Antworten
Seite 103 von 112 ErsteErste ... 35393101102103104105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 2230
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich konnte meine Frage am Ende klären, nur hat sich mein Chef für die Info, die ich so mühsam erhalten habe, kaum interessiert...

    Ich habe den Procrastination Kurs zu Ende geschaut und komme zu dem Schluss, dass die wirksamsten Strategien für mich in der Arbeitssituation Büro mit Kollegen gegeben sind.
    Ich fühle mich motiviert durch die fleißige Arbeit der Leute um mich herum, ich brauche etwas soziale Kontrolle und mein Büro liefert weniger Ablenkung als mein Wohnzimmer.
    Da Büro zwar eine Perspektive ist, aber Kollegen im Büro erstmal noch nicht, werde ich mal versuchen, die anderen Strategien anzuwenden.
    Ah wie ärgerlich mit der Info.

    Ich komme heute noch gar nicht rein, die Erkältung, die ich mir bei meinem Kind geholt habe, ist aber auch stärker als gedacht und ich bin ganz schön angematscht.
    Eure Prokastinations-Erkenntnisse finde ich interessant, redet gerne mehr darüber! Ich glaube die soziale Kontrolle im Büro hilft mir auch sehr, wie du es beschrieben hast Aku. Ich werde bald auch wieder öfter ins Büro gehen, habe dort aber einen neuen Sitzplatz bekommen (wegen Corona wurde neu aufgeteilt) und bin jetzt ziemlich abseits, wo ich auch gar nicht so viel mitbekomme. Das wird sich also nicht gut anwenden lassen.
    Meine aktuelle Strategie ist, hier rein zuschreiben, dass ich jetzt mit etwas anfangen werde. Funktioniert gar nicht so schlecht. Also: jetzt gehts los, ich muss Folien für ein Meeting vorbereiten und hätte sie gerne bis 12 einigermaßen fertig, so dass ich sie noch mit einem Kollegen anschauen kann und genügend Zeit habe, die Lücken noch zu füllen, die sich auftun werden.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ah, interessant mit den verschiedenen Strategien, die ihr gegen das Prokrastinieren habt...

    Ich soll jetzt in meine 17 Kapitel noch Unterüberschriften einfügen, also das sind so drei bis acht Unterüberschriften pro Kapitel... ernsthaft, in manchen Fällen geht das gut und leicht, wie zum Beispiel "Gerichte und Anwälte". Andere Unterkapitel verlangen aber definitiv mehr Kreativität, ich habe jetzt einige Stellen noch offen gelassen bzw. teilweise so whatever-Untertitel eingefügt wie "Wortspiele" . So ein Schmarrn, ich kann nicht gut auf Knopfdruck kreativ sein, finde aber eigentlich gute Titel wirklich wichtig.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen, wie gehts euch? Was steht heute im office an?

    Ich bin schlapp und unmotiviert... setze mich aber gleich mal an die Titel der Unterkapitel, die IMHO aussagekräftiger sein müssen. Und dann gibt es da noch Formatierungsprobleme. Doktorarbeiten schreiben ist wirklich die reine Freude.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich hab morgen ein wichtiges Meeting, bin noch am Vorbereiten und mich mit meinen Kollegen absprechen.
    Ich freu mich aber auf heute Abend, da bin ich mit einer Kollegin zum Fahrradfahren verabredet.
    Jetzt kam gerade noch das Problem auf, dass mein Chef mein aktuelles Projekt gerne verlängern würde, waas ich prinzipiell gut finde, im Juli aber ein Paper für ein special issue schreiben wollte und das wird zeitlich eh schon verdammt eng, da kann ich kein anderes Projekt nebenher haben. Mal gucken, wie ich das löse.

    Snow, Überschriften finde ich auch wichtig, aber verdammt schwierig, vor allem wenn man es selbst geschrieben hat. Das hindert manchmal das ganze mit Abstand und Abstraktion anzuschauen. Ich wünsch dir viel Erfolg!

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich hatte heute Vormittag einen Arzttermin und komm seitdem nicht mehr richtig in meinen Arbeitsrhythmus.
    Termine zwischendurch sind echt nichts für mich.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Wie gehts euch bei der Hitze?
    Ich habe gestern nachmittag ein bsischen auf dem Balkon gearbeitet, der geht nach Osten raus, ist sehr schattig und daher auch im Sommer angenehm kühl. Das war schön. Heute bin ich mal wieder im Büro (also eigentlich falscher Thread ) und hab schon einiges an Zeit verplappert, aber das ist ja auch schön und wichtig!

    Ich merke seit ein paar Tagen krass, dass ich wirklich dann anfange zu prokastinieren, wenn ich von eienr Aufgabe etwas überfordert bin, nicht weiß, wie ich anfangen soll, o.ä. Seit ihr das hier beschrieben habt, fällt mir das total auf. Ich finds sehr interessant und glaube, es könnte mir helfen, das ein bisschen einzudämmen.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Wie gehts euch bei der Hitze?
    Ich liebe Hitze. Sitze gerade in einem italienischen Café und gehe um 13 h hier zur Gynäkologin nebenan.
    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich habe gestern nachmittag ein bsischen auf dem Balkon gearbeitet, der geht nach Osten raus, ist sehr schattig und daher auch im Sommer angenehm kühl. Das war schön. Heute bin ich mal wieder im Büro (also eigentlich falscher Thread ) und hab schon einiges an Zeit verplappert, aber das ist ja auch schön und wichtig!
    Das ist sehr wichtig! Ihr müsst euch updaten und man arbeitet auch viel besser, wenn man nette Kollegen um sich rum hat und so weiter.

    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich merke seit ein paar Tagen krass, dass ich wirklich dann anfange zu prokastinieren, wenn ich von eienr Aufgabe etwas überfordert bin, nicht weiß, wie ich anfangen soll, o.ä. Seit ihr das hier beschrieben habt, fällt mir das total auf. Ich finds sehr interessant und glaube, es könnte mir helfen, das ein bisschen einzudämmen.
    Na, das ist doch super!
    Also, wie gesagt, gerade arbeite ich nicht, aber ich habe beschlossen, doch noch mal ein Gespräch mit meiner Doktormutter zu schedulen, weil gerade doch einige Fragen offen sind. Wir sind jetzt für Montag um 14 h auf zoom verabredet, mal schauen, was sie so zu sagen hat...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Grüße aus dem Büro! (bisher ging es noch von der Temperatur, aber die Hitze kriecht langsam immer mehr rein ).

    Die Woche ist etwas durchmischt bisher. Mit einem Vorgesetzten muss ich mich momentan regelmäßig abstimmen. Er hat die Angewohnheit, immer erst kurz vor knapp zu antworten, wenn ich etwas brauche (oder auch mal nicht). Ich gebe Informationen/Inhalte an andere Stellen weiter und kann in dieser Angelegenheit nur beschränkt eigenverantwortlich agieren, es nervt ziemlich. Dominanzgehabe/Taktik oder doch Verpeiltheit? Ich bin mir nicht so sicher.

    Und bei einigen Kolleginnen kommt die Stutenbissigkeut durch. Entweder durch die Hitze, durch vollere Büros (viele sind ja jetzt wieder zurück) oder beides. Es scheint das Bedürfnis zu geben, sich (neu) beweisen zu wollen.
    Macht ihr auch solche Erfahrungen, jetzt wo wieder mehr Zeit in Büros verbracht wird?

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Bei mir ist es in der Wohnung mit Ventilator und kurzer Hose eigentlich recht angenehm, nur gestern hatte ich Kreislaufbeschwerden, aber das war vielleicht auch von meiner Impfung.
    Nächste Woche gehe ich 1-2 Tage ins Büro (Klimaanlage). Ich war seit September nur einen Tag im Januar da.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich hatte grad in einem Meeting total Schwindel und hab jetzt direkt danach Feierabend gemacht und lieg im Bett (ich weiß auch nicht so recht ob das durch die Impfung oder Wetter kommt, vermutlich beides so bisschen). Auf jeden Fall ist mir grad aufgefallen dass ich vergessen hab eine ziemlich wichtige und schwierige Mail zu beantworten und jetzt ringe ich mit mir, ob ich das noch sollte (pro: wichtig, con: schwierig zu beantworten, geht an einen Kollegen in Shanghai, also wer weiß ob der die vor Montag liest; pro: er guckt vermutlich auch am WE in seine Mails, aber con: ich glaube da braucht er die Info nicht :'D)
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Ich hatte grad in einem Meeting total Schwindel und hab jetzt direkt danach Feierabend gemacht und lieg im Bett (ich weiß auch nicht so recht ob das durch die Impfung oder Wetter kommt, vermutlich beides so bisschen). Auf jeden Fall ist mir grad aufgefallen dass ich vergessen hab eine ziemlich wichtige und schwierige Mail zu beantworten und jetzt ringe ich mit mir, ob ich das noch sollte (pro: wichtig, con: schwierig zu beantworten, geht an einen Kollegen in Shanghai, also wer weiß ob der die vor Montag liest; pro: er guckt vermutlich auch am WE in seine Mails, aber con: ich glaube da braucht er die Info nicht :'D)
    Chipsie, wie hast du dich entschieden, hast du die E-Mail noch beantwortet?

    Bei mir gibt es gerade auch so eine Detail-Angelegenheit... am Montag um 14 h habe ich eine Besprechung mit meiner Doktormutter über zoom oder webex. Sie hat mir jetzt eine E-Mail mit einer Einladung geschickt, da ist zwar ein Anhang dabei, der "Einladung" heißt, aber es ist kein richtiger Link, so wie man ihn sonst für zoom oder webex meetings bekommt. Ich überlege, ob ich ihr Morgen Abend oder Montagvormittag eine E-Mail deswegen schicke oder einfach bis Montag gegen 13 h abwarte...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich habs auf heute morgen verschoben und mich vorhin dann Mal zu einer Antwort durchgerungen :')

    Boah dein Problem mit so komischen Zugängen zu online Meetings kenn ich noch aus der Bewerbungsphase, da hab ich mir zum Teil auch einen abgebrochen. Hast du's schon gelöst?
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Hello hello,
    gehts dir wieder besser, Chipsie?
    snow, alles Gute für den Termin mit der Doktormutter. Hoffentlich bringt er dich weiter.
    Ich hab Projektendspurt, liege zwar ganz gut in der Zeit, aber es gibt auch noch ordentlich was zu tun. Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Arbeit. Das ist ein schönes Gefühl (Und ich glaube die Auftraggeberin auch)

    Kommt gut in die Woche!

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Ich habs auf heute morgen verschoben und mich vorhin dann Mal zu einer Antwort durchgerungen :')
    Ach, super, dass du dich durchgerungen hast.

    Zitat Zitat von Chipsie
    Boah dein Problem mit so komischen Zugängen zu online Meetings kenn ich noch aus der Bewerbungsphase, da hab ich mir zum Teil auch einen abgebrochen. Hast du's schon gelöst?
    Ja! Bzw. es war mein Fehler oder es ist strange... der "Zugang", den ich auf dem Laptop bekommen habe, funktioniert nicht, aber in meinem google-Kalender (?) auf dem Handy ist eine funktionierende zoom-Einladung. Ich hatte die ganze Nacht nach der Corona-Impfung gestern Schüttelfrost und hoffe jetzt einfach mal, ich erzähle keinen Quatsch.

    Zitat Zitat von Kokosring
    gehts dir wieder besser, Chipsie?
    *mitfrag*
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    snow, alles Gute für den Termin mit der Doktormutter. Hoffentlich bringt er dich weiter.
    Danke!
    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich hab Projektendspurt, liege zwar ganz gut in der Zeit, aber es gibt auch noch ordentlich was zu tun. Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Arbeit. Das ist ein schönes Gefühl (Und ich glaube die Auftraggeberin auch)
    Ach, das klingt wunderbar! Ich wünsche dir viel Energie!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    So, es war gut, mit der Doktormutter geredet zu haben... manches hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Ich denke, wir sind jetzt wieder mehr on the same page. Ich hänge heute ganz schön lange im "office" rum, fällt mir auf... morgen werde ich im Ausgleich dazu allerdings wahrscheinlich gar nicht hier sein, gehe ziemlich früh mit einer Freundin Mittagessen und habe direkt danach einen Zahnarzt-Kontrolltermin plus professionelle Zahnreinigung.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Wie gehts deinen Impfbeschwerden so?

    Bei mir ists mit dem Schwindel seit gestern wieder deutlich besser zum Glück. Hab allerdings gleich Vinyasa-Yoga-Kurs und das finde ich noch nicht so optimal (zumal ich grad eh schon total schwitze). Aber arbeiten war heute total produktiv, irgendwie waren die letzten zwei Wochen eher ruhig und heute wars wieder ziemlich stressig, aber grad noch auf so einem "das schaffe ich, wenn ich mich ranhalte"-Level :'D Und ich hab jemand angerufen, der meine Termine plötzlich abgelehnt hat und hab ihn zur Rede gestellt, da bin ich ziemlich stolz auf mich
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Hallo ihr alle. Wie war der Wochenstart bei Euch?
    Bei mir mal wieder nicht so gut. Ich war totmüde und das hat sich den ganzen Tag nicht gebessert.

    Jetzt, wo ich plane wieder öfter ins Büro zu gehen, merke ich, wie sehr ich mich ans Homeoffice gewöhnt habe, was nicht unbedingt gut ist.
    Ich habe viele Termine (Arzt, Krankengymnastik usw.) neben der Arbeit und auch wenn sich das im Homeoffice gut einrichten lässt, leidet meine Produktivität sehr darunter.

    Nächste Woche hätte ich auf einmal 4 private Termine gehabt, und dann wurde mir klar, das ist viel zu viel. Also habe ich etwas umgeplant/verschoben und jetzt ließen sich sogar 2 Bürotage einrichten und ich kann generell länger ununterbrochen arbeiten.

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Wie gehts deinen Impfbeschwerden so?
    Jetzt geht es mir gut... ich habe aber einmal vormittags und einmal nachmittags Ibuprofen genommen, also es kann auch sein, dass die Beschwerden einfach unterdrückt werden. Wenn ich heute Nacht keinen Schüttelfrost mehr bekommen, sehe ich die Impfbeschwerden erst mal als überwunden an, aber bis dahin bleibe ich vorsichtig...

    Zitat Zitat von Chipsie
    Bei mir ists mit dem Schwindel seit gestern wieder deutlich besser zum Glück.
    Das klingt ja gut... vllt lag es auch teilweise am Wetter?
    Zitat Zitat von Chipsie
    Hab allerdings gleich Vinyasa-Yoga-Kurs und das finde ich noch nicht so optimal (zumal ich grad eh schon total schwitze).
    Dann lass es doch mit dem Hingehen heute. Ehrlich, wirklich kurz nach Impfungen würde ich nur zum Sport gehen, wenn mir sehr danach ist.
    Zitat Zitat von Chipsie
    Aber arbeiten war heute total produktiv, irgendwie waren die letzten zwei Wochen eher ruhig und heute wars wieder ziemlich stressig, aber grad noch auf so einem "das schaffe ich, wenn ich mich ranhalte"-Level :'D Und ich hab jemand angerufen, der meine Termine plötzlich abgelehnt hat und hab ihn zur Rede gestellt, da bin ich ziemlich stolz auf mich
    Coole Reaktion und schön, dass du heute so produktiv arbeiten konntest. Jetzt möchte ich auch gerne wissen, was du so ungefähr arbeitest...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Hallo ihr alle. Wie war der Wochenstart bei Euch?
    Der Tag begann mit Schüttelfrost und wurde dann besser...
    Zitat Zitat von Akureyri
    Bei mir mal wieder nicht so gut. Ich war totmüde und das hat sich den ganzen Tag nicht gebessert.
    Ah, das tut mir Leid zu hören. Hast du schlecht geschlafen?

    Zitat Zitat von Akureyri
    Jetzt, wo ich plane wieder öfter ins Büro zu gehen, merke ich, wie sehr ich mich ans Homeoffice gewöhnt habe, was nicht unbedingt gut ist.
    Ich habe viele Termine (Arzt, Krankengymnastik usw.) neben der Arbeit und auch wenn sich das im Homeoffice gut einrichten lässt, leidet meine Produktivität sehr darunter.
    Echt, sind das so viele Termine, mehr als zwei in der Woche oder so?

    Zitat Zitat von Akureyri
    Nächste Woche hätte ich auf einmal 4 private Termine gehabt, und dann wurde mir klar, das ist viel zu viel. Also habe ich etwas umgeplant/verschoben und jetzt ließen sich sogar 2 Bürotage einrichten und ich kann generell länger ununterbrochen arbeiten.
    Ha, das mit dem "plötzlich vier private Termine in der Woche" kenne ich. Gut, dass du es noch gemerkt hast und umplanen konntest.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •