Antworten
Seite 971 von 1033 ErsteErste ... 4718719219619699709719729739811021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.401 bis 19.420 von 20651

Thema: Corona-Virus

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    In den Nachrichten höre ich gerade, dass die Schweiz ab heute Home Office Pflicht hat (halt überall da wo es möglich ist). Das war irgendwie an mir vorbei gegangen.
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Krass. Ich hab das Gefühl, hier spielt click&collect kaum eine Rolle
    ich weiß bis jetzt immer noch nicht , was das eigentlich genau ist (war bisher zu faul zum googeln und scheint irgendwie an mir vorbeigegangen zu sein :hinterdemmondleb: )
    "das haut dem Fass doch echt den Boden aus!!"

    don't think too much...

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Hier der bym-Service! Du bestellst auf der Homepage des Ladens und holst es dann selbst ab. Manche Läden ohne gutes Bestellsystem machen das auch als Call and Collect, da kannst du anrufen und dann deine telefonisch bestellten Dinge abholen gehen.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    „ Müller ist gegen schärfere Corona-Maßnahmen im privaten Bereich

    Berlins Regierender Bürgermeister und Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz, Michael Müller (SPD), hat sich gegen weitere Corona-Einschränkungen im privaten Bereich ausgesprochen. „Wir haben den Menschen viel zugemutet. Wir haben das Familienleben wirklich kaum noch ermöglicht, so wie man es bisher kannte“, sagte Müller am Montag dem Fernsehsender Phoenix. „Und jetzt weiter diese Schraube anzudrehen und zu sagen: Wir wollen, dass es hinter den verschlossenen Wohnungstüren jetzt noch weitere Einschnitte gibt - das ist mit mir auch nicht mehr zu machen.“ Für viele sei im privaten Bereich das Ende der Fahnenstange erreicht.

    Müller sprach sich auch gegen eine vorübergehende Stilllegung des öffentlichen Nahverkehrs aus. Das sei angesichts der Tatsache, dass Menschen weiterhin zur Arbeit fahren müssten, gar nicht machbar. „Im Gegenteil, man müsste jetzt eher sehen, wie man zu einer höheren Frequenz kommt, um eben dieses dicht gedrängte Fahren und Zusammenstehen im ÖPNV zu entlasten“, so der SPD-Politiker.“

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Ich war auch ziemlich skeptisch und hatte Angst, dass die Zahlen explodieren nach den Weihnachtsferien. Auch speziell hier in Berlin, weil ich dachte, da fahren bestimmt trotzdem viele nach hause und kommen dann zurück und stecken sich im Reiseverkehr etc. an. Aber im moment sieht es aj ganz gut aus, die Zahlen gehen nach einer Erhöhung um den 10. rum runter? Und die Erhöhung war ja auch lange nicht auf dem Niveau wie im Dezember?

    Ich muss sagen, ich bin so fertig von dem wenigen Kontakt zu anderen Leuten, dass ich in letzter Zeit häufiger doch mal ÖPNV fahre. Einfach, um Leute zu sehen. Ich will die dann am liebsten ansprechen und fühle mich wie eine arme Irre.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    bawü hat heute nur 608 fälle, das ist seit dem 12. oktober der niedrigste stand. hat aber bestimmt mit den beschränkungen hier nichts zu tun.

    und bevor jetzt einer kommt, klar gibts noch andere aspekte, die sich positiv drauf auswirken, z.b. die impfungen. aber da ist bawü deutschlandweit auf dem letzten platz.
    oder die tatsache, dass hier bis vor 1 woche noch ferien waren und kaum jemand arbeiten war bzw. die schüler ja immer noch daheim sind. aber trotzdem find ich die zahl krass.

    ich hab ja nur die befürchtung, dass das wieder nach oben geht, wenn z.b. die schule und die kitas wieder komplett aufmachen....
    Geändert von unsaid-words (18.01.2021 um 19:35 Uhr)

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Aber dazu muss man ja nicht in „die Stadt“ fahren, das verteilt sich ziemlich lokal in den Kiezen.
    Worauf beziehst du dich?
    Es ist trotzdem überall voll und man fährt doch auch mit Bus/Bahn durch den Kiez? Also hier bei mir zumindest.

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Skippyli Beitrag anzeigen
    Worauf beziehst du dich?
    Es ist trotzdem überall voll und man fährt doch auch mit Bus/Bahn durch den Kiez? Also hier bei mir zumindest.
    Also, das stimmt so einfach nicht.
    Es kommt auf die Uhrzeit (und den Tag) und die Strecke an, ob die Öffentlichen voll sind oder nicht.
    Ich bin heut am späteren Vormittag spontan mit meinem Kleinkind zum Alex gefahren, weil der sämtliche Verkehrsmittel (und den Fernsehturm) über alles liebt und ich ihm das von Zeit zu Zeit gewähre, eben wenn die Tram oder S-Bahn sehr leer ist. Wenn es voll(er) ist, würde es mir nicht einfallen, genau wie wir auch an vollen Spielplätzen vorbeilaufen. Er ist noch keine drei und hat schon genau drauf abzuschätzen wo „Viele Leude!“ sind oder eben nicht.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Also, ich hatte mich jetzt auf die Einkaufsstraßen in meinem Viertel und im angrenzenden bezogen - da ist es immer sehr voll, egal zu welcher Uhrzeit ich dorthin gehe und es hat vieles auf.
    Mit "hier in Berlin" meine ich meine Ecke hier.
    Ich fahre nicht quer durch die Stadt und kann auch nicht beurteilen, wie viel am Alex los ist. Aber ich hatte auch gar nix zum quer durch die Stadt fahren geschrieben?! Und auch nix zur Situation in den Öffentlichen, ich hatte doch nur geschrieben, dass hier die Straßen voll sind und die Leute einkaufen gehen?!

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Skippyli Beitrag anzeigen
    Worauf beziehst du dich?
    Es ist trotzdem überall voll und man fährt doch auch mit Bus/Bahn durch den Kiez? Also hier bei mir zumindest.
    Also wenn es um alltägliche Besorgungen geht (und um die sollte es ja nur gehen zur Zeit), würde ich auch sagen, dass gesunde Menschen das ohne öpnv im Kiez regeln können.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Skippyli Beitrag anzeigen
    Also, ich hatte mich jetzt auf die Einkaufsstraßen in meinem Viertel und im angrenzenden bezogen - da ist es immer sehr voll, egal zu welcher Uhrzeit ich dorthin gehe und es hat vieles auf.
    Mit "hier in Berlin" meine ich meine Ecke hier.
    Ich fahre nicht quer durch die Stadt und kann auch nicht beurteilen, wie viel am Alex los ist. Aber ich hatte auch gar nix zum quer durch die Stadt fahren geschrieben?! Und auch nix zur Situation in den Öffentlichen, ich hatte doch nur geschrieben, dass hier die Straßen voll sind und die Leute einkaufen gehen?!
    Naja, „hier in Berlin“ klingt halt nach hier in *Berlin*, nicht nach einem oder zwei Bezirken. Die Straßen sind definitiv nicht überall und immer voll.
    Und du schriebst ja, dass man auch in seinem Kiez die Öffentlichen benutzen würde, das ist doch ein Statement zur Situation in den Öffentlichen?
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Also wenn es um alltägliche Besorgungen geht (und um die sollte es ja nur gehen zur Zeit), würde ich auch sagen, dass gesunde Menschen das ohne öpnv im Kiez regeln können.

    Das hängt vermutlich schon stark davon ab, wo man in Berlin wohnt...
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Atair Beitrag anzeigen
    Hier der bym-Service! Du bestellst auf der Homepage des Ladens und holst es dann selbst ab. Manche Läden ohne gutes Bestellsystem machen das auch als Call and Collect, da kannst du anrufen und dann deine telefonisch bestellten Dinge abholen gehen.
    haha danke! sowas in die richtung dachte ich mir schon bzw hab ich hier und da aufgeschnappt. aber halt nie richtig mit befasst
    "das haut dem Fass doch echt den Boden aus!!"

    don't think too much...

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von eskobar_w Beitrag anzeigen
    Das hängt vermutlich schon stark davon ab, wo man in Berlin wohnt...
    OK, das kann sein. Ich dachte nur Supermarkt, Drogerie, Apotheke etc gibt es überall erreichbar. Kann ich aber zugegebenermaßen nicht beurteilen

    Edit, ich war seit Dem lockdown auch in nix anderem und meine auch nicht, dass wenn man Kontakte reduzieren will, sowas wie Mediamarkt so unverzichtbar ist. Aber das ist natürlich meine persönliche Meinung

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von eskobar_w Beitrag anzeigen
    Das hängt vermutlich schon stark davon ab, wo man in Berlin wohnt...
    Also, die Diskussion wird mir grade ein bisschen zu seltsam ... ich wohne z.B. in einem Stadtteil von Berlin, in dem es keinen Mediamarkt o.ä. gibt. Um dorthin zu kommen, muss ich durch zwei Kieze. Mit Sicherheit fahren da Menschen mit den Öffentlichen hin.

    Mein Beitrag bezog sich auf den Beitrag einer anderen Userin, die fragte, warum die Leute alle in der Stadt sind, weil doch alles zu wäre. In Berlin ist nicht alles zu und bei mir ist es in der Einkaufsstraße ziemlich voll. Hier schreibt doch jeder immer "hier", um von seinem Wohnort zu sprechen. Dass ich nicht für Gesamt-Berlin sprechen kann, dürfte doch eigentlich klar sein.
    Dass die Menschen hier auch mit den Öffentlichen fahren, war ein Zusatz zu deinem Kommentar, denn du schriebst, dass man für Besorgungen nicht quer durch die Stadt fahren müsse. Den Kommentar hatte ich nicht verstanden und darauf reagiert, eben auch mit der Feststellung, dass Menschen ja auch innerhalb ihres Stadtteils mit den Öffentlichen fahren.

    Ich weiß eigentlich ehrlich gesagt nicht mehr, worauf sich hier generell bezogen wird. Mir ging es nur darum, dass "hier" (meine Ecke) trotz Lockdown relativ viel auf hat und die Menschen eben unterwegs sind.

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    OK, das kann sein. Ich dachte nur Supermarkt, Drogerie, Apotheke etc gibt es überall erreichbar. Kann ich aber zugegebenermaßen nicht beurteilen
    Meine Eltern müssten theoretisch für die Post (in Berlin) mit den öffentlichen fahren. Also sie könnten auch laufen, aber sie sind einfach nicht so fit. Allerdings gehen äußerst selten zur Post (bzw. verlassen das Haus ohnehin sehr selten. Kenne eigentlich eh niemanden, der/die SO gut isoliert ist wie die beiden). Deshalb sind sie wohl nicht „das Problem“. Aber es gibt durchaus auch in Berlin manchmal Sachen nicht fußläufig erreichbar.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Meine Eltern müssten theoretisch für die Post (in Berlin) mit den öffentlichen fahren. Also sie könnten auch laufen, aber sie sind einfach nicht so fit. Allerdings gehen äußerst selten zur Post (bzw. verlassen das Haus ohnehin sehr selten. Kenne eigentlich eh niemanden, der/die SO gut isoliert ist wie die beiden). Deshalb sind sie wohl nicht „das Problem“. Aber es gibt durchaus auch in Berlin manchmal Sachen nicht fußläufig erreichbar.
    Das seh ich ein und lasse mich da gern korrigieren. Allerdings find ich das Mediamarkt Beispiel weiterhin nicht so gelungen.

    Und ich hab mich mit "gesund" auch zu eng ausgedrückt. Gemeint hab ich eben nicht "nicht so fitte" Personen oder sonst eingeschränkt, also Kleinkind dabei, was weiß ich. Aber das sind ja nun auch nicht alle. Aber wie gesagt, ich kanns nicht beurteilen und hab das insoweit dann wohl falsch eingeschätzt
    Geändert von Ally Mc Beal (18.01.2021 um 20:30 Uhr)

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    OK, das kann sein. Ich dachte nur Supermarkt, Drogerie, Apotheke etc gibt es überall erreichbar. Kann ich aber zugegebenermaßen nicht beurteilen

    Edit, ich war seit Dem lockdown auch in nix anderem und meine auch nicht, dass wenn man Kontakte reduzieren will, sowas wie Mediamarkt so unverzichtbar ist. Aber das ist natürlich meine persönliche Meinung
    Also vor Corona bin ich zum Supermarkt immer mit dem Bus, bzw. v.a. zurück mit vollgepackten Taschen. Das sind 5 Stationen

    Ob Mediamarkt verzichtbar ist oder nicht, ist ja egal, solange sie Click&Collect anbieten und die Leute dafür Schlange stehen. Ich war auch vor kurzem da, Alternative wäre eine später eintreffende Online-Bestellung gewesen und es war leider ein Teil, was ich auch zur Arbeit dringend gebraucht habe ... das nur nebenbei. In dem Einkaufszentrum waren daneben noch auf: 2 Buchläden, Teeladen, MäcGeiz und 1 Euro-Laden, zwei Supermärkte, zwei Drogeriemärkte, Bäcker, Feinschmecker, Restaurant zum Abholen, Apotheke, Cafe zum Mitnehmen und zwei Schreibwarenläden. Trotzdem war es dort recht leer, im Vergleich zur Einkaufsstraße bei mir um die Ecke. wo es das alles auch gibt (außer Mediamarkt und Buchladen).

    Das war eigentlich mein ursprünglicher Beitrag, denn ich weiß z.B. dass einiges davon in anderen Bundesländern nicht auf hat und in Sachsen gibt es z.B. bei MM auch kein Click&Collect.

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Verstehe und ja, das Mediamarkt-Beispiel finde ich da auch nicht so gelungen. Würde ich auch nicht unter „dringend notwendig“ einsortieren (aber andererseits, als ich hier gesagt habe, dass ich die Schließung von Baumärkten ok finde, haben hier auch viele gesagt, sie möchten aber gern renovieren usw. und finden das doof also ich glaub, da hat jede*r wohl ne andere Definition).

    (Und wie gesagt, meine Eltern gehen in der Regel nicht zur Post. Meine Mutter musste nur für die rentenbeantragung ein paar mal, deshalb war mir das Beispiel gerade im Kopf.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Das seh ich ein und lasse mich da gern korrigieren. Allerdings find ich das Mediamarkt Beispiel weiterhin nicht so gelungen.

    Und ich hab mich mit "gesund" auch zu eng ausgedrückt. Gemeint hab ich eben nicht "nicht so fitte" Personen oder sonst eingeschränkt, also Kleinkind dabei, was weiß ich. Aber das sind ja nun auch nicht alle. Aber wie gesagt, ich kanns nicht beurteilen und hab das insoweit dann wohl falsch eingeschätzt
    Was meinst du mit nicht gelungen?
    Es war ein Beispiel, warum man evtl. doch in die Öffentlichen steigen muss, um einzukaufen. Ob man das in der jetzigen Situation machen muss - oder online bestellt und das Paket dann beim Späti oder der Post abholt, kommt bei mir ehrlich gesagt aufs gleiche raus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •