste schon deutlich weniger als 95%...
    Aber ein so krasser Lockdown würde doch max. n Monat gemacht werden?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ja! Zumal was ich nicht verstehe: kann nicht in manchen Bereichen auch einfach Arbeit liegen bleiben? Ich meine wir sind in einer krassen Ausnahmesituation. Aber klar, jeder hält seinen Job vermutlich für total wichtig...

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Also, ich leiste schon deutlich weniger als 95%..
    Find ich trotzdem völlig latte, weil die Priorität trotzdem darauf liegen sollte, dass du dir und deinen nahestehenden die Infektion ersparst. Dann arbeitest du halt mal paar Monate nicht so effektiv, who cares. Also das sollte die eigentliche Message sein (bzw. eben „wir wissen, ihr gebt euer bestes. Aber wenn’s im HO nicht so gut klappt, auch nicht schlimm. Dafür retten wir leben.“) und nicht „ich vertraue meinen mitarbeitenden nicht und will trotzdem maximalen Gewinn. Ist mir egal, was mit den Leuten ist.“

    (Wird eh Zeit, dass du einen neuen Job findest )

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Es bleibt doch jetzt echt an vielen Stellen was liegen. Zumindest ist das bei meinen Kollegen und mir gerade eigentlich Standard, wenn die Kinder haben. Also ist ja eigentlich illusorisch, dass bei der fehlenden Kinderbetreuung gerade alles normal weitergeht.
    I will dance
    when I walk away

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Es bleibt doch jetzt echt an vielen Stellen was liegen. Zumindest ist das bei meinen Kollegen und mir gerade eigentlich Standard, wenn die Kinder haben. Also ist ja eigentlich illusorisch, dass bei der fehlenden Kinderbetreuung gerade alles normal weitergeht.
    Ja aber ich finde auch gar nicht, dass das einer ankreiden sollte. Ich meine, ihr müsst jetzt viel stemmen und werdet an vielen Stellen einfach allein gelassen. Es wär wohl das mindeste, dann die Ansprüche an die Arbeit runterzuschrauben.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Nee stattdessen sollen lieber die Kinder vernachlässigt werden. Hat "uns" ja auch nicht geschadet.

    :s
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Natürlich kann gezwungenes HO Leistung reduzieren (kann!), aber es ist doch einfach egal? Das kann doch gerade wirklich kein Argument sein.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Vor allem im Fall von zu betreuenden Kindern zu Hause, liegts ja nicht mal am HO. Die Kinder sind ja nun mal einfach da. Die kann man nicht 8 Stunden auf den Balkon stellen bis man fertig gearbeitet hat.
    I will dance
    when I walk away

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Mich macht das einfach nur noch wütend. Irgendein Arbeitgeber*innen-Vertreter äußerte auch vor ein paar Tagen, Homeoffice Pflicht sein kritisch - weil Homeoffice nur dann produktiv sei, wenn es aus eigenem Antrieb geschehe. Dass man sich nicht schämt, sowas zu sagen, während Schüler*innen zuhause lernen müssen.
    erstens das.

    zweitens finde ich, kp ob ich es ausdrücke kann, ich raffe nicht warum in einer situation wo eh alle am strugglen sind, warum reicht da n gutes mittelmaß an arbeitsleistung nicht? dass JETZT bitte immer noch alles perekt sein muss und man seinen mitarbeitenden fast null vertrauen entgegenbringt ist einfach echt so widerlich.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Vor allem im Fall von zu betreuenden Kindern zu Hause, liegts ja nicht mal am HO. Die Kinder sind ja nun mal einfach da. Die kann man nicht 8 Stunden auf den Balkon stellen bis man fertig gearbeitet hat.
    es wird nach monaten immer noch HO mit kinderbetreuung verwechselt und/oder gleichgesetzt. kp ich lachen oder weinen soll.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Natürlich kann gezwungenes HO Leistung reduzieren (kann!), aber es ist doch einfach egal? Das kann doch gerade wirklich kein Argument sein.
    ah du schreibst was ähnliches mit der arbeitsleistung - ja! sowas meine ich.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    erstens das.

    zweitens finde ich, kp ob ich es ausdrücke kann, ich raffe nicht warum in einer situation wo eh alle am strugglen sind, warum reicht da n gutes mittelmaß an arbeitsleistung nicht? dass JETZT bitte immer noch alles perekt sein muss und man seinen mitarbeitenden fast null vertrauen entgegenbringt ist einfach echt so widerlich.
    Ja so seh ich das auch. Ist doch eh alles scheiße. Reicht da nicht, dass jeder es halt so gut macht wie es geht? Haben wir doch einfach mal alle ein bisschen Nachsicht miteinander und dann ist gut. Hilft uns vielleicht auch später irgendwann mal noch.
    I will dance
    when I walk away

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Natürlich kann gezwungenes HO Leistung reduzieren (kann!), aber es ist doch einfach egal? Das kann doch gerade wirklich kein Argument sein.
    Ehrlich gesagt glaube ich nach meinen Erfahrungen nicht mal, dass das immer das Hauptproblem ist, also die Angst davor. Bei uns ist es überwiegend eher dieses "ich find es besser, wenn immer alle da sind"
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Hier feiern sich regelmäßig Leute für ihre moralische Überlegenheit.
    .
    stop making stupid people famous.

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    diese anwesenheitsgeilheit ist echt so... woher kommt das?
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •