Antworten
Seite 962 von 1033 ErsteErste ... 4628629129529609619629639649721012 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.221 bis 19.240 von 20651

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Wir haben heute eine Email bekommen, dass jede/r der mit den Öffentlichen ins Büro kommen *muss* (der Rest soll eh nicht), sich FFP2 Masken für die Anreise an der Rezeption abholen kann.
    Manche Firmen denken halt mit :]
    Na dann :danke: Bei uns heißt es jetzt endlich, dass alle zu Hause bleiben sollen, und definitiv die, die auf ÖPNV angewiesen sind. Zwei Kollegen waren heute trotzdem vor Ort
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Wir haben heute eine Email bekommen, dass jede/r der mit den Öffentlichen ins Büro kommen *muss* (der Rest soll eh nicht), sich FFP2 Masken für die Anreise an der Rezeption abholen kann.
    Manche Firmen denken halt mit :]
    Same here. War überrascht.

    *******************************
    ***Handstand makes the world smile!***
    *******************************

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Bei uns wird übrigens rolliert. Die Verwaltung wurde vereinzelt und HO und Büro im Wechsel, so das halt einzeln gearbeitet werden kann. Bei den ‘Produktivkräften’ bleibt zu Hause, wer zu Hause bleiben kann, aber in einigen Abteilungen geht das nicht und da gibt es dann a und b Teams, die wochenweise wechseln. Das sind fast alles Honorarkräfte. Und manche haben dadurch Einbußen. Man kriegt aber mindestens 80% des durchschnittlichen Monats Honorars aus 2019 gezahlt. Die großen Flächen auf denen sonst so 40 Leute sitzen haben jetzt meist nur noch 6 Personen.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus


  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Gestern las ich das hier und bin fast vom Glauben abgefallen.

    Dann eben ein längerer Artikel bei tagesschau-de über eine eventuelle Lockdown-Verschräfung, und wieder geht es nur um Schul- und Kitaschließungen, FFP2-Masken. Ok, alles wichtig, aber kein.einziges.wort über die Arbeitswelt.

    Aaaaaaaah.

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Man darf doch den Arbeitgebern nur „Angebote“ machen

    (in Schottland gibts auch eine HO-Pflicht seit neuestem)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Die heiligen Kühe in Deutschland. PkW und Arbeit.

    Portugal hat jetzt auch HO-Pflicht (und Ausgangssperre), Belgien mWn auch.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    ich glaub ja, dass eine ausgangssperre ziemlich effektiv ist. wir in bawü haben ja schon seit wochen eine ab 20 uhr (was wohl auch die begründung war, dass es bei uns diesen 15 km radius nicht gibt) und bei uns gehen die zahlen, wie ich finde, sehr deutlich zurück. bekomme jeden tag die zahlen von allen stadt- und landkreisen aufs handy und das ist schon krass, wie "gut" die zahlen sind. hätte ich nie mit gerechnet, vor allem nicht jetzt um diese zeit. wir haben nur 2 stadt- bzw. landkreise über 200, ansonsten liegen die meisten irgendwo im niedrigen oder mittleren 100er bereich, einige sogar schon deutlich darunter. das sah vor 2 wochen noch ganz anders aus.

    wundert mich aber auch nicht so ganz, während hier halt nichts geht und sich meine freunde 5x überlegen, ob es sich lohnt, bis 20 uhr freunde zu besuchen, weil die gebursttag haben (dann aber doch bleiben lässt), hockt meine freundin, 4 km weiter, aber anderes bundesland ständig bis abends um 10 uhr bei iregdnwelchen freunden und auch andere freunde aus dem bundesland sind eher aktiv uns ständig unterwegs die ganze nacht (im rahmen des erlaubten allerdings).

    ich hoff ja fast, dass eine ausgangssperre ab 18 oder 19 uhr kommt deutschlandweit.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Die Ausgangssperre ab 21 Uhr gibt es in Bayern schon einen Monat und es hat sich nichts getan.

    18 Uhr find ich dahingegend echt weltfremd, da der normale Arbeitnehmer ohne homeoffice-fähigen Job nicht mal mehr auf dem Heimweg nach der Arbeit einkaufen kann.

    Irgendeine mehr oder weniger sinnvolle Einschränkung im Privatbereich muss natürlich kommen am Dienstag. Und ein verstärkter Appell an die Firmen auf Homeoffice zu gehen, mehr nicht.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Puh, mit einer Ausgangssperre kann mein Mann dann auch nicht mehr abends einkaufen gehen, wenn die Kinder im Bett sind. FWP, ich weiß.
    Ist eh außerhalb meiner Realität, dass sich Leute abends grade treffen.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Die Ausgangssperre ab 21 Uhr gibt es in Bayern schon einen Monat und es hat sich nichts getan.

    18 Uhr find ich dahingegend echt weltfremd, da der normale Arbeitnehmer ohne homeoffice-fähigen Job nicht mal mehr auf dem Heimweg nach der Arbeit einkaufen kann.

    Irgendeine mehr oder weniger sinnvolle Einschränkung im Privatbereich muss natürlich kommen am Dienstag. Und ein verstärkter Appell an die Firmen auf Homeoffice zu gehen, mehr nicht.
    ich hab keine ahnung, ob es einen zusammenhang gibt, aber bei uns sinken die zahlen schon deutlich, wie ich finde. vor allem in städten, die vor 3,4 wochen noch deutlichst über 200 lagen, die sind jetzt bei 80 oder so.
    ich find 20 uhr auch scheiße, vor allem wenn man sieht, dass 4 km weiter einfach gar nichts gilt und die leute "normal weitermachen" und abends/nachts gemütlich zusammenhocken, geht das irgendwann an die psyche, wenn man selbst nur daheim rumhockt. aber gehen tut es schon irgendwie.

    und weltfremd, naja. in frankreich gilt die ausgangssperre auch ab 18 uhr, also möglich ist es anscheinend schon und da verhungern die leute auch nicht. und wenn hier immer andere länder als gutes homeoffoce-pflich-beispielland angeführt werden, wieso dann nicht bei der ausgangssperre? außerde, denke ich, dass es ja aktuell 1x die woche möglich sein sollte, um 17 uhr zu gehen,damit man noch einkäufe tätigen kann (ja ok, nicht bei jedem job, aber auch da finden sich bestimmt möglichkeiten).... das find ich jetzt echt das kleinste problem.

    ich persänlich wäre auch für eine homeofficepflicht, denke aber, die wird bei uns nicht zu 100% kommen. ich selbs hab auch keinen 100% homeoffice job, eigentlich nichtmal einen 10%igen, es ist reines zugeständnis von meinem chef, dass er uns nicht in kurzarbeit schickt, weil wenn ich 2,3 tage die woche im homeoffice bin, mach ich exakt garnichts ausser netflix und schlafen und bei den meisten meiner kollegen sieht es nicht anders aus.

    ich wüsste aber halt tatsächlich nicht, wo man sich ansonsten noch mehr einschränken könnt, vor allem im privaten bereich. ffp2-pflicht, vor allem im öpnv, fände ich auch gut, aber das haben wir ja schon diskutiert, dass das schwierig wird, da glaub ich also auch nicht so dran, dass das kommen wird.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Die Ausgangssperre ab 21 Uhr gibt es in Bayern schon einen Monat und es hat sich nichts getan.
    Das stimmt doch nicht? In Bayern ist doch auch Abwärtstrend.
    (Dass das jetzt an der Ausgangssperre liegt, glaube ich aber auch nicht.)

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Anitak Beitrag anzeigen
    Ist eh außerhalb meiner Realität, dass sich Leute abends grade treffen.
    also ich merk da signifikante unterschiede zu meinen freunden/kollegen in meinem bundesland, die sich echt extrem zurücknehmen und eigentlich gar nichts machen. die sind zum großteil auch echt so langsam am ende, ein kollege berichtete gerade vorgestern von mehreren freunden, die bei der telefonseelsorge angerufen haben.
    bei meinen freunden im anderen bundesland, ohne ausgangssperre etc. sieht das ganz anders aus. da wird sich abends getroffen und zusammen gekocht und gesoffen, die eine reizt tinder bis zum erbrechen aus und trifft jeden abend andere männer, andere treffen sich zu spieleabenden. klar gibts da auch einige, die alleine mit familie zu hause bleiben, aber alleine die möglichkeit, abends was zu machen, wird da schon sehr rege genutzt.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Das stimmt doch nicht? In Bayern ist doch auch Abwärtstrend.
    (Dass das jetzt an der Ausgangssperre liegt, glaube ich aber auch nicht.)
    Ich hab nur meine Landkreise im Blick mit den Zahlen, das stimmt. Miesbach hat die 200 erneut geknackt und weitere wenden die 15 km-Regel neu an.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    ich glaub ja, dass eine ausgangssperre ziemlich effektiv ist. wir in bawü haben ja schon seit wochen eine ab 20 uhr (was wohl auch die begründung war, dass es bei uns diesen 15 km radius nicht gibt) und bei uns gehen die zahlen, wie ich finde, sehr deutlich zurück. bekomme jeden tag die zahlen von allen stadt- und landkreisen aufs handy und das ist schon krass, wie "gut" die zahlen sind. hätte ich nie mit gerechnet, vor allem nicht jetzt um diese zeit. wir haben nur 2 stadt- bzw. landkreise über 200, ansonsten liegen die meisten irgendwo im niedrigen oder mittleren 100er bereich, einige sogar schon deutlich darunter. das sah vor 2 wochen noch ganz anders aus.

    wundert mich aber auch nicht so ganz, während hier halt nichts geht und sich meine freunde 5x überlegen, ob es sich lohnt, bis 20 uhr freunde zu besuchen, weil die gebursttag haben (dann aber doch bleiben lässt), hockt meine freundin, 4 km weiter, aber anderes bundesland ständig bis abends um 10 uhr bei iregdnwelchen freunden und auch andere freunde aus dem bundesland sind eher aktiv uns ständig unterwegs die ganze nacht (im rahmen des erlaubten allerdings).

    ich hoff ja fast, dass eine ausgangssperre ab 18 oder 19 uhr kommt deutschlandweit.
    Aber ist es echt die ausgangssperre, die da den effekt macht?
    Was ist z. B. mit geschlossenen schulen und kitas?
    böse gibts nicht! nervös und bewaffnet, das gibts... (nuhr)

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Milly Beitrag anzeigen
    Aber ist es echt die ausgangssperre, die da den effekt macht?
    Was ist z. B. mit geschlossenen schulen und kitas?
    wie gesagt, ob es einen zusammenhang gibt, weiß ich natürlich nicht, das hat kretschmann nur behauptet und als grund angeführt, dass es bei uns die 15 km regelung nicht gibt.
    aber z.b. pforzheim und mannheim, die vor weihnachten als erstes die ausgangssperre hatten, sogar noch, bevor es landesweit pflicht wurde, haben jetzt konstant ganz moderate zahlen. ob sich das jetzt nur auf andere maßnahmen zurückführen lässt weiß ich nicht, aber ich meine schulen und kitas waren da auch schon ein paar tage zu.
    ich hätte halt nach weihnachten und silvester mit ganz anderen zahlen gerechnet, aber die sind hier irgendwie ja zum glück ausgeblieben.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Anitak Beitrag anzeigen
    Puh, mit einer Ausgangssperre kann mein Mann dann auch nicht mehr abends einkaufen gehen, wenn die Kinder im Bett sind. FWP, ich weiß.
    Ist eh außerhalb meiner Realität, dass sich Leute abends grade treffen.
    wäre bei uns such so.

    das würde ja dann dazu führen, dass supermärkte 17 uhr ganz schön voll wären. 18 uhr finde ich auch zu viel des guten. mag sein, dass das in frankreich geht. ausgangssperre ab 20uhr fänd ich total ok und ja, würde die menschen treffen, die so sind, wie unsaid words beschreibt.

    zum glück kenne ich niemanden, der*die so handelt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Ich hab nur meine Landkreise im Blick mit den Zahlen, das stimmt. Miesbach hat die 200 erneut geknackt und weitere wenden die 15 km-Regel neu an.
    ah, Mist. In München scheint es auch runterzugehen.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    wäre bei uns such so.

    das würde ja dann dazu führen, dass supermärkte 17 uhr ganz schön voll wären. 18 uhr finde ich auch zu viel des guten. mag sein, dass das in frankreich geht. ausgangssperre ab 20uhr fänd ich total ok und ja, würde die menschen treffen, die so sind, wie unsaid words beschreibt.

    zum glück kenne ich niemanden, der*die so handelt.
    hier sind die supermärke um 19 uhr übrigens nicht total voll, eher im gegenteil. dafür aber ziemlich leergekauft, vor allem was obst und gemüse betrifft.

    18 uhr ist wohl wirklich etwas früh, aber 19 uhr fände ich angemessen. eben auch, damit man nach der arbeit maximal noch einkaufen geht und nicht mal noch kurz irgendwen schnell besuchen.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    bei meinen freunden im anderen bundesland, ohne ausgangssperre etc. sieht das ganz anders aus. da wird sich abends getroffen und zusammen gekocht und gesoffen, die eine reizt tinder bis zum erbrechen aus und trifft jeden abend andere männer, andere treffen sich zu spieleabenden. klar gibts da auch einige, die alleine mit familie zu hause bleiben, aber alleine die möglichkeit, abends was zu machen, wird da schon sehr rege genutzt.
    Aber das ist doch auch ohne Ausgangssperre nicht erlaubt? Also so viele Leute und mehrere Haushalte etc. zu treffen?
    Inwiefern ist zu hoffen, dasss Leute, die sich jetzt nicht an die Regeln halten, es bei einer Ausgangssperre dann plötzlich tun würden?

    Außerdem muss das ganze ja auch kontrolliert werden. Ich kann mir das in Innenstädten vorstellen, aber anderswo patroulliert ja nicht dauernd das Ordningsamt... Weiß nicht. Wie läuft das bei euch, die ihr schon eine Ausgangssperre habt? (Ich bin eh nie abends draußen, weiss das also echt nicht)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •